ISSN: 2157-2518

Journal of Carcinogenesis & Mutagenese
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Rui Amaral Mendes
Case Western Reserve University
USA

Editorbild

Fabio Caradonna
University of Palermo
Italy

Editorbild

Song Ze Ding
Zhengzhou University
China

Editorbild

Hakan Olsson
University Hospital Sweden
Sweden

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1.09* ; 2.50* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biomedicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Kopernikus Wert: 81.12

Das Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese ist einpeer-reviewedmedizinisches Journal in der Krebsbiologie. Dieses Scientific Journal konzentriert sich auf die Erkennung von zellulären Reaktionen auf DNA-Schäden, Apoptose (Zelltod) und Inaktivierung von Tumorsuppressorgenen sowie auf die Analyse des kanzerogenen Prozesses durch genetische und epigenetische Veränderungen in Genen für die Untersuchung von Krebsinitiierung und Progression.

Diese Zeitschrift umfasst alle aktuellen Probleme im Zusammenhang mit Mutation undKarzinogeneseunter seinem Umfang. Dazu gehören das Verständnis der allgemeinen Krebszellstruktur, Detektionstechniken wie die Anwendung des CAM-Tests, desmoplastische Reaktion, die Anwendung unterschiedlicher therapeutischer Ansätze wie der Apoptoseinhibitor (IAP), Retinoidtherapie und die Verwendung von SPARC (sekretiertes Protein, sauer und reich an Cystein). Protein, c-Met-Inhibitor, andere verwandte medizinische Zustände, einschließlich epidermales Pigment, Photokarzinogenese, lymphomatöse Polyposis, genotoxisches Karzinogen,duktales Adenokarzinom,Adenokarzinom Pankreas Prognose,Krebsepidemiologie,Tumoren der Bauchspeicheldrüse,Adenokarzinom des Magens, etc.

Zeitschrift für Carcinognesis & amp; Die Mutagenese stellt immer wertvolle Forschungsfortschritte auf dem Gebiet der Karzinogenese und Mutagenese zur Verfügung und steht damit weltweit im VordergrundKarzinogenese-ZeitschriftenundMutagenese-Zeitschriften.

Autoren werden ermutigt, ihre Ideen und wertvollen Forschungsergebnisse über diese Plattform zu teilen und den globalen Lesern aktualisierte und wichtigste Informationen im Modus von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. zu bieten. Top-Qualitätsartikel werden weltweit erwartet Forschungsgemeinschaft, die bei der Erreichung vonhoher Impact-Faktor.

Dieses wissenschaftliche Journal verwendet Editorial Manager System für Qualität im Peer-Review-Prozess. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern des Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige Bewertungen erforderlich, gefolgt von der Zustimmung des Herausgebers

Sie können Ihr Manuskript beihttp://editorialmanager.com/biomedicaljournals/oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden[email protected]& nbsp;[email protected]

Karzinogenese

Karzinogeneseist ein Prozess, bei dem unbegrenzte und unkontrollierte Zellteilung zur Bildung eines bösartigen Tumors führt. Unkontrollierte Teilung der Zellen erfolgt durchMutationvon DNA in Zellen. Ungleichgewicht zwischen Zellproliferation und Tod führt auch zu Krebs.

Verwandte Zeitschriften zu Karzinogenese

Karzinogenese-Zeitschriften:Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, & nbsp; Zeitschrift für Krebsforschung & amp; Therapie, & nbsp; Zeitschrift für Integrative Onkologie, & nbsp; Journal of Leukämie, & nbsp; Journal of Carcinogenesis von Genesis bis Therapeutics, & nbsp; Umweltkanzerogenese und Ökotoxikologie-Bewertungen, & nbsp; Molekulare Karzinogenese

Mutagenese

Die Mutagenese ist ein Prozess, der durch die Veränderung des genetischen Materials eines Organismus durch den Einfluss vonMutagene. & nbsp;Mutagenesekann natürlich vorkommen und führt zu Krebs. Es kann auch unter Laborbedingungen durchgeführt werden

Verwandte Zeitschriften zu Mutagenese

Mutagenese-Zeitschriften: Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Mutationsforschung - Fundamentale und molekulare Mechanismen der Mutagenese, & nbsp; Mutagenese, & nbsp; Mutationsforschung - Genetische Toxikologie und Umwelt Mutageneseforschung, & nbsp; Zeitschrift für Mutagenese, & nbsp; Umwelt- und molekulare Mutagenese

Apoptose

Apoptosewird auch als programmierter Zelltod bezeichnet. Es ist ein nützlicher Prozess im Leben eines Individuums. Erstes Apoptosis-Signal (Fas), Caspasen sind die Faktoren, die die Apoptose fördern, während Bcl-2 die Apoptose inhibiert.

Verwandte Zeitschriften von Apoptose

Krebs-Zeitschriften: Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Journal of Tissue Science & amp; Engineering, & nbsp; Einzelzellbiologie, & nbsp; Apoptose, & nbsp; Offenes Journal der Apoptose, & nbsp; Apoptose: Eine Überprüfung der programmierten Zelltod-Apoptose bei Krebs

Foto Karzinogenese

Foto-Karzinogenese kann zu Hautkrebs führen. Es beinhaltet eine Reihe von Ereignissen, bei denen UV-Strahlung eine Mutation von Tumorsuppressorgenen und Proto verursachtOnkogene. Die Photokarzinogenese wird gewöhnlich vom Photokarzinogen herbeigerufen, wo das freie Radikal, das von ihm erzeugt wird, zur zerstörenden Wirkung der Käfige bringt

Verwandte Fachzeitschriften zur Photokanzerogenese

Mutations-Tagebücher: Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Einblick in Photocarcinogenesis, & nbsp; Photocarcinogenesis: Ein Überblick Moisturizers, Vehicle Effects und Photocarcinogenesis, & nbsp; Alterung, Umwelteinflüsse und Photokarzinogenese, & nbsp; Photochemische & amp; Photobiologische Wissenschaften, Photokarzinogenese in der Haut Sonnenschutzmittel verhindern die Bildung von UV-Licht

Lymphomatöse Polyposis

Die lymphomatöse Polyposis ist ein gastrointestinales Non-Hodgkin-Lymphom. Es ist ein seltenes Darmlymphom. Es macht 1% des Dickdarms ausTumorund 13% -18% der Dünndarmtumoren. Mantel-Lymphom ist die wichtigste Klassifizierung dieser Krankheit.

Ähnliche Zeitschriften über lymphomatöse Polyposis

Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Klinischer kolorektaler Krebs, Grenzen in B-Zell-Immunologie, Lymphom & mdash; Ein Open Access Journal, Leukämie & amp; Lymphom, klinisches Lymphom-Myelom und Leukämie, kolorektaler Krebs - zukünftige Medizin

DNA-Schaden

DNA-Schaden ist die Veränderung der chemischen Struktur entweder auf natürliche oder chemische Weise. Reaktive Sauerstoffradikale, Alkylierungsmittel, reaktive Carbonylspezies sind einige der chemischen Mittel, die dieDNA-Schaden.

Verwandte Zeitschriften zu DNA-Schäden

Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, DNA Reparatur, DNA Schaden, Mutagenese und DNA Reparatur, DNA Forschung, Archiv - DNA Forschung, DNA und Zellbiologie, Mobile DNA, Mutationsforschung / DNA Reparatur

Krebs Einleitung und Progression

Die Krebsinitiierung erfolgt durch DNA-Schäden durchKarzinogen. Initiierung beinhaltet Mutation im zellulären Genom und neoplastische Entwicklung. Mutationen und Chromosomenaberrationen sind an der Progression von Krebs beteiligt. Progression führt zur Entwicklung von bösartigen Tumoren.

Verwandte Zeitschriften über die Initiierung und Progression von Krebs

Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Journal of Cancer, Krebs - Wiley Online-Bibliothek, The Cancer Journal, Europäische Zeitschrift für Krebs, British Journal of Cancer, Journal für klinische Onkologie, Blood Cancer Journal

Duktales Adenokarzinom

Duktales Karzinom ist dieKrebsEntwicklung aus den Epithelzellen der Nebennierengänge. Diabetes, Fettleibigkeit, chronische Pankreatitis, Rauchen sind die Risikofaktoren. Strahlentherapie erweist sich bei der Behandlung von duktalen Adenokarzinom zusammen mit Chemotherapie als vorteilhaft.

Related Journals von Ductus Adenokarzinom

Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, klinischer Brustkrebs, Brustkrebs, Brustkrebsforschung, Internationales Journal für Brustkrebs, klinischer Brustkrebs, Brustkrebs online, Brustkrebs: Grundlagenforschung und klinische Forschung

Adenokarzinom Pankreas

85% der Krebserkrankungen sind Bauchspeicheldrüsenkrebs. Zigarettenrauchen, fettreiche Ernährung, Diabetes mellitus, chronische Pankreatitis und erblich sind die Risikofaktoren für Adenokarzinom Pankreas. Symptome wie Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, heller Stuhl, dunkler Urin, Gelbsucht werden in fortgeschrittenen Stadien bemerktKrebs.

Verwandte Zeitschriften von Adenokarzinom Pankreas

Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Adenokarzinom Journal, Krebs Journal, Chemotherapie Journal, Onkologie Journal, Japanisches Journal für Klinische Onkologie, Annalen der Onkologie, Journal of Carcinogenesis & amp; Mutagenese, Journal of Cancer Science & amp; Therapie, Journal der integrativen Onkologie

Journal of Carcinogenesis & amp; Die Mutagenese organisiert sich5. Weltkongress für Krebstherapie28. bis 30. September 2015 in Atlanta, USA mit dem Thema Innovationen und neue Ansätze in der Diagnose und Behandlung verschiedener Krebsarten.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version