ISSN: 2161-0460

Zeitschrift für Alzheimers Krankheit & Parkinsonismus
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Tetsumori Yamashima
Kanazawa University
Japan

Editorbild

Lotta Granholm
Medical University of South Carolina
USA

Editorbild

Eef Hogervorst
School of Sport, Exercise and Health Sciences, Loughborough University
United Kingdom

Editorbild

David L. Bachman
Department of Neurosciences & Neurology, Medical University of South Carolina
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 3.03* ; 3.42* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert: 67.64

Alzheimer Medical Journals
zielt darauf ab, Wissenslücken zwischen traditionellen Bereichen der Demenzforschung zu schließen. Alzheimer's Journal veröffentlicht Peer-Review-Artikel mit höchstenEinflussfaktorbietet anOffener ZugangMöglichkeit, die Bedürfnisse von Autoren zu erfüllen und die Sichtbarkeit der Artikel zu maximieren.

Die Alzheimer-Krankheit, die auch als Demenz bezeichnet wird, entwickelt sich in der Regel im Alter, was zu Gedächtnisverlust und kognitiven Funktionen wie Denken, Erinnern, Denken und Verhaltensweisen führt, die den Alltag der betroffenen Menschen stört. Parkinsonismus ist eine neurodegenerative Erkrankung mit Symptomen wie Tremor, Starrheit und posturalen Problemen.

Das Journal der Alzheimer-Krankheit & amp; Parkinsonismus (JADP) ist der beste & nbsp;offener Zugang,Peer überprüftJournal, das eine breite Palette von Bereichen in dieser Disziplin einschließlich Neuroimaging Techniques, Oxidative Stress-induzierte Neurontoxizität, Reperfusionsverletzung, Neurobiologie, ZNS-Tumor-Stammzellen, Down-Syndrom, Neuropathologie, neurodegenerative Störungen, oxidativen Stress, Alzheimer & Prime; s Patienten usw. zu schaffen eine Plattform für die Autoren, um ihre Beiträge zurwissenschaftliche Zeitschriftenund die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität des Publizierens.

DiesWissenschaftliches Publizieren,Offener ZugangZeitschrift ist bestrebt, die zuverlässigste Quelle von Informationen über die Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen in der Art der Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, Kurzmitteilungen, etc. in allen Bereichen des Feldes zu veröffentlichen und sie frei zugänglich online ohne Einschränkungen oder zu veröffentlichen Abonnements für die Forscher weltweit.

Alzheimer-Erkrankung

Es ist eine neurodegenerative Erkrankung. Die Symptome dieser Krankheit sind Schäden, die das Gehirn zu Gedächtnisverlust führt, Schwierigkeiten beim Erinnern an Informationen und Lernen. Die Symptome sind je nach betroffenem Individuum und Gehirnbereich verschieden.Alzheimerist die häufigste Todesursache in der Welt. Je nach Alter und Gesundheitszustandalzheimers Patientenkann 8-15 Jahre überleben, nachdem Symptome bemerkbar werden. Es gibt keine spezifische Ursache von Alzheimers aber Forscher glauben, dass Umweltfaktoren undGenetische Faktorenkann einen abnormalen Prozess im Gehirn induzieren, der zu Alzheimer führt.

Verwandte Zeitschriften von Alzheimer-Krankheit

Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Alzheimer & amp; Demenz,Journal der Alzheimer-Krankheit, Aktuelle Alzheimer-Krankheit, neuropsychologische Rehabilitation,Rehabilitationspsychologie,Zeitschrift der Alzheimer-Gesellschaft,Internationales Journal der Parkinson-KrankheitAktuelle Alzheimer Forschung,Alzheimer Forschung & amp; Therapie, Internationale Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit & amp; assoziierte Störungen,Parkinsonismus & amp; Verwandte Störungen, Fortschritte bei Parkinson. Krankheit

Parkinson

Parkinson-Krankheitist eine Störung des Nervensystems, die Ihre Bewegung und geistige Fähigkeit beeinflusst. Es entwickelt sich nach und nach, schüttelt Daumen, Kinn oder Lippe, Momente während des Schlafes, Schwindelgefühl, niedriger Blutdruck. Parkinson-Krankheit kann nicht geheilt werden. In einigen Fällen können Ärzte Medikamente vorschlagen, & nbsp;Pharmakologische Behandlungund eine Operation, um bestimmte Bereiche Ihres Gehirns wiederherzustellen. Anti-Parkinson-Medikamente Behandlung ist eine gute Kontrolle der Parkinson-Krankheit für 4-5 Jahre. Physiotherapie ist auch eine gute Behandlung, um Ihre Muskelkraft zu verbessern.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Parkinson
Zeitschrift für Gerontologie & amp; Geriatrische Forschung,Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Parkinson-Krankheit,Journal der Parkinson-Krankheit,Konzentrieren Sie sich auf die Parkinson-Krankheit, Parkinson-Modell, & nbsp;Internationales Journal der Parkinson-Krankheit,Fortschritte bei der Parkinson-KrankheitZeitschrift für Parkinson-Krankheit,Parkinsonismus & amp; Verwandte Störungen, & nbsp;

Degenerative Störungen

Es ist eine Bedingung des Verlustes der Funktion des Zentralnervensystems und des Verlustes der Muskelkoordination, die zum Zelltod führt. Degenerative Erkrankungen sind Lähmungen, Parkinson,Alzheimerund Demenz. Die meisten degenerativen Erkrankungen haben keine Behandlung. Diese neurodegenerativen Krankheitsursachen sind Toxine, Chemikalien, Genetik und Viren. Behandlung wie Medikamente können die Schmerzlinderung verbessern und die Mobilität verbessern. Diese Krankheiten sind hauptsächlich assoziiert mitStoffwechselstörungenund durch infektiöse Agenten.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften über degenerative Erkrankungen

Internationales Journal für Neurorehabilitation,Zeitschrift für Rehabilitationsmedizin,Neuropsychologische Rehabilitation,Neurorehabilitation, Verhaltensinterventionen, Angewandte Neuropsychologie Drogenmissbrauch Behandlung, Neurodegenerative Erkrankungen, Journal of Neurologische Störungen,Journal für Neurologie und Neurowissenschaften.

Fortschritte in der Alzheimer-Therapie

Neuere Studien zeigen, dass therapeutische Medikamente und Gentherapie fortgeschrittene Techniken zur Kontrolle sindAlzheimer-Erkrankung Genomische Therapieist der jüngste Fortschritt in der AD-Forschung, als die Krankheit erstmals beschrieben wurde. Forscher suchen nach neuen Therapien für Demenz. Derzeit gibt es keine Heilung für Alzheimer aber diesealzheimers Produktekann ein gutes Ergebnis zeigen, um Gedächtnisverlust zu heilen.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Ähnliche Zeitschriften von & nbsp; Fortschritte in der Alzheimer-Therapie

Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Rehabilitation bei Bewegungsstörungen,Stress Alzheimer, Neuron, American Journal of Ergotherapie, Journal of Alzheimer & amp; Demenz, Journal der Alzheimer's Association, Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit,Alzheimer Forschung & amp; Therapie,Journal für Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen,Internationale Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit & amp; assoziierte Störungen,Internationales Journal für Alzheimer-Krankheit,Fortschritte bei der Alzheimer-Krankheit,& nbsp; American Journal of Alzheimer's s Krankheit,Aktuelle Alzheimer-Forschung.

Alzheimer-Medizin

Medikamentöse und nicht medikamentöse Behandlung der Alzheimer-Krankheit ist wichtig, um einige Verhaltenssymptome zu heilen. Medikamente wie Acetylcholinesterase-Hemmer und NMDA-Rezeptor-Antagonisten zur Behandlung von Alzheimer-Krankheit verwendet Nicht-medikamentöse Therapie wie Kunsttherapie,Aromatherapieund religiöse Aktivitäten können emotionale und Stressreaktionen kontrollieren. Heute Kräutermedizin, Nahrungsergänzungsmittel undmedizinische Nahrungsmittelwerden als alternative Behandlung für Alzheimers Disease verwendet.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften der Alzheimers Medizin

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Gerontologie & amp; Geriatrisches Forschungsjournal,Kanadisches Journal für Beschäftigungstherapie,Ergotherapie in der psychischen Gesundheit,Ergotherapie im Gesundheitswesen,Ergotherapie International,Physikalische & amp; Ergotherapie in der Geriatrie, Journal of Alzheimer & amp; Demenz,Zeitschrift der Alzheimer-GesellschaftZeitschrift für Alzheimer-Krankheit,Alzheimer Forschung & amp; Therapie, Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen,Internationale Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit & amp; assoziierte StörungenInternationales Journal für Alzheimer-Krankheit,Fortschritte bei der Alzheimer-Krankheit, American Journal of Alzheimers Krankheit,Aktuelle Alzheimer-Forschung.

Alzheimers Produkte & Marktanalyse

Einige Produkte sind auf dem Markt zur Kontrolle verfügbarAlzheimer-Erkrankung.Diese Produkte sind Farbkarten Aktivität, Farbcodierte Therapie sind entworfen, um den Geist und Sinn zu stimulieren. Alzheimers Spiele und Puzzles und Essen Gerichte sind auf dem Markt für Gehirnaktivität verfügbar. Die Behandlung mit Drogen, nicht-Drogen oder Medikamente und Chirurgie zeigt manchmal Nebenwirkungen. Aber diese Alzheimer Produkte können ein gutes Ergebnis zeigen, um Gedächtnisverlust zu heilen.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Alzheimers Products & amp; Marktanalyse

Gerontologie & amp; Geriatrisches Forschungsjournal,Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Journal of Neurochirurgical Anesthesiology, Intensivmedizin, aktuelle Meinung in der Intensivmedizin, Acta Neurochirurgica,Journal der neurologischen Wissenschaften,Zeitschrift für NeurologieAktuelle Alzheimer Forschung,American Journal of Alzheimer-Krankheit, Fortschritte bei der Alzheimer-Krankheit,Internationale Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit, Internationale Zeitschrift für Alzheimer-Krankheit & amp; assoziierte Störungen,Journal für Alzheimer-Krankheit und andere Demenzen, Alzheimer Forschung & amp; Therapie, Journal of Alzheimer-Krankheit, Journal der Alzheimer's Association,Zeitschrift für Alzheimer & amp; Demenz.

Alzheimers Symptome

Neuere Studien zeigen, dass therapeutische Medikamente und Gentherapie fortgeschrittene Techniken zur Kontrolle der Alzheimer-Krankheit sind.Genomische Therapieist die neuesten Fortschritte inAlzheimer-ErkrankungForschung, als die Krankheit erstmals beschrieben wurde. Forscher suchen nach neuen Therapien für Demenz. Derzeit gibt es keine Heilung für Alzheimer aber diesealzheimers Produktekann ein gutes Ergebnis zeigen, um Gedächtnisverlust zu heilen.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Alzheimers Symptome

& nbsp; Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Journal of Alzheimers Disease & amp; Parkinsonismus, Journal of Alzheimer-Krankheit, aktuelle Alzheimer-Krankheit, Onset Alzheimer, oxidativen Stress und neurodegenerative Erkrankungen.

Diagnostische Alzheimer

BiomarkerKit ist verfügbar, um das Vorhandensein und Fehlen von Alzheimer-Krankheit zu diagnostizieren. WährendAlzheimers Diagnose, wird der Arzt eine Reihe von Tests in Bezug auf die Familienanamnese, den Zustand des Gehirns, die Anamnese und die Ursache Ihrer Symptome durchführen. Wir können diese Krankheit durch Labortest, neurologische Untersuchung, mentalen Status, neuropsychologische Tests, Bildgebung des Gehirns anpassen. Brain Image dient hauptsächlich zur Diagnose derGehirnanomaliensolcher Schlaganfall und Trauma. Forscher entwickeln neue diagnostische Methoden, um die Alzheimer-Krankheit zu kennen.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Diagnostic Alzheimer
Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE
International Neurorehabilitation Journal, Zeitschrift für Gerontologie & amp; Geriatrische Forschung, Neurorehabilitation, Neurorehabilitation und Neuralreparatur, Entwicklungsneurorehabilitation, Journal of NeuroEngineering und Rehabilitation.

Fortgeschrittene Parkinson-Behandlung

Die Behandlungen verwendet, um zu heilenParkinson Krankheitsind Medikamente, medikamentöse Therapie, Chirurgie, Physiotherapie, Sprach- und Sprachtherapie und Ergotherapie. Medikamentöse Behandlung ist eine beliebte Behandlung zur Behandlung von Parkinson-Symptomen.Behandlungenwie Drogenbehandlung, Chirurgie und Gehirnbild können Nebenwirkungen geben. Die am häufigsten verwendete Behandlung zur Kontrolle von Parkinson ist die Stimulation von Dopaminrezeptoren. Reparieren der Gehirnzellen Behandlung ist eine fortgeschrittene Behandlung für Parkinson-Krankheit.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Ähnliche Zeitschriften der fortgeschrittenen Parkinson-Behandlung

Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Gerontologie & amp; Geriatrisches Forschungsjournal, Parkinson-Krankheit, Journal der Parkinson-Krankheit, Fokus auf Parkinson-Krankheit, amerikanisches Journal der Ergotherapie, kanadisches Journal der Ergotherapie.

Parkinsonismus-Gentherapie

Parkinson-Krankheitist eine Störung des Nervensystems, die Ihre Bewegung und geistige Fähigkeit beeinflusst. Forscher suchen nach neuenTherapie-Behandlungenfür Parkinsonismus ersetzen verlorenes Dopamin durch die Verwendung von Drogen, die wie Dopamin funktionieren wird. Wissenschaftler arbeiten mit verschiedenen Arten von Genen, um Parkinson zu behandeln. Gentherapie ist eine mögliche Technik, um das Fortschreiten der Parkinson-Krankheit zu stoppen. Zum Beispiel wird Gentherapie verwendet, um die Funktion bestimmter Zellen Verhalten zu ändern, um sie zu stoppen, die schädlich produzieren oder sie etwas tun, das vorteilhaft ist.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Ähnliche Zeitschriften von Parkinsonismus Gentherapie

Gerontologie & amp; Geriatrisches Forschungsjournal, Parkinson-Modell, Parkinson-Modell, Parkinson-in Verbindung stehende Störungen, Parkinson-Bericht, körperliche & amp; Ergotherapie in der Geriatrie.

Parkinson-Stadien und Behandlung

Parkinson-Stadien umfassen Anfangsphase, mittlere Phase und Endphase. Viele Behandlungen, die helfen können, Parkinson-Symptome zu heilen. Diese Behandlungen sind Medikamente, Hausbehandlung, Chirurgie, Sprachtherapie, Physiotherapie und Ergotherapie. Medikamente wieDopaminantagonistsind für Parkinson-Behandlung üblich. Home-Behandlung wie Bewegung, Essgewohnheiten können Symptome heilen. Gehirnchirurgie auch eine gute Behandlung, um Parkinson zu verhindern.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Parkinsonismus Phasen und Behandlung
Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE

Zeitschrift für Gerontologie & amp; Geriatrische Forschung, International Journal of Neurorehabilitation, Archiv für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Klinische Rehabilitation, Themen in der Schlaganfall-Rehabilitation, Behinderung und Rehabilitation, zerebrovaskuläre Krankheiten, Journal of Stroke & amp; Zerebrovaskuläre Krankheiten.

Parkinsonismus Diagnose

Medikamente wie Asneuroleptika, Clozapin (Clozaril) und Quetiapin (Seroquel), und in geringerem Maße Olanzapin (Zyprexa) und Risperidon (Risperdal) können den Parkinsonismus induzierenDomperidon(Motilium) oder Ondansetron (Zofran) undNeuroleptikakann drogeninduzierter Parkinsonismus sein. Eine Reihe anderer Drogen verursachen auchDrogen-induzierter Parkinsonismusaber die Ursache ist unbekannt. Einige Drogen wie Amiodarone, verwendet, um Herzprobleme zu behandeln, aber es verursacht Tremor einige Leute, Parkinson-s-ähnliche Symptome zu entwickeln. Natrium-Valproat-Mittel zur Behandlung von Epilepsie, Lithium und Depressionen, verursachen jedoch häufig Tremor, was zu Parkinson führt.

Normal 0 falsch falsch falsch DE-DE X-NONE X-NONE Verwandte Zeitschriften von Parkinsonismus Diagnose

Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Internationale Zeitschrift für Neurorehabilitation, Fortschritte in Künstlichen Neuronalen Systemen, Experimentelle Hirnforschung, Neurowissenschaften und Verhaltensphysiologie, Journal of Neurocytology, Acta Neuropathologica.

Stammzellenbehandlung Parkinson

Stammzellbehandlungenfür Parkinson sind noch in den Anfangsstadien der Entwicklung. Stammzellbehandlung ist eine fortschrittliche Behandlung für viele Krankheiten wie Alzheimer, Parkinson und andereneurologische Störungen.Stem Zellen haben die Fähigkeit, in andere Arten von Zellen zu ändern. Denn Stammzellen können sich in Neuronen, Knochen, Muskeln und andere Arten von Zellen verwandeln. Viele Forscher glauben, dass diese Stammzellen in der Lage sind, viele Krankheiten zu heilen. Forscher verwenden Stammzellen, um Dopamin-produzierende Nervenzellen im in vitro Zustand zu züchten, und diese Dopamin produzierenden Nervenzellen können in Patienten transplantiert werden.

Ähnliche Zeitschriften von & nbsp; Stammzellenbehandlung Parkinson

Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Zellstammzellen, Stammzellen und Entwicklung, Stammzellrezensionen und -berichte, Aktuelle Stammzellforschung und -therapie, Stammzellforschung, Stammzellforschung und -therapie, Stammzellen International, Stammzellen Translationale Medizin.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version