ISSN: 2155-6199

Journal of Bioremediation & Biodegradation
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Fengxiang Han
Jackson State University
USA

Editorbild

Elena Cristina Rada
University of Trento
Italy

Editorbild

Muniyappan Rajiv Gandhi
Akita University
Japan

Editorbild

Young Cheol Chang
Muroran Institute of Technology
Japan

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 2.01* ; 3.98* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biobiogroup oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

ICV 2015: 68,74

Zeitschrift für Bioremediation & amp; Biodegradation ist eine wissenschaftliche Zeitschrift, die eine hohe Qualität von Manuskripten abdeckt, die für das breite Feld der angewandten Biowissenschaften relevant und anwendbar sind. Journal macht einen neuen, klaren Bezug zur Umwelt- und Arbeitsmedizin und verwandten Studien in Mikrobiologie, Bioremediation, Biodegradation und Umweltverschmutzung. Journal möchte das zeitgenössische Denken widerspiegeln, so dass Fachleute mit den Entwicklungen auf dem Gebiet der Bioremediation & amp; Biodegradation.

Zeitschrift für Bioremediation & amp; Biodegradation ist einwissenschaftliche ZeitschriftDies bietet die Möglichkeit, die Informationen unter den Medizinern und Forschern zu teilen. Das Journal of Bioremediation & amp; Biodegradation ist eine derDie besten Open-Access-Zeitschriften für wissenschaftliche Veröffentlichungen.
Biodegradation & amp; Biodegradation Open Access ist eine internationale Fachzeitschrift, die sich der Verbreitung und Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Bereichen Bioremediation und Biodegradation widmet. Unter den Zeitschriften für Bioremediation und Biodegradation wird das Journal of Biodegradation & amp; biologische Abbaubarkeit mit guter Reichweite für Forscher und Wissenschaftler.
Die Zeitschrift umfasst eine breite Palette von Bereichen in ihrer Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag zur Zeitschrift zu leisten, und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität der Veröffentlichung.
Zeitschrift für Bioremediation & amp; Biodegradation ist einFachzeitschriftund zielt darauf ab, die vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über die Entdeckungen und aktuellen Entwicklungen in der Art von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Feldes zu veröffentlichen und sie online frei zugänglich zu machen Einschränkungen oder andere Abonnements für Forscher weltweit.
Das Journal verwendet Editorial Manager System für QualitätPeer-Reviewverarbeiten. Editorial Manager ist ein Online-System zur Einreichung, Überprüfung und Nachverfolgung von Manuskripten. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern des Journal of Bioremediation & amp; Biodegradation oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.
& nbsp;

Biodegradation

Biodegradation ist die chemische Auflösung von Materialien durch Bakterienpilze oder biologische Mittel. Während biologisch abbaubar einfach bedeutet, von Mikroorganismen konsumiert zu werden, ist & ldquor; kompostierbar & rdquo; macht die spezifische Forderung, dass das Objekt unter Kompostierungsbedingungen zusammenbricht.

Ähnliche Zeitschriften zum biologischen Abbau

Biotechnologie & amp; Biomaterialien, Mikrobielle & amp; Biochemische Technologie, Zeitschrift für Anorganische Biochemie, Internationale Biodeterioration and Biological Degradation, Biodegradation,Bioremediation Zeitschriften.

Bioremediation

Bioremediation ist eine Abfallentsorgungstechnik, die die Verwendung von Organismen zur Entfernung oder Neutralisierung von Schadstoffen von einer kontaminierten Stelle beinhaltet. Gemäß der EPA ist Bioremediation eine "Behandlung, die natürlich vorkommende Organismen verwendet, um gefährliche Substanzen in weniger giftige oder nicht toxische Substanzen" abzubauen.

Ähnliche Zeitschriften der Bioremediation

Biotechnologie & amp; Biomaterialien, Mikrobielle & amp; Biochemische Technologie, Zeitschrift für Anorganische Biochemie, Internationale Biodeterioration and Biological Degradation, Biodegradation,Bioremediation Zeitschriften.

Abfallabbau

Die Wasserdegradation verringert die Wasserqualität und die Wasserquantität, was zum Wachstum von Krankheitserregern führt und zu einem großen Risiko für die Gesundheit von Mensch und Tier führt. Organisches Material kann aerob mit Sauerstoff oder anaerob ohne Sauerstoff abgebaut werden.

Ähnliche Zeitschriften zum Abfallabbau

Epidemiologie: Open Access, Internationales Journal of Waste Resources, Fortschritte im Recycling & amp; Abfallwirtschaft, Zeitschrift der Air and Waste Management Association, Zeitschrift für gefährliche, toxische und radioaktive Abfälle

Abwasser-Wasseraufbereitung

Die Abwasserbehandlung ist ein Verfahren zur Entfernung von Verunreinigungen aus Abwasser, hauptsächlich aus Haushaltsabwässern, wobei das Produkt der Abwasserbehandlungshalbfeststoff-Aufschlämmung einer weiteren Behandlung unterzogen werden muß, bevor es zur Entsorgung geeignet ist.

Verwandte Zeitschriften der Abwasserbehandlung

Luft & amp; Wasserbedingte Krankheiten, Journal of Pollution Effects & amp; Control, Journal of Küstenzonenmanagement, Entsalzung und Wasseraufbereitung, Membranwasseraufbereitung, industrielle Wasseraufbereitung,Bioremediation durch Bakterien.

Schwermetallbioremediation

Schwermetall-Bioremidation ist der Prozess der Entfernung von Schwermetallen aus verunreinigtem häuslichem Industrieabwasser, einheimischen Bakterien, die aus akklimatisiertem Belebtschlamm isoliert werden, vier resistente Stämme werden als eine Mischung verwendet, um Schwermetalle zu entfernen.

Ähnliche Zeitschriften der Schwermetallbioremediation

Zeitschrift für Umwelt & amp; Analytische Toxikologie, Journal of Powder Metallurgy & amp; Bergbau, Organometallics, Journal of Organometallic Chemie, Angewandte Organometallchemie,Bioremediation Zeitschriften.

Phytosanierung

Phytoremidation ist die direkte Verwendung von lebenden grünen Pflanzen für in situ oder an Ort und Stelle, Entfernung, Abbau, Verunreinigungen in Böden, Schlämme, Sedimente, Oberflächenwasser und Grundwasser. Eine kostengünstige, solarbetriebene Aufreinigungsmethode, ohne dass das kontaminierende Material ausgegraben und anderweitig entsorgt werden muss.

Verwandte Zeitschriften der Phytosanierung

Journal of Pollution Effects & amp; Kontrolle, Zeitschrift für Pflanzenbiochemie & amp; Physiologie, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Pharmakognosie und Phytochemie, International Journal of Phytoremediation, Phytochemie

Mycoremediation

Die Mycoremediation ist eine Form der Bioremediation, bei der Schimmelpilze verwendet werden, um Schadstoffe in der Umgebung abzubauen oder zu entfernen, die mikrobielle und Enzymaktivität, Mycel stimulieren, und um Toxine in-situ zu reduzieren.

Ähnliche Zeitschriften von Mycoremediation

Mykobakterielle Krankheiten, Journal of Medical Microbiology & amp; Diagnose, Journal of Bacteriology & amp; Parasitologie, Mycoscience, Mykotoxinforschung, Mycobiologie,Bioremediation durch Bakterien.

Bioremediations-Bakterien

Bioremediation Bakterien werden verwendet, um die Ölsporen im Meer durch Bioremidation zu reinigen sind spezifische Bakterien für bestimmte Verunreinigungen wie Kohlenwasserstoffe, die in Öl und Gasolin vorhanden sind

Ähnliche Zeitschriften von Bioremediation Bacteria

Zeitschrift für Bakteriologie & amp; Parasitologie, Journal of Medical Microbiology & amp; Diagnose, Mykobakterielle Krankheiten, Journal of Microbial & amp; Biochemische Technologie, Journal of Antibakterielle und antimykotische Mittel, Internationale Zeitschrift für Lepra und andere mykobakterielle Krankheiten,Bioremediation durch Bakterien.

Bioremediation Ölpest

Ölverschmutzungen sind zu einem ernsthaften Problem in kalten Umgebungen geworden mit immer größer werdender Ressourcenausbeutung, Transport, Lagerung und unbeabsichtigtem Lecken von Ölen. Die Bioremidation ist eine vielversprechende Maßnahme zur Remidierung, sie ist effektiv und ökonomisch bei der Entfernung von Ölen mit weniger schädlichen Umweltschäden. Öl überschwemmt ein großes Problem, von dem die Umwelt betroffen ist, und es hat auch gefährliche Auswirkungen auf den Menschen.

Related Journals of Bioremediation Ölverschmutzungen

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Journal of Petroleum & amp; Umwelttechnik, Öl und Gas Wissenschaft und Technologie, Ölschiefer, Journal für ätherische Öl-Pflanzen, Ölfeld Chemie

In Situ Bioremediation

In-situ-Bioremediation wird verwendet, um Verunreinigungen vor Ort zu behandeln. Für den Boden bedeutet dies die Zugabe von Nährstoffen, um die Abbaufähigkeit der Mikroorganismen zu erhöhen, wodurch Umweltkontaminationen gemildert oder eliminiert werden

Verwandte Zeitschriften von In Situ Bioremediation

Zeitschrift für Bioremediation & amp; Biodegradation, Journal of Pollution Effects & amp; Kontrolle, Internationale Zeitschrift für Phytosanierung, Bioremediation Journal, Grundwasserüberwachung und Sanierung, Sanierung

Ex Situ Bioremediation

Ex-situ-Bioremediation beinhaltet die Extraktion kontaminierter Medien an einen anderen Ort zur Behandlung. Dies kann auf zwei Arten geschehen; Festphase: Sie besteht darin, die ausgegrabenen Materialien in ein oberirdisches Gehäuse zu legen. Güllephase: Hier wird der kontaminierte Boden ausgegraben und möglichst vollständig von der Baustelle entfernt.

Related Journals der Ex Situ Bioremediation

Zeitschrift für Bioremediation & amp; Biodegradation, Journal of Pollution Effects & amp; Kontrolle, Internationale Zeitschrift für Phytosanierung, Bioremediation Journal, Grundwasserüberwachung und Sanierung, Sanierung, Bioremediation durch Bakterien.

Arten von Upwelling

Der Auftriebsprozess beinhaltet das Aufsteigen von tiefem, kaltem und nährstoffreichem Wasser zur Oberfläche hin. Küstenauftrieb, großräumig getriebener Auftrieb, Auftrieb in Verbindung mit Wirbeln, topographisch verbundener Auftrieb, breit diffus aufsteigender, äquatorialer Auftrieb sind die Typen.

Verwandte Zeitschriften von Upwelling

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Journal of Petroleum & amp; Umwelttechnik, Öl und Gas Wissenschaft und Technologie, Ölschiefer, Journal für ätherische Öl-Pflanzen, Ölfeld Chemie

Biologisch abbaubare Kunststoffe

Biologisch abbaubarer Kunststoff ist ein Kunststoff, der sich in der Umwelt auf natürliche Weise zersetzt. Dies wird erreicht, wenn Mikroorganismen in der Umwelt die Struktur von biologisch abbaubarem Kunststoff metabolisieren und abbauen.

Verwandte Zeitschriften über biologisch abbaubare Kunststoffe

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Naturstoffchemie & amp; Research, Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Zeitschrift für verstärkte Kunststoffe und Verbundwerkstoffe, Polymer - Kunststofftechnik und -technik, Kunststoffe, Gummi und Verbundwerkstoffe, Journal für Elastomere und Kunststoffe, Kunststoffe, Additive und Compoundierung.

Biologisch abbaubarer Sonnenschutz

Der biologisch abbaubare Sonnenschutz ist ein umweltfreundlicher Sonnenschutz, der sich auf natürliche Weise verflüchtigt und keine Chemikalien (Octinoxat, Kampfer, Butylparaben usw.) enthält, die Korallenriffe und das Leben im Meer schädigen können.

Verwandte Zeitschriften zu biologisch abbaubaren Sonnenschutzmitteln

Zeitschrift für Pigmentstörungen, Journal of Cosmetology & amp; Trichologie, Kosmetologie & amp; Oro Gesichtschirurgie, Journal für Angewandte Kosmetik, Seife und Kosmetik

Biologisch abbaubare Konfetti

Konfetti ist der perfekte Weg, um Braut und Bräutigam loszuwerden. Biologisch abbaubares Konfetti ist absolut sicher, wasserlöslich und schädigt Vögel und Tiere nicht. Wir können diese Konfetti machen, in unserem Haus selbst, ohne Schaden für die Umwelt zu verursachen.

Ähnliche Zeitschriften über biologisch abbaubare Konfetti

Biotechnologie & amp; Biomaterialien, Internationale Biodeterioration und Biodegradation, Biodegradation

Biologisch abbaubare Windeln

Biologisch abbaubare Windeln werden nicht mit Petrochemikalien oder anderen umweltschädlichen Materialien oder Hautreizmitteln hergestellt, daher sind sie für den Schutz sowohl des Babys als auch der Umwelt bevorzugt. Biologisch abbaubare Windeln werden in einer Deponie nicht biologisch abgebaut und zersetzen sich nur, wenn sie kompostiert werden.

Ähnliche Zeitschriften über biologisch abbaubare Windeln

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Journal of Neonatal Biology, Klinische Pädiatrie & amp; Dermatologie, Interventionelle Pädiatrie & amp; Forschung, Pädiatrische Dermatologie

Biologisch abbaubare Ballons

Biologisch abbaubare Ballons bestehen aus Naturlatex, das innerhalb von 6 Monaten biologisch abgebaut wird, fair gehandelt wird und aus nachhaltiger Quelle zertifiziert wurde.

Verwandte Zeitschriften von biologisch abbaubaren Ballons

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Naturstoffchemie & amp; Research, Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Zeitschrift für verstärkte Kunststoffe und Verbundwerkstoffe, Polymer - Kunststofftechnik und -technik, Kunststoffe, Gummi und Verbundwerkstoffe, Journal für Elastomere und Kunststoffe, Kunststoffe, Additive und Compoundierung.

Nicht biologisch abbaubar

Nicht biologisch abbaubare Substanzen sind solche, die durch Einwirkung von Bakterien nicht in einen harmlosen natürlichen Zustand überführt werden können. Und das Verbrennen dieser Brennstoffe verursacht mehr Umweltverschmutzung. Sie können nützlich sein, wenn sie recycelt werden. Ex: Kunststoffe, Gläser, Metalle, giftige Chemikalien, Giftstoffe, Einkaufstüten, Plastikbehälter und Plastikwasserflaschen.

Ähnliche Zeitschriften von nicht biologisch abbaubar

Bioprocessing & amp; Biotechniques, Chemische Biologie & amp; Therapeutika, Bio & amp; Anorganische Chemie, Anorganische Chemie, Europäische Zeitschrift für Anorganische Chemie, Zeitschrift für Biologische Anorganische Chemie.

Xenobiotika

Xenobiotika sind die chemischen Verbindungen, die nicht endogen erzeugt werden und daher einem gegebenen biologischen System fremd sind. Im Hinblick auf die Umwelt umfasst es synthetische Pestizide, Herbizide und industrielle Schadstoffe.

Ähnliche Zeitschriften von Xenobiotics

Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Journal of Stem Cell Research & amp; Therapie, Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Nature Reviews Molekulare Zellbiologie, Molekular- und Zellbiologie, Natur Strukturelle und Molekularbiologie

Bodenbioremediation

Bodenschadstoffe können durch Bioremediation entfernt werden, bei der Mikroben die chemischen Verbindungen im Boden als Energiequelle nutzen und die Bodenschadstoffe durch Oxidations-Reduktions-Reaktionen metabolisieren.

Ähnliche Zeitschriften der Bodenbioremediation

Journal of Biofertilisers & amp; Biopesticides, Journal of Environmental & amp; Analytische Toxikologie, Journal of Pollution Effects & amp; Kontrolle, Bodenbiologie und Biochemie, Bodenkunde Society of America Journal, Biologie und Fruchtbarkeit von Böden, Wasser, Luft und Bodenverschmutzung, Bioremediation Journals.

Bioremediation Pflanzen

Die Pterosemediation beinhaltet die Behandlung von Umweltproblemen durch den Einsatz von Pflanzen, ohne dass die kontaminierenden Medien ausgegraben und anderweitig entsorgt werden müssen. Phytoremediation besteht in der Minderung von Schadstoffkonzentrationen in kontaminierten Böden, Wasser oder Luft mit Pflanzen, die Metalle, Pestizide usw. aufnehmen, abbauen oder eliminieren können.

Ähnliche Zeitschriften von Bioremediation Pflanzen

Zeitschrift für Pflanzenbiochemie & amp; Physiologie, Medizin & amp; Aromatische Pflanzen, Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Flora, Systematik und Geografie von Pflanzen, Physiologie und Molekularbiologie von Pflanzen, Journal of Medicinal Plants, & nbsp;Bioremediation Zeitschriften.

Bioreinigungs-Produkte

Alabaster Corp. Bioremediation Produkte für Ölpest Reinigung, Bio Tech, Inc. führt die Industrie in der Verwendung von Mikroorganismen, um die Leistung von Öl- & amp; Gas produzierende Brunnen, SWDs und Wasserfluten. Biohidrica; Entwickler von Produkten zum Nachweis und zur Kontrolle von Umweltkontaminationen.

Verwandte Zeitschriften über Bioremediationsprodukte

Naturprodukte Chemie & amp; Research, Journal of Molecular Pharmaceutics & amp; Organische Prozessforschung, Journal of Pharmacognosy & amp; Natural Products, Journal of Natural Products, Journal für Asiatische Naturstoffforschung, Studien in Natural Products Chemistry, Aufzeichnungen von Naturprodukten

Anaerobe Biodegradation

Der Abbau von Verbindungen durch Mikroorganismen in Abwesenheit von Sauerstoff wird als anaerober biologischer Abbau bezeichnet. Das Verfahren, bei dem Mikroorganismen eine andere Chemikalie als Sauerstoff als Elektronenakzeptor verwenden.

Verwandte Zeitschriften über anaerobe Biodegradation

Biochemie & amp; Physiologie: Open Access, Journal of Pollution Effects & amp; Control, Chemical Sciences Journal, Organische Chemie: Aktuelle Forschung, Journal für biologische Anorganische Chemie, Anorganische Chemie Kommunikation, Internationale Zeitschrift für anorganische Materialien, Fortschritte in der Anorganischen Chemie

Die internationalen Konferenzen der OMICS Group sind ein wichtiges Instrument, um den weltbekannten Wissenschaftlern, Forschern, Studenten, Akademikern, Institutionen, Unternehmern und Branchen durch ihre jährlichen Veranstaltungen auf der ganzen Welt eine bedeutungsvolle Plattform zu bieten. & Nbsp;

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

c[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version