ISSN: 2167-0943

Journal des metabolischen Syndroms
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Gary J. Hausman
University of Georgia
USA

Editorbild

Hong Wang
The University of Virginia
USA

Editorbild

Liang-Kung Chen
Taipei Veterans General Hospital
Taiwan

Editorbild

Hidetoshi Ikeda
Southern Tohoku General Hospital
Japan

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.52*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicaljournals oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Metabolisches Syndrom

Metabolisches Syndrom ist eine Gruppe von Bedingungen erhöhter Blutdruck, ein hoher Blutzuckerspiegel, überschüssiges Körperfett um die Taille und abnormale Cholesterinspiegel, die zusammen auftreten, erhöhen das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfall und Diabetes. Die meisten der damit verbundenen ErkrankungenMetabolisches Syndromhaben keine Symptome, obwohl ein großer Taillenumfang ein sichtbares Zeichen ist. Wenn Ihr Blutzucker sehr hoch ist, können Sie Anzeichen und Symptome von Diabetes, einschließlich erhöhtem Durst und Wasserlassen, Müdigkeit und verschwommenem Sehen, feststellen.

Verwandte Zeitschriften des metabolischen Syndroms

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Metabolomics: Open Access, Journal für Diabetes Medikation & amp; Pflege, & nbsp;Zeitschrift für Diabetes & amp; Stoffwechsel, Endokrine Reviews, Trends in Endokrinologie und Stoffwechsel, Diabetes Care, Diabetes, Übergewicht Bewertungen, Journal of Bone und Mineral Research, Diabetologia, Nature Reviews Endokrinologie, Journal of Clinical Endokrinologie und Stoffwechsel, Cytokin und Wachstumsfaktor Reviews.

Syndrom X

Single-X-Syndrom, bei dem ein Individuum ein einzelnes X-Chromosom aufweist, das typischerweise als Turner-Syndrom beschrieben wird. Die nicht identifizierbare seltene Krankheit (genannt & quot;Syndrom X& quot; von ihren Ärzten), die Brooke Greenberg und nur etwa ein halbes Dutzend andere Menschen auf der Welt heimsuchten, von denen keiner seit seiner jungen Kindheit geistig oder körperlich gealtert ist, obwohl er jahrelang oder Jahrzehnte gelebt hat. Die zugrunde liegende Erkrankung, die das Syndrom verursacht, bleibt unbekannt, unerklärt und praktisch unentdeckt.

Zugehörige Journale & nbsp; von & nbsp;Syndrom X

Journal of Diabetic Komplikationen & amp; Medizin, & ndash; Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Diabetes Fallberichte, Fortgeschrittene Techniken in Biologie & amp; Medizin, Lancet Diabetes und Endokrinologie, Diabetes, Adipositas und Metabolismus,Internationales Journal der Korpulenz, Psycho Neuroendokrinologie, aktuelle Meinung in der Lipidologie, endokrinen Krebs.

Metabolische Syndrom Diät

Metabolische Krankheit, jede der Krankheiten oder Störungen, die den normalen Stoffwechsel stören, der Prozess der Umwandlung von Nahrung in Energie auf zellulärer Ebene. Tausende von Enzymen, die an zahlreichen interdependenten Stoffwechselwegen beteiligt sind, führen diesen Prozess durch.Stoffwechselerkrankungenbeeinflussen die Fähigkeit der Zelle, kritische biochemische Reaktionen durchzuführen, die die Verarbeitung oder den Transport von Proteinen (Aminosäuren), Kohlenhydraten (Zuckern und Stärken) oder Lipiden (Fettsäuren) beinhalten.

Zugehörige Journale & nbsp; von & nbsp;Metabolische Syndrom Diät

Journal of Nutritional Disorders & amp; Therapie, Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, & nbsp;Journal of Food und ErnährungsstörungenJournal of Diabetes Medication & amp; Pflege, Ernährung, American Journal of Physiologie - Endokrinologie und Metabolismus,Osteoporose International, Adipositas, Reviews in endokrinen und metabolischen Störungen, Best Practice und Forschung in der klinischen Endokrinologie und Stoffwechsel, Schilddrüse: offizielles Journal der American Thyroid Association.

Stoffwechselstörung

Eine Stoffwechselstörung tritt auf, wenn abnormale chemische Reaktionen im menschlichen Körper den Stoffwechsel stören. Wenn dies geschieht, hat der Patient möglicherweise zu viele Substanzen oder zu wenig von anderen, die benötigt werden, um gesund zu bleiben. Störungen im Stoffwechsel können vererbt werden, in diesem Fall werden sie auch als angeborene Stoffwechselstörungen bekannt, oder sie können während Ihres Lebens erworben werden. Viele Stoffwechselstörungen existieren.Phenylketonurieist ein Beispiel für eine ererbte Stoffwechselstörung, die durch die Unfähigkeit gekennzeichnet ist, einen der Bausteine ​​des Proteins, die Aminosäure Phenylalanin, abzubauen. Typ-I-Diabetes, eine Krankheit, bei der die Bauchspeicheldrüse nicht genügend Insulin produziert, um einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, ist eine Stoffwechselstörung des Zuckerstoffwechsels. Ein Beispiel für eine Stoffwechselstörung, die den Fettstoffwechsel beeinflusst, ist Gaucher's Krankheit, die durch einen Mangel an dem Enzym Glucocerebrosidase gekennzeichnet ist. Metabolische Störungen können auch Komplikationen von schweren Krankheiten oder Zuständen sein, einschließlich Leber- oder Atemversagen, Krebs, chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD, einschließlich Emphysem und chronischer Bronchitis) und HIV / AIDS.

Verwandte Zeitschriften von & nbsp; Stoffwechselstörung

Journal of Diabetic Komplikationen & amp; Medizin, Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom,& nbsp; Metabolomics: Open Access, Diabetes-Fallberichte, Knochen-, Adipositas-Chirurgie, Journal für Endokrinologie, Neuroendokrinologie,Diabetische Medizin, European Journal of Endokrinologie, Metabolismus: Klinisch und experimentell.

Endokrinologie

Endokrine Drüsensind eine Gruppe von Drüsen im Körper, die Hormone absondern. Der Zweck der sekretierten Hormone ist es, eine spezifische Antwort in anderen Körperzellen zu verursachen, die weit entfernt sind. Die Hormone werden aus den Zellen einer endokrinen Drüse in den Blutstrom ausgeschüttet, wodurch sie Zugang zu allen anderen Zellen des Körpers erhalten. Ein Hormon ist ein Molekül, das von einer Zelle abgesondert wird, die auf eine andere Zelle in einiger Entfernung wirkt.

Verwandte Zeitschriften von & nbsp; Endokrinologie

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Innere Medizin: Open Access, Journal of Diabetes Medikation & amp; Pflege, Journal of Diabetes & amp; Stoffwechsel, & nbsp;Stoffwechsel und Herz-Kreislauf-ErkrankungenZeitschrift für Neuroendokrinologie,Kardiovaskuläre Diabetologie, Diabetes / Metabolismus Forschung und Bewertungen, Ernährung und Stoffwechsel, Experimentelle Diabetesforschung, Journal für Ernährungsbiochemie, Ernährung, Journal of Clinical Lipidology.

Bauchfett

Ein Übermaß an viszeralem Fett ist als zentral bekanntFettleibigkeitoder "Bauchfett", bei dem der Bauch übermäßig hervorragt, und neue Entwicklungen, wie der Körpervolumenindex (BVI), sind speziell zur Messung des Bauchvolumens und des Bauchfetts konzipiert. Überschüssiges viszerales Fett ist auch mit Typ-2-Diabetes-Insulinresistenz, entzündlichen Erkrankungen und anderen mit Fettleibigkeit zusammenhängenden Krankheiten verbunden. Männer haben aufgrund von Geschlechtshormonunterschieden eher Fett im Bauch gespeichert. Weibliches Sexualhormon verursacht die Speicherung von Fett in Gesäß, Oberschenkeln und Hüften bei Frauen. Wenn Frauen die Menopause erreichen und das von den Eierstöcken produzierte Östrogen abnimmt, wandert Fett vom Gesäß, Hüften und Oberschenkeln bis zur Hüfte; später wird Fett im Bauch gespeichert. Intensives Training ist eine Möglichkeit, effektiv das gesamte Bauchfett zu reduzieren. Eine Studie legt nahe, dass mindestens 10 MET-Stunden pro Woche Aerobic-Übungen zur viszeralen Fettreduktion erforderlich sind.

Verwandte Zeitschriften von & nbsp; Bauchfett

Journal of Nutritional Disorders & amp; Therapie, & nbsp;Fortschritte in Weight Loss Management & amp; Medizinische Geräte,Journal of Nutrition & amp; Lebensmittelwissenschaften, Journal of Food and Nutritional Disorders, Aktuelle Diabetesberichte, Hormone und Krebs,Zeitschrift für Steroidbiochemie und MolekularbiologieGrenzen in der Endokrinologie, Bauchspeicheldrüse, Kinderdiabetes, Metabolomik.

Cortisol

Cortisolist ein wichtiges Hormon im Körper, von den Nebennieren abgesondert. Normalerweise ist es im Körper in höheren Ebenen am Morgen und am niedrigsten in der Nacht vorhanden. Obwohl Stress nicht der einzige Grund dafür ist, dass Cortisol in den Blutstrom ausgeschüttet wird, wurde es als "Stresshormon" bezeichnet. weil es auch in höheren Ebenen während des Körpers abgesondert "s & lsquo; Kampf oder Flucht & rsquo; Antwort auf Stress und ist verantwortlich für mehrere stressbedingte Veränderungen im Körper.

Verwandte Zeitschriften von & nbsp; Cortisoll

Gynäkologie & amp; Geburtshilfe,Fortpflanzungssystem & amp; Sexuelle Störungen, Journal of Child and Adolescent Verhalten, & nbsp;Innere Medizin: Open Access, Journal of Diabetes Research, Journal für Schilddrüsenforschung, Grenzen der Hormonforschung, Hormon und Stoffwechselforschung, International Journal of Endokrinologie, Cholesterin, Diabetes der Primärversorgung, BMC endokrine Störungen.

Hydrocortison

Hydrocortison wird verwendet, um Menschen zu behandeln, denen es an ausreichend natürlichem Cortisol mangelt. Hydrocortison ist ein natürlich vorkommendes Corticosteroid, das hauptsächlich wegen seiner entzündungshemmenden Wirkung und seiner entzündungshemmenden Wirkung verwendet wirdimmunsuppressivAktionen oder als Hormonersatztherapie. Hydrocortison wird verwendet, um Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren. Hydrocortison wird bei einer Vielzahl von Störungen verwendet, einschließlich allergischen Zuständen, Atmungszuständen, Blutkrankheiten, Verdauungsproblemen, Augen, Haut und rheumatischen Störungen usw.

Verwandte Zeitschriften von Hydrocortisone

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom,Gynäkologie & amp; GeburtshilfeJournal of Child and Adolescent Behavior, Journal of Food and Nutritional Disorders, Ernährungsforschung, Acta Diabetologica, Dermato-Endocrinology,Zeitschrift für klinische Hypertonie, Pankreatologie, Hypophyse, endokrine Praxis.

Stoffwechsel

Der Stoffwechsel ist eng mit der Ernährung und der Verfügbarkeit von Nährstoffen verbunden. Bioenergetik ist ein Begriff, der die biochemischen oder metabolischen Wege beschreibt, durch die die Zelle letztlich Energie erhält. Die Energieformation ist eine der lebenswichtigen Komponenten des Stoffwechsels.Katabolismus- der Abbau von Molekülen, um Energie zu erhalten. Anabolismus - die Synthese aller Verbindungen, die von den Zellen benötigt werden.

Verwandte Zeitschriften des Metabolismus

Zeitschrift für Diabetes & amp; Stoffwechsel, Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Metabolomics: Open Access, & nbsp;Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, Journal of Diabetes und seine Komplikationen, Diabetes und Metabolismus, metabolisches Syndrom und verwandte Störungen,Zeitschrift für Knochen- und Mineralstoffwechsel, Endokrine Zeitschrift, endokrine Entwicklung, Diabetes-Erzieher, Diabetes-Therapie.

Metabolische Azidose

Metabolische Azidose ist ein Zustand, in dem zu viel Säure in den Körperflüssigkeiten ist.Metabolische Azidosetritt auf, wenn der Körper zu viel Säure produziert oder wenn die Nieren nicht genügend Säure aus dem Körper entfernen. Beispiele sind Diabetische Azidose, Laktatazidose, Hyperchlorämische Azidose.

Verwandte Zeitschriften von Metabolic Acidosis

Journal of Food and Nutritional Disorders, Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Journal of Clinical Case Reports, Biochemie & amp; Physiologie: Open Access, Internationale Zeitschrift für Vitamin- und Ernährungsforschung,Angewandte Physiologie,Ernährung und Stoffwechsel, Canadian Journal of Diabetes, Adipositas-Forschung und Klinische Praxis, Journal of Diabetes and Metabolic Disorders.

Stoffwechsel Booster

Stoffwechsel Booster sind wie der Brennstoff brennende Ofen, der Ihren Körper antreibt. Wenn Sie Gewicht verlieren oder die Definition erhöhen wollen, dann sollte die Steigerung Ihres Stoffwechsels oberste Priorität haben. Erhöhen Sie IhreStoffwechselratehilft, das Kaloriendefizit (mehr Kalorien aus als in) zu schaffen, das zum Verlust von Körperfett führt. Abgesehen von kalziumreichen Lebensmitteln wie Joghurt, wurden die folgenden Lebensmittel (aus verschiedenen Gründen) mit erhöhten Stoffwechselraten verbunden: Zimt, Curry, Jalapenos, Haferflocken, Bohnen, grüner Tee, Ingwer, Grapefruits, Äpfel, Kaffee, Mandeln, Blaubeeren und Wassermelonen.

Verwandte Zeitschriften von Metabolism Boosters

Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, Journal of Food und Ernährungsstörungen, Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Metabolomics: Open Access,Immunologie, Endokrine und metabolische Wirkstoffe in der medizinischen Chemie,Klinische und experimentelle medizinische Briefe,US-Endokrinologie, Herz und Stoffwechsel, British Journal of Diabetes und Gefäßerkrankungen, Experten-Review der Endokrinologie und Stoffwechsel.

Basale Metabolische Rate

Grundumsatz (BMR)ist die minimale Rate des Energieverbrauchs pro Zeiteinheit durch endotherme Tiere in Ruhe. Es wird in Energieeinheiten pro Zeiteinheit angegeben, die von Watt (Joule / Sekunde) bis ml O2 / min oder Joule pro Stunde pro kg Körpergewicht J / (h.kg) reicht. & Nbsp;

Verwandte Zeitschriften von Basal Metabolic Rate & nbsp;

Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Epidemiologie: Open Access, Journal of Clinical & amp; Zelluläre Immunologie, Metabolomics: Open Access, IJC metabolische und endokrine, diabetische Hypoglykämie, europäische Endokrinologie,Zeitschrift für Pädiatrische Endokrinologie und Metabolismus, Clinical Medicine Insights: Endokrinologie und Diabetes, Journal der Bauchspeicheldrüse, klinische Fälle in Mineral-und Knochenstoffwechsel.

Metabolische Ernährung

Metabolismus ist der chemische Prozess, den dein Körper benutzt, um die Nahrung, die du isst, in den Brennstoff zu verwandeln, der dich am Leben hält. Ernährung (Essen) besteht ausProteine, Kohlenhydrate und Fette. Diese Substanzen werden von Enzymen in Ihrem Verdauungssystem abgebaut und dann zu den Zellen transportiert, wo sie als Brennstoff verwendet werden können. Ihr Körper verwendet diese Substanzen entweder sofort oder speichert sie zur späteren Verwendung in Leber, Körperfett und Muskelgewebe.

Verwandte Zeitschriften von Metabolic Nutrition & nbsp;

Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, & nbsp;Journal of Food und Ernährungsstörungen, Journal of Nutritional Disorders & amp; Therapie, & nbsp;Zeitschrift für Diabetes Medikamente & amp; Pflege, Ernährung, Endokrinologie Nutricion, Mittelmeer Journal of Nutrition and Metabolism, Ernährung Clinique et Metabolisme, Rumänisches Journal für Diabetes, Ernährung und Stoffwechselkrankheiten, Journal of Nutrition and Metabolism.

Stoffwechselweg

Stoffwechselwegist eine Reihe von chemischen Reaktionen innerhalb einer Zelle. In einem Stoffwechselweg wird die Ausgangschemikalie (Metabolit) durch eine Abfolge von chemischen Reaktionen modifiziert. Diese Reaktionen werden durch Enzyme katalysiert, wobei das Produkt eines Enzyms als Substrat für das nächste fungiert. Diese Enzyme benötigen oft diätetische Mineralien, Vitamine und andere Cofaktoren, um zu funktionierenHomöostaseinnerhalb eines Organismus und der Fluss von Metaboliten durch einen Stoffwechselweg wird abhängig von den Bedürfnissen der Zelle und der Verfügbarkeit des Substrats reguliert. Das Endprodukt eines Stoffwechselweges kann sofort verwendet werden, einen anderen Stoffwechselweg initiieren oder für die spätere Verwendung gelagert werden. Der Stoffwechsel einer Zelle besteht aus einem ausgeklügelten Netzwerk miteinander verbundener Stoffwechselwege, die die Synthese und den Abbau von Molekülen ermöglichen (Anabolismus und Katabolismus).

Verwandte Zeitschriften von Metabolic Pathwayy

Fortgeschrittene Techniken in Biologie & amp; Medizin, & ndash; Endokrinologie & amp; Metabolisches Syndrom, Zeitschrift für Diabetes Medikation & amp; Pflege, Journal of Diabetes & amp; Metabolismus, Reviews in endokrinen und metabolischen Störungen, Best Practice und Forschung in Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel, Diabetes und Stoffwechsel Journal, Journal of Adipositas,Diabetes und Gefäßkrankheitenforschung, Neue Patente auf endokrine, metabolische und immune Arzneimittelentdeckung.

Metabolischer Gewichtsverlust

Stoffwechsel Energieaufwand undGrundumsatzhängen von der Menge an metabolisch aktivem Gewebe im Körper ab, anstatt vom Gesamtkörpergewicht; Das Körpergewicht 0,75 wird im Allgemeinen verwendet, um das Gewicht von aktivem Gewebe zu berechnen

Verwandte Zeitschriften von Metabolic Weight Loss

Metabolomics: Open Access, Biochemie & amp; Physiologie: Open Access, Journal of Diabetes & amp; Stoffwechsel, & nbsp;Epidemiologie: Open Access, Adipositas und Metabolismus, Diabetologie Metabolismus Endokrinologie, Journal of Diabetes Pflege, Fortschritte in der Endokrinologie und Stoffwechsel, die endokrine,Metabolische und Immune Disorders & ndash; Drug Targets, Journal of Diabetes Investigation, Gene und Ernährung.

OMICS International ist durch seine Open-Access-Initiative verpflichtet, echte und zuverlässige Beiträge für die wissenschaftliche Gemeinschaft zu leisten. OMICS International beherbergt über 700 hochmoderne Peer-Review-Tagebücher und organisiert über 1000Internationale Konferenzenjährlich auf der ganzen Welt. OMICS International Zeitschriften haben über 10 Millionen Leser und der Ruhm und Erfolg derselben kann der starken Redaktion zugeschrieben werden, die über 50000 bedeutende Persönlichkeiten enthält, die einen schnellen, qualitativen und schnellen Überprüfungsprozess gewährleisten. OMICS International hat eine Vereinbarung mit mehr als 1000 unterzeichnetInternationale GesellschaftenGesundheitsinformationen Open Access zu machen. OMICS International Conferences bilden die perfekte Plattform für globales Networking, da sie renommierte Redner und Wissenschaftler auf der ganzen Welt zu einem aufregendsten und einprägsamsten wissenschaftlichen Event mit vielen aufschlussreichen interaktiven Sitzungen, Weltklasse-Ausstellungen und Posterpräsentationen zusammenbringen.

Journal of Metabolic Syndrome ist mit unserer internationalen Konferenz verbunden& quot; 6. Global Diabetes Summit & Medicare Expo Dubai & quot;vom 02.-04. November 2015 Dubai, VAE mit dem Thema "Emerging Interventions & amp; Fortschritte in der Behandlung von Diabetes & rdquo ;. Die wichtigsten Sitzungen umfassen Klinische Diabetes und Diagnostische Ansätze, Diabetes-Management. seine Komplikationen, Behandlung von Diabetes, Genetik von Diabetes, Transplantation für Diabetes und viele andere.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version