ISSN: 2165-7890

Autismus-offener Zugang
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Dario Siniscalco
University of Campania
Italy

Editorbild

Mohammad Hossein Rahbar
The University of Texas, Health Science Center
USA

Editorbild

Erol Tasdemiroglu
Faculty of Medicine, Kafkas University
Turkey

Editorbild

Rick CS Lin
University of Mississippi Medical Center
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1.84* ; 3.13* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/acrgroup/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Autismus-Open Access ist einFachzeitschriftdie sich mit autistischen Entwicklungsstörungen bei Kindern beschäftigt und aktuelle Forschung auf diesem Gebiet abdeckt. Dieswissenschaftliche Zeitschriftumfasst eine breite Palette von Bereichen in seiner Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag zu der Zeitschrift zu leisten und die Redaktion verspricht die eingereichten Manuskripte für Peer-Review, um die Qualität der Veröffentlichung zu gewährleisten.

Das Journal von Autismus Open Access ist einer derdas beste Open-Access-Journalvonwissenschaftliche Veröffentlichung. Autismus-Open Access ist eine wissenschaftliche Open-Access-Zeitschrift, deren Ziel es ist, die vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen in der Art von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Internets zu veröffentlichen Bereich, so dass sie den Forschern weltweit ohne Abonnement frei zugänglich sindEditorial Manager Systemfür die Qualität der Einreichung, Überprüfung und Nachverfolgung von Online-Manuskripten. Mitglieder des Editorial Boards von Autismus-Open Access oder externe Experten prüfen Manuskripte; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung eines unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber. & nbsp;
Reichen Sie Ihr Manuskript beiwww.editorialmanager.com/acrgroup/oder als E-Mail-Anhang an das Redaktionsbüro von & nbsp;[email protected]

Fortschritte in der Autismus-Diagnose

Autismusist eine häufige neurologische Entwicklungsstörung, die bei Kindern und Älteren beobachtet wird. Die Diagnose von Autismus hat in der jüngsten Vergangenheit einen großen Sprung gemacht. VorhinASDwird von einer Gruppe von Spezialisten einschließlich der Entwicklung diagnostiziertKinderarzt, Neurologe, Psychiater oder Psychologe. Vor kurzem haben die Forscher ASD entwickeltGehirnscanTests zur Unterstützung derDiagnose. Die Testergebnisse werden mit den Nicht-ASD-Ergebnissen verglichen, um eine Schlussfolgerung zu ziehen.

Verwandte Zeitschriften von Autismus
Zeitschrift für Neurologie & amp; Neurophysiologie, Autismus-offener Zugang, Journal of Communication Disorders,Autismus, Deaf Studies & amp; Hörgeräte, Journal of Child and Adolescent Verhalten, Journal of Psychologische Abnormitäten bei Kindern, Neuron, Gehirn, Journal of Neurochemistry, Fortschritte in der Neurobiologie, Nature Reviews Neuroscience,Autismusforschung, Journal of Cognitive Neuroscience, Neurowissenschaften, Kognitionswissenschaft, Behavioral Brain Research, European Journal of Neuroscience.

Impfstoffe und Autismus

Nur wenige Wissenschaftler glauben, dass zwischen ihnen eine Verbindung bestehtKindheitImpfstoffe undAutismus. Die Zahl der Impfungen, die Kinder erhielten, nahm zu, und gleichzeitig stieg die Zahl der Kinder, bei denen Autismus diagnostiziert wurde, anImpfstoffkönnte die entscheidende Ursache für die Ursache von Autismus sein. Da es keine starken Beweise gibt, informieren Impfspezialisten die Eltern ständig über ImpfstoffeSicherheit.

Ähnliche Zeitschriften von Impfstoffen und Autismus

Zeitschrift für Kommunikationsstörungen, Deaf Studies & amp; Hörgeräte, Journal of Neurologische Störungen, Journal of Neuroinfectious Diseases, Journal of Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Epilepsie Journal, Fokus auf Autismus und andere Entwicklungsstörungen, Forschung in Autismus-Spektrum-Störungen, Entwicklungsmedizin und Kinderneurologie, Journal der American Academy of Child and Adolescent, Neuropsychologia,Autismus Genetik, Journal of Child Neurologie, Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften, American Journal of Psychiatry.

Autismus bei Kindern

Autismuskönnte eine fortgeschrittene Störung des neurologischen Verhaltens sein, die Beeinträchtigungen der sozialen Interaktion und der Sprache aufweistKommunikationsfähigkeitkombiniert mit starren,sich wiederholende Verhaltensweisen. Am häufigsten beobachtet inKinder. Sie haben Schwierigkeiten, die Bedeutung von Wörtern zu lernen, tun dasselbe, das immer wieder als Wiederholung bezeichnet wirdVerhalten; Haben Sie Probleme mit den Veränderungen im normalen Leben und verlieren Sie das Interesse an den Dingen sehr schnell.

Verwandte Zeitschriften zu Autismus bei Kindern
Journal of Child and Adolescent Behavior, Journal für psychische Fehlbildungen bei Kindern, Journal of Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Epilepsie Journal, Journal der American Academy of Child and Adolescent,Autismus bei Kindern, Neuropsychologia, Journal für Kinderneurologie, Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften, American Journal of Psychiatry, Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken von Nordamerika, Entwicklung von Klein- und Kleinkindern, Archive von Krankheiten im Kindesalter.

Epilepsie - neurologische Störung

Epilepsieist eine bleibende Ataxie des Akademikers, die Menschen in jedem Land der Welt betrifft. Es ist durch abwechselnde Anfälle gekennzeichnet.Anfällesind abrupte Episoden automatischer Angst, die eine Zuteilung des Körpers oder des absoluten Körpers absorbieren können und manchmal von einem Unfall der Wachheit und des Aufstiegs der Darm- oder Schwimmfunktion begleitet werden. Die Episoden sind eine Nachwirkung von grenzenloselektrische Entladungenin einer Anhäufung von AkademikernZellen. Verschiedene Standorte des Akademikers können die Website solcher Entladungen sein. Krampfanfälle können sich von den kürzesten Versager- oder Beklemmungsfällen bis zu adstringierend und anhaltend ändernKrämpfe. Auch Anfälle können sich verändernFrequenzvon unter einem pro Jahr bis zu mehreren pro Tag.

Verwandte Zeitschriften zu Epilepsie-Neurologische Störung
Epilepsie & amp; Epilepsie, Journal of Epilepsie, Epilepsie Currents, Journal of Neurology, & nbsp;Entwicklungsstörungen bei Kindern, Neurochirurgie und Psychiatrie, British Journal of Psychiatry, Annalen der Neurologie.

Autismus-Therapie

Behandlungfür Autismus ist in der Regel ein wirklich intensives, absolutes Abenteuer, das die absoluten Vorfahren des Kindes und eine Ansammlung von Fachleuten beinhaltet. Einige Programme können bei Ihnen zu Hause bleiben. Diese können in Ihrem Haus mit fähigen Spezialisten und durchgeführt werdenTherapeutenoder kann Training für Sie umfassen, um als ein Therapeut für Ihren Jugendlichen unter der Verwaltung eines Fachmanns zu dienen. Einige Programme werden in einem spezialisierten Zentrum, Klassenzimmer oder Vorschule geliefert. Es ist nicht abnormal für aVorfahrenakzeptieren, um mehr als eins zu verschmelzenAnalyseMethode.

Ähnliche Zeitschriften der Autismus-Therapie
Gehirnstörungen & amp; Therapie, bipolare Störung: Open Access, Zeitschrift für Psychiatrie, demnal der Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Journal of Autism and Developmental Disorders, Journal für Kinderpsychologie und -psychiatrie, Fokus auf Autismus und andere Entwicklungsstörungen,Forschung im AutismusSpectrum Disorders, Entwicklungsmedizin und Kinderneurologie, Journal der American Academy of Child and Adolescent,

Wiederholungsverhalten bei Autismus

Obwohl Menschen mit Autismus in der Regel körperlich gewöhnt sind und annehmbares Rindfleisch akzeptierenSteuerungsie sind abnormalsich wiederholende Bewegungen, die man stereotype Bewegung nennen kannStörungStereotypien oder sich wiederholende Verhaltensweisen. Selbststimulation oder "Stimming" ist eine zusätzlich akzeptierte Bezeichnung für WiederholungenVerhalten. Typische Beispiele umfassen Duke Waving, Zähneknirschen und Agitationsbewegungen und Beißen. In einigen Fällen kann es absorbierenselbstverletzendVerhalten wie Bogenschlagen, selbstbeißend, erbärmlich auf der Haut und selbstschlagend.

Related Journals of Occupation-Therapie für Autismus
Zeitschrift für Kommunikationsstörungen, Deaf Studies & amp; Hörgeräte,Zeitschrift für Kinder- und Jugendverhalten,Journal of Psychologische Anomalien bei Kindern, Abnormale und Verhaltenspsychologie, Internationale Zeitschrift für Pädiatrische Neurowissenschaften, Internationale Zeitschrift für Schule und Kognitive Psychologie, Kognitive Neuropsychologie, Entwicklungsmedizin und Kinderneurologie,Forschung in Autismus-Spektrum-Störungen, Neuropsychologia, Journal für Kinderneurologie, Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften.

Soziale Kommunikation

SozialBeratung umfasst Interaktionen mit einer Reihe von Beratungspartnern, einschließlich Familie,Betreuer, Heranwachsende, Pädagogen und Gleichaltrige. Sozialberatung Verhaltensweisen wieAugeKontakt, Mimik und KörperbauSprache, sind betroffen vonsoziokulturellund alleinige Faktoren, und es gibt einen fortgeschrittenen Bereich adäquater Normen, die über Individuen, Familien und Kulturen hinausgehen.

Related Journals of Soziale Kommunikation
Zeitschrift für Kommunikationsstörungen, Deaf Studies & amp; Hörgeräte, Journal of Child and Adolescent Verhalten, Journal of Psychologische Abnormitäten bei Kindern, Journal of Autismus und Entwicklungsstörungen, Fokus auf Autismus und andere Entwicklungsstörungen, European Child & amp; Jugendpsychiatrie,Sprachtherapie, Sozial kognitiv und affektiv, Neuropsychologie Review, Journal of Clinical Neuroscience.

Rett-Syndrom

RettSyndromist eine abgeschwächte abiogenetische Ataxie, die die Entwicklung des Akademikers beeinflusst. Es tritt bei Mädchen etwa alleine auf. Die meisten Babys mitRettet die Zuneigunggehe davon aus, zuerst gemeinsam voranzuschreiten, aber dann nach 6 Monaten ZuneigungAlter. Im Laufe der Zeit, accouchement mit RettZuneigungakzeptiert Akkretionsprobleme mit Bewegung, Zuteilung und Ratschlägen, die ihre Fähigkeit beeinflussen können, ihre Hände zu benutzen, sie kennenzulernen und zu gehen.

Related Journals von Rett-Syndrom
Gehirnstörungen & amp; Therapie, Zeitschrift für neurologische Störungen, Journal of Neuroinfectious Diseases, Zeitschrift für Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Epilepsie Journal, Gene Gehirn und Verhalten, British Journal für Neurochirurgie, Journal of Clinical Neuroscience, Journal für Molekulare Neurowissenschaften, International Journal of Neuroscience, Zelluläre und Molekulare Neurobiologie.

Schizophrenie - Psychotische Störung

Schizophrenieist eine Akademiker Ataxie, die die Art und Weise beeinflusst, wie man agiert, denkt und siehtWelt. Menschen mit Schizophrenie akzeptieren einen angepassten Scharfsinn der Realität, in der Regel ein zwingender Zufall der Bekanntschaft mit der Realität. Sie können Dinge sehen oder begreifen, die nicht existieren, die in abwegiger oder ambivalenter Weise vorgebracht werden, akzeptieren, dass andere sich verschlimmern, um sie zu missbrauchen, oder das Gefühl haben, dass sie ständig beobachtet werden. Mit solch einer verschwommenen Bande zwischen dem Absoluten und dem Imaginären macht die Schizophrenie es schwierig, sogar erschreckend, den Aktivitäten des Zirkadianismus gerecht zu werdenLeben. Als Reaktion darauf können sich Menschen mit Schizophrenie vom freien Apfel abwenden oder in Verachtung und Angst ausleben. Die meisten Fälle von Schizophrenie entstehen im RückwärtsbereichJugendoder UreinwohnerErwachsensein.

Ähnliche Zeitschriften von Schizophrenie-Psychotische Störung
Journal of Psychologische Abnormitäten bei Kindern, Journal of Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Epilepsie Journal, Journal of Autismus und Entwicklungsstörungen,Wissenschaftliche Zeitschriften zu AutismusZeitschrift für Kinderpsychologie und -psychiatrie, Schwerpunkt Autismus und andere Entwicklungsstörungen, Forschung zu Autismus-Spektrum-Störungen, Entwicklungsmedizin und Kinderneurologie, Journal der American Academy of Child and Adolescent,Neuropsychologie.

Angewandte Verhaltensanalyse

VerhaltenDer Test konzentriert sich auf den Versuch, der erklärt, wie Anschaffungen stattfinden. Positive Akkretion ist eine solchePrinzip. Wenn dem Verhalten ein Belohnungsarray folgt, wird das Verhalten hinzugefügt, um es zu wiederholen. Durch jahrzehntelange Forschung, die Anbaufläche von VerhaltenTesthat eine Vielzahl von Techniken entwickelt, um vorteilhafte Verhaltensweisen und Abkürzungen zu entwickeln, die möglicherweise Missbrauch oder Baffle verursachen könntenLernen.

Verwandte Fachzeitschriften für angewandte Verhaltensanalyse
International Journal of Pediatric Neurosciences, Internationale Zeitschrift für Schule und Kognitive Psychologie, Zeitschrift für PsychiatrieClinical Neuropharmacology, Autism Journals enes Gehirn und Verhalten, British Journal of Neurosurgery, Journal of Neurogenetics, Molekulare Neurobiologie,Autismus ZeitschriftenFortschritte in der Hirnforschung

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version