ISSN: 2161-0711

Journal of Community Medizin & Gesundheitserziehung
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Norio Kagawa
Nagoya University School of Medicine
Japan

Editorbild

Dimitrios L. Kalpaxis
School of Medicine University of Patras
Greece

Editorbild

Depeng Jiang
Department of Community Health Sciences, University of Manitoba
Canada

Editorbild

Mark Agius
Bedford East Community Mental Health Team
UK

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.73* ; 2.15* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicalsciences/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert 2015: 83,32

Zeitschrift der Gemeinschaftsmedizin & amp; Gesundheitserziehung (J Community Med Health Educ) umfasst eine breite Palette von Bereichen in seiner Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag für die Zeitschrift zu leisten und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte und die Qualität der Veröffentlichung.

Gemeinschaftsmedizin & amp; Gesundheitserziehung ist einFachzeitschriftim Dienst der Internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft. Das Journal enthält verschiedene Arten von Artikeln wie Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, kurze Mitteilungen usw.

Zeitschrift der Gemeinschaftsmedizin & amp; Gesundheitserziehung ist eine der besten internationalenGemeinschaftsmedizinZeitschriften mit dem Ziel, eine vollständige und zuverlässige Informationsquelle über die Entdeckungen und aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Gesundheitserziehung, Gesundheit von Mutter und Kind zu veröffentlichen,Gesundheitswesen, Ernährung, erweitertes Impfprogramm, sicheres Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen, Bekämpfung endemischer Krankheiten, Behandlung von endemischen Krankheiten, Bereitstellung essenzieller Medikamente, Gemeinschaftsmedizin etc. und weltweit frei verfügbar machen. Dieses Community Medicine Journal ist ein gemeinsames Podium für Einzelpersonen und Gruppen von Menschen, die lernen, sich in einer Weise zu verhalten, die förderlich für die Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit ist

Zeitschrift der Gemeinschaftsmedizin & amp; Health Education ist ein Peer-Review-Journal, das das Editorial Tracking System verwendet, um die Online-Manuskripteinreichung, -überprüfung und -verfolgung zu gewährleisten. Redaktionelle Mitglieder des Journal of Community Medicine & amp; Gesundheitserziehung oder externe Experten überprüfen Manuskripte; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung des unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber.

OMICS Internationalorganisiert jedes Jahr über 700 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien in Verbindung mit mehr als 1000wissenschaftliche Gesellschaftenund veröffentlicht 1000+wissenschaftliche Open-Access-Zeitschriftendie über 50000 renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthalten.

Sterblichkeitsrate

Sterblichkeitsrateist das Maß für die Anzahl der Todesfälle im Allgemeinen oder aufgrund einer bestimmten Ursache in einer bestimmten Population, skaliert auf die Größe dieser Population pro Zeiteinheit.

Die Sterblichkeitsrate wird typischerweise in Einheiten von Todesfällen pro 1.000 Personen pro Jahr ausgedrückt. So bedeutet die Sterblichkeitsrate von 9,5 (von 1.000) in einer Bevölkerung von 1.000 9,5 Todesfälle pro Jahr in der gesamten Bevölkerung. Es unterscheidet sich von der sogenannten "Morbiditätsrate".

Related Journals der Sterblichkeitsrate

Bevölkerung Gesundheit, & nbsp;Umweltgesundheit, Arbeitsmedizin & amp; Sicherheit (Waco, Tex.), Community Practice, Familie und Community Health, MD Berater: eine Zeitschrift für New Jersey Medical Community, Journal für Prävention und Intervention in der Gemeinschaft

Übertragbare Krankheiten

Übertragbare Krankheitensind solche, die durch irgendeine von einer Person zu einem anderen oder einem Tier zu einer Person oder einem anderen Tier übertragen werdenKontamination. Die Krankheiten breiten sich oft über Luft, Nahrung, Wasser oder transfundierende Instrumente voneinander aus oder ausBluttransfusionoder Körperflüssigkeiten. Übertragbar bedeutet auch ansteckend und ansteckend.

Viele der epidemischen Krankheiten, die die Welt heute erlebt, sind auf Kontamination zurückzuführen. Begrenzung der Kontamination und ordnungsgemäßhygienische Gewohnheitenkann anhaltenAusbreitung von Krankheiten.

Verwandte Zeitschriften über übertragbare Krankheiten

Zeitschrift für öffentliche Gesundheit,Zeitschrift für öffentliche Gesundheit MedizinJournal of Übertragbare Krankheiten, Healthcare-Infektion, Journal of Healthcare Risk Management: Die Zeitschrift der American Society für Healthcare Risk Management, BMC Infektionskrankheiten, neue Infektionskrankheiten

Bevölkerung Gesundheit

Gesundheit der Bevölkerungist der Zweig vonGesundheitswesendas befasst sich mit den gesundheitlichen Ergebnissen der Individuen in einer Bevölkerungsgruppe. Es beinhaltet die Ergebnisse innerhalb der Gruppe. Der Status vonEpidemieund übertragbare Krankheiten können in einer bestimmten Population geschätzt werden.

Die Gesundheit der Bevölkerung bezieht sich auf das Studium derKrankheit verhindern, Verbesserung der Lebensqualität,verewige das Lebenund die Gesundheit durch die Bemühungen jedes Einzelnen, der Gemeinschaft und der Gesellschaft zu fördern.

Es ist die Studie über das Monitoring undDiagnosedie gesundheitlichen Bedenken der Gemeinden und förderngesunde Praktiken, Gewohnheiten & nbsp; und Verhaltensweisen, um sicherzustellen, dass die Bevölkerung gesund bleibt.

Related Journals der Bevölkerungsgesundheit

Bevölkerung Gesundheit, ACSM Gesundheit und Fitness-Journal, Asien-Pazifik-Journal der öffentlichen Gesundheit, Australian Journal of Primary Health, kanadische Zeitschrift für öffentliche Gesundheit, Global Journal of Health Science

Sozial- und Präventivmedizin

Präventivmedizinkonzentriert sich hauptsächlich auf die Gesundheit von Personen in einemGemeinschaftoder Bevölkerungsgruppe oder definierte soziale Gruppe. Sein vorrangiges Ziel ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden zu schützen, zu fördern und zu erhalten und davor zu schützenKrankheit, Schaden und Tod.

Präventivmedizin & nbsp;konzentriert sich auf dieGesundheit von Individuen,Gemeinschaften und definierte Populationen. Sein Ziel ist es, Gesundheit, Wohlbefinden und Gesundheit zu schützen, zu fördern und zu erhaltenKrankheit vorbeugen, Behinderung und Tod.

Präventivmedizinhat drei Spezialgebiete mit gemeinsamen Kernkenntnissen, Fähigkeiten und Kompetenzen, die unterschiedliche Bevölkerungen, Umgebungen oder Praxiseinstellungen betonen, sind sieRaumfahrtmedizin, Arbeitsmedizin undGesundheitswesenund allgemeine vorbeugende Medizin.

Verwandte Zeitschriften von Social & amp; Präventivmedizin

Gesundheitspolitik Journal,Professionelle Gesundheit Zeitschrift, Informatik für Gesundheit & amp; soziale Betreuung, Internationale Zeitschrift für Sozialpsychiatrie, Soziale Arbeit im Gesundheitswesen, American Journal of Präventive Medizin, Internationale Zeitschrift für Präventive Medizin, Präventive Medizin

Gemeinschaftsarbeitsmedizin

BeruflichMedizin ist der Zweig vonGesundheit am Arbeitsplatzdas konzentriert sich auf das Wohlergehen der Aufrechterhaltung eines Höchstmaßes an körperlichen und seelischen Gesundheitsbedingungen der Arbeiter in allen Berufen.

Arbeitsmedizin ist der Zweig vonklinische Medizinam aktivsten auf dem Gebiet der Gesundheit am Arbeitsplatz. Arbeitsmediziner sorgen dafür, dass in einer Gemeinschaft die höchsten Standards für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz erreicht und aufrechterhalten werden.

Related Journals der Gemeinschaftsarbeitsmedizin

Ranking des Gesundheitswesens,Öffentliche Gesundheit Journal Liste, Annalen der Arbeitshygiene, British Journal of Ergotherapie, Arbeitsmedizin, Arbeitsmedizin & amp; Sicherheit (Waco, Tex.), Zeitschrift für Arbeitsmedizin und Toxikologie

Ernährungserziehung

Ernährungsausbildungist eine Kombination aus Bildung und Strategien zur Erleichterung der freiwilligen Einführung vonEssensauswahlund anderes Essen undErnährungverwandtes Verhalten zur Verbesserung und Erhaltung des Gesundheitszustandes des Individuums.

Über gesund lernenErnährungspraktikenhat mehrere positive Auswirkungen auf das körperliche Wohlbefinden eines Individuums. Schulen und Sekundarschulen sollten Programme durchführen, die Kinder und Jugendliche erziehen und ermutigen sollen, weise zu werdenEssen Entscheidungenkann helfen, die Prävalenz vonFettleibigkeit.

Restriktive Ernährung ist extrem schädlich für die Gesundheit einer Person, wie ein Mangel an Nährstoffen und Energie macht es unmöglich für normalKörperliche Funktion. Ohne richtigErnährungsberatungKinder sind anfällig für lang anhaltende schlechte Essgewohnheiten, die zu einer Reihe von Gesundheitsrisiken führen können.

Related Journals der Ernährungserziehung

Professionelle medizinische Zeitschrift,Professionelle Gesundheit Zeitschrift, Fortschritte in der Ernährung (Bethesda, Md.), American Journal für klinische Ernährung, Annals of Nutrition and Metabolism, Journal für Ernährungserziehung und Verhalten, Journal of Nutrition and Health

Psychische Gesundheitserziehung

Psychische Gesundheitserziehungist das Studium des Individuumsmentaler ZustandPsychische Gesundheit ist ein Grad des psychischen Wohlbefindens mit einem angemessenen Maß an emotionaler und verhaltensbezogener Anpassung. Das Studium der psychischen Gesundheit in einer Gemeinschaft und helfen, dieVerhaltensmusterund psychischen Zustand der Individuen, wie unter denselben Bedingungen fallen.

Psychische Gesundheit ist in jeder Phase des Lebens wichtig, von Kindheit und Jugend bis zum Erwachsenenalter. Psychische Gesundheitserziehung erhöht das Verständnis für Psychologie und Verhaltenssymptome anderer.

Related Journals der psychischen Gesundheitserziehung

Professionelle medizinische Zeitschrift,Internationales Gesundheitsjournal, Fortschritte in psychischer Gesundheit und geistiger Behinderung, Alterung und psychische Gesundheit, Altern und psychische Gesundheit, Internationale Zeitschrift für psychische Gesundheit und Sucht, Journal of Psychosocial Nursing und Psychiatrische Dienste

Ergotherapie Ausbildung

Das primäre Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen in die Lage zu versetzen, an derAktivitätendes täglichen Lebens. Ergotherapeuten erreichen dieses Ergebnis durch die Arbeit mit Menschen undGemeinschaftenum ihre Fähigkeit zu verbessern, sich in den Berufen zu engagieren, die sie wollen, tun müssen oder tun müssen, oder indem sie den Beruf oder die Umwelt verändern, um ihre Berufe besser zu unterstützenberufliches Engagement.

Ergotherapeuten haben eineganzheitlichPerspektive, in der die Anpassung der Umwelt an die Person im Mittelpunkt steht und die Person ein integraler Bestandteil derTherapieMannschaft.

Ähnliche Zeitschriften der Ergotherapieausbildung

Umweltgesundheitsjournal, & nbsp;Professionelle medizinische Zeitschriftenartikel, & nbsp; Archive von Umwelt & amp; Arbeitsmedizin, American Journal of Ergotherapie, Australian Occupational Therapy Journal, Ergotherapie im Gesundheitswesen, Scandinavian Journal of Occupational Therapy

Sexuelle Gewalt

Sexuelle Gewalt ist eine ernste AngelegenheitGesundheitswesenund Menschenrechtsproblem mit kurz- und langfristigen Folgen aufDamenkörperlich, geistig und sexuell undreproduktive Gesundheit. Ob sexuelle Gewalt im Kontext einer intimen Partnerschaft, innerhalb der größeren Familie oder der Gemeinschaftsstruktur oder in Zeiten von Konflikten auftritt, ist atief verletzendund schmerzhafte Erfahrung für den Überlebenden.

Sexuelle Gewalt hat einen tiefgreifenden Einfluss auf körperliche und seelische GewaltPsychische Gesundheit. Das ultimative Ziel ist es, sexuelle Gewalt zu stoppen, bevor sie beginnt.

Verwandte Zeitschriften über sexuelle Gewalt

Gesundheitsforschungsblatt, Gesundheitserziehungsbericht, Sexueller Missbrauch, Journal für Forschung und Behandlung, Sexualitätsforschung und Sozialpolitik: Journal of NSRC, Sexualität und Kultur, Journal of Child Sexualmissbrauch, Studien in Geschlecht und Sexualität, Studien in Geschlecht und Sexualität

Bildung

Bildungist der Prozess der Erleichterung jedes Einzelnen zu lernen, zu gewinnenWissenzu verschiedenen Themen, um bestimmte Fähigkeiten zu entwickeln, um Werte, Ethik, Überzeugungen und gute Gewohnheiten zu entwickeln, die eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung ihrer spielen könnenFamilieund schließlich Gemeinschaft

Verwandte Zeitschriften der Bildung

Internationale Zeitschrift für Gesundheitsforschung und Gesundheitswissenschaften,Zeitschrift für Gesundheitsforschung, American Journal of Education, Fortschritte in der Bildung in verschiedenen Gemeinschaften: Forschung, Politik und Praxis, Pharmazie Bildung, Bioscience Education, Bewertung in der Bildung: Grundsätze, Politik und Praxis, Akademie für Management, Bildung und Erziehung, British Journal of Sociology of Education

Infektionen

Infektionenist der Prozess der Invasion und Vermehrung von Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Parasiten, die normalerweise nicht im Körper vorhanden sind. Eine Infektion kann keine Symptome verursachen und subklinisch sein, oder sie kann Symptome verursachen und klinisch offensichtlich sein. Eine Infektion kann lokalisiert bleiben oder sich durch das Blut oder die Lymphgefäße ausbreiten und systemisch werden.

Verwandte Zeitschriften von Infektionen

International Journal of Public Health und Umweltgesundheit,Internationale Zeitschrift für Gesundheitsforschung, & ndash; Gesundheitliche Infektion, Infektion und Chemotherapie, American Journal of Infection Control, sexuell übertragbare Infektionen, Epidemiologie und Infektion

Frauengesundheit

Frauen & Gesundheitist die wichtige Branche im Gesundheitswesen, die sich mit derDiagnose, Behandlung und Prävention derGesundheit der FrauStörungen oder Krankheiten, die körperlich oder geistig sein können, oder jede Behinderung, die das Wohlbefinden von Frauen beeinträchtigen kann.

Women's Health ist ein weit reichendes Thema, das so ziemlich alles abdeckt, was das Leben betrifftGesundheit von Frauen. Vom emotionalen Wohlbefinden einer Frau bis zu ihrer körperlichen und medizinischen Gesundheit und Geschichte gehört alles, was mit der Gesundheit einer Frau zu tun hat, zu diesem BereichMedizin. Gesundheitliche Probleme, die Frauen betreffen, können auch Männer betreffen, aber es gibt eine große Vielfaltweiblich spezifischmedizinische Probleme.

Verwandte Zeitschriften der Frauengesundheit

Ranking des Gesundheitswesens,Öffentliche Gesundheit Journal Liste,Journal für öffentliche Gesundheitsforschung, Gesundheit für Frauen International, Internationale Zeitschrift für Frauengesundheit, Journal für Hebammen- und Frauengesundheit, BMC Frauengesundheit, Journal of Women and Aging

Kinderbetreuung

Kinderbetreuungwird auch als pädiatrische Pflege bezeichnet. Dieser Zweig der Medizin beschäftigt sich mit der Fürsorge und dem Wohlergehen von Kindern ausNeugeborenefür Jugendliche. Alle gesundheitlichen Probleme, Infektionen, körperliche und geistige Entwicklung und andere angeborene oder Entwicklungsstörungen und deren Behandlungen, Vorbeugemaßnahmen können diskutiert werdenKinderbetreuung.

Ein Kinderarzt ist einKinderarztWer bietet vorbeugende Gesundheitspflege fürgesunde Kindermedizinische Versorgung von Kindern, die akut oder chronisch krank sind.Kinderärztedas physische, mentale und emotionale Wohlbefinden ihrer Patienten in jeder Phase der Entwicklung zu verwalten - bei guter Gesundheit oder Krankheit.

Verwandte Zeitschriften für Kinderpflege

Zeitschrift für öffentliche Gesundheit,Zeitschrift für öffentliche Gesundheit Medizin,Zeitschrift für Umwelt und öffentliche Gesundheit, Krankenpflege Kinder und Jugendliche, Kinder und Schulen, Kinder und Gesellschaft, Kindergesundheit, Kinderliteratur in der Bildung

Störungen und Behandlungen

Störungensind die Anomalien, die einem Individuum zugefügt werdenangeborenoder Entwicklung. DieseStörungensind normalerweise heilbar und sehr selten unheilbar. Hier können wir über verschiedene Störungen und ihre verfügbaren Behandlungen diskutieren.

Related Journals of Störungen und Behandlungen

Gesundheitspolitik Journal,Professionelle Gesundheit Zeitschrift, Pain Research and Treatment, Chinesische Zeitschrift für Krebsprävention und -behandlung, Drogenmissbrauch: Forschung und Behandlung, Fortschritte in der psychiatrischen Behandlung, Virologie: Forschung und Behandlung

Häufigkeit

Häufigkeitist das Studium von Krankheitszuständen, die eine Gruppe von Individuen in einem betreffenGemeinschaftgleichzeitig in einer statistischen Weise. Die Prävalenzdaten können verwendet werden, um die Wirkung von verschiedenen zu untersuchenKrankheitBedingungen für eine Gemeinschaft und die Krankheitsbedingungen in einem bestimmten Zeitraum zu kennen.

& quot; Prävalenz & rdquo; ist der Anteil von aPopulationWer hat oder hatte eine bestimmte Eigenschaft in einem bestimmten Zeitraum & ndash; in der Medizin, typischerweise eine Krankheit, ein Zustand oder ein Risikofaktor wie Depression oderRauchen.

Prävalenz ist astatistischBegriff, der sich auf die Anzahl der Fälle einer Krankheit bezieht, die zu einer bestimmten Zeit in einer bestimmten Population vorhanden sind, während die Inzidenz sich auf die Anzahl neuer Fälle bezieht, die sich in einem bestimmten Zeitraum entwickeln.

Ähnliche Zeitschriften der Prävalenz

Umweltgesundheit,Zeitschrift für Umweltgesundheit, Neue Themen in Epidemiologie, Infektionskontrolle und Krankenhausepidemiologie, Journal für Epidemiologie und globale Gesundheit, Journal of Epidemiology und Community Health

Jugend

Adoleszenz kann sowohl Desorientierung als auch Entdeckung sein. DasÜbergangsphasekann Probleme der Unabhängigkeit und der Selbstidentität aufwerfen; Viele Jugendliche und ihre Altersgenossen stehen vor schwierigen Entscheidungen in Bezug auf Schularbeiten, Sexualität, Drogen,Alkoholund soziales Leben. Peer-Gruppen,romantische Interessenund äußere Erscheinung neigen dazu, während einer Reise eines Teenagers für eine gewisse Zeit natürlich an Bedeutung zuzunehmenErwachsensein.

Ähnliche Zeitschriften der Jugend

Internationales Gesundheitsjournal, & nbsp;Journal für öffentliche Gesundheitsforschung, Internationale Zeitschrift für Jugend und Jugend, Journal of Adolescence, Journal der frühen Adoleszenz, Journal of Jugend und Adoleszenz, Neuropsychiatrie de l'Enfance und der Jugend

Sucht

Suchtist eine Bedingung, die entsteht, wenn eine Person eine Substanz (z. B. Alkohol, Kokain, Nikotin) aufnimmt oder eine Aktivität (z. B. Glücksspiel, Sex, Einkaufen) betreibt, die angenehm sein kann, deren fortgesetzte Nutzung / Handlung jedoch wirdzwanghaftund stört normale Lebensaufgaben wie Arbeit, Beziehungen oder Gesundheit.

Menschen mit einer Sucht haben keine Kontrolle darüber, was sie tun, nehmen oder benutzen. Ihre Sucht kann einen Punkt erreichen, an dem sie istschädlich. Süchte umfassen nicht nur physische Dinge, die wir konsumieren, wie Drogen oder Alkohol, sondern können praktisch alles beinhalten, so abstrakte Dinge wie Glücksspiel gegen scheinbar harmlose Produkte, wie zum Beispiel Schokolade - mit anderen Worten, Sucht kann sich auf a beziehenDrogenabhängigkeit(z.B. Drogenabhängigkeit) oderVerhaltenssucht(z. B. Spielsucht).

Ähnliche Zeitschriften der Sucht

Zeitschrift für Gesundheitsforschung,GesundheitsforschungsjournalEuropäische Suchtforschung, Journal of Addictive Diseases, Sexuelle Sucht und Zwanghaftigkeit, Suchtbiologie, American Journal on Addictions, Journal of Addiction Medicine

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]om

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version