ISSN: 2155-9910

Zeitschrift für Meereswissenschaften: Forschung & Entwicklung
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

George Schroeder
Magellan Bioscience
USA

Editorbild

George Perry
University of Texas at San Antonio
USA

Editorbild

Elisabetta Tosti
Stazione Zoologica “Anton Dohrn”
Italy

Editorbild

Bodil Bluhm
University of Alaska Fairbanks
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1.62* ; 2.29* (5 Jahre Impact-Faktor)
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/environsci/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

ICV Wert: 69,71

Journal of Marine Science: Forschung & amp; Entwicklung ist einÖffentlicher Zugriff PublisherZiel ist es, Studien über den Ozean, seine Ökosysteme und seine Lebensformen sowie über die Küstenumwelt, die Meeresströmungen und den Meeresboden zu veröffentlichen.

Das Journal bietet die vollständigste und zuverlässigste Quelle von Informationen über die Entdeckungen und aktuellen Entwicklungen als Originalartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte, Kurzmitteilungen usw. in allen Bereichen des Bereichs und stellt sie online frei von jeglichen Einschränkungen oder Abonnements zur Verfügung die Forscher weltweit.

Dieswissenschaftliche Zeitschriftverwendet Editorial Manager System für Qualität im Review-Prozess. Editorial-Manager-System ist ein Online-Manuskript Einreichung, Überprüfung und Tracking-Systeme. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern des Journal of Marine Science durchgeführt: Forschung & amp; Entwicklung oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung des unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können die gesamte Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / in diesem verwaltenFachzeitschrift.

& nbsp;

Tiefseefisch

Tiefseefische sind die & nbsp;Fischdie in den dunklen Tiefseeteilen unterhalb der sonnenbeschienenen Oberflächengewässer unter der epipelagischen oder photischen Zone des Meeres leben. Tiefseeorganismen enthalten gasgefüllte Räume. Ex: Lanternfish, Ridgelhead, Anglerfisch usw.

Verwandte Zeitschriften von Tiefseefischen

Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Fischereiwissenschaften,Fischerei & amp; Viehproduktion,Ices Journal der Meereswissenschaften,Zeitschrift für Marine Systeme, Journal der Ozean-Universität von China, lateinisches Journal der Wasserforschung

Marine Fischerei

Der Seefischereisektor spielt für Küstennationen in ganz Afrika eine entscheidende Rolle.MeeresfischereiUnterstützung der Lebensgrundlagen von Millionen von Bürgern entlang der 30 490 km langen Küste Afrikas.

Verwandte Zeitschriften der Meeresfischerei

Fischerei & amp; Viehproduktion,Fischereiwissenschaften,Fischerei und Aquakultur Journal,Aquakulturforschung & amp; Entwicklung,Meeresökologie-Fortschritts-Reihe,Zeitschrift für Industrielle Mikrobiologie & amp; Biotechnologie, Journal of Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie

Seetransport

SeetransportIm heutigen Schifffahrtsmarkt haben sich drei separate, aber eng miteinander verbundene Segmente entwickelt: Massengutschifffahrt, Linienschifffahrt und Spezialschifffahrt. Obwohl diese Segmente zur selben Branche gehören, führt jede unterschiedliche Aufgaben aus und hat einen ganz anderen Charakter.

Verwandte Zeitschriften für den Seetransport

Fischereiwissenschaften,Meeresbiologie & amp; OceAnographie,Fischerei & amp; Viehproduktion,Ökosystem & amp; Ökografie, & nbsp;Zeitschrift für Physikalische OzeanographieJournal of Transport Geography, Zeitschrift für experimentelle Meeresbiologie und Ökologie, Journal of Geophysical Research

Schiffstechnik

Schiffstechnikist die Disziplin der Anwendung der Ingenieurwissenschaften, und kann Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik und Informatik, um die Entwicklung, Konstruktion, Betrieb und Wartung von Wasserfahrzeugen Antrieb sowie On-Board-Systeme und Ozeanographie-Technologie umfassen.

Verwandte Zeitschriften von Marine Engineering

Fischerei & amp; Viehproduktion,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie, & nbsp;Petroleum & amp; Umwelttechnik, & nbsp;Fischerei und Aquakultur Journal,Zeitschrift des Franklin Institute-Engineering und angewandte Mathematik,Zeitschrift für Meereswissenschaften und Technologie, International Journal of Engineering Science, Zeitschrift für Meereswissenschaften und Technologie

Tiefseebergbau

Tiefseebergbauist ein relativ neues Mineral Retrieval-Prozess, der auf dem Meeresboden stattfindet.Ocean Bergbau Standorten sind in der Regel um große Gebiete von polymetallischen Knollen oder aktiven und erloschenen hydrothermalen Quellen in etwa 1.400-3.700 m unter der Oberfläche des Ozeans. Die Lüftungsöffnungen schaffen Sulfid-Lagerstätten , die wertvolle Metalle wie Silber, Gold, Kupfer, Mangan, Kobalt und Zink enthalten.

Verwandte Zeitschriften von Tiefseebergbau

Fischerei & amp; Viehproduktion,Fischereiwissenschaften,Hydrogeologie & amp; Hydrologische Technik,Ökosystem & amp; Ökografie,Journal of Aquatic Ökosystem Stress und Erholung,Zeitschrift der Ocean University of China, Marine Biotechnologie, Internationale Zeitschrift für Systematische und Evolutionäre Mikrobiologie

Meereswissenschaften

Meereswissenschaftenist das Studium des Ozeans, seiner Ökosysteme und seiner Lebensformen sowie das Studium der Küstenumwelt, der Meeresströmungen und des Meeresbodens. Meereskunde auch bekannt als Ozeanologie.

Verwandte Zeitschriften der Meereswissenschaften

Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Küstenzonenmanagement,Aquakulturforschung & amp; Entwicklung,Ices Journal der Meereswissenschaften,Das Journal der Umwelterziehung, Journal of Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte sind jede Form von Meeresleben, die von Menschen als Nahrung angesehen werden.Meeresfrüchteprominent umfasst Fisch und Schalentiere. Schalentiere umfassen verschiedene Arten von Mollusken, Krebstiere und Stachelhäuter.

Verwandte Zeitschriften von Meeresfrüchten

Küstenzonenmanagement,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Aquakulturforschung & amp; Entwicklung,Fischerei & amp; Viehproduktion,Ozean & amp; Küstenmanagement,Biologische Erhaltung, Aquatic Conservation-Meeres- und Süßwasserökosysteme, Conservation Biology, Coastal Management

Meeresverschmutzung

Meeresverschmutzungtritt auf, wenn schädliche oder potentiell schädliche Wirkungen aus dem Eindringen von Chemikalien, Industrie-, Landwirtschafts- und Haushaltsabfällen, Lärm oder der Ausbreitung von invasiven Organismen und aus nicht-punktuellen Quellen wie landwirtschaftlichen Abflüssen, vom Wind verursachten Trümmern und Staub in den Ozean resultieren.

Verwandte Zeitschriften über Meeresverschmutzung

Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Fischereiwissenschaften,Küstenzonenmanagement,Umweltüberwachung und -bewertung,Marine Pollution Bulletin

Meeressäugetierforschung

Meeressäugetiere, darunter Robben, Wale, Delfine, Schweinswale, Seekühe, Walrosse und Eisbären, bilden eine vielfältige Gruppe von 129 Arten, die für ihre Existenz auf den Ozean angewiesen sindMeeressäugerResearch Unit gibt faire, autonome und imaginative Wissenschaft, die für die Gesellschaft von großer Bedeutung ist. & Nbsp;

Verwandte Zeitschriften der Meeressäugerforschung

Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Küstenzonenmanagement,Marine Pollution Bulletin,Meeres-Säugetier-Wissenschaft,Umweltverschmutzung,Zeitschrift für Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie, Marine Umweltforschung, Aquatische Säugetiere

Meeresreptilien

Marine Reptiliensind Reptilien, die sekundär an ein aquatisches oder semi-aquatisches Leben in einer Meeresumgebung angepasst sind. Meeresreptilien sind hauptsächlich kaltblütige Wirbeltiere, die an das Leben im Meer angepasst sind. Beispiel: Meeresschildkröten, Seeschlangen, Salzwasserkrokodile und Meereseidechsen.

Verwandte Zeitschriften von Meeresreptilien

Küstenzonenmanagement,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Zeitschrift für Wirbeltierpaläontologie,Schweizerisches Journal of Geosciences, Internationale Zeitschrift für Parasitologie, Journal of Experimental Marine Biology and Ecology

Seetang

Seetangist eine makroskopische, vielzellige Meeresalge, die in der Nähe des Meeresbodens lebt. Der Begriff umfasst einige Mitglieder der roten, braunen und grünen Algen. Das Studium der Algen ist bekannt als Phykologie. Sie gehören zu drei verschiedenen Gruppen, die seit der Mitte des 19. Jahrhunderts auf der Grundlage der Thallusfarbe empirisch unterschieden wurden.

Verwandte Zeitschriften von Seetang

Aquakulturforschung & amp; Entwicklung,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Zeitschrift für angewandte Phykologie,Südafrikanisches Journal der Botanik, Journal of Environmental Science and Health Teil A, Journal of Sea Research, Zeitschrift der Marine Biological Association des Vereinigten Königreichs, International Journal of Poultry Science

Korallenriffe

Korallenriffesind verschiedene Unterwasser-Ökosysteme, die durch Kalziumkarbonat-Strukturen zusammengehalten werden, die von Korallen abgesondert werden. Die meisten Korallenriffe bestehen aus Steinkorallen, die wiederum aus Polypen bestehen, die sich in Gruppen gruppieren. Sie wurden durch Kalziumkarbonat-Strukturen zusammengehalten, die von Korallen abgesondert wurden.

Verwandte Zeitschriften von Korallenriffen

Ozeanographie: Open Access,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Küstenzonenmanagement,Zeitschrift für Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie, Australian Journal of Earth Sciences, Zeitschrift für Küstenforschung, Zeitschrift der Marine Biological Association des Vereinigten Königreichs

Riff-Biologie

Reef Biologie ein beträchtliches Gebiet der Forschung und ist das Studium der spezialisierten produktiven Unterwasser - Ökosystem, speziell die Biologie der Riffe undRiff-Organismen. Der Off-Reef-Boden ist der flache Meeresboden, der ein Riff umgibt. Diese Zone kommt durch Riffe in Kontinentalregalen vor.

Verwandte Zeitschriften der Riffbiologie

Küstenzonenmanagement,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Zeitschrift für Fischbiologie,Niederlande Journal of Sea Research, Zeitschrift für Fischbiologie, The Open Marine Biology Journal

Wels

Welsesind eine mannigfaltige Gruppe von Strahlenflossenfischen. Es gibt gepanzerte Arten und es gibt auch nackte Arten, die keine Schuppen haben. Kattenfische sind von beträchtlicher kommerzieller Bedeutung; viele der größeren Arten werden gezüchtet oder zur Nahrung befischt. Viele Wels sind nachtaktiv. Wels haben alle Kontinente auf einmal oder anderswo bewohnt.

Verwandte Zeitschriften von Catfish

Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Küstenzonenmanagement,Ozeanographie: Open Access,Nordamerikanisches Journal der Aquakultur,Journal der Wassertiergesundheit, Zeitschrift für angewandte Aquakultur, North American Journal of Fisheries Management

Seegras

Seegräsersind Blütenpflanzen aus vier Pflanzenfamilien (Posidoniaceae, Zosteraceae, Hydrocharitaceae oder Cymodoceaceae), alle in der Reihenfolge Alismatales (in der Klasse der Monokotyledonen), die in marinen, vollständig salzhaltigen Umgebungen wachsen.Seagrassen bilden ausgedehnte Beete oder Wiesen, die können entweder monospezifisch oder in gemischten Beeten, in denen mehr als eine Art koexistieren.

Verwandte Zeitschriften von Meeresgräsern

Ozeanographie: Open Access,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Zeitschrift für Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie,Angewandte und Umweltmikrobiologie, Limnologie und Ozeanographie, Journal of African Geowissenschaften, Marine Pollution Bulletin

Brackwasser

Brackwasseroder salziges Wasser ist Wasser, das mehr Salzgehalt hat als Süßwasser, aber nicht so viel wie Meerwasser. Es kann durch Mischen von Meerwasser mit Süßwasser, wie in Mündungsgebieten, oder in Brackwasser fossilen Aquiferen auftreten. Bestimmte menschliche Aktivitäten können Brackwasser produzieren, insbesondere bestimmte Tiefbauprojekte wie Deiche und die Überflutung von Küstenmarschen zur Erzeugung von Brackwasserbecken für die Süßwassergarnelenzucht.

Related Journals von Brackwasser

Küstenzonenmanagement,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Ozeanographie: Open Access,Zeitschrift für Experimentelle Meeresbiologie und Ökologie,Helgoland Meeresforschung, Journal of Membrane Science, Landwirtschaftliche Wasserwirtschaft, Hydrogeology Journal

Meeresströmungen

EinMeeresströmungist mehr oder weniger permanente oder kontinuierliche, gerichtete Bewegung von Meerwasser, das in einem der Ozeane der Erde fließt. Ozeanstrom ist die gerichtete Bewegung des Ozeanwassers aufgrund der Kräfte wie Wind, Erdrotation, Gravitation des Mondes usw.

Verwandte Zeitschriften von Ocean Currents

Ozeanographie: Open Access,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Zeitschrift der Acoustical Society of America,Marine Technologie Gesellschaft Journal, Canadian Journal of Fischerei und Wasserwissenschaften, Journal of Marine Science und Anwendung, IEEE Journal of Oceanic Engineering

Algenblüte

Algenblüteist eine schnelle Zunahme der Population von mikroskopischen Algen in Wasser. Algenblüten können sowohl in Süßwasser als auch in Meeresumgebungen vorkommen. Algenblüten, die giftige oder andere schädliche Phytoplantonen enthalten, werden als schädliche Algenblüten bezeichnet.

Verwandte Zeitschriften von Algal Blooms

Ozeanographie: Open Access,Meeresbiologie & amp; Ozeanographie,Küstenzonenmanagement,Zeitschrift der Welt-Aquakultur-Gesellschaft,Zeitschrift für Süßwasserökologie, Internationale Zeitschrift für Fernerkundung, Zeitschrift für Hydro-Umweltforschung

Zeitschrift für Meereswissenschaften Forschung & amp; Die Entwicklung ist verbunden mit der 4. Internationalen Konferenz für Ozeanographie & amp; Meeresbiologie, die vom 18. bis 20. Juli 2016 in Brisbane, Australien mit dem Thema & quot;Entdecken Sie die Fortschritte in der Meeresforschung und im Meeresleben& quot;. Das Ziel von Oceanography-2016 ist es, Fortschritte im Bereich der Ozeanografie und des Meereslebens zu bringen.

& nbsp;

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version