ISSN: 2329-6542

Zeitschrift für Astrophysik und Luft- und Raumfahrttechnik
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Verwandte Themen

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Lukasz Andrzej Glinka
University of Russia
USA

Editorbild

Shikui Tang
University of Massachusetts
USA

Editorbild

Omid Gohardani
Cranfield University
United Kingdom

Editorbild

Maxim Yu Khlopov
National Research Nuclear University
France

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.56*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/engineeringjournals/default.aspx oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Journal of Astrophysics and Aerospace Technology veröffentlicht Artikel von herausragender wissenschaftlicher Qualität. Astrophysik ist der Zweig der Astronomie, der sich mit derPhysikdes Universums, einschließlich der physikalischen Eigenschaften von Himmelsobjekten. Die Luft- und Raumfahrt ist ein sehr vielfältiges Gebiet mit einer Vielzahl kommerzieller, industrieller und militärischer Anwendungen. Die Zeitschrift bietet eine Open-Access-Plattform zur Veröffentlichung der neuesten Beiträge im BereichAstrophysik und Luft- und Raumfahrttechnikund auch weiterAstronomie,KosmologieundSupernovae.

Zeitschrift für Astrophysik und Luft- und Raumfahrttechnik (JAAT) ist eine Open Access-Zeitschrift, die eine breite Palette von Bereichen in ihrer Disziplin umfasst.Wissenschaftliches Open-Access-Journalzielt darauf ab, vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über die Entdeckungen und aktuellen Entwicklungen in der Art der Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, kurze Mitteilungen, etc. zu veröffentlichenFachzeitschriftschafft eine Plattform, auf der die Autoren ihren Beitrag zur Zeitschrift leisten können und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität des Publizierens.

Vorteile der Open-Access-Plattform: Das wissenschaftliche Publizieren ist für jeden Einzelnen unabhängig von seinem geografischen Standort über das Internet frei zugänglich. Artikel, die von veröffentlicht werdenOpen-Access-Publisherhäufiger heruntergeladen und zitiert werden als Artikel, die nur in abonnementbasierten Zeitschriften veröffentlicht werden, finden Zitationen schneller statt als bei anderen Veröffentlichungszyklen und ermöglichen auch einen breiten Zugang zu mehr Informationen.

Das Journal verwendet Editorial Manager System für die Qualität im Peer-Review-Prozess. Editorial Manager System ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-Systeme. Die Bearbeitung der Überprüfung erfolgt durch die Redaktionsmitglieder des Journal of Astrophysics und Aerospace Technology oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinungen an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Kohlenstoff-Nanoröhren

KohlenstoffNanoröhren haben viele Strukturen, die sich in Länge, Dicke und Art der Helizität und Anzahl der Schichten unterscheiden. KohlenstoffNanoröhrchenzeigen eine einzigartige Kombination von Steifigkeit, Festigkeit und Zähigkeit im Vergleich zu anderen Fasermaterialien, denen normalerweise eine oder mehrere dieser Eigenschaften fehlen.

Ähnliche Zeitschriften von Carbon Nanotubes
Nano Forschung und Anwendungen,Nanomaterialien und molekulare Nanotechnologie,Nanomedizin und Nanotechnologie, FullereneNanoröhren und Kohlenstoff-Nanostrukturen, Internationales Journal für kohlenstoffarme Technologien,Kohlenwasserstoffverarbeitung, International Journal of kohlenstoffarme Technologien, Radiocarbon, SPE Kohlenwasserstoffökonomie und Bewertungssymposium, Neue Kohlenstoffmaterialien, Crbone Editore, Kohlenstoff - Wissenschaft und Technologie, Kohlenstoffbilanz und - management, Carbonate und Evaporite

Aerodynamische Strömungskontrolle

Die aerodynamische Strömungssteuerungsvorrichtung kann als passiv oder aktiv angesehen werden. Passive Kontrolle beinhaltet fast immer geometrische Veränderungen, wie zWirbelGeneratoren auf einem Flügel einesFlugzeugzur Strömungstrennungssteuerung oder Chevrons an einer Abgasdüse eines Flugzeugs zur Lärmminderung.

Related Journals der aerodynamischen Flusskontrolle
Astrobiologie und Öffentlichkeitsarbeit,Luft- und Raumfahrttechnik,Zeitschrift für Industrielle Aerodynamik, Zeitschrift für Windtechnik und industrielle Aerodynamik, Luft- und Raumfahrt Amerika, Luft- und Raumfahrt, Luft- und Raumfahrttechnik, Zeitschrift für Luft- und Raumfahrt, IEEE Luft- und Raumfahrt und elektronische Systeme Magazin, Aviakosmicheskaia i ekologicheskaia meditsina = Luft- und Umweltmedizin

Computational Fluid Dynamics

ComputergestütztFlüssigkeitsdynamik(CFD) ist die Kunst, solche PDE-Systeme durch einen Satz von algebraischen Gleichungen zu ersetzen, die unter Verwendung von gelöst werden könnendigitale Computer.

Verwandte Fachzeitschriften für Computational Fluid Dynamics
Vortex Wissenschaft und Technologie,Kernenergie Wissenschaft & amp; Stromerzeugungstechnologie, Internationales Journal für Computational Fluid Dynamics, Fluiddynamikforschung,Fluiddynamik und Materialbearbeitung, Fortschritte in der Numerischen Strömungsmechanik, Geophysikalische und Astrophysikalische Strömungsmechanik, Theoretische und Numerische Strömungsmechanik, Fortschritte in Numerischen Strömungsmechanik, Strömungsmechanik

Kosmopartikelphysik

KosmopartikelPhysikverbindet die kosmologischen, astrophysikalischen und mikrophysikalischen Eigenschaften des Systems quantitativ. Es schlägt neue Verbindungen in der Beziehung zwischen vorKosmologie, Astrophysikund experimentelle Physik, und insbesondere neue Motivationen für nukleare und Teilchenphysik-Experimente.

Ähnliche Zeitschriften der Kosmopartikelphysik
Forschung & amp; Rezensionen: Zeitschrift für reine und angewandte Physik, Annual Review der Physik der kondensierten Materie,Angewandte Geophysik, Physik und Astronomie, Angewandte Physik A: Materialwissenschaften und -verarbeitung, Angewandte Physik B: Laser und Optik, Angewandte Physik B: Photophysik und Laserchemie, Angewandte Physik Express, Japan Soc. Angewandte Physik

Detektoren und optische Sensoren

Sensorensind für den Einsatz bei der Erkennung des Vorhandenseins eines Objekts oder der Bewegungserkennung in verschiedenen industriellen, mobilen, elektronischen Geräten und Einzelhandelsautomatisierungen bestimmt. Beispiele für die Verwendung eines Näherungssensors umfassen das Erkennen eines Zustands, in dem kein Papier vorhanden ist, in einem Drucker oder auf einem Bildschirm eines Mobiltelefons, der zum Speichern dunkler wirdBatterieLeben, wenn es in der Nähe eines Gesichts platziert wird.

Verwandte Zeitschriften zu Detektoren und optischen Sensoren
Laser, Optik & amp; Photonik, Nukleare Instrumente und Methoden der Physikforschung,Sensoren und Aktoren, A: Physikalische, Sensoren (Peterborough, NH), Abschnitt A: Beschleuniger, Spektrometer, Detektoren und zugehörige Geräte, Photonische Sensoren, Proceedings von IEEE Sensoren, Sensoren, Sensoren und Aktoren, Sensoren und Aktoren, B: Chemical

Kernphysik

JedenAtomenthält in seiner Mitte einen extrem dichten, positiv geladenen Kern, der viel kleiner ist als die Gesamtgröße des Atoms, aber den größten Teil seiner Gesamtmenge enthältMasse.

Verwandte Fachzeitschriften der Kernphysik
Kernenergie Wissenschaft & amp; Stromerzeugungstechnologie, Kernphysik A,Kernphysik und Atomenergie, Kernphysik B, Odessa Nationales Polytechnisches Institut, Kernphysik und Energie, Kernphysik B - Proceedings Supplements, Nuclear Physics News, Fortschritte in der Teilchen - und Kernphysik, Physical Review C - Kernphysik

Quantengravitation

GravitationWellen und GravitationswellenDetektorenund diskutieren dann das Versprechen dieser Messungen für die Durchführung kosmologischer Messungen in naher Zukunft.

Verwandte Zeitschriften von Quantum Gravity
Geoinformatik & amp; Geostatistik: Ein Überblick, Quanten und Zentrum für Historische Sozialforschung, Fortschritte in der Quantenelektronik, optische und Quantenelektronik, nichtlineare Optik Quantenoptik, Journal of Optics B: Quanten- und semiklassische Optik, Internationales Journal of Quantum Information,IEEE Journal der Quantenelektronik, IEEE Journal zu ausgewählten Themen der Quantenelektronik, unendliche Dimensionsanalyse, Quantenwahrscheinlichkeit und verwandte Themen, International Journal of Quantum Chemistry

Bodenphysik

Die Bodenphysik befasst sich speziell mit dem Zustand und der Bewegung der Materie und mit den Energieflüssen und -transformationen im Boden.

Ähnliche Zeitschriften der Bodenphysik
Erdwissenschaft & amp; Klimaänderung, Böden und Grundlagen, Eurasische Bodenkunde, Europäisches Journal für Bodenbiologie, Böden und Gesteine, Wasser, Luft undErdbodenverschmutzung, Institut für Gesteins - und Bodenmechanik, Luft -, Boden - und Wasserforschung, Sauber - Boden, Luft, Wasser, Zeitschrift für Böden und Sedimente, Kommunikation in Bodenkunde und Pflanzenanalytik

Festkörperplasmen

EINPlasmakann erzeugt werden, indem ein Gas erhitzt oder einem starken elektromagnetischen Feld ausgesetzt wird, das mit einem Laser oder einem Mikrowellengenerator angelegt wird. Dies verringert oder erhöht die Anzahl vonElektronenerzeugt positiv oder negativ geladene Teilchen, die Ionen genannt werden, und wird von der Dissoziation der molekularen Bindungen begleitet, falls vorhanden. Die Bedingungen für die Existenz von Plasmawelleninstabilitäten in dem Plasma, das von den Elektronen und Löchern in Halbleitern gebildet wird, werden diskutiert. Die Dispersionsbeziehungen sowohl für den optischen Hochfrequenzmodus, in dem Elektronen und Löcher sich phasenverschoben bewegen, als auch für den niederfrequenten akustischen Modus, in dem Elektronen undLöcherEinzugsphase wird berechnet.

Verwandte Fachzeitschriften von Solid State Plasmas
Luftfahrt & amp; Raumfahrttechnik, Forschung & amp; Fortschritt der Halbleiterelektronik,Physik des Festkörpers, Sowjetische Physik, Festkörperphysik, Physik Briefe, Sektion A: Allgemeine, Atom - und Festkörperphysik, Zeitschrift für Physik. C. Festkörperphysik, Zeitschrift für Festkörperchemie, Zeitschrift für Festkörperelektrochemie, Physica Status Solidi (C) Aktuelle Themen der Festkörperphysik

Weltraum Plasmen

DasRaumund die Arbeitsgruppe Astrophysikalische Plasmen erforscht die natürlich vorkommenden Plasmen, die das Sonnensystem durchdringen. Wir verwenden modernste numerische Simulation und Analyse von Daten aus wissenschaftlichen Raumfahrzeugen. Die Gruppe hat eine breite Palette von Interessen, einschließlich derSolar-Wind, Plasmaturbulenz, stoßfreie Schocks, Plasmawellen und Instabilitäten und Wiederverbindung.

Verwandte Zeitschriften von Space Plasmas
Luftfahrt & amp; Raumfahrttechnik, Astrophysik und Weltraumwissenschaft, Ägyptisches Journal für Fernerkundung und Weltraumforschung, Erde, Planeten und Weltraum,Chinesische Weltraumwissenschaft und -technologie, Space Science Instrumentation, Astrophysik und Weltraumwissenschaften Transaktionen, Luftfahrtwoche und Weltraumtechnologie (New York), CEAS Space Journal, kanadische Luftfahrt und Raumfahrt Journal

Sternspektroskopie

Stellar-Spektroskopie, Astronomie, Spektroskopie ist ein sehr nützliches Werkzeug, weilTeleskopekann die Spektren von weit entfernten Objekten, wie Sternen undGalaxien.

Verwandte Zeitschriften von Stellar Spectroscopy
Massenspektrometrie: Open Access, Journal of Applied Spectroscopy, Zeitschrift für Elektronenspektroskopie und verwandte Phänomene, Journal of Molecular Spectroscopy, Journal für Nahinfrarotspektroskopie,Journal of Quantitative Spektroskopie und StrahlungsübertragungZeitschrift für Raman-Spektroskopie,Zeitschrift für Spektroskopie

Supernova-Überreste

Ein Supernova - Überrest (SNR) ist ein diffuser, sich ausdehnender Nebel, der aus einemSupernovaExplosion. Sie werden anhand ihres Aussehens in drei Haupttypen eingeteilt, wobei die Unterschiede auf Unterschiede in den Ausgangsbedingungen des Vorläufers und der Explosion zurückzuführen sind.DichteVariationen im interstellaren Medium (ISM) und Rayleigh-Taylor-Instabilitäten.

Verwandte Zeitschriften von Supernova Remnants
Luftfahrt & amp; Raumfahrttechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und -technik, Luft- und Raumfahrttechnik, Zeitschrift für Luft- und Raumfahrt, IEEE Luft- und Raumfahrt und elektronische Systeme, IEEE-Transaktionen für Luft- und Raumfahrt und elektronische Systeme,China Aerospace Wissenschaft und Industrie Corporation, International Journal of Aerospace Engineering, Internationale Zeitschrift für Luft- und Raumfahrt, Journal of Aerospace Engineering, Wissenschaft und Anwendungen

Oberflächenphysik

OberflächenphysikEine Einführung ist eine viel verbesserte und erweiterte Version meiner früheren Online-Vorlesungsnotizen zum selben Thema. Es wird aktualisiert, um einige der neuesten Entwicklungen in diesem Bereich zu enthalten, wie Graphen oder die topologischen Isolatoren.

Verwandte Zeitschriften der Oberflächenphysik
Geologie & amp; Geophysik, Near Surface Geophysik,Fortschritt in der Oberflächenwissenschaft, Technologien und Anwendungen für die unterirdische Sensorik, SMT Surface Mount Technology Magazin, Studien in Oberflächenwissenschaften und Katalyse, Surface Design Journal, Oberflächentechnik und angewandte Elektrochemie

Lumineszenz

Die Lumineszenz ist "kaltes Licht". das kann bei normalen und niedrigeren Temperaturen emittiert werden. Bei der Lumineszenz triggert eine Energiequelle ein Elektron eines Atoms aus seinem Innerenniedrigste Energie"Boden" in einen Zustand bringenhöhere Energie"aufgeregt" Zustand; dann gibt das Elektron die Energie in Form von Licht zurück, so dass es auf seinen "Grund" zurückfallen kann. Zustand. Mit wenigen Ausnahmen ist die Anregungsenergie immer größer als die Energie (Wellenlänge, Farbe) des emittierten Lichts.

Verwandte Zeitschriften von Luminescence
Laser, Optik & amp; Photonik, Chinesisches Journal der Lumineszenz,Journal der Lumineszenz, Lumineszenz: die Zeitschrift für biologische und chemische Lumineszenz, Journal für Biolumineszenz und Cemilumineszenz, Journal für Licht und visuelle Umwelt, Journal für Lichtwellen-Technologie, Journal für Leichtmetall Schweißen und Bau, Licht und Engineering

Parallele Programmierung

Der Zweck dieses Kurses ist es, die Studenten in die parallele Programmierung einzuführen. Am Ende des Kurses werden die Studenten in der Lage seinDesignund Implementieren von parallelen Arbeitsprogrammen in traditionellen (z. B. Java-Threads) und auftauchenden (z. B. GPUs) parallelen Programmiermodellen. parallele Programmiermethodiken können in verschiedenen angewendet werdenalgorithmischDomänen durch Untersuchung der Parallelisierung von Algorithmen.

Verwandte Zeitschriften der parallelen Programmierung
Forschung & amp; Rezensionen: Zeitschrift für reine und angewandte Physik, International Journal of Parallel Programming, Proceedings des ACM SIGPLAN Symposium über Prinzipien und Praxis der parallelen Programmierung, PPOPP, mathematische Programmierung Berechnung, Journal of Functional Programming, Journal für Logik und Algebraische Programmierung, Mikrobearbeitung und Mikroprogrammierung,Mathematische Programmierung, Serie B

Fusionsplasmen

VerschmelzungPlasma ist ein Zustand der Materie zusammen mit Feststoffen, Flüssigkeiten undGase. Es besteht aus einem teilweise ionisierten Gas, das Ionen, Elektronen und neutrale Atome enthält.

Verwandte Zeitschriften von Fusion Plasmas
Plasma- und Fusionsforschung, Plasmaphysik und kontrollierte Fusion, Fusion Engineering und Design, Nukleartechnik und Design / Fusion, Fusionsforschung und Technologie,Fusionstechnologie

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version