ISSN: 2572-4134

Zeitschrift für Lebensmittel- und industrielle Mikrobiologie
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

A.Z.M. Salem
University of the State of Mexico
Mexico

Editorbild

Jasur Safarov
Tashkent State Technical University
uzbekistan

Editorbild

Ammar Mohammed Hamood AL-Farga
University of Jiangnan
China

Editorbild

Amal Bakr Shori
King Abdulaziz university
Saudi Arabia

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.111*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/engineeringjournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Zeitschrift für Essen & amp; Industrielle Mikrobiologie & nbsp;befasst sich mit der Produktion von mikrobieller Biomasse oder mikrobiellen Produkten durch einen Prozess namens Fermentation. Während des Wachstums von Mikroben, die später als Hefen identifiziert werden, gibt es in den Extrakten von Früchten / Getreide eine Entwicklung von CO & sub2; -Gas, das aus den Medien herausbläst, wodurch das Aussehen einer kochenden Brühe entsteht. Es ist die Erforschung von Mikroorganismen, die das Lebensmittel bewohnen, erschaffen und verunreinigen. Es befasst sich sogar mit der Untersuchung der Mikroorganismen, die den Verderb von Nahrungsmitteln verursachen und Probiotika sind einer der wichtigsten Aspekte der Lebensmittelwissenschaft.

& nbsp; Die Zeitschrift umfasst eine breite Palette von Feldern in ihrer Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag zur Zeitschrift zu leisten, und die Redaktion verspricht einen Peer-Review-Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität des Publizierens.

Zeitschrift für Essen & amp; Industrielle Mikrobiologieist ein Open-Access-Journal und zielt darauf ab, die vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über die Entdeckungen und aktuellen Entwicklungen in der Art von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Feldes zu veröffentlichen und frei zu machen online verfügbar ohne jegliche Einschränkungen oder andere Abonnements für Forscher weltweit.

OMICS International organisiert jedes Jahr mehr als 1000 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichen Gesellschaften und veröffentlicht 700+ Open-Access-Zeitschriften, die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthalten.

& nbsp;

Vermeidung von Kontamination

Vermeidung von Kontaminationwichtig, um die Kontamination von Fleisch und Geflügel möglichst zu vermeiden. Dies schließt unbeabsichtigte Kontamination oder Kreuzkontamination von lebenden Tieren, Verarbeitungsverfahren und -ausrüstung, Mitarbeitern und der Umwelt ein. Die Kontamination kann minimiert oder ganz vermieden werden, indem geeignete Hygienemaßnahmen, gute Herstellungsverfahren (Good Manufacturing Procedures, GMP) und Verfahren für die Mitarbeiterhygiene eingehalten werden

& nbsp;Verwandte Fachzeitschriften zur Vermeidung von Kontaminationen
Lebensmittelwissenschaft und Technologie International, Getreidechemie, American Journal of Food Technology, Fortschritte in der Lebensmittel-und Ernährungsforschung, Food-Trends, Journal of AOAC International.

Industrielle Lebensmittelmikrobiologie

Industrielle MikrobiologenArbeit an der Nutzung von Mikroben bei der Herstellung von Lebensmitteln und industriellen Produkten, wie Pharmazeutika, Lebensmittel, Getränke, Chemikalien und Energie. Mikrobiologie, die sich mit dem Screening, der Verbesserung, dem Management und der Nutzung von Mikroorganismen zur Herstellung verschiedener nützlicher Endprodukte in großem Maßstab beschäftigt.

Verwandte Zeitschriften von Industrielle Lebensmittelmikrobiologie

Research Journal of Microbiology, Internationale Zeitschrift für Lebensmitteltechnik, Journal of Aquatic Food Produkt-Technologie, Journal of Agricultural und Food Information, Journal für Agrar-und Lebensmittelindustrie Organisation, Säuglings-, Kinder-und Jugendnahrung.

Lebensmittelkonservierung

Lebensmittelkonservierungist eine der ältesten Technologien, die von Menschen verwendet werden. In diesem Artikel werden wir uns die verschiedenen Konservierungstechniken ansehen, die heute allgemein verwendet werden. Eine Konservierungstechnik kann auch Enzyme zerstören, die natürlicherweise in Lebensmitteln vorkommen und schnell verderben oder sich verfärben. Ein Enzym ist ein spezielles Protein, das als Katalysator für eine chemische Reaktion fungiert, und Enzyme sind ziemlich zerbrechlich.

Verwandte Zeitschriften zur Lebensmittelkonservierung
Informationen über Landwirtschaft und Lebensmittel, Journal of Agricultural und Food Industrial Organization, Säuglings-, Kinder- und Jugendnahrung, Kultur, Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt, Journal of Food Measurement and Characterization.Food Analytical Methods,

Mikrobiologie

Mikrobiologieist das Studium von mikroskopisch kleinen Organismen wie Bakterien, Viren, Archaeen, Pilzen und Protozoen. Diese Disziplin umfasst Grundlagenforschung zu Biochemie, Physiologie, Zellbiologie, Ökologie, Evolution und klinischen Aspekten von Mikroorganismen, einschließlich der Reaktion des Wirts auf diese Mittel.

Verwandte Zeitschriften der Mikrobiologie
Food and Environment, Journal of Food Messung und Charakterisierung.Food Analytical Methods, Food Biophysics, Transaktionen der ASABE.

Biofertilisers Technologie

Bio-Düngemittelsind als Präparate definiert, die lebende Zellen oder latente Zellen von effizienten Mikroorganismenstämmen enthalten, die Kulturpflanzen & rsquo; Aufnahme von Nährstoffen durch ihre Wechselwirkungen in der Rhizosphäre, wenn sie durch Samen oder Erde aufgebracht werden. Sie beschleunigen bestimmte mikrobielle Prozesse im Boden, die das Ausmaß der Verfügbarkeit von Nährstoffen in einer von Pflanzen leicht assimilierbaren Form erhöhen.

Verwandte Zeitschriften der Biofertilisers Technology
Landwirtschaft und Nahrungsmittelindustrielle Organisation, Säuglings-, Kinder- und Jugendnahrung, Kultur, Landwirtschaft, Nahrung und Umwelt, Journal der Nahrungsmittelmessung und -charakterisierung. Nahrungsmittelanalytische Methoden.

Lebensmittelgift

Lebensmittelgiftn & nbsp; tritt nach dem Essen von Lebensmitteln auf, die durch Bakterien kontaminiert sind. Die Symptome einer Lebensmittelvergiftung sind im Wesentlichen die gleichen wie bei der Magengrippe: Bauchkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Fieber.

Related Journals von Lebensmittelgift
Nahrungsmittelprodukt-Technologie, Journal der landwirtschaftlichen und Nahrungsmittelinformation, Journal der landwirtschaftlicher und Nahrungsmittelindustrieller Organisation.

Sterilisation

Sterilisationist eine Form der Geburtenkontrolle. Alle Sterilisationsverfahren sollen dauerhaft sein. Während eines Sterilisationsverfahrens schließt oder sperrt ein Gesundheitsdienstleister die Eileiter einer Frau. Das Schließen der Röhren kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Verwandte Zeitschriften der Sterilisation
Kinder- und Jugendernährung, Kultur, Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt, Journal of Food Messung und Charakterisierung.Food Analytical Methods, Food Biophysics, Transaktionen der ASABE, Food Science und Technology International, Getreide-Chemie, American Journal of Food Technology.

Kontamination

KontaminationIst, wenn Bakterien zwischen Lebensmitteln, Oberflächen oder Ausrüstung verteilt sind. Es ist am wahrscheinlichsten, wenn rohes Essen essfertige Nahrungsmittel, Ausrüstung oder Oberflächen berührt (oder darauf tropft).

Verwandte Zeitschriften zur Kontamination
Landwirtschaft und Lebensmittelindustrielle Organisation, Säuglings-, Kinder- und Jugendnahrung, Kultur, Landwirtschaft, Nahrung und Umwelt, Journal der Nahrungsmittelmessung und -charakterisierung. Nahrungsmittelanalytische Methoden, Nahrungsmittelbiophysik, Geschäfte der ASABE, Nahrungsmittelwissenschaft und Technologie International, Getreidechemie, American Journal für Lebensmitteltechnologie.

Pasteurisierung

Pasteurisierungist der Prozess der Verlängerung der Haltbarkeit von Produkten wie Milch durch Erhitzen, um schädliche Bakterien zu zerstören.

Verwandte Zeitschriften der Pasteurisierung

Journal of Agricultural and Food Information, Journal für Agrar-und Lebensmittelindustrie Organisation, Säuglings-, Kinder-und Jugendernährung.Agricultural and Food Industrial Organization.

Fermentation

Fermentationist ein Gebiet, das die Verwendung von Mikroorganismen und Enzymen zur Herstellung von Verbindungen einschließt, die in der Energie-, Material-, Pharma-, Chemie- und Nahrungsmittelindustrie Anwendung finden. Obwohl Fermentationsprozesse seit Generationen für den Bedarf nach einer nachhaltigen Produktion von Materialien und Energie verwendet werden, erfordert die Erzeugung und Weiterentwicklung neuer Fermentationsprozesse.

Ähnliche Zeitschriften der Fermentation & nbsp;
Lebensmittel und Umwelt, Journal of Food Messung und Charakterisierung.Food Analytical Methods, Food Biophysics, Transaktionen der ASABE, Food Science und Technology International, Getreide-Chemie, American Journal of Food Technology

Landwirtschaftlich

Landwirtschaftszweigder Mikrobiologie, die sich mit pflanzenassoziierten Mikroben und Pflanzen- und Tierkrankheiten beschäftigt. Es befasst sich auch mit der Mikrobiologie der Bodenfruchtbarkeit, wie dem mikrobiellen Abbau von organischer Substanz und Bodennährstofftransformationen.

Verwandte Zeitschriften der Landwirtschaft
Journal of Agricultural and Food Information, Journal für Agrar-und Lebensmittelindustrie Organisation, Säuglings-, Kinder-und Jugendnahrung, Kultur, Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt

Lebensmittelwissenschaftliche Technologie

ErnährungswissenschaftEnglisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Um die Lebensmittelprozesse besser zu verstehen und letztendlich die Lebensmittel für die breite Öffentlichkeit zu verbessern, greift sie auf viele Disziplinen wie Biologie, Chemieingenieurwesen und Biochemie zurück. Als Stewards des Feldes untersuchen Lebensmittelwissenschaftler die physikalische, mikrobiologische und chemische Zusammensetzung von Lebensmitteln. Durch die Anwendung ihrer Ergebnisse sind sie verantwortlich für die Entwicklung von sicheren, nahrhaften Lebensmitteln und innovativen Verpackungen, die überall in Supermarktregalen liegen.

Ähnliche Zeitschriften der Lebensmittelwissenschaft Technologie
Zeitschrift der Nahrungsmitteltechnologie, Journal der landwirtschaftlichen und Nahrungsmittelinformation, Journal der landwirtschaftlichen und Nahrungsmittelindustriellen Organisation, Nahrung und Umwelt, Journal der Nahrungsmittelmaßnahme und -charakterisierung. Nahrungsmittelanalytische Methoden.

Bodenorganismus

Bodenorganismusirgendein Organismus, der den Boden während eines Teils oder des gesamten Lebens bewohnt. Bodenorganismen, deren Größe von mikroskopischen Zellen, die zersetzendes organisches Material verdauen, bis hin zu kleinen Säugetieren, die hauptsächlich von anderen Bodenorganismen leben, spielen eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Fruchtbarkeit, Struktur, Entwässerung und Belüftung des Bodens. Sie bauen auch pflanzliches und tierisches Gewebe ab, setzen gespeicherte Nährstoffe frei und wandeln sie in Formen um, die von Pflanzen genutzt werden können. Einige Bodenorganismen sind Schädlinge. Unter den Bodenorganismen, die Schädlinge von Pflanzen sind, sind Nematoden, Schnecken und Schnecken, Symphyliden, Käferlarven, Fliegenlarven, Raupen und Wurzelblattläusen. Einige Bodenorganismen verursachen Fäulnis, andere lösen Stoffe aus, die das Pflanzenwachstum hemmen, und andere sind Wirte für Organismen, die Tierkrankheiten verursachen.

In Verbindung stehendes Journal des Bodenorganismus
Food and Environment, Journal of Food Messung und Charakterisierung.Food Analytical Methods, Food Biophysics, Boden Industrial Food Microbiology.

Aseptische Verarbeitung

Dasaseptischer Prozessbeinhaltet das Einbringen eines sterilisierten Produkts in eine sterilisierte Verpackung, die dann unter sterilen Bedingungen versiegelt wird. Für hochwertige Produkte wird aseptisches Einmachen praktiziert. Die aseptische Konservierung ist auch als Hochtemperatur-Kurzzeit- (HTST) -Verarbeitung bekannt, bei der vorsterilisierte Behälter mit einem sterilisierten und abgekühlten Produkt gefüllt und in einer sterilen Atmosphäre mit einer sterilen Abdeckung verschlossen werden. Das Verfahren vermeidet die langsame Wärmeeindringung, die dem herkömmlichen Beheizungsprozess im Behälter innewohnt.

Verwandte Zeitschriften zur aseptischen Verarbeitung
Lebensmittel und Umwelt, Journal of Food Messung und Charakterisierung.Food Analytical Method, Internationale Zeitschrift für Lebensmitteltechnik, Journal of Aquatic Food Product Technology.

Zersetzer

Zersetzerexistieren auf jeder trophischen Ebene. Sie sind hauptsächlich Bakterien, die tote Organismen abbauen. Dieser Prozess setzt Nährstoffe frei, um sowohl die Produzenten als auch die Verbraucher zu unterstützen, die das absorbierende organische Material in der Wassersäule fördern. Dieser Prozess ist sehr wichtig und bedeutet, dass selbst Spitzenverbraucher einen Beitrag zum Nahrungsnetz leisten, da die Zersetzer ihre Abfälle oder abgestorbenen Gewebe abbauen.

Ähnliche Zeitschriften von Decomposers

Journal of Agricultural and Food Industrial Organization, Kinder - und Jugendernährung, Kultur, Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt, Journal of Food Measurement and Characterization.Food Analytische Methoden, Food Biophysics, Transaktionen der ASABE, Food Science and Technology International, Getreide - Chemie, American Journal of Food Technology, Fortschritte in der Lebensmittel-und Ernährungsforschung.

Essensallergien

Menschen mit Nahrungsmittelallergien haben einallergischReaktion, wenn sie mit bestimmten Lebensmitteln in Kontakt kommen. Dies geschieht, weil ihr Immunsystem zu den Proteinen in diesem Essen überreagiert. Einige Menschen mit Nahrungsmittelallergien können eine ernsthafte Reaktion namens Anaphylaxie haben. Es ist üblich, dass Menschen und sogar einige Gesundheitsdienstleister den Unterschied zwischen Nahrungsmittelallergie und Nahrungsmittelintoleranz falsch diagnostizieren. Eine Nahrungsmittelallergie kann zu einer lebensbedrohlichen allergischen Reaktion führen.

Related Journals von Nahrungsmittelallergien

International, Getreidechemie, American Journal of Food Technology, Fortschritte in der Lebensmittel-und Ernährungsforschung, Food-Trends, Journal of AOAC International.

Gute Ernährung

Gute Ernährungkann Krankheiten vorbeugen und die Gesundheit fördern. Es gibt sechs Kategorien von Nährstoffen, die der Körper aus der Nahrung zu sich nehmen muss: Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe sowie Wasser.

Ähnliche Zeitschriften der Guten Ernährung
Journal der Wassernahrungsmittel-Produkt-Technologie, Journal der landwirtschaftlichen und Nahrungsmittelinformation, Journal der landwirtschaftlicher und Nahrungsmittelindustrieller Organisation, Säuglings-, Kinder- und Jugendnahrung

Fermentation Industrielle Mikrobiologie

FermentationDie Technologie umfasst ein weites Feld, aber innerhalb dieses Profils zielen wir auf den Einsatz von Mikroorganismen und / oder Enzymen für die Herstellung von Verbindungen, die im Energie-, Chemie-, Material-, Pharma- und Lebensmittelsektor Anwendung finden. Auch wenn Fermentationsprozesse seit Generationen angewendet werden, erfordert die Forderung nach nachhaltiger Energie- und Materialgewinnung die Innovation und Entwicklung neuer Fermentationskonzepte.

Verwandte Zeitschriften der Fermentation Industrielle Mikrobiologie

Lebensmittelanalytik, Lebensmittelbiophysik, Transaktionen der ASABE, internationale Lebensmittelwissenschaft und -technologie, Getreidechemie, American Journal of Food Technology, Fortschritte in der Lebensmittel- und Ernährungsforschung, Ernährungstrends, Journal of AOAC International.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

Forschungstrockner zum Trocknen von landwirtschaftlichen Produkten
Norkulowa K, Iskandarow Z, Safarow J und Jumajew B
 
 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

chemicaleng[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version