ISSN: 2161-1122

Zahnheilkunde
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Makoto Adachi
Asahi University School of Dentistry
Japan

Editorbild

Yoshihisa Yamashita
Kyushu University
Japan

Editorbild

Bing Song
Cardiff University
UK

Editorbild

Sompop Bencharit
University of North Carolina at Chapel Hill
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.83* ; 1.08* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biomedicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert: 89,5

Zahnmedizin ist ein Peer-Reviewed Medical Journal, das Artikel in einer breiten Palette von Bereichen auf like veröffentlichtEndodontie,Kieferorthopädie,Zahnimplantate,ProthetikZahnheilkunde,Mund-, Kiefer- und GesichtschirurgieParodontologie,Forensische Zahnmedizin, Digitale Zahnheilkunde,Minimal Intervention Zahnmedizinusw. und schafft eine Plattform für die Autoren, um ihren Beitrag zur Zeitschrift zu leisten. Die Redaktion verspricht eine Begutachtung der eingereichten Manuskripte für die Qualität des Publizierens.

Zahnmedizin ist eine derbeste Open-Access-ZeitschriftenZiel ist es, die vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, Kurzmitteilungen usw. in diesem Bereich zu veröffentlichen und Online-Zugang ohne Einschränkungen oder Abonnements für Forscher weltweit zu ermöglichen .

Dieses wissenschaftliche Publishing verwendet Editorial Manager System für Qualität im Review-Prozess. Editorial Manager ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-System. Der Review-Prozess wird von den Redaktionsmitgliedern des Dental Journal oder von externen Experten durchgeführt. Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung des unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Kosmetische Zahnmedizin

Es ist ein Zweig der Zahnheilkunde, der sich mit jeder zahnärztlichen Arbeit beschäftigt, die das verbessertAussehen(obwohl nicht unbedingt die Funktion) der Zähne, des Zahnfleisches und / oder des Bisses einer Person. Es gibt viele Techniken und Optionen, um Zähne zu behandeln, die verfärbt, abgeplatzt, verformt oder fehlend sind. Übliche Verfahren umfassen Bleichen, Kleben,Kronen, Furniere und Umformung und Konturierung. Diese Verbesserungen sind nicht immer nur kosmetischer Natur. Viele dieser Behandlungen können orale Probleme, wie zum Beispiel Ihren Biss, verbessern.

Ähnliche Zeitschriften der kosmetischen Zahnheilkunde

Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access,Mundgesundheit und Zahnmedizin, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit,Britisches zahnmedizinisches Journal, Gaumenspalte-Craniofacial Journal, zeitgenössische klinische Zahnheilkunde, GSTF Journal über Fortschritte in der Zahnmedizin und Stomatologie, Dentalmaterialien

Familienzahnmedizin

Die Zahnmedizin ist der Zweig der Medizin, der an der Erforschung, Diagnose, Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten, Störungen und Zuständen derMundhöhle.Zahnheilkundebefasst sich mit der Behandlung der oralen Probleme in Bezug auf eine Familie, die gewährleistet, dass die gesamte Praxis auf den Komfort und das Wohlbefinden des Patienten ausgerichtet ist.

Verwandte Zeitschriften der Familienzahnheilkunde

Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit,Mundgesundheit und Zahnmedizin, Journal of Interdisciplinary Medicine and Dental Science, Journal of Public Health Zahnmedizin, Operations Research for Health Care, Zeitschrift für orale Pathologie und Medizin,Zahnmedizin Journal, Zahnheilkunde und Epidemiologie

Kieferorthopädie

Kieferorthopädieist der Zweig der Zahnmedizin, der Zähne und Kiefer korrigiert, die falsch positioniert sind. Englisch: www.kco.unibe.ch/daten_e/suchen/page.php?id=730 Schiefwinklige Zähne und Zähne, die nicht richtig zusammenpassen, sind schwerer sauber zu halten, laufen Gefahr, durch Karies vorzeitig verloren zu gehenParodontitisund verursachen zusätzliche Belastung für die Kaumuskulatur, die zu Kopfschmerzen, TMJ-Syndrom und Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen führen kann. Eine kieferorthopädische Behandlung kann helfen, die Zähne des Patienten zu fixieren und sie an die richtige Stelle zu bringen. Kieferorthopäden verwenden normalerweise Zahnspangen und klare Aligner, um die Zähne des Patienten zu setzen.

Ähnliche Zeitschriften der Kieferorthopädie

Kieferorthopädie & amp; Endodontie,Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences, Mundgesundheitsberichte, Kieferorthopädie und kraniofaziale Forschung, Korean Journal of Orthodontics, Europäische Zeitschrift für Kieferorthopädie, American Journal für Kieferorthopädie und dentofaziale Orthopädie,Winkel-Kieferorthopäde

Endodontie

Es ist die Spezialisierung der Zahnheilkunde, die sich mit der Ursache, Diagnose, Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten derZahnpulpeEndodontologen sind Zahnärzte, die auf die Rettung von Zähnen durch verschiedene Verfahren spezialisiert sind, bei denen die Pulpa (Nerv) und die Zahnwurzel beteiligt sind. Sie befassen sich mit der Diagnose und Behandlung von dentofazialen Schmerzen, dentalen traumatischen Verletzungen, Wurzelbehandlungen usw.

Verwandte Zeitschriften der Endodontie

Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Mundgesundheitsberichte, JBR Journal für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Journal of Oral Hygiene & amp; Gesundheit,Internationales Endodontisches Journal, Zeitschrift für Endodontie,Orales Arzneimittel, The World Journal der Stomatologie, Internationale Zahnforschung

Kieferchirurgen

Sie sindSpezialisteninnerhalb des breiteren Bereichs der Zahnmedizin. Kieferchirurgen operieren am Mund und Kiefer ihrer Patienten und arbeiten oft mit anderen Zahnärzten, Chirurgen und Kieferorthopäden zusammen. Zu den typischen Aufgaben eines Oralchirurgen gehören die Beratung mit Patienten, die Besprechung von Behandlungsoptionen, die Behandlung von Patienten, die Überwachung der Nachsorge, die Koordination mit anderen Zahnärzten und Ärzten, die Überwachung der Büroverwaltung und die Aufzeichnung der Patientenversorgung.

Verwandte Zeitschriften von Oralchirurgen

Mundhygiene & amp; Gesundheit, Mundgesundheit und Zahnmedizin, Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Zahnmedizin,Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Stomatologie Edu Journal, Die Zeitschrift für Zeitgenössische Zahnarztpraxis, Gaumenspalte-Kraniofazialen Journal, Klinische Oral Investigations,Das Weltjournal der Stomatologie

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Es ist eine Operation, um viele Krankheiten, Verletzungen und Defekte im Kopf, Nacken, Gesicht, Kiefer und den harten und weichen Geweben des Mund (Mund) und zu behandelnMaxillofazial(Kiefer und Gesicht) Region. Es ist eine international anerkannte chirurgische Spezialität. In den meisten Ländern der Welt, einschließlich der Vereinigten Staaten, Kanada und Australien, ist es eine anerkannte Spezialität der Zahnmedizin; In anderen Ländern wie Großbritannien wird es als medizinische Spezialität anerkannt.
& nbsp;
Related Journals der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Mundgesundheit und Zahnmedizin, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, British Journal für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, International Journal of Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie,Zeitschrift für Cranio-Maxillofazialchirurgie, Journal of Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Hosenträger

Dies sind Geräte inKieferorthopädiedas ausrichten undstrecke die Zähneund helfen, sie in Bezug auf den Biss einer Person zu positionieren, während sie auch daran arbeiten, die Zahngesundheit zu verbessern. Sie werden oft verwendet, um Unterbisse zu korrigieren, sowie Fehlbiss, Überbiss, Mottenbiss, offene Bisse, tiefe Bisse, Kreuzbisse, schiefe Zähne und verschiedene andere Mängel der Zähne und Kiefer. Zahnspangen können entweder kosmetisch oder strukturell sein. Zahnspangen werden oft in Verbindung mit anderen kieferorthopädischen Vorrichtungen verwendet, um den Gaumen oder die Kiefer zu erweitern und auf andere Weise die Zähne und Kiefer zu formen.

Verwandte Zeitschriften von Zahnspange

Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Parodontologie und Prothetik: Open Access, Kieferorthopädie & amp; Endodontie, JBR Zeitschrift für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin,Klinische orale Implantationsforschung, Winkel-Kieferorthopäde, Australian Dental Journal,Internationale zahnmedizinische ForschungZeitschrift für Zahnmedizin

Mundschutz

EINMundschutzist eine Schutzvorrichtung für den Mund, die die Zähne und das Zahnfleisch bedeckt, um Verletzungen an Zähnen, Bögen, Lippen und Zahnfleisch zu verhindern und zu reduzieren. Ein Mundschutz wird am häufigsten verwendet, um Verletzungen bei Kontaktsportarten zu verhindern, als Behandlung für Bruxismus oder TMD oder als Teil bestimmter Zahnbehandlungen, wie Zahnbleichen. Abhängig von der Anwendung kann es auch als Mundschutz, Mundstück, Zahnfleischschutz, Zahnfleischschutz, Nachtschutz, Okklusionsschiene, Aufbissschiene oder Beißfläche bezeichnet werden.

Zeitschriften in Bezug auf Zahnschutz

JBR Journal für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin,Parodontologie und Prothetik: Open Access, & nbsp; Mundgesundheitsberichte, & amp; Research & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences, Winkel-Kieferorthopäde,Dental Traumatologie, Dental Journal, GSTF Journal über Fortschritte in der Zahnmedizin und Stomatologie, International Dental Research

Zahnmedizinische Furniere

Zahnmedizinische Furnieresind hauchdünne, maßgefertigte Schalen aus zahnfarbenen Materialien, die die Vorderseite der Zähne bedecken, um die Ästhetik eines Zahnes zu verbessern oder die Zahnoberfläche vor Beschädigung zu schützen. Es gibt zwei Haupttypen von Materialien, die zur Herstellung eines Furniers verwendet werden: Komposit und Dentalporzellan. Ein Verbundfurnier kann direkt platziert (im Mund aufgebaut) oder indirekt von einem Zahntechniker in einem Dentallabor hergestellt und später mit dem Zahn verbunden werden, typischerweise unter Verwendung eines Harzzements wie Panavia. Im Gegensatz dazu kann eine Porzellanverblendung nur indirekt hergestellt werden.

Verwandte Zeitschriften von Dental Veneers

Mundgesundheit und Zahnmedizin, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Dentalmaterialien,Internationales Endodontisches Journal, Zeitschrift für Endodontie, Journal of Dentistry, klinische orale Implantate Forschung

Amalgamfüllungen

Amalgamist eine Legierung von Quecksilber mit verschiedenen Metallen für Zahnfüllungen verwendet. Es besteht üblicherweise aus Quecksilber (50%), Silber (~ 22%), Zinn (~ 14%), Kupfer (~ 8%) und anderen Spurenmetallen. Dentalamalgam ist eine Mischung von Metallen, bestehend aus flüssigem (elementarem) Quecksilber und einer pulverförmigen Legierung aus Silber, Zinn und Kupfer, die zum Füllen von durch Karies verursachten Hohlräumen verwendet wird. Ungefähr 50% des Zahnamalgams ist elementares Quecksilber in Gewicht. Die chemischen Eigenschaften von elementarem Quecksilber ermöglichen es ihm, mit den Silber / Kupfer / Zinn-Legierungspartikeln zu reagieren und diese miteinander zu verbinden, um ein Amalgam zu bilden.

Verwandte Zeitschriften zu Amalgamfüllungen

JBR Journal für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin,Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences, Dentalmaterialien, klinische orale Implantate Forschung,Internationale zahnmedizinische Forschung, Internationales Journal für Parodontologie & amp; Restaurative Zahnheilkunde, Journal der American Dental Association

Zahnfleischentzündung

Gingivitis ist eine zerstörungsfreie Parodontitis, die sich auf eine Entzündung des Zahnfleisches bezieht. Die gebräuchlichste Form vonZahnfleischentzündungund die häufigste Form von Parodontitis insgesamt ist die Reaktion auf bakterielle Biofilme (auch Plaque genannt), die an Zahnoberflächen haften und als Plaque-induzierte Gingivitis bezeichnet werden.Zahnfleischentzündungist reversibel mit guter Mundhygiene. In Abwesenheit einer Behandlung oder wenn sie nicht kontrolliert wird, kann die Gingivitis zur Parodontitis fortschreiten, wobei die Entzündung zur Gewebezerstörung und Alveolarknochenresorption führt, was letztendlich zu Zahnverlust führen kann.

Verwandte Zeitschriften vonZahnfleischentzündung

Mundgesundheitsberichte, Mundgesundheit und Zahnmedizin, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit,Gemeinschaftszahnheilkunde und Orale Epidemiologie, Gerontologie, Kariesforschung,Orale Krankheiten, Journal of Public Health Zahnmedizin

Parodontitis

Parodontitisist eine Reihe von entzündlichen Erkrankungen, die das Periodontium betreffen, d. h. es handelt sich um eine ernsthafte Zahnfleischentzündung, die das weiche Gewebe schädigt und den Knochen zerstört, der Ihre Zähne stützt. Es wird durch Mikroorganismen verursacht, die an den Zahnoberflächen haften und wachsen, zusammen mit einemübermäßig aggressivImmunantwort gegen diese Mikroorganismen. Es führt zu einem fortschreitenden Verlust des Alveolarknochens um die Zähne herum und kann, wenn es unbehandelt bleibt, zur Lockerung und zum anschließenden Verlust von Zähnen führen. Parodontitis kann Zahnverlust oder schlimmeres, ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall und andere ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen.

Verwandte Zeitschriften vonParodontitis

JBR Journal für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Parodontologie und Prothetik: Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung,Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Zahnmedizin, International Journal of Oral Science, Oral Diseases, Parodontologie 2000, Gemeinschaftszahnheilkunde und Orale Epidemiologie,Archive der Oral-Biologie

Menschliche Zähne

Menschliche Zähne, die im menschlichen Mund gefunden werden, dienen zum mechanischen Zerlegen von Nahrungsmitteln, indem sie zerkleinert und zerkleinert werden, um sie auf das Schlucken und die Verdauung vorzubereiten. Die Zahnwurzeln sind im Oberkiefer (Oberkiefer) oder Unterkiefer (Unterkiefer) eingebettet und mit Zahnfleisch bedeckt. Zähne bestehen aus mehreren Geweben unterschiedlicher Dichte und Härte.

Related Journals der menschlichen Zähne

Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, JBR Journal für interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Kieferorthopädie und kraniofaziale Forschung,Parodontologie 2000, Journal of Contemporary Dental Practice,Oralchirurgie, Oral Medicine, orale Pathologie und orale Radiologie, Journal of Oral Rehabilitation

Willkommensnachricht
Liebe Zahnärztliche Gemeinschaft, im Namen des Journal Zahnheilkunde: Aktuelle Forschung, als Chefredakteur ist es mir eine besondere Ehre und ein Privileg, alle zahnärztliche Gemeinschaft in unserem Journal willkommen zu heißen.
Als Redakteur der Zeitschrift betrachte ich den Job als ernsthaft. Es erfordert Wissen und Teamarbeit. Die vielfältigen Disziplinen und Spezialgebiete, die die zahnmedizinische Wissenschaft ausmachen, machen die Zeitschrift für eine Vielzahl von Klinikern attraktiv.
Die Zeitschrift wird hochrangige Forschung von klinischer Relevanz und spannende Bildung hervorheben. Daher begrüßen wir jede klinische und grundlagenwissenschaftliche Forschung, solange die Studie zum Nutzen unserer Leser und Autoren klinisch relevant ist.
Trotz dieser Herausforderung werden wir hart daran arbeiten, ein qualitativ hochwertiges Journal zu führen, das für Kliniker innovativ und hilfreich ist, so dass es den Wunsch hervorbringt, ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern. Wir möchten mehr Beiträge von der zahnmedizinischen Fachöffentlichkeit und von Industriefachleuten anregen, um den fortgesetzten Erfolg des Journals sicherzustellen. Wir freuen uns über Original-Recherchen, Rezensionen der Literatur, kurze Mitteilungen, Kommentare, Fallberichte, Buchbesprechungen und laufende Arbeiten. Redakteur, Rezensenten, Autoren und Leser sind die Stärke dieses Journals und ich fühle mich persönlich verpflichtet, wenn sie alle dazu beitragen, das Journal zu größeren Höhen zu führen.
Wir freuen uns, dass Sie uns als Leser begleiten und hoffen, dass Sie uns auch als Mitwirkende begleiten. Jegliche Kommentare oder Vorschläge, die das Journal verbessern könnten, sind willkommen.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]e.com

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version