ISSN: 2471-9552

Immuntherapie: Open Access
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editor Image

Charles J. Malemud
Case Western Reserve University
USA

Editor Image

Daniel Olive
Aix Marseille University
France

Editor Image

Alvin F. Wells
Rheumatology and Immunotherapy Center
USA

Editor Image

Donald B. Palmer
University of London
United Kingdom

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/cell-mol-biol/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Immuntherapie ist eine Behandlungsprozedur, die das Körper rsquo erhöht oder unterdrückt; sImmunsystemgegen eine Krankheit kämpfen. Immuntherapien, die die Immunantwort verstärken, werden als Aktivierungsimmuntherapien bezeichnet, und solche, die die Immunantwort reduzieren oder unterdrücken, werden als Suppressionsimmuntherapien bezeichnet. Immuntherapie ist von vielen Arten, aber die wichtigsten Immuntherapien für Krebs umfassen monoklonale Antikörper,KrebsImpfstoffe und unspezifische Immuntherapien.

Das Journal für Immuntherapie umfasst eine breite Palette von Immuntherapien wie Prostatakrebs-Immuntherapie, Lungenkrebs-Immuntherapie, Brustkrebs-Immuntherapie, Bauchspeicheldrüsenkrebs-Immuntherapie, Blasenkrebs-Immuntherapie, Eierstockkrebs-Immuntherapie, Darmkrebs-Immuntherapie, Gebärmutterhalskrebs-Immuntherapie, Allergie-Immuntherapie , Katzenallergie-Immuntherapie, Erdnussallergie-Immuntherapie, Asthma-Immuntherapie, sublinguale Immuntherapie, Melanom-Immuntherapie, etc. Die Zeitschrift umfasst auch immuntherapeutische Produkte, regulatorische und FDI-Richtlinien für Immuntherapeutika und Immuntherapie gegen Nierenversagen.

Das Journal der Immuntherapie akzeptiert alle Arten von Artikeln einschließlich Forschung, Überprüfung, Fallberichte, Kommentare, Hypothesen, Besprechungsberichte, Leitartikel und kurze Berichte.

Zeitschrift für Immuntherapie verwendet Editorial Tracking System für Qualität inÜberprüfungsprozess. Es ist ein Online Manuskript Vorlage, Review und Tracking-System von den meisten der besten verwendetOpen-Access-Zeitschriften. Die Überprüfung wird von den Redaktionsmitgliedern des Journals oder externen Experten durchgeführt; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige und von der Zustimmung des Herausgebers genehmigte Bestätigungen erforderlich.

OMICS International organisiert jedes Jahr mehr als 1000 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichen Gesellschaften und veröffentlicht 700+ Open-Access-Zeitschriften, die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthalten. Die Autoren werden gebeten, das Manuskript beiRedaktionssystem& nbsp; oder & nbsp;[email protected];& nbsp; und& nbsp; [email protected]

Krebs-Immuntherapie

KrebsImmuntherapieist die vielversprechende neue Krebsbehandlung zur Verbesserung der angeborenen Abwehrkräfte des ImmunsystemsKrebs. Diese Behandlungen haben wenige oder keine Nebenwirkungen, lang anhaltende Heilmittel für alle Krebsarten. Die Forscher entwickeln und liefern weiterhin wirksame und sichere Behandlungen. Die Immuntherapie funktioniert, indem ein externer Reiz auf das Immunsystem entweder durch künstliche oder durch natürlich abgeleitete tumorspezifische Proteine ​​angewendet wird.

Verwandte Zeitschriften von Krebs Immuntherapie
Immunooncology Journal, Immunbiology Journal, Immunologie Journal, Immunome Research Journal, Journal für Immuntherapie von Krebs, Krebs Immunologieforschung, Krebsimmunologie, Immuntherapie, Krebsimmunität, Journal of Immuntherapie.

Prostata-Krebs-Immuntherapie

Prostatakrebs-Immuntherapie wird grob in drei Kategorien unterteilt, die therapeutische Krebsimpfstoffe, adoptive T-Zell-Therapien und Checkpoint-Inhibitoren / Immunmodulatoren umfassen. TherapeutischKrebs-Impfstoffesind gegen tumorassoziierte Antigene gerichtet. Adoptive Zelltherapie beinhaltet die Verstärkung von T-Zellen gegenTumor. Checkpoint-Inhibitoren / Immunmodulatoren werden verwendet, um vorbestehende Anti-Krebs-Immunantworten zu verstärken oder freizusetzen.

Verwandte Zeitschriften von Prostatakrebs Immuntherapie & nbsp;
Immunbiologie Journal, Immunologie Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, Krebs-Immunologie-Forschung, Annalen der Onkologie, Biomed Research International, Journal für Immuntherapie von Krebs, Bewertungen in der Urologie.

Lungenkrebs Immuntherapie

Lungenkrebs-Immuntherapie wird grob in vier Hauptkategorien unterteilt, die Checkpoint-Inhibitoren, therapeutische Impfstoffe,Monoklonale Antikörperund T-Zellentransfer. Checkpoint-Inhibitoren dienen zur Kontrolle der Immunantwort. Therapeutische Impfstoffe zielen auf Tumor- oder geteilte Antigene ab. Monoklonale Antikörper (mAbs) sind zielspezifische ZielmoleküleAntigeneauf Tumoren. In der T-Zell-Übertragung wird die Aktivität von T-Zellen durch Modifikation oder Behandlung mit Chemikalien verstärkt. Sie sind mit dem Ziel modifiziert, die Reaktion des Immunsystems gegen Krebs zu verbessern.

Related Journals von Lungenkrebs Immuntherapie & nbsp;
Immunology Journal, Immunbiologie Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, ATS Zeitschriften, Journal of Thoracic Disease, Klinische Medizin und Forschung, Grenzen in der Onkologie, Zukunft Onkologie.

Brustkrebs Immuntherapie

Brustkrebs-Immuntherapie hat viele Vorteile gegenüber gezielten Behandlungen und konventionellenChemotherapieauf den Tumor selbst gerichtet.Drogein der Brustkrebs-Immuntherapie ist Herceptin. Es zielt auf Brusttumore, die ein Protein namens HER2 produzieren. Die Nebenwirkungen dieser Therapie sind Schüttelfrost, Schmerzen, Schwäche, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

Related Journals der Brustkrebs-Immuntherapie
Immunome Research Journal, Immunology Journal, Immunooncology Journal, Zeitschrift für Immunbiologie, Therapeutische Fortschritte in der medizinischen Onkologie, MAEDICA & ndash; Ein Journal für Klinische Medizin, Immunologie & amp; Zellbiologie, Annalen der Onkologie, zukünftige Onkologie.

Pankreas-Krebs-Immuntherapie

Bauchspeicheldrüsenkrebs Immuntherapie wirkt durch AktivierungT-Zellendie tumorspezifische Antigene erkennen. Immuntherapie von Bauchspeicheldrüsenkrebs kategorisiert in adjuvante Immuntherapien, adoptive T-Zell-Transfer, Zytokine, Checkpoint-Inhibitoren / Immunmodulatoren, monoklonale Antikörper, therapeutischeImpfstoffe. Immuntherapie ist vorteilhaft, indem sie minimale Nebenwirkungen verursacht, Alternative zur herkömmlichen Behandlung.

Ähnliche Zeitschriften von Pankreaskrebs Immuntherapie
Immunooncology Journal, Immunome Research Journal, Immunologie Journal, Immunbiologie Journal, therapeutische Fortschritte in der medizinischen Onkologie, Journal of Immunology Forschung, Biomed Research International, Journal für Immuntherapie von Krebs, Nature Reviews Krebs.

Blasenkrebs-Immuntherapie

Blasenkrebs war die von der FDA für die Immuntherapie zugelassene Indikation. Der am weitesten verbreitete und gängigste Weg in der Blasenkrebs-Immuntherapie ist der intravesikale Blasenkrebs, der mit Hilfe des Medikaments BCG behandelt wirdKatheterin die Harnröhre. Andere Immuntherapien sind onkolytischVirusTherapie, Immunmodulatoren, Krebsimpfstoffe und monoklonale Antikörper.

Verwandte Zeitschriften von Blasenkrebs Immuntherapie
Immunooncology Journal, Immunome Research Journal, Immunologie Journal, Immunbiologie Journal, Fortschritte in der Urologie, Nature International wöchentlich Journal of Science, Dovepress, Das Journal für Urologie, Nature Reviews Krebs.

Eierstockkrebs Immuntherapie

EierstockkrebsKrebsDie Immuntherapie umfasst Krebsimpfstoffe, adoptive T-Zell-Therapie und immunmodulatorische Mittel. Immuntherapie erhöht die Effizienz von Krebsimpfstoffen undAntitumorImmunreaktion. Zukünftige Forschung konzentriert sich auf die synergistischen Immuntherapie-Kombinationen für eine effektive und sichere Vorgehensweise.

Verwandte Zeitschriften von Eierstockkrebs Immuntherapie
Immunooncology Journal, Immunbiology Journal, Immunologie Journal, Immunome Research Journal, Journal of Immunology Research, Journal für Immuntherapie von Krebs, Journal of Hematology & amp; Onkologie, Annalen der Onkologie, Human Vaccines & amp; Immuntherapeutika.

Darmkrebs Immuntherapie

Darmkrebs wird auch als kolorektaler Krebs bezeichnet. Immuntherapien für kolorektalen Krebs in sieben Kategorien eingeteilt: AdoptivZelltherapieZytokine, monoklonale Antikörper, onkolytische Virustherapie, CheckpointInhibitorenImmunmodulatoren, Krebsimpfstoffe und adjuvante Immuntherapien. Bei der kolorektalen Immuntherapie wird das Immunsystem stimuliert, für das Impfstoffe am häufigsten verwendet werden. Ein anderer Weg der Immuntherapie umfasst das Imitieren der Antikörper des Körpers, für die monoklonale Antikörper verwendet werden.

Verwandte Zeitschriften von Darmkrebs Immuntherapie
Immunbiologie Journal, Immunology Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, Welt Journal of Gastroenterology, Journal für Magen-Darm-Onkologie, Journal of Clinical & amp; Zelluläre Immunologie, Neues Journal der Wissenschaft, Das New England Journal of Medicine.

Gebärmutterhalskrebs Immuntherapie

Cervical Cancer Immuntherapie umfasst Immunmodulatoren, Impfstoffe, T-Zell-Therapie und monoklonale Antikörper. HPV, E6 und E7Onkoproteinesind Zielantigene in der Immuntherapie von Gebärmutterhalskrebs.Dendritische Zellen(DC) -basierte Immuntherapie ist der jüngste Ansatz in dieser Therapie, wo dendritische Zellen in der Lage sind, T-Zellen zu induzieren.

Ähnliche Zeitschriften von Cervical Cancer Immuntherapie
Immunology Journal, Immunbiology Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, New Journal of Science, Journal für klinische Onkologie, American Journal für Hämatologie / Onkologie, Journal für Immuntherapie von Krebs, Journal of Experimental & amp; Klinische Krebsforschung.

Melanom-Immuntherapie

Immuntherapie für Melanom wird für metastasiertes Melanom und bei hohem Risiko eines erneuten Auftretens eingesetzt. Viele Immuntherapien wurden von der FDA zugelassen. Melanom-Immuntherapie wird grob in Krebsimpfstoffe, monoklonale Antikörper, adoptive T-Zell-Therapie, & nbsp;ImmunmodulatorenZytokine und OnkolytikaVirusTherapien. Diese Therapie zielt auf Melanomzellen im Körper unabhängig von ihrem Standort.

Related Journals der Melanom-Immuntherapie
Immunome Research Journal, Immunologie Journal, Immunooncology Journal, Immunbiologie Journal, New England Journal of Medicine, Journal für Immuntherapie von Krebs, Nuero-Onkologie, Grenzen in der Onkologie, zukünftige Onkologie.

Immuntherapeutische Produkte

Immuntherapeutische Produkte verbessern die Leistungsfähigkeit des Immunsystems. Immuntherapeutische Produkte umfassen Biologika und Medikamente. Sie sind in passive Immuntherapie, aktive Immuntherapie und adoptive zelluläre Immuntherapie kategorisiert. Die passive Immuntherapie umfasst die Verabreichung von Antikörpern, während die aktive Immuntherapie Impfstoffe umfasst. Adoptive Immuntherapie wird durch Verabreichung von T-Zellen undB-ZellenoderGenmodifizierte allogene Zellen. In den oben beschriebenen drei Kategorien zeigen adoptive immuntherapeutische Produkte jedoch in kürzerer Zeit vorteilhafte Ergebnisse. Immuntherapeutische Produkte sind zielspezifisch und zeigen minimale Nebenwirkungen.

Verwandte Zeitschriften über immuntherapeutische Produkte & nbsp;
Immunooncology Journal, Immunome Research Journal, Immunologie Journal, Immunbiologie Journal, Yale Journal für Biologie und Medizin, Journal für Immuntherapie von Krebs, Journal für Immuntherapie, Krebsimmunologie, Immuntherapie, Journal of Cellular Immuntherapie.

Regulatorische und FDI Richtlinien für Immuntherapeutika

Immuntherapeutische Produkte sind zielspezifisch und für minimale Nebenwirkungen gedacht, daher müssen bestimmte Vorschriften von Herstellern eingehalten werden, die von der FDA unter FD & amp; C Act und seinen Änderungen angegeben werden. Die Regulierungsbehörde der FDA (Food and Drug Administration) regelt die Produktions- und Nachproduktionsaktivitäten von Produkten in Verbindung mit CBER (Zentrum für Biologische Bewertung und Forschung), CDER (Zentrum für Arzneimittelbewertung und -forschung), OBP (Amt für Biotechnologieprodukte) und OHOP (Amt für Hämatologie undOnkologieProdukte). Sie bewerten für Reinheit, Stärke, Lebensfähigkeit, Qualität vonrohes Materialund Reagenzien, die bei der Herstellung verwendet werden. CBER / OCTGT behandelt Krebsimpfstoffe und zellbasierte immuntherapeutische Produkte. CDER überprüft monoklonale Antikörper.

Ähnliche Zeitschriften über regulatorische und FDI-Richtlinien für Immuntherapeutika
Immunooncology Journal, Immunbiology Journal, Immunologie Journal, Immunome Research Journal, Journal of Allergy und Clinical Immunology, Welt-Allergie-Organisation Journal, The Lancet, HHS öffentlichen Zugang, klinische und translationale Allergie.

Immuntherapie für Nierenversagen

Immuntherapie fürNiereVersagen beinhaltet Sequenzen von Schritten, die immun sindDiagnoseBlockierung des Immunsystems, Immuntoleranz, Immunregulation, Immun- und Immunabwehr. Dies ist günstig für Autoimmunerkrankungen der Nieren.

Ähnliche Zeitschriften der Immuntherapie für Nierenversagen
Immunbiologie Journal, Immunology Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, Biomed Research International, Nephrologie Dialyse-Transplantation, Annalen der Onkologie, British Pharmacological Society, Klinische und Entwicklungsimmunologie.

Nahrungsmittelallergie Immuntherapie

Nahrungsmittelallergie ist eine lebensverändernde und potentiell lebensbedrohliche Erkrankung, von der Millionen von Kindern in den verschiedenen Ländern betroffen sind. Immuntherapie für Menschen, die allergisch auf Nahrungsmittel wie Erdnüsse, Milch und Ei sind.Behandlungist in mündlich kategorisiertImmuntherapie(OIT) und sublinguale Immuntherapie (SLIT). Diese Kategorien sind jedoch potenzielle Behandlungen.

Related Journals der Nahrungsmittelallergie Immuntherapie
Immunology Journal, Immunbiologie Zeitschrift, Immunome Research Journal, Immunooncology Zeitschrift, World Allergy Organization Zeitschrift, The Journal of Allergie und klinische Immunologie, Allergie, Asthma & amp; Immunologische Forschung, Journal of Allergy & amp; Therapie, Allergie, Asthma & amp; Klinische Immunologie.

Allergie-Immuntherapie

AllergieImmuntherapie wird auch als Desensibilisierung bezeichnet. Diese Therapie erstreckt sich über Zeiträume von JahrenAllergenExtrakte werden injiziert oder sublingual durch Tropfen oder Tabletten verabreicht. Diese Therapie wird Wespenstich, Heuschnupfen und Rhinitis eingesetzt.

Ähnliche Zeitschriften der Allergie-Immuntherapie
Immunome Research Journal, Immunology Journal, Immunooncology Zeitschrift, Immunbiology Journal, Journal of Allergy & amp; Therapie, Journal of Thoracic Disease, das Journal für Allergie und klinische Immunologie, World Allergy Organization Journal, HNO-Journal.

Cat Allergie Immuntherapie

KatzeAllergieist eine häufige Allergie bei den meisten Menschen. Das Hauptkatzenallergen ist jedoch Fel d 1, das in Speichel, Bluteiweiß, Urin, Hautschuppen und Talgdrüsenausscheidungen gefunden wird. Katzenallergie ist häufiger als Hundeallergie und normalerweise schwerer. Katzenallergie führt zuAsthmaund Rhinitis. Die sublinguale Immuntherapie ist die bevorzugte Behandlung, bei der Allergene durch Carbamylierung modifiziert und sublingual verabreicht werden.

Verwandte Zeitschriften von Cat Allergy Immuntherapie
Immunooncology Journal, Immunome Research Journal, Immunologie Journal, Immunbiologie Journal, Journal of Allergy und Clinical Immunology, Welt-Allergie-Organisation Journal, Biomed Research International, Journal für Thorax-Krankheit, klinische und translationale Allergie.

Erdnuss-Allergie-Immuntherapie

Erdnussallergie wird durch orale Immuntherapie (OIT) behandelt. Dadurch können wir ein sichereres Toleranzniveau erreichen. Sublinguale Immuntherapie führt zu anhaltender Unempfindlichkeit bei Erdnussallergikern. DiesTherapieToleranzwerte für Allergen erhöhen. Es sind jedoch auch Behandlungen wie Impfstoffe und Antikörper in Entwicklung, aber die neuenorale ImmuntherapieEnglisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/01/15.html Es wird gesagt, dass er der erste ist, der es Menschen erlaubt, eine solche Nahrungsmittelallergie zu tolerieren.

Related Journals of Peanut Allergie Immuntherapie & nbsp;
Immunooncology Journal, Immunbiology Journal, Immunologie Journal, Immunome Research Journal, Journal of Allergy und Clinical Immunology, Welt-Allergie-Organisation Journal, The Lancet, HHS öffentlichen Zugang, klinische und translationale Allergie.

Asthma Allergie Immuntherapie

Asthmallergie wird behandelt, indem man das Allergen in kleinen Dosen durch gibtInjektionunter demHaut, allgemein als Allergie-Aufnahmen bezeichnet. Allergiespritzen werden basierend auf dem Schweregrad der Allergie gegeben. Allergie Shots sind eine Form der Behandlung namens Immuntherapie. Jeder Allergie-Schuss enthält eine kleine Menge der spezifischen Substanz oder Substanzen, die Ihre allergischen Reaktionen auslösen. Die Behandlung ist eine wirksame und langfristige Erleichterung.

Verwandte Zeitschriften zu Asthma Allergie Immuntherapie
Immunbiologie Journal, Immunology Journal, Immunomforschung Journal, Immunooncology Journal, Journal of Thoracic Disease, Allergie, Asthma & amp; Klinische Immunologie, Journal of Allergy und Clinical Immunology, Journal of Allergy & amp; Therapie, Zeitschrift für Umwelt und öffentliche Gesundheit.

Sublinguale Immuntherapie

Sublingual Immuntherapie ist eine alternative Möglichkeit, Allergien ohne Injektionen zu behandeln. Es ist eine Form Immuntherapie mit Allergie-Tabletten, in denen Allergene in fester oder flüssiger Form sind. Sie werden normalerweise untergestelltZunge. Sie reduzieren die Symptome und erhöhen die Toleranz gegenüber dem Allergen. jedochRisikenbeziehen sich auf die Art der Behandlung, ob es zu Hause oder unter der klaren Leitung von Allergologen verabreicht wird.

Related Journals der sublingualen Immuntherapie
Immunology Journal, Immunbiologie Journal, Immunome Research Journal, Immunooncology Journal, Welt-Allergie-Organisation Journal, Journal für Umwelt- und Public Health, das Journal der American Medical Association, das Journal für Allergie und klinische Immunologie: In der Praxis, das Journal of Allergy und klinische Immunologie.

Journal of Immunotherapy unterstütztInternationale Konferenz über Krebsimmunologie und Immuntherapie28. bis 30. Juli 2016 Melbourne, Australien. Das Thema der Konferenz lautet "Identifizieren & amp; Ziel die Schwachstellen in Krebs & amp; Krebs Immunotherapies & quot ;.


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Bidirektionale Regulation von A-Beta-Aggregaten: Fokus auf therapeutische Ziele für die Alzheimer-Krankheit
Ying Zhang and Jiang-Tao Li
 
Glykokalyx-Komponenten in der Prognose der Sepsis - ein Kommentar
Bhargava S, Anand D, Ray S and Srivastava LM
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version