ISSN: 2161-1017

Endokrinologie und metabolisches Syndrom
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Masayoshi Yamaguchi
Emory University
USA

Editorbild

Md A Aleem Haidara
King Khalid University
Saudi Arabia

Editorbild

Ilene Fennoy
Columbia University Medical Center
USA

Editorbild

Weihong Pan
Pennington Biomedical Research Center
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.78*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biomedicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert 2015: 66,96

Die Endokrinologie ist eine medizinische Spezialität, die sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen im Zusammenhang mit Hormonen beschäftigt, insbesondere mit den biochemischen Prozessen, die im normalen Funktionieren des Körpers eine Rolle spielen.

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom ist ein Open AccessFachzeitschriftdas veröffentlicht Original-Forschungsarbeiten in den Bereichen auf dem Gebiet wie Biosynthese, Lagerung, Chemie und physiologische Funktion von Hormonen und mit den Zellen der endokrinen Drüsen und Gewebe, die sie absondern. Endokrinologie konzentriert sich hauptsächlich auf die endokrinen Organe, wie Hypophyse, Schilddrüse, Nebennieren, Eierstöcke, Hoden, Bauchspeicheldrüse, Sekrete Hormone genannt, auch seine Krankheiten und andereSyndrome.

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom ist einwissenschaftliche ZeitschriftZiel ist es, die vollständigste und zuverlässigste Informationsquelle über Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen in Form von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Fachgebiets zu veröffentlichen und sie online frei zugänglich zu machen Einschränkungen oder andere Abonnements für Forscher weltweit.

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom ist einFachzeitschriftim Dienst der Internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft. Diese Endokrinologie & amp; Metabolic Symdrome Journal bietet eineOffener ZugangPlattform für die Autoren, um ihre Forschungsergebnisse zu veröffentlichen.

Das Journal verwendet Editorial Manager System für die Qualität im Peer-Review-Prozess. Editorial Manager ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-Systeme. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern von Endocrinology & amp; Metabolisches Syndrom oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung des unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom ist assoziiert mit3. Internationale Konferenz über Endokrinologie-2015vom 02.-04. November 2015 in Atlanta, USA. Die Konferenz wird um das Thema "Neue Empfehlungen und praktische Ansätze bei der Behandlung von endokrinen Erkrankungen" organisiert.

OMICS Internationalorganisiert jedes Jahr über 300 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 mehrwissenschaftliche Gesellschaftenund veröffentlicht 400+wissenschaftliche Open-Access-Zeitschriftendas enthält mehr als 30000 bedeutende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder.

Verhaltens-Endokrinologie

Verhaltens-Endokrinologieist eine Studie über Hormone und deren Einfluss auf das regelmäßige Verhalten der Tiere. Studien, die sich mit der Verhaltensendokrinologie befassen, haben festgestellt, dass es eine zufällige Beziehung zwischen dem Vorhandensein eines Hormons im Kreislaufsystem und dem Auftreten bestimmter Verhaltensmuster gibt. Sie haben auch festgestellt, dass die Häufigkeit des Verhaltens ändert, wenn das endokrineDrüseHormon produziert wird entfernt.

Verwandte Zeitschriften der Verhaltens-Endokrinologie

Endokrinologie und Metabolismus,Endokrinologie Gesellschaft, Abnormale und Verhaltenspsychologie, Suchtverhalten, Therapie & amp; Rehabilitation, Annalen der Verhaltensforschung, Verhalten von Kindern und Jugendlichen, Klinische & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes Research, Therapeutische Fortschritte in der Endokrinologie und Metabolismus, Türkisches Journal für Endokrinologie und Stoffwechsel, US-Endokrinologie. & Nbsp;

& nbsp;

Pädiatrische Endokrinologie

Pädiatrische Endokrinologieist eine Studie, die sich mit Variationen im körperlichen Wachstum und der sexuellen Entwicklung im Kindesalter beschäftigt; einschließlich Diabetes und andereendokrinStörungen. In der Regel sind mehr als 50% der pädiatrischen Bevölkerung für Typ-1-Diabetes verantwortlich. Die nächste ist Wachstum und Intersexstörungen, wo umfasst; Variationen der Pubertät, jugendliche Gynäkologie und vieles mehr.

Related Journals der pädiatrischen Endokrinologie

Pädiatrische Endokrinologie, & nbsp;Pediatric Endokrinologie Zeitschriften,Zeitschrift für Endokrinologie, Klinisch & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes-Forschung, therapeutische Fortschritte in der Endokrinologie und Metabolismus, Türkisches Journal für Endokrinologie und Stoffwechsel, US-Endokrinologie.

Zelluläre Endokrinologie

Zelluläre Endokrinologiebeschäftigt sich mit allen verwandten Aspekten der biochemischen Mechanismen, Synthese und Produktion von extrazellulärenSignaltransduktionund der andere Mechanismus in der Hormonkontrolle. Diese Studie beinhaltet auch Hormon regulierte Genexpression, Strukturen und physiochemische Eigenschaften von Hormonen, Erzeugung, Wirkung und Rolle von intrazellulären Signalen wie zyklische Nukleotide und Kalzium usw.

Ähnliche Zeitschriften der zellulären Endokrinologie

Endokrinologie Forschung,Klinische Endokrinologie, Mobiltelefon & amp; Molekulare Pathologie, Zelluläre & amp; Molekularbiologie, klinisch & amp; Zelluläre ImmunologieClinical & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes-Forschung, therapeutische Fortschritte in der Endokrinologie und Metabolismus, Türkisches Journal für Endokrinologie und Stoffwechsel, US-Endokrinologie.

Endokrinologe Kommunikation

Endokrinologensind die speziell geschulten Personen, die Expertise in der Diagnose von Krankheiten mit Bezug auf die Drüsen sind. Sie sind ausgebildet, um Krankheiten zu behandeln, die verschiedene Organe im Körper jenseits der Drüsen betreffen. Die Hausärzte wissen mehr über den MenschenAnatomie; so für die Krankheiten; direkt mit den Drüsen verbunden, schlagen sie ihnen vor, mit den Endokrinologen zu kommunizieren. Das Hauptziel in dieser Mitteilung ist es, das normale Gleichgewicht der Hormone im Körper wiederherzustellen.

Related Journals von Endokrinologen Kommunikation

Endokrinologische Praxis,Endocrinology Society Zeitschriften, Klinisch & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes-Forschung, AAC: Augmentative und alternative Kommunikation, Kommunikation und Medizin

Endokrinologie Fallberichte

Endokrinologie Fallberichtist eine umfassende Literatur zu den Symptomen, Zeichen, Diagnose, Behandlung und Follow-up eines einzelnen erkrankten Patienten. Der Bericht enthält das demografische Profil, das entweder das ungewöhnliche oder das neue Vorkommen beschreibt. DasEndokrinologieIn Fallberichten geht es um verschiedene endokrine Störungen, ihr ungewöhnliches Auftreten, die Behandlung und das Follow-up des erkrankten Patienten.

Related Journals of Endokrinologie Fallberichte

Endokrinologie Zeitschriftenliste,Bewertungen in Endokrinologie und Stoffwechselstörungen, Klinisch & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes Research, American Journal of Fallberichte, BMJ Case Studies, Clinical Medicine Insights: Fallberichte, International Medical Case Reports Journal

Vergleichende Endokrinologie

Jeder einzelne Mechanismus der Hormone und ihre Wirkungen auf verschiedene Drüsen werden als ein allgemeines Ereignis betrachtet und speziell in Bezug auf jedes der Wirbel- und Invertebratenhormone. Damit,Vergleichende EndokrinologieEs geht darum, die Komplexität zwischen endokrinen Systemen von Wirbeltieren und Wirbellosen auf verschiedenen Ebenen (submolekulare, molekulare, zelluläre und organismische Ebenen) zu vergleichen.

Ähnliche Zeitschriften der vergleichenden Endokrinologie

Endokrinologie Research Journal,Endocrinology Society Zeitschriften, Klinisch & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes-Forschung, therapeutische Fortschritte in der Endokrinologie und Metabolismus, Türkisches Journal für Endokrinologie und Stoffwechsel, US-Endokrinologie

Neuroendokrinologie

Neuroendokrinologieist das Studium der Wechselwirkungen zwischen dem Nervensystem und dem endokrinen System. Zu diesen Wechselwirkungen gehören die biologischen Systeme der beteiligten Zellen und die physiologischen Prozesse des menschlichen Körpers. Das neuroendokrine System ist der Mechanismus, bei dem der Hypothalamus die Homöostase beibehält und die Fortpflanzung, den Stoffwechsel, die Energienutzung und den Stoffwechsel reguliertHypertonie.

Verwandte Zeitschriften der Neuro-Endokrinologie

Endokrinologie und Metabolismus,Klinische Endokrinologie, Journal of Neurologische Störungen, Journal of Neurology & amp; Neurowissenschaft, Journal of Neurology & amp; Neurophysiologie, Journal of Neuropharmacology & amp; GeisteswissenschaftenClinical & amp; Molekulare Endokrinologie, Endokrinologie & amp; Diabetes Research, Annalen der Indischen Akademie für Neurologie, Fallberichte in der Neurologie, Klinische Neurologie

Menopause

Menopauseist ein ganz normaler Zustand bei Frauen, mit ihrem Alter fortfahren. Es kann als eine allgemeine Veränderung beschrieben werden, die jede Frau vor dem Ende der Fortpflanzungszeit durchmacht. Dies geschieht, wenn derEierstöckekann nicht mehr jeden Monat Ei freigeben. Unregelmäßige Perioden, starke Stimmungsschwankungen, Herzrasen und vaginale Trockenheit sind einige der häufigsten Symptome, die während dieser Erkrankung auftreten.

Verwandte Zeitschriften der Menopause

Gynäkologie & amp; Endokrinologie Journal, Journal of Womens Healthcare, Journal für Frauengesundheit, Fragen und Pflege, Andrologie & amp; Gynäkologie: Aktuelle Forschung, Critical Care Obetrics & amp; Gynäkologie, aktuelle Trends in der gynäkologischen Onkologie, Gynäkologie & amp; Geburtshilfe, Menopause, Wechseljahre international.

Endokrine Onkologie

Endokrine Onkologieist eine Kombination von Endokrinologie & amp; Onkologie, die sich mit hormonproduzierenden Tumoren beschäftigt. Diese Tumoren können unterschiedlicher Art sein; Gastro (Mitteldarm Karzinoide, AnhangKarzinoideusw.), Pulmonale (typische und atypische Bronchialkarzinoide), Pankreas (Insulinom und Gastrinom) und Tumorsyndrome wie multiple endokrine Neoplasie.

Verwandte Zeitschriften der endokrinen Onkologie

Zeitschrift für Endokrinologie,Endokrinologie Forschung, Klinisch & amp; Experimentelle Onkologie, Klinische Onkologie und Praxis, Integrative Onkologie, Onkologie & amp; Cancer Case Reports, Onkologie Translationale Forschung, Journal für Medizinische Bildgebung und Radioonkologie, Journal of Oncology, Journal für Onkologische Praxis, Journal of Supportive Onkologie

Endokrine Systemkrankheiten

Endokrine Erkrankungensind die Erkrankungen des endokrinen Systems. Endokrine Systemkrankheiten können grob in drei Kategorien eingeteilt werden. 1. Hypersekretion der endokrinen Drüsen 2. Hypo-Sekretion der endokrinen Drüse 3.Tumoreder endokrinen Drüse. Nebennierenerkrankungen, Störungen der Glukosehomöostase, Schilddrüsenerkrankungen, Störungen der Calciumhomöostase, Störungen der Hypophyse und des Geschlechtshormons gehören zu den häufigsten Erkrankungen.

Verwandte Zeitschriften von endokrinen Systemkrankheiten

Endokrinologie und Metabolismus,Endokrinologie Research Journal, Schilddrüsenerkrankungen und -therapie, endokrine, metabolische und immunologische Störungen - Drug Targets, World Journal für endokrine Chirurgie, BMC endokrine Störungen.

Diabetes

Diabetesist eine chronische Erkrankung, die die Fähigkeit des Körpers, die Energieaufnahme aus dem Essen zu nutzen, stark beeinträchtigt. Der höchste Prozentsatz dieser Krankheit kann in den übergewichtigen Leuten gefunden werden. Studien haben ergeben, dass es keine dauerhafte Heilung für diese Krankheit gibt, aber der Zustand kann mit der richtigen Ernährung, Gewichtskontrolle, gut kontrolliert werdenErnährungAufnahme und Bewegung.

Verwandte Zeitschriften von Diabetes

Diabetes & amp; Syndrom, Klinischer Diabetes & amp; Praxis, Diabetes Fallberichte, Diabetes & amp; Stoffwechsel, Diabetes Medikation & amp; Pflege, Endokrinologie & amp; Diabetesforschung, Ernährung und Diabetes, Kinderdiabetes, Pädiatrische Endokrinologie, Diabetes und Metabolismus, Diabetes der Primärversorgung, British Journal of Diabetes und Gefäßerkrankungen, Klinischer Diabetes, Klinische Medizin Erkenntnisse: Endokrinologie und Diabetes, Aktuelle Diabetesberichte, Diabetes, Diabetes und Stoffwechsel Journal .

Nebenschilddrüse

Ein gesunder menschlicher Körper hat vier Drüsen direkt unterhalb der Schilddrüse genanntNebenschilddrüseDrüsen. Diese Drüsen sind heute mit der Funktion der Schilddrüse verbunden, wirken aber als thermischer Regulator, der die Kalziumspiegel im Blut kontrolliert. Die an die Nebenschilddrüse gebundenen Calcium-sensitiven Rezeptoren helfen bei der Aufrechterhaltung des Kalziumspiegels im Blut. Niedriger Blutdruck, primärer Hyperparathyreoidismus, sekundärHyperparathyreoidismussind die gemeinsamen Nebenschilddrüsenerkrankungen.

Verwandte Zeitschriften von Para-Schilddrüse

Endokrinologie Forschung, Schilddrüsenerkrankungen und Therapie, Journal of Thyroid Research.

Endokrinologe

Endokrinologensind die speziell geschulten Personen, die Expertise in der Diagnose von Krankheiten mit Bezug auf die Drüsen sind. Sie sind ausgebildet, um Krankheiten zu behandeln, die verschiedene Organe im Körper jenseits der Drüsen betreffen. Die Hausärzte wissen mehr über den MenschenAnatomie; so für die Krankheiten; direkt mit den Drüsen verbunden, schlagen sie ihnen vor, mit den Endokrinologen zu kommunizieren.

Verwandte Zeitschriften von Endokrinologen

Endocrinology Society Zeitschriften,Endokrinologie Zeitschriftenliste, Therapeutische Fortschritte in der Endokrinologie und Stoffwechsel, Türkisches Journal für Endokrinologie und Stoffwechsel, US Endokrinologie.

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeitist definiert als die Unfähigkeit, nach einem regelmäßigen ungeschützten Sex schwanger zu werden. Es bezieht sich auf ein Paar, das nach einem Jahr des regelmäßigen Geschlechtsverkehrs nicht ohne irgendwelche konzipiert wurdeEmpfängnisverhütung. Alter, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, Seinfettleibigsexuell übertragbare Krankheiten sind einige der Hauptrisikofaktoren für Fettleibigkeit.

Related Journals of Infertilität

Gynäkologie & amp; Endokrinologie JournalInternational Journal of Infertility und Fetal Medicine, Iranisches Journal für Geburtshilfe, Gynäkologie und Infertilität, Journal of Reproduction and Infertility,.

Hormonelles Ungleichgewicht

Hormone sind die chemischen Mutagene, die entlang der Blutbahn zu den Organen und Geweben wandern.Hormonelles Ungleichgewichtist ein Zustand, in dem ein erhöhter Östrogenspiegel und ein niedrigerer Östrogenspiegel vorliegenProgesteron. Die häufige Ursache für das hormonelle Ungleichgewicht liegt in der Veränderung des idealen Verhältnisses von Östrogen und Progesteron. Müdigkeit, Hautprobleme, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, vermindertSexAntrieb sind einige der Symptome des hormonellen Ungleichgewichts.

Related Journals of Hormonal Ungleichgewicht

Endokrinologie Forschung,Endokrinologie Praxis Journal

Nebennierenerkrankungen

Nebennierensind die kleinen Drüsen oben auf den Nieren. Diese Drüsen produzieren die lebenswichtigen Hormone (Cortisol, Sexualhormone etc.), die bei Stressbedingungen helfen. Also, die zu viel oder sehr wenig Hormonproduktion führt zu Nebennierenerkrankungen. Addison-Syndrom, Nebennieren-Krise, Nebennieren-Insuffizienz,Hyperplasieund Cushing Krankheit sind einige der Nebennieren-Erkrankungen.

Verwandte Zeitschriften zu Nebennierenerkrankungen& nbsp;

Bewertungen in Endokrinologie und Stoffwechselstörungen,Endokrinologie Zeitschriftenliste

Calciumhomöostase

Calcium-Homöostasereguliert die Konzentration von Calciumionen, die in der extrazellulären Flüssigkeit vorhanden sind. Diese Regulierung der Konzentration wird stark kontrolliert, da sie eine stabilisierende Wirkung auf spannungsgesteuerte Ionenkanäle haben. Wenn der Kalziumgehalt in der extrazellulären Flüssigkeit zu niedrig ist, wird der Zustand als Hypokalzämie bezeichnet, und umgekehrt, wenn die spannungsgesteuerten Kanäle sich öffnen und Calcium in einer höheren Konzentration freisetzen, wird der Zustand alsHyperkalzämie.

Verwandte Zeitschriften über Calciumhomöostase

Bewertungen in Endokrinologie und Stoffwechselstörungen,Endokrinologie und Metabolismus

Graves Krankheit

Graves Krankheitist eine Störung des Immunsystems, die zur Überproduktion von Schilddrüsenhormon führt, was zu einer Hyperthyreose führt. Angst, Reizung, Schweiß, Gewichtsverlust,erektile Dysfunktion, Veränderungen im Menstruationszyklus, Herzklopfen sind die häufigsten Anzeichen und Symptome von Grave Rsquo; s-Krankheit.

Verwandte Zeitschriften von Grave's Disease

Endokrinologie Forschung,Endokrinologie und Metabolismus

Appetit

Appetitist ein natürliches Verlangen, die körperlichen Bedürfnisse wie Hunger (Bedürfnis nach Nahrung) zu befriedigen. Es existiert in allen Lebensformen, wo es die benötigte Energiezufuhr moduliert, um Stoffwechselbedürfnisse zu erhalten. Appetit ist der einzige Verhaltensaspekt, der Energieaufnahme benötigt, während alle anderen Verhaltensaspekte; beeinflusst die Freisetzung von Energie.

Ähnliche Zeitschriften des Appetits

Klinisches Endokrinologie-Journal,Metabolisches Syndrom

Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version