ISSN: 2165-8056

Pilzgenomik & Biologie
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editor Image

Roberto Christ Vianna Santos
Franciscan University Center
Brazil

Editor Image

Lisa Solieri
Department of Life Sciences, University of Modena
Italy

Editor Image

Annemiek C Schilder
Department of Plant Pathology, Michigan State University
USA

Editor Image

S Sreenivasaprasad
Department of Molecular Ecology, University of Bedfordshire
UK

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.15* ; 0.89* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biologicalsci/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert 2015: 64,20

Das Journal Fungale Genomik und Biologie umfasst Untersuchungen von Pilzen und ihren traditionellen Verbündeten, die Struktur und Funktion auf Wachstum, Reproduktion, Morphogenese, Differenzierung, ihre Rolle als Krankheitserreger und Parasiten beziehen, ihre Anwendungen in verschiedenen Bereichen wie Industrie und Landwirtschaft und medizinische Anwendungen. Diese Zeitschrift begrüßt vor allem Studien der Genorganisation und -expression sowie von Entwicklungsprozessen auf zellulärer, subzellulärer und molekularer Ebene. Die Zeitschrift umfasst eine breite Palette von Bereichen in ihrer Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag zu der Zeitschrift und der Redaktion zu leistenPeer-Review-Prozessfür die eingereichten Manuskripte für die Qualität der Veröffentlichung.

Das Journal verwendet Editorial Manager System für Qualität inPeer-Review-ProzessEditorial Manager System ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-Systeme. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern von Fungal Genomics und Biology-Open Access oder externen Experten durchgeführt; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Daswissenschaftliche Zeitschriftumfasst eine breite Palette von Bereichen in seiner Disziplin, um eine Plattform für die Autoren zu schaffen, um ihren Beitrag zur Entwicklung des Journals in der Art der Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, kurze Mitteilungen, etc. und die Redaktion verspricht eine Peer-Review Prozess für die eingereichten Manuskripte für die Qualität der Veröffentlichung. Die Zeitschrift für Pilzgenomik und Biologie - Open Access ist eine derdas beste Open-Access-Journalvonwissenschaftliche Veröffentlichung.

Pilz-Nagel-Infektion

Pilzkann jeden Teil des Körpers wie Haut, Nagel usw. infizierenNagelinfektionPilz wachsen um den Nagel eines Fingers oder Zehs. Der Nagel wird gelbgelb angeschwollen und vom Nagelbett abgehoben. Pilz wächst aufgrund der feuchten Umgebung um den Nagel, dann gibt es eine Trennung zwischen Nagel und Haut. Leiden vonOnychomykoseFühlen Sie keine Schmerzen leiden aufgrund psychischer Probleme aufgrund der ungewöhnlichen Erscheinung des Nagels.

Verwandte Zeitschriften von Pilzinfektion

Zeitschrift für Infektionskrankheiten & amp; Therapie, Zeitschrift für klinische Infektionskrankheiten & amp; Practice, Journal of Prevention Infektionskontrolle, Immunologische Techniken bei Infektionskrankheiten, Mycopathologie, vergleichende Immunologie Mikrobiologie und Infektionskrankheiten, Journal De Mycologie Medicale, Europäische Zeitschrift für Klinische Mikrobiologie & amp; Infektionskrankheiten, Aktuelle Pilzinfektionsberichte, Mikroben und Infektionen

Pilzkrankheiten in Pflanzen

Heutzutage werden Krankheiten zu einem weltweiten Problem und werden zu einem wichtigen Faktor. Nicht nur bei Menschen, Tieren, sondern auch bei Pflanzen wird es zu einem Problem mit verschiedenen Faktoren wie Pilzen, Bakterien, Viren usw. Pilze sind die wichtigsten pathogenenMikroorganismendas infizieren Pflanzen, verursacht zahlreiche. Sie stellen die größte Anzahl von Pflanzenpathogenen dar und sind für eine Reihe von schwerwiegenden Pflanzenkrankheiten verantwortlich. Pilze sind Parasiten in fast allen Gruppen eukaryotischer Organismen.Parasitäre PilzeAm bekanntesten sind sie durch ihre ausgedehnten Schädigungen an Pflanzen, insbesondere Kulturpflanzen, die verursachtPilzkrankheiten in Pflanzen.

Ähnliche Zeitschriften von Pilzkrankheiten in Pflanzen

Zeitschrift für Pflanzenbiochemie & amp; Physiologie, Journal of Microbial & amp; Biochemische Technologie, Journal of Infectious Diseases & amp; Therapie, Pflanzenkrankheiten, Europäische Zeitschrift für Pflanzenpathologie, Australasiatische Pflanzenpathologie, Archiv für Phytopathologie und Pflanzenschutz, Pflanzenpathologie, Molekulare Pflanzen-Mikroben-Interaktionen

Antimykotische Medikamente und Marktanalyse

Antimykotika& nbsp; heilt und beseitigtPilzpathogeneaus dem Körper. Sie können verwendet werden, um Infektionen in jedem Teil des Körpers zu heilen. Als dieKrankheitenDa der Pilz täglich wächst, ist der Markt für antimykotische Medikamente ebenfalls stark nachgefragt und wettbewerbsfähig. Die größte Herausforderung für den Markt besteht darin, wirksame Medikamente zu erschwinglichen Kosten herzustellen.

Ähnliche Zeitschriften über antimykotische Medikamente und Marktanalyse

Journal of Developing Drugs, Mykobakterielle Krankheiten, Immunologische Techniken bei Infektionskrankheiten, Europäische Zeitschrift für Klinische Pharmakologie, American Journal of Medicine, Antimikrobielle Mittel und Chemotherapie, Journal für Pharmazeutische und Biomedizinische Analyse, American Journal für Pharmakologie und Toxikologie, Pharmakoepidemiologie und Arzneimittelsicherheit.

Vorbehandlung für Hefe-Infektion

Allgemein fürHefe-InfektionMedikamente sind auf dem Markt verfügbar, die ohne ärztliche Verschreibung genommen werden können. Es gibt viele natürliche Heilmittel für die Behandlung vonvaginale Infektion.aber heutzutage vielefortgeschrittene Behandlung für Hefe-InfektionWie antimykotische Medikamente, Lotionen usw. entstehen auf dem Markt.

Ähnliche Zeitschriften der Advance Treatment für Hefe-Infektion

Zeitschrift für Medizinische Mikrobiologie & amp; Diagnose, Journal of Microbial & amp; Biochemische Technologie, Medizinische Mykologie, Klinische Mikrobiologie: Open Access, Infektionskrankheiten & amp; Therapie, Immunologische Techniken bei Infektionskrankheiten, European Journal of Clinical Microbiology & amp; Infektionskrankheiten, Infektion und Immunität, antimikrobielle Mittel und Chemotherapie, Aktuelle Infektiologie Berichte, Journal of Clinical Microbiology, Medizinische Mykologie

Pilzgenom

Pilzgenom& nbsp; bildet eine komplette Reihe vonGenevon Pilzen. Es gibt viele Klassen von Pilzgenomen, die sehr nützlich für die Forschung in der Landwirtschaft, Medizin und Gesundheitsfürsorge sind. Pilze von Mensch, Tier, Pflanze usw. sind sehr nützlich.

Verwandte Zeitschriften des Pilzgenoms

Zell- und Molekularbiologie, Journal of Plant Biochemistry & amp; Physiologie, Medizinische Mykologie, Virologie & amp; Mykologie, Fungale Genetik und Biologie, Angewandte Mykologie und Biotechnologie, Genombiologie, Mykologie, Molekulare und Allgemeine Genetik, Journal of Molecular Evolution.

Pilzgenom-Sequenzierung

Um den vollständigen Satz der DNA-Sequenz in aPilzgenomsequenzierungist getan oder einfach ist es bekannt als Decodierung vonDNA-Sequenz. Es hilft bei der Analyse von mikrobiellen Gemeinschaften unterschiedlicher Komplexität, deren Wachstum, Entwicklung, Erhaltung des gesamten Organismus.

Verwandte Zeitschriften zur Pilzgenomsequenzierung

Zeitschrift für Pflanzenbiochemie & amp; Physiologie, Zell- und Molekularbiologie, Genombiologie, Fungale Genetik und Biologie, BMC Genomik, Genombiologie, aktuelle Genetik, Angewandte Mykologie und Biotechnologie, Journal of Molecular Evolution

Pilzgenetik und Biologie

Pilzgenetik und Biologie& nbsp; bezieht sich auf das Studium von Struktur, Funktion, Wachstum, Reproduktion, Morphogenese, Differenzierung,Genorganisationund Expressions- und Entwicklungsprozesse auf zellulärer, subzellulärer und molekularer Ebene von Pilzen.

Verwandte Fachzeitschriften für Pilzgenetik und Biologie

Zell- und Molekularbiologie, Journal of Plant Biochemistry & amp; Physiologie, Klinische Mikrobiologie: Open Access, Pilzgenetik und -biologie, Pilzdiversität, Mykologie, Medizinisches Mykologisches Pilzgenom, BMC Genomik, Angewandte Mykologie und Biotechnologie

Pilzkrankheiten

Pilze wurden die wichtigsten Krankheiten verursachenden Mittel, die jeden Teil des Körpers wie Haut, Haare, etc. beeinflussen können.Fungi, die häufig in der Umwelt gefunden werden beeinflussen, die nicht zu gefährlich sind, aber schädlich sein können. Kinder sind anfälliger für Krankheiten aufgrund eines schwachen Immunsystems.Hautinfektionsind in der Regel Infektionen unterPilzkrankheiten.

Verwandte Fachzeitschriften für Pilzkrankheiten

Zeitschrift für Infektionskrankheiten & amp; Therapie, Mykobakterielle Krankheiten, Virologie & amp; Mykologie, Journal of Medical Microbiology & amp; Diagnose, Europäische Zeitschrift für Pflanzenpathologie, Mykopathologie, Pflanzenkrankheiten, Aktuelle Pilzinfektionsberichte, Angewandte und Umweltmikrobiologie, Archiv für Phytopathologie und Pflanzenschutz

Pilzökologie

Die Untersuchung aller Aspekte von Pilzinteraktionen zwischen Organismen und ihrer Populationsdynamik in der Umwelt; Anpassung; Evolution; Rolle bei Ökosystemfunktionen, Nährstoffkreislauf, Zersetzung, Kohlenstoffallokation; Öko-Physiologie; intra- und interspezifische Myzel-Interaktionen, Pilz-Pflanze, Pilz-Wirbellose und Pilz-Mikroben-Interaktion;Genomik und Genetik; Erhaltung und Biodiversität ist in enthaltenPilzökologie.

Verwandte Fachzeitschriften für Pilzökologie

Zeitschrift für Mikrobielle & amp; Biochemische Technologie, Klinische Mikrobiologie: Open Access, Pilzökologie, Angewandte und Umweltmikrobiologie, Angewandte Mykologie und Biotechnologie, Mykopathologie, Mykologie, BMC Genomik

Pilz-Hyphen

Pilzhyphen& nbsp; schließt die Untersuchungen von verzweigenden Filamenten ein, aus denen dieMyzeleines Pilzes und der Rolle von inneren und äußeren Faktoren, die das Wachstum der Verzweigungsbildung beeinflussen, was dazu beiträgt, die Oberfläche der Kolonie zu vergrößern und die Nährstoffassimilation zu verbessern. Es hilft, die Entwicklung der Mizellenkolonie, ihre Wechselwirkung mit anderen Organismen zu studieren.

Verwandte Zeitschriften von Pilzhyphen

Medizinische Mykologie, Virologie & amp; Mykologie, Journal of Medical Microbiology & amp; DiagnoseMycorrhiza, Fungale Genetik und Biologie, Mycopathologie, Mikrobiologie-sgm, Female Mikrobiologie Ökologie, Mycoscience

Pilz-Dermatitis

ImPilzdermatitisCondition die Haut wird rot, juckende, geschwollen mit kleinen Blasen aufgrund derWachstum von Pilzenauf Keratin-Protein, das hilft, unsere Haut, Haare und Nägel aufzubauen. Eine allergische Reaktion findet statt, begleitet von Symptomen wie Fieber, Asthma und sehr trockener Haut, Schuppen in den haartragenden Bereichen wie Kopfhaut, Nacken, oberer Brust usw.

Verwandte Zeitschriften über Pilz-Dermatitis

Zeitschrift für Medizinische Mikrobiologie & amp; Diagnose, Virologie & amp; Mykologie, Aktuelle Berichte über Pilzinfektionen, Mykopathologie, BMC-Mikrobiologie, Angewandte und Umweltmikrobiologie, Journal De Mycologie Medicale, Europäisches Journal für Klinische Mikrobiologie & amp; Infektionskrankheiten, Journal of Clinical Microbiology, Pilzgenetik und Biologie

Pilzpathogene

Krankheitserregersind Infektionserreger wie Viren, Bakterien, Prionen, Pilze, Viroide, die für die Ausbreitung der Krankheit im Wirt verantwortlich sind.Pathogener Pilzsieht wie normale Formen aus, die lebensbedrohende Krankheiten verursachen können. Viele Arten von Pathogenen sind vorhanden wie Candida, Aspergillus, Cryptococcus, etc. Die Krankheiten umfassen Pocken, Grippe, Mumps, Masern, Windpocken, Ebola und Röteln.

Verwandte Zeitschriften über Pilzpathogene

Zeitschrift für Infektionskrankheiten & amp; Therapie, Mykobakterielle Krankheiten, Virologie & amp; Mykologie, Infektion und Immunität, Mykopathologie, Pilzgenetik und -biologie, antimikrobielle Mittel und Chemotherapie, biologische Kontrolle, mykologische Forschung

Pilzenzyme und Anwendungen

Mehr als 50% der Enzyme werden von den Pilzen produziert. Sie spielen eine Schlüsselrolle als Quelle der biologischen Vielfalt und für die Herstellung von industriellen Enzymprodukten.Enzymesind die Proteine, die komplexe Verbindungen zu einfachen Zuckern abbauen. Diesepilzliche Enzymesind für industrielle Anwendungen für verschiedene Zwecke gut geeignet. Sie kontrollieren auch die Aktivität des Boden-Enzyms.

Verwandte Fachzeitschriften für Pilzenzyme und Anwendungen

Zeitschrift für Mikrobielle & amp; Biochemische Technologie, Klinische Mikrobiologie: Open Access, Journal of Medical Microbiology & amp; Diagnose, Mikrobiologische Forschung, Angewandte Mikrobiologie und Biotechnologie, World Journal of Microbiology & amp; Biotechnology, Enzyme and Microbial Technology, Angewandte Mykologie und Biotechnologie, Antonie Van Leeuwenhoe Internationales Journal für Allgemeine und Molekulare Mikrobiologie

* 2016 Journal Impact Factor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

engineer[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version