Dermatologische Fallberichte
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Marcos A Gonzlez Lpez
University of Cantabria
Spain

Editorbild

Mario Vaccaro
University of Messina
Italy

Editorbild

Erkan Alpsoy
Akdeniz University
Turkey

Editorbild

Cristina de Mello-Sampayo
University of Lisbon
Portugal

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicalsciences/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Dermatology Case Reports Journal ist ein Peer-Review-Journal, das eine breite Palette von Themen in diesem Bereich einschließlich kosmetische Dermatologie, Dermatologie, kosmetische Chirurgie, Hauterkrankungen, Dermatologische Onkologie, Dermatopathologie, kutane Lymphom umfasst. Dermatology Case Reports Journal schafft eine Plattform, auf der die Autoren ihren Beitrag zur Zeitschrift leisten können und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität des Publizierens.

Dermatologie-Fallberichte Journal ist einOffener Zugang,Peer-Review,FachzeitschriftZiel ist es, die vollständigste und zuverlässigste Informationsquelle über Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen als Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Bereichs zu veröffentlichen und den Forschern weltweit ohne Einschränkungen Online-Zugang zu gewähren oder Abonnements.

Das Journal verwendet Editorial Manager System für die Qualität im Review-Prozess. Editorial Manager System ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-Systeme. Der Review-Prozess wird von den Redaktionsmitgliedern des Dermatology Case Reports Journal oder externen Experten durchgeführt. Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Manuskript einreichen: http://www.editorialmanager.com/medicalsciences/& nbsp; oder als E-Mail-Anhang an das Redaktionsbüro von & nbsp;[email protected]

Läsionen

Eine Läsion ist eine Anomalie im Gewebe einesOrganismusnormalerweise verursacht durch Krankheit oder Trauma. Läsion ist vom lateinischen Wort laesio abgeleitet, das Verletzung bedeutet. Es gibt zahlreiche Arten von Läsionen mit unterschiedlichen Benennungsklassifikationen. Läsionen können danach kategorisiert werden, ob sie durch Krebs verursacht werden oder nicht.

Verwandte Zeitschriften von Läsionen

Journal der Alternwissenschaft,Dermatologische Fallberichte,Zeitschrift für Pigmentstörungen,Hautpharmakologie und -physiologie, Hautforschung und -technologie, Fortschritte in Haut & amp; Wundversorgung,Skin-Therapie-Brief,Skiniert, Hautforschung.

Blasen

Blasen entstehen durch Reizung oder andere Schäden an der Haut von etwas außerhalb des Körpers, wie ein Schuh. Manche Krankheiten können Blasen bilden. Eine einzelne Blase ist in der Regel von Reibung oder einer Verbrennung, typischerweise an den Händen oder Füßen. Es wird verursacht durch Reibung, Brennen, Kontakt mit Reizstoffen oder Allergenen, Arzneimittelreaktionen, Infektionen usw.

Related Zeitschriften von Blasen

Journal der Alternwissenschaft,Dermatologische Fallberichte,Zeitschrift für Pigmentstörungen,Hautforschung und Technologie,Hautpharmakologie und PhysiologieZeitschrift für Investigative Dermatologie, Indian Journal of Dermatology.

Pigment

PigmentDas Dispersionssyndrom ist typischerweise eine bilaterale Erkrankung, obwohl eine Asymmetrie auftreten kann. Eine Korrelation besteht zwischen der Menge an Pigment, die von der hinteren Oberfläche der Iris verloren geht, einem erhöhten Pigmentierungsgrad im Trabekelwerk und dem Grad der Dysfunktion im Trabekelmaschenwerk, wie es durch die Erhöhung des Augeninnendrucks (IOP) gezeigt wird.

Verwandte Zeitschriften von Pigment

Journal der Alternwissenschaft,Zeitschrift für Pigmentstörungen,Melanom: Offener Zugang,Zeitschrift für Dermatitis, Farbstoffe und Pigmente,Pigmentzellen- und Melanom-Forschung, Pigment- und Harztechnologie.

Ekzem

Ekzem ist ein Begriff für eine Gruppe von Erkrankungen, die die verursachenHautsich entzünden oder irritieren. Die häufigste Art von Ekzemen ist als atopische Dermatitis oder atopisches Ekzem bekannt. Atopisch bezieht sich auf eine Gruppe von Krankheiten mit einer oft vererbten Tendenz, andere allergische Zustände wie Asthma und Heuschnupfen zu entwickeln. Egal welcher Teil der Haut betroffen ist, Ekzeme jucken fast immer. Manchmal beginnt der Juckreiz, bevor der Hautausschlag auftritt, aber wenn dies der Fall ist, erscheint der Ausschlag am häufigsten auf dem Gesicht, Kniekehlen, Handgelenken, Händen oder Füßen.

Verwandte Zeitschriften zu Ekzemen

Zeitschrift für Allergie & amp; Therapie, Journal der Alternwissenschaft,Zeitschrift für Pigmentstörungen,Zeitschrift für Investigative Dermatologie,Atopische Dermatitis: Naturgeschichte, Forschungsstatistik in Atopisches Ekzem, Nationale Ekzem Association Support Community.

Dermatologische Medizin

Hauterkrankungen auch bekannt alsdermatologischStörungen sind zahlreich und ihre Ursachen. Die häufigsten Hautkrankheiten oder Hauterkrankungen sind in der Regel mit der epidermalen Hautschicht verbunden. Hier ist eine Liste von einigen dermatologischen Medikamenten: Alclometason, Allantoin, Acnethro, Clenchin usw.

Verwandte Zeitschriften der Dermatologischen Medizin

Zeitschrift für Pigmentstörungen,Melanom: Offener Zugang,Zeitschrift für Dermatitis, Journal of Dermatological Science, Kliniken für Dermatologie, Australasian Journal für Dermatologie, Dermatologie Online Journal, Fortschritte in der Dermatologie.

Hautkrankheiten

Alles, was die Haut irritiert, verstopft oder entzündet, kann Symptome wie Rötung, Schwellung, Brennen und Juckreiz verursachen. Allergien, Reizstoffe, Ihr Erbgut und bestimmte Krankheiten und Probleme des Immunsystems können Hautausschläge, Nesselsucht und andere Hauterkrankungen verursachen. Einige Beispiele sind Akne, Ekzeme, Nesselsucht, Melanom usw.

Verwandte Zeitschriften von Hauterkrankungen

Zeitschrift für Pädiatrische Dermatologie,Klinische Pädiatrie & amp; Dermatologie,Interdisziplinäres Journal für Mikroinflammation Hautforschung und -technologie,Hautforschung und Technologie,Hautpharmakologie und Physiologie,Zeitschrift für Investigative Dermatologie,Indian Journal of DermatologieFortschritte in der Haut & amp; Wound CarJournal der Haut- und Hautbiologie, Hautbiologie, SDRP Journal of Dermatology & amp; Haut Biologie.

Dermatologische Onkologie

Dermatologische Onkologieoder Hautkrebs ist das unkontrollierte Wachstum abnormer Hautzellen. Es kommt vor, wenn unreparierte DNA-Schäden an Hautzellen (meistens verursacht durch ultraviolette Strahlung von Sonnen- oder Sonnenbänken) Mutationen oder genetische Defekte auslösen, die dazu führen, dass sich die Hautzellen schnell vermehren und bösartige Tumore bilden. Es gibt drei Haupttypen von Hautkrebs. Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom und Melanom.

Verwandte Fachzeitschriften für Dermatologische Onkologie

Zeitschrift für Allergie & amp; Therapie, Journal der Alternwissenschaft,Zeitschrift für Pigmentstörungen,Melanom: Offener Zugang,Zeitschrift für Dermatitis,Zeitschrift für Hautkrebs, Zeitschrift für Investigative Dermatologie,Pigmentzelle & amp; Melanomforschung,Journal of Clinical Onkologie, Onkologie-Berichte, Onkologie, Radioonkologie, Journal of Clinical Oncology.

Dermatopathologie

Dermatopathologieist ein gemeinsames Teilgebiet der Dermatologie und Pathologie und in geringerem Maße der chirurgischen Pathologie, die sich auf das Studium von Hauterkrankungen auf mikroskopischer und molekularer Ebene konzentriert. Ein Dermatopathist ist ein Arzt, der auf Dermatologie und Pathologie spezialisiert ist. Pathologie ist ein Zweig der Medizin, der Ursachen und Wirkungen von Krankheiten untersucht.

Related Journals of Dermatopathology & nbsp;

Zeitschrift für Pädiatrische Dermatologie,Klinische Pädiatrie & amp; Dermatologie,Interdisziplinäres Journal für Mikroinflammation Hautforschung und -technologie,Das amerikanische Journal der Dermatopathologie,Zeitschrift für kutane Pathologie, Indian Journal of Dermatopathology und Diagnostische Dermatologie, British Journal of Dermatology.

Kutanes Lymphom

Kutane Lymphome sind eine deutliche Untergruppe des Non-Hodgkin-Lymphoms. Sie sind Krebse von Lymphozyten (weiße Blutkörperchen), die hauptsächlich die Haut betreffen. Die Klassifizierung basiert auf dem Lymphozytentyp: B-Lymphozyten (B-Zellen) oder T-Lymphozyten (T-Zellen). Das kutane T-Zell-Lymphom (CTCL) ist die häufigste Art von kutanen Lymphomen, die typischerweise mit roten, schuppigen Flecken oder verdickten Plaques der Haut, die häufig Ekzeme nachahmen oder chronisch sind, auftrittDermatitis.

Verwandte Zeitschriften über kutanes Lymphom

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE Zeitschrift für Pigmentstörungen,Melanom: Offener Zugang,Zeitschrift für Dermatitis,Journal von Leukämie und Lymphom,Klinisches Lymphom,Myelom und Leukämie, & nbsp;Leukämie und LymphomZeitschrift für kutane Pathologie, chirurgische Laparoskopie, endoskopische und perkutane Techniken, kutane und okulare Toxikologie.

& nbsp;


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Histologische Veränderungen in Verbindung mit extrazellulärer Matrix-Remodeling Topical Therapy
Antoanella Calamé and Alan D Widgerow
 
Ein atypischer Fall von Leishmaniose mit HIV-Co-Infektion
Azizov BS, Nabiev FH and Karimowa MK
 
Lupus erythematodes in Senegal: Studie von 340 Fällen
Diallo M, Diatta BA, Diop A, Ndiaye MT, Ndiaye M., Seck B, Deh A, Diop K, Ly and Niang SO
 
Ein ganzheitlicher Ansatz und erfolgreiche Behandlung von chronischen Wunden bei Diabetes Mellitus durch plättchenreiches Plasma (PRP) in Kombination mit optimierter Ernährung
Bolouri H and Hajimirsadeghi A
 
Postpartum Pyoderma Gangränosum nach einem Kaiserschnitt
Diallo M, Diop A, Diatta BA, Diadie S, Ndiaye M., Ndiaye MT, Seck B, Deh A and Diop K
 
Erworbene Erythrodermie bei Erwachsenen in Senegal: Epidemiologische und ätiologische Aspekte
Diallo M, Diadie S, Diatta BA, Diop A, Ndiaye MT, Ndiaye M., Seck B, Deh A, Diop K and Ly
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version