ISSN: 2168-9857

Medizinische und chirurgische Urologie
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Al B. Barqawi
School of Medicine University of Colorado
USA

Editorbild

Matrana Marc R.
Ochsner Cancer Institute
USA

Editorbild

Athanasios Papatsoris
University of Athens
Greece

Editorbild

Craig V Comiter
Stanford University
USA

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1.04*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus-Wert (ICV): 62,73

& ldquo;Medizin & amp; Chirurgische Urologie& rdquo;ist eine Open-Access-Publikation, die wissenschaftliche Arbeiten von erheblicher Bedeutung in allen Bereichen der Urologie enthält, darunter: Chirurgie für Urologie, Harnwegsinfektionen, Erkrankungen des Urogenitaltrakts, Urologische Onkologie und Urogynäkologie. Der Umfang der Zeitschrift beschränkt sich nicht nur auf Urologie allein; Studien zur Nephrologie, Transplantationsforschung usw. sind ebenfalls willkommen, um multidisziplinäre Forschung zu fördern. & ldquo; Medizinisch & amp; Surgical Urology "ist ein Segen für Forscher und Studenten, die sich über die neuesten Fortschritte in diesem Bereich auf dem Laufenden halten möchten. Politische Entscheidungsträger, Forscher, Akademiker und Praktiker können auch von den in der Zeitschrift veröffentlichten Arbeiten profitieren.

Das Journal unter der Leitung von renommierten Wissenschaftlern aus der ganzen Welt als Redaktionsmitglieder kümmert sich besonders um jeden einzelnen Artikel. Die Manuskripte werden einem strengen Peer-Review unterzogen und auf der Grundlage der Empfehlungen bedeutender Wissenschaftler auf dem Gebiet der Urologie veröffentlicht. Zusätzlich zu den Forschungsartikeln veröffentlicht das Journal auch hochwertige Kommentare, Rezensionen, Perspektiven und Fallberichte.

& nbsp;

Urogynäkologie

Die Urogynäkologie ist ein relativ neues und schnell wachsendes Gebiet, in dem die Häufigkeit von Erkrankungen des Beckenbodens steigt und die Nachfrage nach Dienstleistungen steigt. Ein Urogynäkologe ist ein OB-GYN mit fortgeschrittener Ausbildung und Erfahrung in der Behandlung von BeckenbodenDysfunktionbei Frauen. Diese Ärzte sind speziell geschult, um fehlerhafte transvaginale Netzimplantate zu entfernen.


Die Urogynäkologie umfasst die Diagnose und Behandlung von Harninkontinenz und weiblichen Beckenbodenerkrankungen. Inkontinenz und Beckenbodenprobleme sind bemerkenswert häufig, aber viele Frauen zögern, Hilfe wegen der Stigmatisierung zu erhalten, die mit diesen Bedingungen verbunden ist. "Es gibt keine schmerzhaftere Läsion als Harninkontinenz - ein konstantes Dribbeln des abstoßenden Urins, der die Kleidung durchtränkt, die sich feucht und kalt an den Oberschenkeln anschmiegt, wodurch der Patient sich und ihre Familie beleidigt und sie aus der Gesellschaft ausgrenzt".

Verwandte Zeitschriften der Urogynäkologie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Andrologie & amp; Gynäkologie, Intensivmedizin Geburtshilfe & amp; Gynäkologie, Geburtshilfe & amp; Gynäkologie, Gynäkologie & amp; Geburtshilfe Fallberichte, International Urogynecology Journal,Gynäkologische Onkologie, Ultraschall in der Geburtshilfe und Gynäkologie, Fortschritte in der Urologie, European Journal of Gynäkologische Onkologie, Gynäkologie und minimal-invasive Therapie, Urogynaecologia International Journal.

Endourologie

Endourologie ist eine minimalinvasive Technik zur Behandlung von Nierensteinen. Steine ​​können extrahiert oder fragmentiert werden mit winzigen Instrumenten durch natürliche Körper Kanäle wie dieHarnröhre, Blase und Harnleiter. Endourologische Verfahren umfassen:
1. Urethroskopie: verwendet, um Strikturen oder Blockaden der Harnröhre zu behandeln.
2. Zystoskopie: zur Behandlung von Blasensteinen und Tumoren. Verstopfendes Prostatagewebe kann mit diesem Ansatz ebenfalls entfernt werden (eine Prozedur, die "TURP" genannt wird). Flexible Plastikschläuche, die Stents genannt werden, können den Ureter mit Zystoskopie und Röntgenstrahlen hinaufgelassen werden, um Verstopfung des Ureters zu erleichtern.
3. Ureteroskopie: zur Behandlung von Steinen und Tumoren des Ureters.
4. Nephroskopie: zur Behandlung von Steinen und Tumoren der Niere.

Diese minimalinvasive Technik zur Auflösung von Steinen beinhaltet die Verabreichung von Stoßwellen, die von einer Maschine, einem Lithotriptor, erzeugt werden. Nachdem die Maschine kalibriert wurde und der Stein ins Visier genommen wurde, werden Schockwellen fokussiert und so durch den Körper geleitet, dass ihre maximale Energie an der Stelle des Steins mit der Absicht der Steinzersetzung verteilt wird. Die pulverisierten Fragmente gelangen dann in den Urin des Patienten. Das Verfahren funktioniert am besten für kleinere Steine. Andere Determinanten für den Erfolg dieser Behandlungstechnik sind die Steinzusammensetzung und die spezifische anatomische Lage des Steins im Harntrakt.

Verwandte Zeitschriften der Endourologie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie,Medizin & amp; Klinische Bewertungen, Klinische Fallberichte, Chirurgie: Open Access, Onkologie & amp; Cancer Case Reports, Journal für Endourologie, Journal of Urology, Weltjournal für Urologie, BMC Urologie, Urologie und Andrologie Journal, Endoskopie,Urologie-Fallberichte.

Pädiatrische Urologie

Kinder sind nicht nur kleine Erwachsene. Sie können nicht immer sagen, was sie stört. Sie können medizinische Fragen nicht immer beantworten und sind bei einer ärztlichen Untersuchung nicht immer geduldig und kooperativ. EINKinderUrologe hat die Erfahrung und die Qualifikationen, um Ihr Kind zu behandeln.

Ein pädiatrischer Urologe ist ein Chirurg, der darauf trainiert ist, angeborene Anomalien (Geburtsfehler) der Nieren, der Blase, der Harnleiter oder der Genitalien zu korrigieren oder zu verbessern. Viele der in einer Kinder-Urologie-Klinik beobachteten Probleme werden jedoch ohne Operation behandelt. Dazu gehören unter anderem Harninkontinenz, Harnwegsinfektionen, vesikoureteraler Reflux.

Verwandte Zeitschriften der Kinderurologie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Pädiatrie,Pädiatrie & amp; Therapeutika, Pediatric Emergency Care und Medizin-Open Access, Klinische Pädiatrie: Open Access, Pädiatrische Infektionskrankheiten: Open Access, Journal für Kinderurologie, Pediatric Urology Fallberichte, Journal of Pediatrics, Urologie Times, Urologie,Offenes Journal für Urologie und Nephrologie.

Urologische Onkologie

UrologischOnkologiebetrifft die chirurgische Behandlung von bösartigen Erkrankungen des Urogenitaltrakts wie Prostatakrebs, Nebennieren, Blase, Nieren, Harnleiter, Hoden und Penis. Die Abteilung für urologische Onkologie führt klinische und Grundlagenforschung durch, um bessere Methoden zur Erkennung, Vorbeugung und Behandlung von Patienten mit Nierenkrebs, Prostatakrebs und Blasenkrebs zu entwickeln. Wir evaluieren und verwalten Patienten mit nicht-vererbten sowie vererbten Formen von Nierenkrebs. Die Niederlassung hat auch ein expandierendes Prostatakrebs-Programm.

Patienten mit bekanntem oder vermutetem lokalisiertem und lokal fortgeschrittenem Prostatakrebs werden einer fortgeschrittenen MRI-Bildgebung unterzogen, gefolgt von einer fusionsbildgesteuerten Biopsie, um den Krebs zu diagnostizieren und zu charakterisieren. Sie können dann mit einer Roboteroperation behandelt oder mit aktiver Überwachung und intermittierender Bildgebung verfolgt werden. Darüber hinaus haben wir ein wachsendes Programm in der Genomik und gezielten Therapie für Blasenkrebspatienten, einschließlich einer Therapie, die auf EGFR, FGFR3 und andere mutierte Blasenkrebsgene abzielt.

Verwandte Zeitschriften der Urologischen Onkologie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Archive der Chirurgischen Urologie, Aktuelle Trends der Gynäkologischen Onkologie, Integrative Onkologie, Onkologische Translationsforschung, Pädiatrische Onkologie: Open Access,Medizinische Fallberichte, Urologische Onkologie, Urologie Onkologie: Seminare und Originaluntersuchungen, aktuelle Meinung in der Urologie, Prostatakrebs und Prostatakrebs,Forschung und Berichte in der Urologie.

Genitourinale Störungen

Genitourin ist ein Wort, das sich auf die Harn- und Geschlechtsorgane bezieht. Die Urologie ist der Zweig der Medizin, der mit den Harnwegen beider Geschlechter und dem Genitaltrakt des Fortpflanzungssystems bei Männern befasst ist.Nephrologie& nbsp;ist der Zweig der Medizin mit der Niere betroffen. Erkrankungen des Urogenitalsystems umfassen eine Reihe von Störungen von denen, die asymptomatisch zu jenen sind, die eine Reihe von Anzeichen und Symptomen manifestieren.

Ursachen für diese Störungen sind angeborene Anomalien, Infektionskrankheiten, Traumata oder Zustände, die sekundär die Harnstruktur betreffen. Um Zugang zum Körper zu erhalten, können Krankheitserreger die Schleimhäute des Urogenitaltraktes durchdringen. Urogenitalen Fehlbildungen gehören: Hypospadie Epispadias Labial Fusion Varikozele. Als medizinisches Fachgebiet ist die Urogenitalpathologie das Teilgebiet der chirurgischen Pathologie, die sich mit der Diagnose und Charakterisierung neoplastischer und nicht-neoplastischer Erkrankungen der Harnwege, des männlichen Genitaltrakts und der Hoden befasst. Jedoch sind medizinische Störungen der Nieren im Allgemeinen in der Fachkenntnis von Nierenpathologen. Genitourin Pathologen arbeiten in der Regel eng mit urologischen Chirurgen.

Related Journals von urogenitalen Störungen

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, medizinische Fallberichte,Genitale Systeme & amp; Störungen, Medizin & amp; Klinische Reviews, Klinischer urogenitaler Krebs, urogenitale Störungen, Urologie Journal,LUT: Symptome des unteren Harntraktes, Urologische Zeiten

Laparoskopie

Die Laparoskopie ist eine Möglichkeit, eine Operation durchzuführen. Anstatt einen großen Schnitt (oder Schnitt) für bestimmte Operationen zu machen, machen Chirurgen winzigEinschnitteund setzen Sie winzige Instrumente und eine Kamera an einer Stelle ein, z. B. in den Bauchraum, um die inneren Organe zu sehen und Gewebe zu reparieren oder zu entfernen. Die Laparoskopie ist eine Operation, bei der ein dünner, beleuchteter Tubus durch einen Schnitt (Schnitt) im Bauch gelegt wird, um die Bauchorgane camera.gif oder die weiblichen Beckenorgane zu betrachten.

Laparoskopie wird verwendet, um Probleme wie Zysten, Adhäsionen, Myomen und Infektionen zu finden. Gewebeproben können zur Biopsie durch das Röhrchen entnommen werden (Laparoskop). In vielen Fällen kann die Laparoskopie anstelle einer Laparotomie durchgeführt werden, die einen größeren Bauchschnitt erfordert. Die Laparoskopie kann weniger Stress verursachen und kann weniger Probleme und geringere Kosten als Laparotomie für kleinere Operationen haben. Es kann oft getan werden, ohne im Krankenhaus übernachten zu müssen.

Verwandte Zeitschriften der Laparoskopie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Chirurgie: Aktuelle Forschung, Journal of Universal Surgery, Tropenmedizin & amp; Chirurgie, Chirurgie [Jurnalul de Chirurgie],Chirurgische LaparoskopieEndoskopie & amp; Perkutane Techniken, Journal of Surgical Research, Weltjournal für Laparoskopische Chirurgie,Zeitschrift für Laproendoscopic & amp; Fortgeschrittene Operationstechniken und Teil B, Videoskopie.

Rekonstruktive Urologie

RekonstruktivUrologieist ein hochspezialisiertes Gebiet der Urologie, das dem Urogenitaltrakt sowohl Struktur als auch Funktion wiederherstellt. Prostataverfahren, vollständige oder teilweise Hysterektomien, Traumata (Autounfälle, Schusswunden, Arbeitsunfälle, Straddle-Verletzungen, etc.), Krankheiten, Behinderungen, Blockierungen (z. B. Harnröhrenstrikturen) und gelegentlich Geburtsfälle können eine Wiederherstellungschirurgie erforderlich machen. Die Harnblase, Harnleiter (die Röhren, die von den Nieren zur Harnblase führen) und Genitalien sind weitere Beispiele für rekonstruktive Urologie.

Related Journals der rekonstruktiven Urologie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Aesthetic & amp; Rekonstruktive Chirurgie, Journal of Universal Surgery, Chirurgie: Aktuelle Forschung, Chirurgie [Jurnalul de Chirurgie],Tropische Medizin & amp; Chirurgie, & nbsp; Europäische Urologie, Journal of Urology, Nature Reviews Urologie, weibliche Beckenmedizin und rekonstruktive Chirurgie, Fortschritte in der Urologie,Aktuelle Urologie.

Prostatahyperplasie

Benigne Prostatahyperplasie(BPH) ist eine vergrößerte Prostata. Die Prostata umgibt die Harnröhre, die Röhre, die Urin aus der Blase aus dem Körper transportiert. Wenn die Prostata größer wird, kann sie die Harnröhre quetschen oder teilweise blockieren. BPH tritt bei fast allen Männern auf, wenn sie älter werden. BPH ist kein Krebs.

Eine vergrößerte Prostata kann lästig sein. Aber es ist normalerweise kein ernstes Problem. Etwa die Hälfte aller Männer über 75 Jahre haben einige Symptome. Benigne Prostatahyperplasie wird auch als benigne Prostatahyperplasie bezeichnet. Benigne Prostatahyperplasie ist wahrscheinlich ein normaler Teil des Alterungsprozesses bei Männern, verursacht durch Veränderungen im Hormonhaushalt und im Zellwachstum.

Related Journals der Prostata-Hyperplasie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie,Zeitschrift für Prostatakrebs, Krebschirurgie, Fortschritte in der Krebsvorsorge, Archive in der Krebsforschung,Krebs Klinische Studien, Krebswissenschaft & amp; Therapie, Journal of Urology, Journal für Klinische Urologie, Prostata, Prostatakrebs und Prostatakrankheiten, Japanese Journal of Clinical Urology.

Beckenmedizin

MedikamenteZur Heilung der Beckenbodenkrankheiten sind die Beckenarzneimittel bereit. Zum Beispiel: Rocephin, Mefoxin, Doxycyclin, Flagyl usw. hängt von der Art der Störungen ab. Viele Menschen mit Beckenschmerzen haben Beckenbodendysfunktion, aber speziell hypertone Muskeln oder Muskeln, die zu eng sind. Die Beckenbodenmuskulatur ist eine Gruppe von Muskeln, die an der Vorderseite, Rückseite und den Seiten des Beckenknochens und des Kreuzbeins anhaften. Sie sind wie eine Hängematte oder eine Schlinge, und sie unterstützen die Blase, Gebärmutter, Prostata und Rektum.

Sie wickeln auch um Ihre Urethra, Rektum und Vagina (bei Frauen). Diese Muskeln müssen sich zusammenziehen können, um Kontinenz zu erhalten und sich zu entspannen, um Urinieren, Stuhlgang und bei Frauen Geschlechtsverkehr zu ermöglichen. Wenn diese Muskeln zu stark angespannt sind (hypertonisch), verursachen sie oft Schmerzen im Beckenbereich oder Drang und Frequenz der Blase und des Darms. Wenn sie hypoton sind, tragen sie zur Stressinkontinenz und zum Organprolaps bei. Sie können auch eine Kombination von Muskeln haben, die zu angespannt und zu entspannt sind.

Related Journals der Beckenmedizin

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Traditionelle Medizin & amp; Klinische Naturheilkunde, Fortgeschrittene Techniken in Biologie & amp; Medizin, Biologie & amp; Medizin, Notfallmedizin: Open Access, Internationales Urogynäkologisches Journal und Beckenbodendysfunktion, Weibliche Beckenmedizin und Wiederherstellungschirurgie, Abdominal Imaging, Urologia Internationalis,KardioRenal Medizin,Systembiologie in der Reproduktionsmedizin.

Wiederherstellungschirurgie

Chirurgiedas hilft, die defekten Organe oder Teile des Körpers neu zu bilden. Rekonstruktive Verfahren. Rekonstruktive Chirurgie wird an abnormalen Strukturen des Körpers durchgeführt, die durch angeborene Defekte, Entwicklungsabnormalitäten, Trauma, Infektion, Tumore oder Krankheit verursacht werden. Es wird im Allgemeinen durchgeführt, um Funktionen zu verbessern, kann aber auch durchgeführt werden, um eine normale Erscheinung zu approximieren.

Die rekonstruktive Chirurgie ist im weitesten Sinne der chirurgische Eingriff, um die Form und Funktion des Körpers wiederherzustellen; Kiefer- und Gesichtschirurgen, plastische Chirurgen und Hals-Nasen-Ohren-Ärzte rekonstruieren die Gesichtschirurgie nach Trauma und rekonstruieren Kopf und Hals nach Krebs. Rekonstruktive plastische Chirurgen verwenden das Konzept einer rekonstruktiven Leiter, um immer komplexere Wunden zu behandeln. Dies reicht von sehr einfachen Techniken wie Primärverschluss und Wundauflagen bis hin zu komplexeren Hauttransplantaten, Gewebeexpansion und freien Lappen.

Related Journals der Wiederherstellungschirurgie

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, JZeitschrift für ästhetische &; Wiederherstellungschirurgie, Journal of Universal Surgery, Chirurgie: Aktuelle Forschung, Chirurgie [Jurnalul de Chirurgie], Tropenmedizin & amp; Chirurgie, Europäische Urologie, Journal of Urology, Nature Reviews Urologie, Weibliche Beckenmedizin und Rekonstruktive Chirurgie, Fortschritte in der Urologie,Offenes Journal für Urologie und Nephrologie

Harnwegsinfektion

EINHarnwegsinfekt(UTI) ist eine Infektion in irgendeinem Teil deines urinausscheidenden Systems u. Ihre Nieren, Harnleiter, Blase und Harnröhre. Die meisten Infektionen betreffen den unteren Harntrakt & ndash; die Blase und die Harnröhre. Im Vergleich zu Männern haben Frauen ein höheres Risiko, von Harnwegsinfektionen betroffen zu werden.

Harnwegsinfekte sind ein Hauptgrund, weshalb uns oft gesagt wird, dass wir nach der Benutzung des Badezimmers von vorne nach hinten wischen müssen. Das liegt daran, dass die Harnröhre - die Röhre, die den Urin von der Blase zur Außenseite des Körpers transportiert - in der Nähe des Anus liegt. Bakterien aus dem Dickdarm, wie E. coli, sind in der perfekten Position, um aus dem Anus zu entkommen und in die Harnröhre einzudringen. Von dort können sie bis zur Blase wandern und wenn die Infektion nicht behandelt wird, weiter die Nieren infizieren. Frauen können besonders anfällig für Harnwegsinfektionen sein, weil sie kürzere Harnröhren haben, die Bakterien einen schnellen Zugang zur Blase ermöglichen. Sex haben können auch Bakterien in die Harnwege einführen.

Verwandte Zeitschriften von Harnwegsinfektionen

Medizin & amp; Chirurgische Urologie, klinische Infektionskrankheiten & amp; Praxis, Infektionskrankheiten und Diagnose, Neue Infektionskrankheiten,Infektionskrankheiten & amp; Therapie, Infektionskrankheiten und Behandlung, LUTS: Symptome des unteren Harntraktes, UroToday International Journal,Das britische Journal für Allgemeinmedizin, Klinischer urogenitaler Krebs

& nbsp;

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version