ISSN: 2572-0406

Zeitschrift für Chemische Biologie und Therapeutik
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Huiying Zhao
QIMR Berghofer Medical Research Institute
Australia

Editorbild

Luis Duran Arenas
Kings College London
United Kingdom

Editorbild

Chunxiao Zhou
The University of North Carolina
United States of America

Editorbild

Sarinder Kaur
University of Malaya
Malaysia

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/chemistryjournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Das Journal of Chemical Biology und Therapeutics auf der Open-Access-Bühne nach einem intensiven Mitarbeiter-Bewertungsverfahren. Die Zeitschrift erkennt Prüfungsartikel, Umfragen und kurze Korrespondenz an, die sich auf chemische Biologie, Chemotherapeutika, Arzneimittelforschung, Biosynthese, analytische Methoden usw. beziehen.

Offener Zugangist eine phantasievoll verteilte Bühne, in der alle Artikel, die in diesem Journal veröffentlicht werden, im Internet für jedermann kostenlos verfügbar sind. Artikel, die einmal bei der Zeitschrift eingereicht wurden, werden sorgfältig überprüft. Wenn bestätigt, werden Artikel für die Produktion bearbeitet.

Das Ziel dieser Zeitschrift ist es, die Peruser in Bezug auf Biosynthese, chemische Synthese, Nukleinsäureanaloga, Strukturbiologie und Fortschritt in der Therapie, Modellierung von biologischen und chemischen Daten zu erziehen.

Bioanorganische Chemie

Bioanorganische Chemiebefasst sich mit der Untersuchung von Metallen, anorganischen Elementen in biologischen Systemen. Es korreliert mit anorganischer Chemie und Biochemie. Es beinhaltet das Studium der biologischen Funktionen von Metallionen, Rolle von chemischen Elementen. Bioanorganische Chemie bezieht sich auch auf die Untersuchung von Struktur, Funktion, Mechanismus, Dynamik, Synthese, Biotransformationen anorganischer Elemente.

Zeitschriften zur Bioanorganischen Chemie:

Bio & amp; Anorganische Chemie,Chemisches Wissenschaftsjournal,Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Chemie, Zeitschrift für Biologische Anorganische Chemie, Bioanorganische Chemie, Zeitschrift für Anorganische Biochemie, Bioanorganische Chemie und Anwendungen, Internationale Zeitschrift für Anorganische und Bioanorganische Chemie, Journal für Anorganische Biochemie.

Bioorganische Chemie

Bioorganische Chemiebeschäftigt sich mit dem Studium organischer Elemente in biologischen Systemen. Das Gebiet umfasst Stoffwechsel, Biosynthese, Transformation, Eliminierungsreaktionen von organischen Elementen (Bsp .: Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff, etc.). Die Reaktionen umfassen Oxidation, Reduktion, Hydroxylierung, Hydrolyse, Phosphorylierung usw.

Zeitschriften zur Bioorganischen Chemie:

Chemisches Wissenschaftsjournal,Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Chemie, Medizinische Chemie, Russisches Journal für Bioorganische Chemie, Bioorganic & amp; Medizinische Chemie, Bioorganische Chemie, Organische & amp; Biomolekulare Chemie, Internationale Zeitschrift für Organische und Bioorganische Chemie, Journal of Chemistry & amp;

Biokatalyse und Biotransformation

Biotransformation ist die chemische Veränderung, die durch den Einfluss eines Organismus oder durch das Vorhandensein von Enzymen im biologischen System erfolgt.Biokatalyseist der Prozess der Umwandlung von Chemikalien unter Verwendung von biologischen Katalysatoren wie Enzymen, Antikörpern, Zellbestandteilen usw.

Zeitschriften zu Biokatalyse und Biotransformation:

Forschung & amp; Reviews: Forschungsjournal für Biologie,Zell- und Molekularbiologie, Biokatalyse und Biotransformation, Journal für Biokatalyse und Biotransformation, Biokatalyse und Agrarbiotechnologie, Biotransformation Zeitschriften.

Biologische Chemie

Die biologische Chemie befasst sich mit der Untersuchung chemischer Prozesse, die unter dem Einfluss biologischer Systeme ablaufen. Es könnte auch als erwähnt werdenBiochemie. Biochemie umfasst chemische Reaktionen, die mit Enzymen, DNA, RNA, anderen Zellbestandteilen, lebenden Organismen in Verbindung stehen.

Zeitschriften zur biologischen Chemie:

Biochemie & amp; Journal für Molekularbiologie,Biomedizinische Wissenschaften,Bio & amp; Anorganische Chemie, IOSR Zeitschrift für Biotechnologie und Biochemie, Journal für Pflanzenbiochemie und Biotechnologie, Angewandte Biochemie und Biotechnologie, International Journal of Biotechnology & amp; Biochemie.

Chemische Biologie von Tetracyclinen

Das chemische Gerüst der Tetracycline ist eine vielseitige und modifizierbare Struktur, die mit vielen zellulären Targets interagieren kann. Die aktuelle Verfügbarkeit von detailliertenmolekularWechselwirkungen zwischen Tetracyclin und seinen zellulären Zielen, zusammen mit einem Verständnis des Tetracyclin-Biosyntheseweges, haben uns die einzigartige Gelegenheit gegeben, eine neue Ära des rationalen Arzneimitteldesigns einzuleiten.

Zeitschriften zur chemischen Biologie von Tetracyclinen:

Translationale Biomedizin,Internationale Zeitschrift für Arzneimittelentwicklung und -forschung,Biochemie & amp; Pharmakologie: Open Access JournalJournal of Chemistry & amp; Journal of Chemical Biology, Journal of Biochemistry, Indian Journal of Clinical Biochemistry,
International Journal of Biochemistry Forschung & amp; Review, The International Journal of Biochemistry & amp; Zellen-Biologie.

Chemotherapeutische Mittel

ChemotherapeutischMittel werden auch als zytotoxische Mittel bekannt. Diese werden im Allgemeinen zur Behandlung von Krebs verwendet. Es umfasst alkylierende Mittel, Antimetaboliten, Antitumor-Antibiotika, Anthrazykline, Topoisomerase-Hemmer usw.

Zeitschriften zu Chemotherapeutika:

Chemotherapie: Open Access, Journal of Antimicrobial Chemotherapy, Internationale Zeitschrift für antimikrobielle Mittel, Journal of Chemotherapie, Journal für Infektion und Chemotherapie, Krebs-Chemotherapie und Pharmakologie, Chemotherapie Zeitschrift, Journalist Chemotherapeutika.

Naturstoff-Biosynthese

Naturstoff-Biosynthesewege umfassen die Verarbeitung mit verschiedenen Enzymen, die als verwendet werden könntenBiokatalysatoren.

Zeitschriften im Zusammenhang mit Naturstoff-Biosynthese:

Aktuelle Synthetische und Systembiologie,Pharmakognosie & amp; Natürliche Produkte,Naturprodukte Chemie & amp; Forschung, Journal of Natural Product Research, Journal für Naturstoffchemie, Journal of Biosynthese, Naturstoffsynthese Journal, Journal of Natural Product Synthesis.

Nanomaterialien für die Bildgebung und die Wirkstoffabgabe

Nanomaterialienfür bestimmte biologische Wege können diese als bildgebende Mittel dienen und auch bei der Abgabe von Arzneimitteln hilfreich sein.

Zeitschriften zu Nanomaterialien für die Bildgebung und die Wirkstoffabgabe:

Nano Research & amp; Anwendungen,Nanomedizin & amp; Biotherapeutische Entdeckung,Nanomaterialien & amp; Molekulare Nanotechnologie, Journal of Nanomaterials, Journal of Nanopharmaceuticals und Drug Delivery, Journal of Drug Delivery, Zeitschrift für Drug Delivery und Therapeutika.

Mechanismen der DNA-Schäden und Reparatur

Zellen können nicht funktionieren, wennDNAist beschädigt. Zellregulatoren beinhaltet die Reparatur der beschädigten DNA.

Zeitschriften zu Mechanismen der DNA-Schäden und Reparatur:

Zelle & amp; Entwicklungsbiologie,Erbliche Genetik: Aktuelle Forschung,Molekulare und genetische Medizin, Zeitschrift für DNA-Forschung, Journal für DNA-Extraktion, Journal für DNA-Reparatur, Journal für Mitochondrien-DNA, DNA-Schaden-Journal.

Nukleinsäureanaloga

Nukleinsäureanaloga sind nichts anderes als dieVerbindungenDiese sind strukturell ähnlich wie natürliche RNA und DNA

Zeitschriften zu Nucleinsäureanaloga:

Humangenetik & amp; Embryologie,Genetische Syndrome & amp; Gentherapie,Gentechnologie, Journal of Nucleic Acid Investigation, Journal für Nucleinsäurechemie, Journal of Nucleotide Nucleoside and Nucleic Acid, Journal für Nukleinsäureforschung

Analytische Methoden

Analytische Methoden umfassen die Analyse verschiedener Prozesse oder Substanzen, wie zKonzentrationeiner Substanz usw.

Zeitschriften zu analytischen Methoden:

Diagnosetechniken & amp; Biomedizinische Analyse,Biochemie & amp; Analytische Biochemie,Analytische & amp; Bioanalytische Techniken, Zeitschrift für analytische Methoden, Zeitschrift für analytische Methoden in der Chemie, Zeitschrift für analytische Chemie, Zeitschrift für analytische und bioanalytische Techniken.

Spektroskopische Sonden

Spektroskopische Sonden werden verwendet, um zu entwickelnanalytischEmpfindlichkeit. Durch den Einsatz spektroskopischer Sonden konnten molekulare Ereignisse und Reaktionen mit bloßem Auge beobachtet werden.

Zeitschriften zu spektroskopischen Sonden:

Zeitschrift für Spektroskopie, Zeitschrift für Spektroskopie und Dynamik, International Journal of Spectroscopy.

Enzym-Inhibitor

Enzyminhibitoren sind dieSubstanzendas kann an Enzym binden und verringert seine Aktivität durch Beeinflussung der katalytischen Aktivität des Enzyms.

Zeitschriften zu Enzym Inhibitor:

Molekulare Enzymologie und Drogenziele, Proteomik & amp; Enzymologie, Enzyme Inhibition Journal, Journal für Enzym-Inhibitoren und medizinische Chemie, Angiotensin Converting Enzym Inhibitoren Journal, Journal of Enzyme Research.


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Totale oder sub-totale Korrektur einer ausgeprägten und langanhaltenden Herzrhythmusstörung nach Behandlung mit Sofosbuvir / Ledispavir
G? Rard Slama, Laurence Slama, Jacques Blacher, Jo & euml; Sebbah, Yves El B & Egrave; ze, Serge Gryner and Stanislas Pol
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]micsonline.com

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version