Atherosklerose: Open Access
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Akira S
Tohoku University
Japan

Editorbild

Hanjoong Jo
Emory University
USA

Editorbild

Alexander E. Berezin
State Medical University of Zaporozhye
Ukraine

Editorbild

Michele Nanna
Albert Einstein College of Medicine
USA

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/cell-mol-biol/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Atherosklerosetritt auf, wenn die Blutgefäße dick und steif werden. In einigen Fällen beschränken diese Blutgefäße den Blutfluss zu den Organen und Geweben. Es bezieht sich auf den Aufbau von Fetten,Cholesterinund andere Substanzen an den Arterienwänden, die den Blutfluss einschränken. Es wird allgemein als Herzproblem angesehen, aber es kann andere Teile des Körpers beeinflussen. Es ist vermeidbar und behandelbar. Atherosklerose ist daher ein Syndrom, das arterielle Blutgefäße aufgrund einer chronischen Entzündungsreaktion von Leukozyten in den Arterienwänden betrifft.

Atherosclerosis journal ist ein offenes, von Experten begutachtetes wissenschaftliches Journal, das sich mit Artikeln zu verschiedenen Aspekten von Atherosklerose, vaskulärer Demenz,Okklusive koronare Atherosklerose, Schwere koronare Atherosklerose, zerebrale Atherosklerose, intrakranielle Atherosklerose, Carotis Atherosklerose, Reverse Arteriosklerose, Aorta Atherosklerose und Thoraxaorta Atherosklerose. Artikel über fortgeschrittene Medikamente für Atherosklerose, Nieren Atherosklerose,Atherosklerose-OperationAtheroskleroseforschung, Atherosklerose-Statistik, Vaskuläre Atherosklerose, Gefäßchirurgie,Karotisstenose, etc.

Diese wissenschaftliche Zeitschrift verwendetEditorial Managerzur Aufrechterhaltung der Qualität im Peer-Review-Prozess. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern der Atheroscelrosis-Zeitschrift oder von externen Experten durchgeführt. Mindestens zwei unabhängige Rezensenten Genehmigung gefolgt von Editor Genehmigung ist obligatorisch für die Annahme eines Manuskripts. Autoren können Manuskripte einreichen und deren Fortschritt durch das System verfolgen. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Reichen Sie das Manuskript beihttp://www.editorialmanager.com/cell-mol-biol/oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]

Atherosklerose

Atheroskleroseist eine kardiovaskuläre Störung, bei der sich Plaque an den Innenwänden der Arterien ablagert, was zu einer Verengung und Verdickung derselben führt. Atherosklerose wird auch als Arteriosklerose bezeichnet. Es führt zu vielen kardiovaskulären Erkrankungen wieKoronare Herzerkrankung,SchlaganfallPeriphere arterielle Verschlusskrankheit,Chronisches Nierenleiden.

Verwandte Zeitschriften zu Atherosklerose
Kardiovaskuläres Pathologie Journal,Atherosklerose Journal, Cardiovascular Pharmacology Journal, Klinisch & amp; Experimentelle Kardiologie Journal, ARYA Atherosklerose, Journal of Arteriosklerose Forschung, Atherosklerose Supplements, Aktuelle Atherosklerose Berichte, Journal of Arteriosklerose und Thrombose.

Okklusive koronare Atherosklerose

Koronare atheroskleroseist die Ablagerung von Plaques in Wänden von Koronararterien. Die Plaque verdeckt die Koronararterie, durch die der Blutfluss zum Herzen gestoppt wird, dies führt zu einem Herzinfarkt. Die Diagnose erfolgt durch Koronarreserve Flow (CFR), Serum-Maker und durch bildgebende Studien wieEchokardiographie, Computertomographie, Koronarangiographie.

Verwandte Fachzeitschriften für okklusive koronare Atherosklerose
Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Zeitschrift für Herztransplantation und -chirurgie, Pediatric Cardiology Journal, Koronararterienerkrankung,Zeitschrift für Atherosklerose und ThromboseZeitschrift für Arteriosklerose und Thrombose, Japan Atherosclerose Society, Journal für Atherosklerose und Thrombose.

Intrakranielle Atherosklerose

Intrakranielle Atherosklerose führt zuischämischer Schlaganfall. Es wird durch die Bildung von atherosklerotischen Plaques in Wänden von intrakraniellen Arterien entwickelt. Das fortgeschrittene Stadium der intrakraniellen Atherosklerose ist intrakranielle Stenose. Hochauflösende Magnetresonanztomographie (MRT) und intravaskulärer Ultraschall sind die diagnostischen Ansätze zur Detektionintrakranielle atherosklerotische Plaques.

Related Journals der intrakraniellen Atherosklerose
Kardiovaskuläres Pathologie Journal, Cardiovascular Pharmacology Journal, Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Gaumenspalten-Craniofacial Journal, Cranio - Journal of Craniomandibular Praxis,Atherosklerose - Europoian Heart Journal, Journal of Craniofacial Surgery, Journal für Craniovertebral Junction und Wirbelsäule, Kieferorthopädie und kraniofaziale Forschung.

Atherosklerose Diagnose

Zu den vom Arzt empfohlenen diagnostischen Tests gehören Bluttests, bei denen Cholesterin, Zucker, Proteine ​​und bestimmte Fettwerte getestet werden.Elektrokardiogrammist ein Test, der durchgeführt wird, um die elektrische Aktivität des Herzens zu erfassen. Thoraxröntgen, Knöchel- oder Brachialindex, Echokardiographie zur Feststellung von Größe, Form und Funktion des Herzens. Computertopographie und Angiographie werden ebenfalls durchgeführt.

Verwandte Zeitschriften zur Atherosklerose-Diagnose
Zeitschrift für Herztransplantation und -chirurgie, Pediatric Cardiology Journal,Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Diagnose Presse AG,Aktuelle Atherosklerose-BerichteMolekulare Diagnostik und Therapie, Molekulare Diagnostik, Monoklonale Antikörper in der Immundiagnostik und Immuntherapie, Photodiagnostik und Photodynamische Therapie.

Atherosklerose Pathologie

Pathologie vonAtherosklerosebeinhaltet eine Reihe von Ereignissen. Zuerst Endothelschädigung, gefolgt von der Stimulation der LDL-C und der Oxidation in Gefäßwänden. Aufgrund dessen erreichen Monozyten die Stelle, verwandeln sich in Makrophagen und akkumulieren Lipide, die schließlich zu atherosklerotischen Plaques führen.

Verwandte Zeitschriften über Atherosklerose Pathologie
Kardiovaskuläres Pathologie Journal, Cardiovascular Pharmacology Journal, Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Mikrobielle Pathogenese,Pathologie der Atherosklerose, International Journal of Physiologie, Pathophysiologie und Pharmakologie, Angewandte kardiopulmonale Pathophysiologie, Chinesische Gesellschaft für Pathophysiologie.

Ätiologie der Atherosklerose

Atherosklerose ist eine komplexe Erkrankung, die in der Kindheit beginnen kann. Die genaue Ursache ist nicht bekannt. Atherosklerose wird ausgelöst, wenn einige Risikofaktoren wie Rauchen,HypertonieDiabetes und hoher Fettgehalt im Blut schädigen das Endothel der Arterien. Wenn die Arterie geschädigt wird, beginnt sich Plaque zu entwickeln und verengt sie schließlich.

Related Journals of Ätiologie der Atherosklerose
Kardiovaskuläres Pathologie Journal, Cardiovascular Pharmacology Journal, Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, ARYA Arteriosklerose,JSM Atherosklerose und BewertungenAtherosklerose, Journal of Arteriosklerose Forschung, Atherosklerose Supplements.

Homocystein bei Atherosklerose

Homocysteingilt als Risikofaktor für Atherosklerose. Erhöhte Homocysteinspiegel erhöhen die Oxidationsmittelmengen, durch die das Endothelium geschädigt wird, wodurch wiederum Thrombozyten akkumulieren und zur Bildung von Plaques innerhalb der Wand führen. Dies führt zu einer Verengung der Blutgefäße und schließlichAtherosklerose.

Verwandte Zeitschriften zu Homocystein bei Atherosklerose
Zeitschrift für kardiovaskuläres Pharmakologie,Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie JournalZeitschrift für Herztransplantation und Chirurgie,Herz-Kreislauf-Erkrankungen und AtheroskleroseAktuelle Atherosklerose-Berichte, Journal of Atherosclerosis and Thrombosis, Japan Atherosclerosis Society, Atherosclerosis Supplements.

Fettleibigkeit und Atherosklerose

Fettleibigkeitbezieht sich auf das Vorhandensein von überschüssigem Fett im Körper. Lebensmittel mit hohem Fettgehalt und Cholesterin sind der Hauptrisikofaktor für Arteriosklerose. Wenn es zu wenig Cholesterin mit niedriger Dichte gibt, wird es an den Innenwänden der Blutgefäße abgelagert, reduziert den Blutfluss und führt zur Atherosklerose.

Ähnliche Zeitschriften über Fettleibigkeit und Atherosklerose

Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Herz Transplant und Chirurgie Journal,Pädiatrische Kardiologie Journal, Aktuelle Meinung in der Endokrinologie, Diabetes und Adipositas; Diabetes, Adipositas und Metabolismus; Diabetes,Aktuelle Atherosklerose-Berichte, Metabolisches Syndrom und Adipositas: Ziele und Therapie; Fettleibigkeit, Adipositas-Forschung.

Endotheliale Dysfunktion Atherosklerose

Die Renin-Angiotensin-Achse, oxidierte Low-Density-Lipoproteine, Insulinresistenz, Dyslipidämie, Hyperglykämie spielen eine entscheidende Rolle in der Pathogenese der Endothelinsuffizienz. Eine erhöhte Expression proinflammatorischer Zytokine und Adhäsionsmoleküle verursacht ein endotheliales Gefäßerweiterung.Autoimmunitätführt auch zuendotheliale Dysfunktion.

Related Journals of Endotheliale Dysfunktion Atherosklerose
Kardiovaskuläres Pharmakologie-Journal, klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie-Journal, Zeitschrift für Herztransplantation und Chirurgie, RES Journal der Reticuloendothelial Gesellschaft, Acta Endocrinologica, Rumänisches Journal für Endokrinologie,Offene Atherosklerose & amp; Thrombose-Journal, American Journal of Physiologie Endokrinologie Stoffwechsel und Gastrointestinale Physiologie.

Fortgeschrittene Medikamente für Atherosklerose

Medikamente stoppen den Krankheitsverlauf. Eine gesunde Lebensweise wäre bei der Behandlung von Atherosklerose von Vorteil. Das Ziel der Behandlung ist es, den Cholesterinspiegel im Körper zu senken, der durch Statine (Lovastatin, Simvastatin, Fluvastatin) und andere Medikamente wie Fibrate erreicht werden kann. Wenn die Krankheit schwerwiegend ist, schlägt ein Arzt Operationen vor, wie zAngioplastieStentkoronare Bypass-Operationund Atherektomie.

Related Journals of Advanced Medikationen für Atherosklerose
Pediatric Cardiology Journal, Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Herz Transplant und Chirurgie Journal, Fortschritte in der klinischen und experimentellen Medizin, Dove Medical Press, ACS Medicinal Chemistry Letters,Aktuelle Atherosklerose-Berichte, Acta Medica Okayama, Shanghai Institut für Materia Medica.

Renale Atherosklerose

Die renale Atherosklerose bezieht sich auf eine Verengung der Nierenarterien durch Ablagerung von Fettplaques in den Arterien. Chronische Nierenerkrankung, Diabetes, Bluthochdruck und Tabakabhängigkeit sind die Risikofaktoren für die renale Atherosklerose. Nierenarteriosklerose führt auch zu Nierenschäden. Es kann auch durch Fibro verursacht werdenMuskeldysplasie.

Related Journals der Nierenarteriosklerose
Cardiovascular Pathology Journal, Zeitschrift für kardiovaskuläre Pharmakologie, Clinical & amp; Experimentelles Kardiologie Journal,Pathogenese von Atherosklerose, American Journal of Physiologie - Renale Physiologie, American Journal of Physiologie - Renale Flüssigkeit und Elektrolyt Physiologie, Fortschritte in der Nierenersatztherapie, Arabische Gesellschaft für Nephrologie und Nierentransplantation.

Atherosklerose-Chirurgie

Atherosklerose kann mit zwei chirurgischen Optionen behandelt werden:Bypass-Operationund Stenting. Diese Behandlungen werden bevorzugt, wenn sich Atherosklerose in einem fortgeschrittenen Stadium und im Notfall befindet.Angioplastieund Stenting lindert Symptome von Herzinfarkt. Koronare Bypass-Operation, bei der eine gesunde Vene um verstopfte Arterien herumgenäht wird.

Related Journals der Atherosklerose-Chirurgie
Zeitschrift für Herztransplantation und -chirurgie,Pädiatrische Kardiologie Journal, Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Chinesisches Journal für zeitgenössische Neurologie und Neurochirurgie, Aktuelle Meinung in Neurologie und Neurochirurgie,Atherosklerose - European Heart Journal, Ägyptische Gesellschaft für Neurologie, Psychiatrie und Neurochirurgie, Internationale Zeitschrift für Medizinische Robotik und Computergestützte Chirurgie.

Atherosklerose-Forschung

Forschung überAtheroskleroselieferte die grundlegenden Informationen in Bezug auf die Pathogenese und das Fortschreiten der Krankheit. Aktuelle Forschung befasst sich mit der Regression von Atherosklerose. Fortgeschrittene diagnostische Tests wie die Positronen-Emissions-Tomographie, die berechnete Topographie für die Darstellung atherosklerotischer Plaques unterstützten eine effektive Behandlung.

Related Journals der Atherosklerose-Forschung
Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Zeitschrift für kardiovaskuläre Pharmakologie, Akupunktur und elektro-therapeutische Forschung, Fortschritte in der Botanischen Forschung, Fortschritte in der ökologischen Forschung,Journal der Europäischen Atherosklerose Gesellschaft, Fortschritte in der Virusforschung, African Journal Biomedical Research.

Atherosklerose-Statistik

32% der Todesfälle sind für Atherosklerose verantwortlich.13,8% sind bei Erwachsenen ab 20 Jahren zu finden. Im Jahr 2010 Rückgang der Sterblichkeitsrate von Schlaganfall.Herzfehlerschätzungsweise etwa 30%. Die Sterblichkeitsrate der koronaren Herzkrankheit betrug im Jahr 2010 etwa 60%.

Verwandte Zeitschriften zu Atherosklerose Statistiken

Zeitschrift für Herztransplantation und -chirurgie,Pädiatrische Kardiologie Journal, Klinisch & amp; Experimentelle Kardiologie Journal, Journal of Agricultural, & nbsp;Aktuelle Atherosklerose-Berichte, Biologische und Umweltstatistik, Journal of Biopharmaceuticals Statistics, Pharmazeutische Statistik, Statistics in Biosciences.

Vaskuläre Atherosklerose

Vaskuläre Atherosklerosebezieht sich auf Atherosklerose mit Beteiligung des gesamten Gefäßsystems. Periphere arterielle Verschlusskrankheit ist eine der vaskulären Atherosklerose. Lipidanomalien, Matrixstoffwechsel, genetische Faktoren,Thrombosesind von kritischem Wert in der Pathologie der Gefäßkrankheit.

Verwandte Fachzeitschriften für Vaskuläre Atherosklerose

Klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie Journal, Kardiovaskuläres Pathologie Journal, Allgemeine Pharmakologie: Das vaskuläre System,Arteriosklerose, Thrombose und Vaskuläre BiologieVaskuläre Pharmakologie, Gefäßmedizin Review, Gefäßmedizin, Gefäßerkrankungen Management.

Gefäßchirurgie

Es ist ein Zweig beschäftigt sich mit Operationen vonGefäßerkrankungen.Gefäßchirurgiebesteht aus Operationen der Halsschlagader, Aorta-Chirurgie, unter Bedingungen wie May-Thurner-Syndrom. Gefäßchirurgie beinhaltet chirurgische Rekonstruktion, invasive Katheterverfahren.

Verwandte Fachzeitschriften für Gefäßchirurgie

Kardiovaskuläres Pharmakologie-Journal, klinisch & amp; Experimentelle Kardiologie Journal, Herztransplantation und Chirurgie Journal, Pädiatrische Kardiologie Journal, Angiologia i sosudistaia khirurgiia = Angiologie und Gefäßchirurgie,Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Atherosklerose, Annals of thoracic und kardiovaskuläre Chirurgie: Amtsblatt der Vereinigung der Brust- und Herz-Kreislauf-Chirurgen von Asien, Annals of Vascular Surgery, Brasilianisches Journal für Herz-und Gefäßchirurgie.

Karotisstenose

Karotisstenoseist eine Verengung des Lumens der Halsschlagader. Karotisstenose wird durch die Ansammlung von Fettstoffen in den Wänden der Halsschlagadern entwickelt. Die Blockade der Halsschlagadern führt zu Schlaganfall, inneren Blutungen und Herzinfarkt.

Verwandte Zeitschriften von Karotisstenose

Kardiovaskuläres Pharmakologie-Journal, klinisch & amp; Experimentelles Kardiologie-Journal, Zeitschrift für Herztransplantation und Chirurgie, Europäisches Journal für Gefäß- und Endovaskuläre Chirurgie, Europäisches Journal für Gefäßchirurgie,Journal of Lipid und Atherosklerose, Allgemeine Thorax- und Herz-Gefäßchirurgie, Japanisches Journal für Thorax- und Kardiovaskuläre Chirurgie.

Atherosklerose: Open Access Journal unterstützt6. Internationale Konferenz für Klinische & amp; Experimentelle Kardiologiedie vom 30. November bis 2. Dezember 2015 in San Antonio, USA stattfindet. Das Thema der Konferenz lautet "Ein Schritt weiter: Richtung Cardio Research".


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Biomarker der Atherosklerose: Ist die Beurteilung präoperativ essentiell?
Minati Choudhury and V Devagourou
 
Prävalenz und Charakteristika von Bluthochdruck und anderen kardiovaskulären Risikofaktoren bei indigenen Menschen in argentinischen Patagonien
Roberto Ein Ingaramo and David Williams
 
Kausale Faktoren für die Initiierung von atherosklerotischen Plaques
Gary L Jones
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version