ISSN: 2157-7420

Zeitschrift für Gesundheit und medizinische Informatik
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editor Image

Don Hong
Middle Tennessee State University
USA

Editor Image

David Randall
American Research and Policy Institute
USA

Editor Image

Thomas Neumuth
University Leipzig
Germany

Editor Image

Diana-Yue Zhao
Northeastern University, China
China

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.45* ; 1.5* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/omicsgroup/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Das Journal of Health & amp; Medizinische Informatik ist einFachzeitschriftEnglisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Das umfasst eine breite Palette aktueller Forschungsarbeiten zu Klinischer Informatik, Zahnärztlicher Informatik, Gesundheitsinformatik, Gesundheitsinformatik, Gesundheitsinformatik und bietet eine vielversprechende Plattform, auf der die Autoren wertvolle Beiträge zur Zeitschrift leisten können.

Zeitschrift für Gesundheit & amp; Medizinische Informatik ist das Besteoffener ZugangEnglisch: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUri ... (01): EN: HTML Zeitschrift, die darauf abzielt, die vollständigste und zuverlässigste Informationsquelle über Entdeckungen und fortgeschrittene Entwicklungen in diesem Bereich in Form von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Kurzmitteilungen usw. zu veröffentlichen und kostenlosen Online - Zugriff darauf ohne Einschränkungen oder Deutsch: andere Abonnements für Forscher weltweit. Zeitschrift für Gesundheit und Medizinische Informatik ist eine der besten Open Access Zeitschriften vonWissenschaftliche Veröffentlichung.

Das Peer Reviewed Journal von Health Medical Informatics wird von allgemein bekannten Mitgliedern des Editorial Board unterstützt. Der Impact-Faktor der Zeitschrift Health Medical Informatics wird hauptsächlich anhand der Anzahl der Artikel berechnet, die eine Doppelblindstudie durchlaufenPeer ReviewProzess durch einen kompetenten Redaktionsausschuss, um die Exzellenz, das Wesen der Arbeit und die Anzahl der erhaltenen Zitate für die gleichen veröffentlichten Artikel zu gewährleisten.

Fortschritte in der Gesundheitstechnologie

GesundheitswesenTechnologie ist eine Anwendung von organisiertem Wissen und Fähigkeiten in Form von Geräten, Medikamenten, Impfstoffen usw. Sie wurde entwickelt, um gesundheitliche Probleme zu lösen und die Qualität des Lebensunterhalts zu verbessern. Dies beinhaltet diePharmazeutika, Instrumente, Verfahren und Organisationssysteme, die inGesundheitsvorsorge.

Verwandte Zeitschriften über Fortschritte in der Gesundheitstechnologie
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik,Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie,Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie,Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Medizin- und Bioingenieurwesen und Computing,Zeitschrift für Bionische Technik, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Journal für Biomedizinische Informatik, Statistik in der Medizin, Health Informatics Journal.

Gesundheits-Aufzeichnungen

Gesundheitsakteist eine Sammlung von Daten in Bezug auf die physische und eine PersonpsychologischWellness, bestellt von unverwechselbaren Quellen. Gesundheitsakten enthalten demographische Informationen, nächstgelegene Verwandte, GP-Points of Interest und einen großen Teil der begleitenden: restaurative Geschichte; Prüfungen; analysieren; Behandlung (Zählung von chirurgischen Methoden und Medikamentenbehandlung); Nachwirkungen von Prüfungslaboratorien (z. B. organische Chemie,HämatologiePathologie), Bildgebung (z. B. normale Filme, Sweeps); Alarme und Hinweise (z. B. Anaphylaxie, Blutstropfen, Zwangsmedikationen usw.); Aufzeichnung der Vorsichtsmaßnahmen (Impfungen, Screenings & mdash; Busen, Gebärmutterhalskrebs, fäkales, mysteriöses Blut); Krankenakten; klinische Korrespondenz und Überweisungen fürBehandlung;Zustimmungsformen für chirurgische Systeme; Theaterberichte; Briefe freigeben; posthume Berichte. Wohlfühlprotokolle werden von oder im Interesse des Wohlfahrenden aufbewahrt, der mit der Berücksichtigung des Toleranten befasst ist, und werden unter Caldicott-Herrschaft als private Berichte geführt.

Verwandte Zeitschriften von Health Care Records
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Das Internet Journal der medizinischen Informatik,Eine wissenschaftliche Zeitschrift für Informatik in Gesundheit und Biomedizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Journal für Biomedizinische Informatik, Statistik in der Medizin, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Zeitschrift für Ergonomie.

Gesundheitsinformatik

Gesundheitsinformatikist Informatik im Gesundheitswesen. Es ist ein multidisziplinäres Feld, das verwendet wirdGesundheitsinformationstechnologie(HIT) zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung durch eine Kombination aus höherer Qualität, Effizienz und neuen Möglichkeiten. Healthcare-Informatik ist die Wissenschaft, die der wissenschaftlichen Untersuchung und praktischen Anwendung von Computer- und Kommunikationstechnologie zugrunde liegtGesundheitswesen, Gesundheitserziehung undbiomedizinischErmittlung.

Related Journals der Gesundheitsinformatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Internationale Zeitschrift für Gesundheitswissenschaftliche Informationssysteme und Informatik,Internationale Zeitschrift für Medizintechnik und Informatik, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Journal of Health & amp; Medizinische Informatik, Journal of Biomedical Informatics, Statistik in der Medizin, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomik.

Gesundheitsinformationsmanagement

DasGesundheitsinformationenManagement (HIM) ist die Praxis, digitale und traditionelle medizinische Informationen zu erhalten, zu untersuchen und zu bewahren, die für die Bereitstellung einer Standardversorgung des Patienten unerlässlich sind. Mit der allgemeinen Computerisierung vonGesundheits- und KrankenaktenPapierbasierte Aufzeichnungen werden durch ersetztElektronische Gesundheitsaktend.h. EHRs. Die Geräte der Gesundheitsinformatik und der Informationstechnologie werden zunehmend genutzt, um die Effizienz von Informationsmanagementpraktiken im Gesundheitswesen zu initiieren. Beide Krankenhausinformationssysteme, d.h. "HIM", und Gesundheitspersonalinformationssysteme, d. h. "HRHIS"; sind häufige Anwendungen des Gesundheitsinformationsmanagements.

Related Journals des Gesundheitsinformationsmanagements
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Zeitschrift für Biomedizinische und Gesundheitsinformatik,Das Open Medical Informatics Journal, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Journal für Biomedizinische Informatik, Statistik in der Medizin, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Computer in Biologie und Medizin, Data Mining in Genomics & amp; Proteomik.

Klinische Informatik

Klinische Informatik, auch als "Health Awareness" -Informatik bezeichnet, die das Studium und die Nutzung von Informations- und Dateninnovationen zur Vermittlung von Personalverwaltungen und zur Verbesserung der Fähigkeit von Patienten, ihr eigenes Wohlbefinden zu überwachen und zu erhalten, darstellt. Die Informations - und klinische Auswahlunterstützung, die in diesem Feld enthalten ist, wird für produziert und benutzt vonKliniker, Patienten und Wächter.

Verwandte Zeitschriften der Klinischen Informatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Methoden der Information in der Medizin,Statistiken in der Medizin,Medizinische Informatik, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Journal für Biomedizinische Informatik, Statistik in der Medizin, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Computer in Biologie und Medizin.

Zahnärztliche Informatik

Zahnärztliche Informatikist eine Spezialisierung innerhalb vonGesundheitsinformatik,ein multidisziplinärer Bereich, der das Gesundheitsbewusstsein durch die Nutzung von Health Information Technology (HIT) und Data Science für die Beförderung menschlicher Dienstleistungen, die Verwaltung von Gesundheitsdaten, die Sozialversicherungsorganisation, Forschung, Datenzusammenführung und -zusammenführung sowie den Informationsaustausch verbessern soll.

Ähnliche Zeitschriften der Zahninformatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik,Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Medizin & amp; Biologisch,Engineering & amp; Rechnen, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Tatistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Journal of Biomedical Informatics, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Computer in Biologie und Medizin.

& nbsp;

Verbrauchergesundheitsinformatik

KundeGesundheitsinformatikist das Fachgebiet der Informatik von verschiedenen Käufern odergeduldigPerspektiven. Diese umfassen patientenzentrierte Informatik, Gesundheitserziehung und Käuferschulung. Die Aufmerksamkeit richtet sich auf Datenstrukturen und -verfahren, die Käufer dazu bringen, mit ihrem eigenen Wohlergehen umzugehen - zum Beispiel mit Datenerziehung im Gesundheitswesen, wohlwollendem Dialekt bei Käufern, individuellen Aufzeichnungen zum Wohlbefinden und internetbasierten Methoden und Vermögenswerten. Die Verschiebung in dieser Perspektive vonInformatikanalysiert die Anforderungen der Kunden an Daten; Studien und Aktualisierungen von Routinen zur Bereitstellung von Daten für Käufer; und modelliert und integriert die Neigungen der Käufer in Wohlstandsdatenrahmen. Die Einkäuferinformatik bleibt im Schnittpunkt verschiedener Aufträge, zum BeispielPflegewissenschaft, allgemeines Wohlbefinden, Förderung des Wohlbefindens, Wohlergehenstraining, Bibliothekswissenschaft und Korrespondenzwissenschaft.

Ähnliche Zeitschriften der Consumer Health Informatics
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Journal of Information Professionals in Gesundheit,Zeitschrift für medizinische Internetforschung, Statistik in der Medizin, BMC Medical Informatics und Decision Making, Journal für Biomedizinische Informatik, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomik, Computer in Biologie und Medizin, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik.

Psychische Gesundheitsinformatik

Psychische Gesundheitsdienstesind in menschlicher Hinsicht zwingend erforderlich, und für ein Zehntel des Wohlbefindens zu verwenden, sind sie nicht sehr viel in Informatik Verbesserungen verteilt. Es gibt keine speziellen emotionalen Wellness-Segmente in den Schemata des Wohlbefindens Schemata, und es gibt entsprechende Unterrepräsentation in verschiedenen nationalen Programmen.Mental medizinische Dienstleistungen hat weniger gesehen, in der Nutzung von Innovationen als physische Sozialversicherung angesichts der geringeren Teil der körperlichen Zeichen und Untersuchungen.Elektronische Aufzeichnungensind mäßig später in der psychologischen Wellness-Betrachtung und neigen dazu, in der klinischen Praxis ineffektiv integriert zu werden.Klinikerso oft wie möglich vollständige Aufzeichnungen nach der klinischen Zusammenarbeit mit dem Patienten. Die WHO hat das Potenzial eines solchen Programms erkannt, aber auf politischer Ebene ist mehr Vorstellungskraft und Enthusiasmus erforderlich, wenn psychische Gesundheitsdienste und Patienten davon profitieren sollenGesundheitsinformatikwelche für die körperlich Kranken zur Verfügung stehen.

Ähnliche Zeitschriften der Psychiatrie
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Zeitschrift der American Medical Informatics Association,Zeitschrift für Biomedizinische Informatik, Statistik in der Medizin, BMC Medical Informatics und Decision Making, Journal für Biomedizinische Informatik, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Computer in Biologie und Medizin, Internationale Zeitschrift für Medizin & nbsp; Informatik.

Konsolidierte Gesundheitsinformatik

KonsolidiertGesundheitsinformatik- Eine elektronische (eGov) Aktivität, um Wohlbefinden zu erreichen und zu akzeptierenInformatikModelle mit einem Endziel, um weiter in Interoperabilität zu gelangen. Diese Prinzipien beinhalten HL7, LOINC, DICOM und SnoMed-CT, die alle von Regierungsabteilungen, zum Beispiel der Zweigstelle vonGesundheitund Human Services und das Büro für Veteranenangelegenheiten.

Ähnliche Zeitschriften der konsolidierten Gesundheitsinformatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Computer in Biologie und Medizin,Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Journal of Biomedical Informatics, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik.

Biomedizinische Informatik

Biomedizinische Informatikist der Bereich, der sich mit der optimalen Nutzung von Informationen befasst, oft unterstützt durch den Einsatz von Technologie und Menschen, um die individuelle Gesundheit zu verbessern,Gesundheitsvorsorge, öffentliche Gesundheit undbiomedizinische Forschung.

Verwandte Zeitschriften der Biomedizinischen Informatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik,BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Journal of Biomedical Informatics, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, & nbsp; Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik.

Krebs-Informatik

Krebsinformatikist der Schnittpunkt von Data Science, Software Engineering und Sozialversicherung. Es verwaltet die Ressourcen, Geräte und Techniken, die benötigt werden, um das Sichern, Sammeln, Abrufen und Verwenden von Daten im Tumor zu verbessern. Medizinische Informatikinstrumente umfassen PCs, klinische Regeln und Vorschriften, formale therapeutische Formulierungen sowie Daten- und Korrespondenzstrukturen.

Verwandte Zeitschriften der Krebsinformatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik, & nbsp;Medizin- und Bioingenieurwesen und Computing,Zeitschrift für Bionische Technik, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomik, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Zeitschrift für Biomedizinische Informatik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung.

Krankenhausinformatik / Pharmazie Informatik

DasPharmazie Informatikist der wissenschaftliche oder technologische Bereich, der sich auf medikamentenbezogene Statistiken und das Verständnis innerhalb des Kontinuums von Gesundheitssystemen konzentriert, einschließlich seines Beitritts, seiner Speicherkapazität, Analyse, Verwendung und Nichtnutzung bei der Bereitstellung optimaler medikamentenbezogener Patientenversorgung und ihrer gesundheitlichen Ergebnisse.

EINKrankenhaus-Informatikist eine Komponente der Gesundheitsinformatik, die sich im Wesentlichen auf die administrativen Bedürfnisse von Kliniken konzentriert. Ein HIS ist in zahlreichen Ausführungen ein umfangreiches, aufeinander abgestimmtes Datengerüst, das zum Beispiel für alle Bereiche der Arztpraxis gedacht ist.therapeutischManagement-, Vermögensfragen und legitime Probleme und die damit verbundene Handhabung von Verwaltungen.

Verwandte Zeitschriften von Hospital & nbsp; Informatik / Pharmazie Informatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Das Internet Journal der medizinischen Informatik,Eine wissenschaftliche Zeitschrift für Informatik in Gesundheit und Biomedizin, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Zeitschrift für Biomedizinische Informatik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Journal of Biomedical Informatics, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung.

Angewandte Medizinische Informatik

Angewandte Medizinische Informatikuntersucht die Verwaltung von medizinischen Statistiken, die effektive Verwaltung von Informationen mit Hilfe von Computertechnologie und die Auswirkungen solcher Methoden auf medizinische Forschung, Bildung, etc. Das Feld untersucht Methoden zur Bewertung der aktuellen technischen Informationspraktiken und ermittelt den Informationsbedarf vonGesundheitswesenAnbieter und Patienten, Entwicklung von Interventionen mit Hilfe von Computertechnologie, Bewertung der Auswirkungen dieser Interventionen, etc. Der Forscher versucht, den Einsatz von Wissen zu optimieren, um die Qualität vonGesundheitswesen, Kosten senken, bessere Bildung für alle bieten und die medizinische Forschung effektiver denn je durchführen.

Verwandte Zeitschriften der Angewandten Medizinischen Informatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Internationale Zeitschrift für Gesundheitswissenschaftliche Informationssysteme und Informatik,Internationale Zeitschrift für Medizintechnik und Informatik, International Journal of Medical Informatics, Zeitschrift für Biomedizinische Informatik, Health Informatics Journal, Journal of Glycomics & amp; Lipidomik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung.

Methoden in der Medizinischen Informatik

Medizinische Informatikist ein komplexes Feld, das nur von professionellen Programmiererteams bewältigt werden kann. Dies ist einfach nicht der Fall. Mit nur ein paar Dutzend einfacher Algorithmen, die leicht mit Open-Source-Programmiersprachen implementiert werden können, können Sie die in klinischen und Forschungsdatensätzen enthaltenen medizinischen Informationen voll nutzen. Die allgemeinen Rechenaufgaben der Medizininformatik sind für jeden zugänglich, der die Grundlagen erlernen möchte. Methoden inMedizinische Informatik: Grundlagen der Programmierung im GesundheitswesenPerl,Pythonund Ruby zeigt, dass biomedizinische Fachleute mit grundlegendem Programmierwissen jede Art von Datenerhebung meistern können.

Verwandte Fachzeitschriften zu Methoden der Medizininformatik
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, & nbsp;Zahnheilkunde,& nbsp;Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, & nbsp;Aktuelle synthetische & amp; Systembiologie, & nbsp;Zeitschrift für Pharmakogenomik & amp; Pharmakoproteomik,Zeitschrift für Biomedizinische und Gesundheitsinformatik,Das Open Medical Informatics Journal, BMC Medizinische Informatik und Entscheidungsfindung, Internationale Zeitschrift für Medizinische Informatik, Zeitschrift für Biomedizinische Informatik, Zeitschrift für Gesundheitsinformatik, Journal of Glycomics & amp; Lipidomics, Journal of Health & amp; Medizinische Informatik, Computer in Biologie und Medizin, Statistik in der Medizin.

Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version