ISSN: 1522-4821

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

James P. Kelleher
New York Medical College
USA

Editorbild

Ahmed Yousif Ali
Medicine Khartoum University
UAE

Editorbild

Joseph A. Boscarino
Icahn School of Medicine at Mount Sinai
USA

Editorbild

Tahir Saeed
National University of Maynooth
Ireland

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1.32* ; 3.25* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/journal-mental-health/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Mentale Depression

Depressionist viel mehr als Traurigkeit, es variiert von Person zu Person und sogar mit dem Alter, hat aber einige gemeinsame Symptome. Manchmal können psychische Probleme verursachenDepressionund manchmal hängt es vom täglichen Leben einer Person ab, in der sie depressive Stimmung, Verlust des Interesses, Schuldgefühl usw. erfahren. Mehr als 25% von Patienten, die mit Tiefstand leiden, leiden mit psychotischer Depression. Menschen mit psychischen Störungen wie Schizophrenie erleben auch eine psychische Depression.

Ähnliche Zeitschriften der psychischen Depression

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz,Depression und Angst,Gehirnstörungen & amp; Therapie,Journal für neurologische Störungen,Zeitschrift für Psychiatrie, Depression, Journal of Depression and Anxiety, Depressionsforschung und -behandlung, & nbsp; Open Journal of Depression, Annalen der Depression und Angst, Journal of Depression und Therapie, Angst-und Depressionsforschung.

Psychische Störungen

Psychische Störungen, auch bekannt als psychische Störungen, sind Muster vonVerhaltenoder psychische Symptome, die mehrere Bereiche des Lebens betreffen. Es ist ein geistiges oder Verhaltensmuster, das im normalen Leben entweder zu Leiden oder zu einer schlechten Fähigkeit führt.

Ähnliche Zeitschriften von psychologischen Störungen

Angewandte und Rehabilitationspsychologie: Open Access,International Journal of Mental Health & amp; Psychiatrie,Psychiatrie, Psychologie & amp; Psychotherapie,Entwicklungspsychologie, Zeitschrift für abnormale Psychologie, Bulletin für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, Gesundheitspsychologie, Psychologie und Altern, Personalpsychologie, Neuropsychologie, Kognitionspsychologie.

Psychische Gesundheitsstatistik

Es wird geschätzt, dass etwa 25% der Bevölkerung im Laufe eines Jahres irgendeine Form von psychischen Gesundheitsproblemen erleben werden, mit gemischten Angstzuständen und Depressionen, und Frauen sind die häufigsten Opfer, dann Männer und etwa 10% der Kinder leiden unter psychischen Störungen Gesundheitsstörungen. Psychische Probleme treten bei Menschen aller Altersgruppen, Regionen, Länder und Gesellschaften auf. Selbstmord bleibt die häufigste Todesursache bei Männern unter 35 Jahren.SchizophrenieEs ist eine ernsthafte Störung des Geistes und des Gehirns, aber es ist auch gut behandelbar - doch die Fakten um es herum sorgen für alarmierendes Lesen.

Related Journals der psychischen Gesundheit Statistiken

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz,International Journal of Mental Health & amp; Psychiatrie, Psychische Gesundheit in der Familienmedizin,Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Psychische Krankheit und Behandlung, Fortschritte in der psychischen Gesundheit, Community Mental Health Journal, kriminelles Verhalten und psychische Gesundheit, kulturelle Vielfalt und psychische Gesundheit, Europäische Zeitschrift für psychische Gesundheit, Infant Mental Health Journal, Internationale Zeitschrift für Kultur und psychische Gesundheit, The Journal of Psychische Gesundheit Verwaltung.

Psychische Behandlung

Viele Menschen, bei denen eine psychische Erkrankung diagnostiziert wurde, erlangen durch die Teilnahme an Einzel- oder Gruppenbehandlungen Kraft und Genesung. Heutzutage findet die klinische Behandlung in der Regel in der Gemeinde statt in einem Krankenhaus statt. Jeder, bei dem eine behandlungsbedürftige Geisteskrankheit diagnostiziert wurde, sollte eine Reihe von klinischen Diensten in seiner eigenen Gemeinschaft erhalten können. Es gibt viele verschiedene Behandlungsmöglichkeiten wiePsychotherapie, Medikamente, Case Management, Krankenhausaufenthalt, Komplementär & amp; Alternative Medizin, Selbsthilfeplan, Elektrokrampftherapie und Kunsttherapie

Related Journals der psychischen Gesundheit Behandlung

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz,International Journal of Mental Health & amp; Psychiatrie,Psychische Gesundheit in der Familienmedizin,Demenz & amp; Psychische Gesundheit, Psychische Krankheit und Behandlung, Journal der psychischen Gesundheit des Kindes und des Jugendlichen, Journal der Kreativität in der Geistesgesundheit, Journal der homosexuellen und lesbischen Geistesgesundheit, Journal des Geistesgesundheitstrainings, Ausbildung und Praxis, Journal der Geistigkeit in der psychischen Gesundheit

Psychiatrische Notfälle

Notfallpsychiatrieist die klinische Anwendung der Psychiatrie in Notfallsituationen. Zu den Bedingungen, die psychiatrische Interventionen erfordern, gehören Suizidversuch, Drogenmissbrauch, Depression, Psychose, Gewalt oder andere schnelle Verhaltensänderungen. Psychiatrische Notdienste werden von Fachleuten aus den Bereichen Medizin, Pflege, Psychologie und Sozialarbeit erbracht. Die Nachfrage nach Notfallpsychiatrien hat seit den 1960er Jahren weltweit stark zugenommen, insbesondere in städtischen Gebieten. Die Versorgung von Patienten in Notpsychiatrie-Situationen ist komplex.

Verwandte Zeitschriften über psychiatrische Notfälle

Angewandte und Rehabilitationspsychologie: Open Access,International Journal of Mental Health & amp; Psychiatrie,Psychiatrie, Psychologie & amp; Psychotherapie, Fortschritte in der Biologischen Psychiatrie, Kardiovaskuläre Psychiatrie und Neurologie, Kognitive Neuropsychiatrie, Frühintervention in der Psychiatrie, Europäische Archive für Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften, Journal of Psychiatry and Neuroscience.

Psychiatrische Rehabilitation

Psychiatrische Rehabilitation, auch bekannt als psychosoziale Rehabilitation, und manchmal vereinfacht zu Psych Rehab von Anbietern, ist der Prozess der Wiederherstellung der Gemeinschaft funktioniert und das Wohlbefinden eines Individuums in psychischen oder psychischen diagnostiziertemotionale Störungund wer könnte eine psychiatrische Behinderung haben. Die Gesellschaft beeinflusst die Psychologie eines Individuums, indem sie die Anzahl der Regeln, Erwartungen und Gesetze festlegt. Psychiatrische Rehabilitationsmaßnahmen werden von Rehabilitationsberatern, lizenzierten Beratern, Psych Reha Beratern oder Spezialisten, Master- und PhD-Niveaus auf Universitätsebene, Klassen verwandter Disziplinen im Bereich psychische Gesundheit und Unterstützung der Gemeinschaft oder verwandten Gesundheitsfachkräften in den neuen direkten Fachkräften durchgeführt.

Related Journals der psychiatrischen Rehabilitation

Internationales Journal für Neurorehabilitation,Suchtverhalten, Therapie & amp; Rehabilitation,Angewandte und Rehabilitationspsychologie: offener Zugang, Entwicklung Neurorehabilitation, Pediatric Rehabilitation, Journal für Sport Rehabilitation, Neurorehabilitation und Neuralreparatur, Journal of Neurological Rehabilitation.

Psychiatrische Pflege

Psychiatrie ist das medizinische Fachgebiet, das sich dem Studium, der Diagnose, der Behandlung und der Prävention von psychischen Störungen widmet. Dazu gehören verschiedene affektive, Verhaltens-, kognitive und Wahrnehmungsstörungen. Die anfängliche psychiatrische Begutachtung einer Person beginnt typischerweise mit einer Anamnese und einer Untersuchung des mentalen Status. Psychologische Tests und körperliche Untersuchungen können durchgeführt werden, einschließlich gelegentlich der Verwendung von bildgebenden Verfahren oder anderen neurophysiologischen Techniken. Psychische Störungen werden nach Kriterien diagnostischer Handbücher diagnostiziert, wie zum Beispiel dem weit verbreiteten diagnostischen und statistischen Handbuch psychischer Störungen (DSM), veröffentlicht von der American Psychiatric Association, und der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD), herausgegeben und verwendet von die Weltgesundheitsorganisation.

Related Zeitschriften der psychiatrischen Pflege

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz,Angewandte und Rehabilitationspsychologie: Open Access,International Journal of Mental Health & amp; Psychiatrie,Psychiatrie, Psychologie & amp; Psychotherapie, Biologische Psychiatrie, Kardiovaskuläre Psychiatrie und Neurologie, Kognitive Neuropsychiatrie, Frühintervention in der Psychiatrie, Europäische Archive für Psychiatrie und Klinische Neurowissenschaften.

Psychische Störungen

EINPsychische Störung, auch Geisteskrankheit oder psychiatrische Störung genannt, ist ein mentales oder Verhaltensmuster, das im normalen Leben entweder Leiden oder eine schlechte Fähigkeit zum Funktionieren verursacht. Viele Störungen werden beschrieben. Bedingungen, die ausgeschlossen sind, umfassen soziale Normen. Anzeichen und Symptome hängen von der spezifischen Störung ab. Die Ursachen für psychische Störungen sind oft unklar. Theorien können Erkenntnisse aus einer Reihe von Bereichen enthalten. Psychische Störungen werden normalerweise durch eine Kombination definiert, wie eine Person fühlt, handelt, denkt oder wahrnimmt. Dies kann mit bestimmten Regionen oder Funktionen des Gehirns verbunden sein, oft in einem sozialen Kontext. Eine psychische Störung ist ein Aspekt der psychischen Gesundheit. Die wissenschaftliche Erforschung psychischer Störungen nennt man Psychopathologie

Related Zeitschriften von psychischen Störungen

Autismus-offener Zugang,Epilepsie-Journal,Neuroinfektiöse Krankheiten,Alzheimers Krankheit & amp; Parkinsonismus, Journal of Neuroentwicklungsstörungen, Journal of Autismus und Entwicklungsstörungen, American Journal of Psychiatry, & nbsp; British Journal of Psychiatry, Zeitschrift für Klinische Psychiatrie.

Mental Health Pflege

Psychiatrische Pflege oder psychiatrische Pflege ist die Spezialität der Pflege, die Menschen jeden Alters mit psychischen Erkrankungen oder psychischen Leiden, wie Schizophrenie, bipolare Störung, Psychose, Depression oder Demenz betreut. Krankenschwestern in diesem Bereich erhalten mehr Training in psychologischen Therapien, Aufbau einer therapeutischen Allianz, Umgang mit herausforderndem Verhalten und die Verwaltung von psychiatrischen Medikamenten. Der erste entwickelte Standard der Pflege wurde von der psychiatrischen Abteilung der American Nurses Association (ANA) im Jahr 1973 erstellt Dieser Standard umreißt die Verantwortlichkeiten und die erwartete Qualität der Pflege von Krankenschwestern

Related Journals der psychischen Krankenpflege

Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Krankenpflege und Gesundheitswissenschaften,Krankenpflege & amp; Pflege,Demenz & amp; Psychische Gesundheit,Geisteskrankheit und Behandlung, Journal of Psychiatrische und psychische Gesundheit Pflege, Fragen in der psychischen Gesundheit Pflege, International Journal of Mental Health Pflege, Pflegeforschung, Journal of Clinical Nursing.

Psychiatrische Einrichtungen

Moderne psychiatrische Krankenhäuser entwickelten sich aus den alten Irrenanstalten und ersetzten diese schließlich. Die Behandlung von Insassen in frühen Irrenanstalten war manchmal brutal und konzentrierte sich auf Eindämmung und Zurückhaltung mit aufeinander folgenden Wellen von Reformen und der Einführung wirksamer evidenzbasierter Behandlungen. Moderne psychiatrische Krankenhäuser legen einen Hauptschwerpunkt auf die Behandlung und versuchen nach Möglichkeit Patienten zu helfen Steuern Sie ihr eigenes Leben in der Außenwelt, mit einer Kombination aus Psychopharmaka und Psychotherapie.

Related Journals von psychischen Einrichtungen

Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Krankenpflege und Gesundheitswissenschaften,Krankenpflege & amp; Pflege,Demenz & amp; Psychische Gesundheit,Geisteskrankheit und BehandlungJournal of Psychiatrische und psychische Gesundheit Pflege, Verwaltung und Politik in der psychischen Gesundheit und psychische Gesundheit Dienstleistungen Forschung, psychische Gesundheit Dienstleistungen Forschung, International Journal of Mental Health Nursing.

Schlafstörung

Eine Schlafstörung oder Somnipatie ist eine medizinische Störung des Schlafmusters einer Person oder eines Tieres. Einige Schlafstörungen sind ernst genug, um normale körperliche, geistige, soziale und emotionale Funktionen zu stören. Polysomnographie und Aktigraphie sind Tests, die üblicherweise bei einigen Schlafstörungen durchgeführt werden. Schlafstörungen werden grob in Dyssomnien, Parasomnien, Schlafstörungen mit zirkadianen Rhythmen, die den Zeitpunkt des Schlafes betreffen, und andere Störungen, einschließlich solche, die durch medizinische oder psychologische Zustände und Schlafkrankheit verursacht werden, klassifiziert.

Related Journals der Schlafstörung

Schlafstörungen & amp; Therapie,Journal of Sleep Disorders: Behandlung und PflegeZeitschrift für Schlafforschung, Schlafmedizin, Journal für Klinische Schlafmedizin, Schlaf und Atmung, Schlafforschung Online, Schlaf und Hypnose.

OMICS International organisiert jedes Jahr über 300 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichen Gesellschaften und veröffentlicht mehr als 400 Open-Access-Zeitschriften, die mehr als 30000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthalten.

International Journal of Emergency Psychische Gesundheit und menschliche Resilienz ist verbunden mit unserer internationalen Konferenz & Quot;2. Internationale Konferenz für psychische Notversorgung & amp; Menschliche Resilienz& quot; vom 14. bis 15. Juli 2016 in Köln, Deutschland mit dem Thema "Herausforderungen bei psychischen Erkrankungen & amp; Differentialverfahren der Diagnose und Therapie & quot ;. Wir sind besonders interessiert an psychologischen Trauma, Katastrophenpsychologie, traumatischen Stress, Suchtverhalten, Krisenintervention, Notfalldienste, kritisches Vorfallstressmanagement, Krieg, beruflicher Stress und Krise, Mitarbeiterhilfeprogramme, Gewalt, Terrorismus, Notfallmedizin und Chirurgie, Notfallpflege , Suizidologie, Burnout und Mitgefühl Müdigkeit, Kognitionswissenschaft, Verhaltenswissenschaft, Psychologie und Psychotherapie, psychische Gesundheit und Behinderung, Schlafstörungen.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE Willkommen im International Journal of Emergency Mental Health und Human Resilience.& nbsp;Unser Open-Access-Journal präsentiert die qualitativ hochwertigsten Beiträge auf dem Gebiet der psychischen Notversorgung, einschließlich originärer Forschung, Fallstudien und wissenschaftlichen Reviews.& nbsp;Wir wollen die Diskussion relevanter Themen vorantreiben und den Fortschritt in diesem Bereich stimulieren.& nbsp;Die Ausgaben werden vierteljährlich veröffentlicht und konzentrieren sich auf Themen wie Trauma, Sucht und Selbstmord.& nbsp;Ich ermutige Sie, relevante Arbeiten zur Prüfung einzureichen.& nbsp;Unsere Redaktion, bestehend aus akademischen Führungskräften, bietet eine zeitnahe Bewertung aller Manuskripte.

& nbsp;

James P. Kelleher, M. D., M. B. A.
Associate Professor für Klinische Psychiatrie & amp; Verhaltenswissenschaft
New York Medizinisches College

& nbsp;

Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version