ISSN: 2161-0959

Zeitschrift für Nephrologie und Therapeutik
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Lavjay Butani
University of California
USA

Editorbild

Steven Stewart Caldwell
University of Alberta
Canada

Editorbild

Finkel Kevin W
University of Texas
USA

Editorbild

Walter Zidek
Ruhr University Bochum
Germany

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 1*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biomedicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert 2015:81,83

Nephrologie ist ein Zweig der Inneren Medizin und Pädiatrie, der sich mit dem Funktionieren der Niere befasst, während Nierenerkrankungen, präventive und therapeutische Maßnahmen zur Überwindung diskutiert werden. Zeitschrift für Nephrologie & amp; Therapeutika und Fachzeitschriften, die sich auf Nierenerkrankungen beziehen, einschließlich Glomerulonephritis, tubuläre Erkrankungen, Elektrolytstörungen und Bluthochdruck. Es diskutiert therapeutische Strategien wie Dialyse, Hämofiltration, Diabetische Nephropathie, Nierenersatztherapie, Transplantation etc. und schafft eine Plattform für die Autoren, um ihren Beitrag zum Journal zu leisten. & nbsp; Die Redaktion peer überprüft die eingereichten Manuskripte, um die Qualität zu gewährleisten.

Forscher und wissenschaftliche Experten vonNephrologieIhre Disziplin wird ermutigt, innovative Ideen zu veröffentlichenÖffnen Sie Peer-Review-Tagebücher. Nephrologie Zeitschriften deckt allgemein Nierenerkrankungen, Nierenerkrankungen im Endstadium, akute Nierenschäden, Glomerulonephritis, Lupus Nephritis, Dialyse, Nierentransplantation, Nierenchirurgie Komplikationen, Nierenkrebs, Nieren-Neoplasmen, Nieren-Nekrose, Nephrosklerose, Nierenfunktionsstörung, Nierenversagen usw. unter Nephrologie & amp; Therapeutika.Nephrologie Impact FactorZeitschriften ermöglicht eine schnelle Veröffentlichung und offene Diskussion wird die Klarheit und Informationsverbreitung eines bestimmten Themas verbessern. Das schnelle und redaktionelle Bias-Free-Publishing-System wird den Lesern helfen, auf Wissen zuzugreifen und es zu verbreiten, um die wissenschaftliche Gesellschaft zu verbessern.
Dieswissenschaftliche Veröffentlichungverwendet Editorial Manager System für Qualität im Review-Prozess. Editorial Manager ist eine Online-Manuskripteinreichung, Überprüfung und der Fortschritt des Artikels. Die Review-Bearbeitung wird von den Redaktionsmitgliedern der Zeitschrift oder von externen Experten durchgeführt; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts ist mindestens die Zustimmung des unabhängigen Rezensenten erforderlich, gefolgt vom Herausgeber. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.
OMICS Internationalorganisiert jedes Jahr 1000 wissenschaftliche Konferenzen, über 400 nationale Symposien und mehr als 300 Workshops in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichen Gesellschaften. Es veröffentlicht auch 700 Open-Access-Zeitschriften, die mehr als 50.000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder und 10 Millionen Leser enthalten.

& nbsp;

Azotämie

Azotämieist ein Anstieg des Blutharnstoffstickstoff- (BUN) und Serumkreatininspiegels. Der Referenzbereich für BUN liegt bei 8-20 mg / dL und der normale Bereich für Serumkreatinin liegt bei 0,7-1,4 mg / dL.
Jeder MenschNiereenthält etwa 1 Million als Nephrone bezeichnete Funktionseinheiten, die hauptsächlich an der Harnbildung beteiligt sind. Die Bildung von Urin stellt sicher, dass der Körper die Endprodukte von metabolischen Aktivitäten und überschüssigem Wasser eliminiert, um eine konstante innere Umgebung (Homöostase) aufrecht zu erhalten. Urin Bildung von jedemNephronbeinhaltet 3 Hauptprozesse, wie folgt:

  • Filtration auf glomerulärer Ebene
  • Selektive Reabsorption aus dem Filtrat entlang der Nierentubuli
  • Absonderung der Zellen der Röhrchen in dieses Filtrat

Störung irgendeines dieser Prozesse beeinträchtigt die Ausscheidungsfunktion der Niere, was zu Azotämie führt.
Die Menge an glomerulärem Filtrat, das jede Minute von allen Nephronen in beiden Nieren produziert wird, wird als glomeruläre Filtrationsrate (GFR) bezeichnet. Im Durchschnitt beträgt die GFR etwa 125 ml / min (10% weniger für Frauen) oder 180 l / Tag. Etwa 99% des Filtrats (178 l / Tag) werden resorbiert und der Rest (2 l / Tag) wird ausgeschieden.

Verwandte Zeitschriften über akutes Nierenversagen
Amerikanisches Journal der Nephrologie,Internationales Journal der Nephrologie, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Journal of Kidney, Innere Medizin: Open Access, Kidney International, Amerikanisches Journal für Nierenkrankheiten, Clinical Kidney Journal, Nierenforschung und Klinische Praxis

Pädiatrische Nephrologie

PädiatrieNephrologieist spezialisiert auf die Diagnose und das Management von Kindern mit einer Vielzahl von akuten und chronischen Nierenerkrankungen.Pädiatrische Nephrologiewertet und behandeltHypertonie,Hämaturie,ProteinurieNieren-tubuläre Azidose, Nephrolithiasis, Glomerulonephritis und Nierenversagen. Es bietet auch eine umfassende Versorgung für pädiatrische Patienten mit Nierenerkrankungen im Endstadium, einschließlich der Versorgung von Patienten mit PeritonealdialyseDialyse, Hämodialyse und Nachsorge nachNierentransplantation.

Verwandte Zeitschriften vonPädiatrieNephrologie
Renale Medizin Zeitschriften,Dialyse-Journale, Pädiatrie & amp; Therapeutics, Klinische Pädiatrie: Open Access, Pediatric Care & amp; Pflege, pädiatrische Notfallversorgung und Medizin - Open Access, Pediatric Nephrology, Pädiatrie, Journal of Pediatrics, Pediatric Research, Klinische Pädiatrie

Klinische Nephrologie

KlinischNephrologiebeinhaltet die medizinische Behandlung von Nierenerkrankungen und Erkrankungen. Dies kann die Arbeit mit anderen Bereichen des Körpers, die auch von den Nieren beeinflusst werden, beinhalten. Nierenprobleme können Elektrolytstörungen im Blutkreislauf verursachen, was zu ernsthaften Symptomen einschließlich überschüssiger Flüssigkeit im Gewebe, geistiger Verwirrung oder unregelmäßigem Herzschlag führt.Klinische Nephrologiekann auch Patienten helfen, die hoch sindBlutdruck, weilHypertoniekann schädlich für die Nieren sein.

Ähnliche Zeitschriften von & nbsp;Klinische Nephrologie
Transplantationszeitschriften,American Journal der Nierenkrankheiten, Zeitschrift für Klinische Fallberichte, Dialyse und Klinische Praxis, Journal of Kidney, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Klinische Zeitschrift der American Society of Nephrology, Klinische Nephrologie, Klinische und Experimentelle Nephrologie

Akutes Nierenversagen

Akutes Nierenversagentritt auf, wenn die Nieren plötzlich unfähig werden, Abfallprodukte aus Blut zu filtern. Wenn die Nieren ihre Filterfähigkeit verlieren, können sich gefährliche Abfallmengen ansammeln und die chemische Zusammensetzung des Blutes kann aus dem Gleichgewicht geraten.Nierensind die Organe, die helfen, Abfallprodukte aus dem Blut zu filtern. Sie sind auch an der Regulierung beteiligtBlutdruck,Elektrolytbalance, undrote BlutkörperchenProduktion im Körper.

Verwandte Zeitschriften über akutes Nierenversagen
Amerikanisches Journal der Nephrologie,Internationales Journal der Nephrologie, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Journal of Kidney, Innere Medizin: Open Access, Kidney International, Amerikanisches Journal für Nierenkrankheiten, Clinical Kidney Journal, Nierenforschung und Klinische Praxis

Nierentransplantation

EINNierentransplantationist ein chirurgischer Eingriff, der durchgeführt wird, um eine erkrankte Niere durch eine gesunde Niere einer anderen Person zu ersetzen. Die Niere kann von einem verstorbenen Organspender oder von einem lebenden Spender stammen. Familienmitglieder oder Einzelpersonen, die nicht verwandt sind, aber eine gute Übereinstimmung haben, können möglicherweise eine ihrer Nieren spenden. Diese Art von Transplantation wird als lebende Transplantation bezeichnet. Personen, die eine Niere spenden, können mit den übrigen gesunden Leben lebenNiere.

Related Journals der Nierentransplantation
Tagebuch der Nephrologie,Aktuelle Meinung in Nephrologie und Hypertonie, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Hypertension: Open Access, Journal für Transplantationstechnologien & amp; Forschung, Journal of Kidney, Journal für Nephrologie, Urologie und Transplantation, Türkische Nephrologie, Dialyse und Transplantation Journal, Nephrologie, Dialyse und Transplantation, Nephrologie, Hämodialyse und Transplantation, Saudi Journal of Nierenerkrankungen und Transplantation

Dialyse

Dialyseist einBehandlungdas macht einige der Dinge, die von gesund gemacht werdenNieren. Es wird benötigt, wenn die Nieren sich nicht mehr um die Bedürfnisse des Körpers kümmern können. Es ist ein Prozess des Filterns und Entfernens von Abfallprodukten aus dem Blutkreislauf.

Verwandte Zeitschriften der Dialyse
Diabetische Nephropathie,Pädiatrische Nephrologie, Dialyse und klinische Praxis, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, klinische Diagnose und Forschung, Journal of Clinical Case Berichte, Nephrologie Dialyse-Transplantation, Peritonealdialyse International, Seminare in Dialyse, therapeutische Apherese und Dialyse, Hämodialyse International, Fortschritte in der Peritonealdialyse, Konferenz über Peritonealdialyse, Dialyse und Transplantation, türkische Nephrologie, Dialyse und Transplantation Journal, Nephrologie, Dialyse und Transplantation, Nephrologie, Hämodialyse und Transplantation

Nierenersatz

NierenersatzTherapie spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von schwerenakute NierenschädigungundNierenerkrankung im Endstadium. Nierenersatztherapie ersetzt nichtendokrinNierenfunktion bei Patienten mit Nierenversagen und wird gelegentlich für einige Formen der Vergiftung verwendet. Techniken umfassen intermittierendHämodialysekontinuierliche Hämofiltration und Hämodialyse und Peritonealdialyse. Alle Modalitäten tauschen den gelösten Stoff aus und entfernen die Flüssigkeit aus dem Blut unter Verwendung von Dialyse und Filtration durch die permeablen Membranen.

Related Journals of Nierenersatz
Pädiatrische Nephrologie Zeitschriften,Nephrosklerose, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Hypertension: Open Access, Journal für Transplantationstechnologien & amp; Forschung, Innere Medizin: Open Access, American Journal of Physiologie - Nierenphysiologie, Nierenversagen, Journal of Renal Care, Journal für Nierenernährung

Nieren-Management

AngemessenNierenmanagementkann dazu beitragen, das Fortschreiten der Krankheit zu ihren Endstadien zu verhindern oder zu verzögern, wennDialyseoder Transplantation ist erforderlich, um Leben zu erhalten. Ein wirksames Nierenmanagement kann auch helfen, Symptome oder Nebenwirkungen, wie hohe, zu kontrollierenBlutdruck, Verlust vonAppetit,Übelkeit, Müdigkeit und Schwellung der Hände, Gesicht und Füße. Renal Management sollte in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt, Nierenspezialist oder Fachkrankenschwester und Allied Health Team durchgeführt werden. Bei der Behandlung von Nierenerkrankungen werden oft Faktoren im Zusammenhang mit Ernährung, Fitness, Medikamenten und Geist angesprochen.

Related Zeitschriften der Renal Management
Klinische Nephrologie,Nephrologie Zeitschriften, Innere Medizin: Open Access, Journal für Bluthochdruck: Open Access, Journal of Kidney, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Seminare in Nephrologie, Experimentelle Nephrologie, Nephron - Klinische Praxis, Klinische und Experimentelle Nephrologie

Alport-Syndrom

Alport - Syndrom ist eine Erbkrankheit, die vor allem dieGlomerulidie winzigen Büschel von Kapillaren in den Nieren, die Abfälle aus dem Blut filtern. Es umfasst eine Gruppe von vererbten, heterogenen Erkrankungen, die die Basalmembranen der Niere betreffen und häufig auch die Cochlea und das Auge betreffen und dadurch gekennzeichnet sindGlomerulonephritis,Nierenerkrankung im Endstadium, undSchwerhörigkeit.

Verwandte Zeitschriften von Alport-Syndrom
Nephrologische Artikel,Zeitschriftenartikel über Nephrologie, Innere Medizin: Open Access, Journal of Kidney, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Hypertension: Open Access, BMC Nephrologie, Internationale Zeitschrift für Nephrologie, Nieren-und Blutdruckforschung, Journal of Renal Care

Nierensteine

Nierensteine ​​sind feste Massen aus Kristallen.Nierensteineentstehen in Nieren, aber können an jedem Punkt in & nbsp;Harntrakt. Der Harntrakt umfasst die Nieren, Harnleiter, Blase undHarnröhre. Die Steine ​​bilden sich im Urinsammelbereich der Niere und können in ihrer Größe von winzigen bis zu Staghornsteinen von der Größe des Nierenbeckens reichen. Der Schmerz ist gewöhnlich von plötzlichem Anfang, sehr streng und colicky, nicht verbessert durch Änderungen in der Position, strahlend vom Rücken, unten die Flanke und in die Leistengegend aus.Übelkeitund Erbrechen sind üblich.

Related Journals of Nierensteine
Renale Medizin Zeitschriften,Dialyse-Journale, Journal of Cytology & amp; Histologie, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Journal of Kidney, Medical & amp; Chirurgische Urologie, Nierenforschung und klinische Praxis, Indian Journal of Nephrology

Niereninsuffizienz

Niereninsuffizienzist eine schlechte Funktion der Nieren, die auf eine Verringerung der Durchblutung der Nieren durch Nierenarterienerkrankung zurückzuführen sein kann. Normalerweise regulieren die Nieren Körperflüssigkeit undBlutdrucksowie regulieren Blutchemie und organische Abfälle zu entfernen. Die richtige Nierenfunktion kann jedoch gestört sein, wenn die Arterien, die die Nieren mit Blut versorgen, verengt werdenNierenarterienstenose. Einige Patienten mit Niereninsuffizienz zeigen keine Symptome oder nur leichte Symptome.

Related Journals der Niereninsuffizienz
Transplantationszeitschriften,American Journal der Nierenkrankheiten, Zeitschrift für Allgemeinmedizin, Biologie und Medizin, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Hypertension: Open Access, American Journal für Physiologie - Renale Physiologie, Journal of Renal Care, Renale Gesellschaft von Australasia Journal, Nierenforschung und Klinische Praxis

Nierenzysten

Nierenzystensind Säckchen, die in ihren Nieren mit Flüssigkeit gefüllt sind. Die genaue Ursache für einfache Nierenzysten ist nicht bekannt, aber sie neigen dazu, häufiger als die Menschen altern. Einfache Nierenzysten verursachen selten Probleme und unterscheiden sich vonpolyzystische Nierenerkrankung. Nierenzysten, die Symptome verursachen oder den normalen Blutfluss blockieren oderUrindurch die Niere muss möglicherweise mit einem Verfahren namens Sklerotherapie behandelt werden, wobei die Zyste mit einer langen Nadel punktiert wird, geführt durch Ultraschall.

Verwandte Zeitschriften von Nierenzysten
Amerikanisches Journal der Nephrologie,Internationales Journal der Nephrologie, Journal of Kidney, Vitamine & amp; Mineralien, Allgemeinmedizin: Open Access, Journal für Molekulare und Genetische Medizin, Journal für Mukoviszidose, Internationale Zeitschrift für Nephrologie, American Journal für Nephrologie, Nephrologie, Beiträge zur Nephrologie

Nierenerkrankung im Endstadium

Nierenerkrankung im Endstadium(ESRD) ist das letzte Stadium der chronischen Nierenerkrankung (CKD). Wenn CKD, polyzystische Nierenerkrankung (PKD) oder andere Nierenerkrankungen zu ESRD, Dialyse oder aNierentransplantationist notwendig zu leben. Nieren funktionieren nur unter 10 bis 15% ihrer normalen Kapazität; Sie können ihre Arbeit nicht effektiv erledigen, wie beispielsweise Abfall oder überschüssige Flüssigkeiten.

Related Journals der Endstadium Nierenerkrankungen
Tagebuch der Nephrologie,Aktuelle Meinung in Nephrologie und Hypertonie, Zeitschrift für Transplantationstechnologien & amp; Forschung, Journal of Kidney, Medical & amp; Chirurgische Urologie, Innere Medizin: Open Access, American Journal für Nierenkrankheiten, Saudi Journal of Nierenerkrankungen und Transplantation, Iranian Journal of Kidney Diseases

Lupus Nephritis

Lupus NephritisIst eine Nierenentzündung durch systemische verursachtLupus erythematodes. Es ist einAutoimmunerkrankungeine Störung, bei der das Immunsystem des Körpers die eigenen Zellen und Organe des Körpers angreift. Bei bis zu 60% der Patienten mit systemischem Lupus erythematodes wird eine Lupusnephritis diagnostiziert, die zu erheblichen Erkrankungen und sogar zum Tod führen kann.

Related Journals von Lupus Nephritis
Diabetische Nephropathie,Pädiatrische NephrologieJournal of Kidney, Journal für klinische Fallberichte, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Diagnostische Pathologie: Open Access, Lupus, BMC Nephrologie, Journal für Nephrologie, Experimentelle Nephrologie, Klinische Nephrologie

Glomerulonephritis

Glomerulonephritisist die Beschädigung der winzigen Filter in den Nieren. Es wird oft durch den Körper verursachtImmunsystemgesundes Körpergewebe angreifen. Glomerulonephritis verursacht keine auffälligen Symptome und wird oft diagnostiziert, wenn Blut- oder Urintests aus einem anderen Grund durchgeführt werden. Der Zustand ist durch irreversible und progressive gekennzeichnetglomerulärund Tubulointerstitielle Fibrose, was letztlich zu einer Verringerung derglomeruläre Filtrationsrateund Retention von urämischen Toxinen.

Related Journals von Glomerulonephritis
Pädiatrische Nephrologie Zeitschriften,NephroskleroseJournal of Kidney, Journal für klinische Fallberichte, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, diagnostische Pathologie: Open Access, & nbsp; Offene Urologie und Nephrologie Journal, Nephro-Urologie Monatliche, Klinische und Experimentelle Nephrologie, Aktuelle Meinung in Nephrologie und Hypertonie, Journal der American Society of Nephrology: JASN.

Nierenpapille Nekrose

Nierenpapillennekroseist eine Erkrankung der Nieren, bei der alle oder ein Teil der Nierenpapillen absterben. Die Nierenpapillen sind die Bereiche, in denen die Öffnungen der Sammelkanäle in die Niere gelangen und der Urin in die Niere fließtHarnleiter. Die renale Papillennekrose tritt gewöhnlich mit einAnalgetische Nephropathie.

Related Journals der Nierenpapillären Nekrose
Klinische Nephrologie,Nephrologie ZeitschriftenJournal of Kidney, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Dialyse und Klinische Praxis, Innere Medizin: Open Access, Nierenversagen, Journal of Cardiothoracic-Nierenforschung, Journal of Renal Nutrition, Nierenforschung und klinische Praxis

Nephrosklerose

Nephroskleroseist eine fortschreitende Erkrankung der Nieren, die sich daraus ergibtSkleroseder kleinen Blutgefäße in den Nieren. Es ist am häufigsten assoziiert mitHypertonieoder Diabetes und kann dazu führenNierenversagen. Dieser Zustand wird durch Bluthochdruck verursacht. Bluthochdruck kann in einer Person für 20 bis 30 Jahre ohne Anzeichen einer Nierenbeteiligung vorhanden sein; Solche Individuen sterben gewöhnlich an anderen Wirkungen von Bluthochdruck, wie Blutstau im Herzen, Verhärtung des Herzgewebes oder Hirnblutung.

Verwandte Zeitschriften zu Nephrosklerose
Nephrologische Artikel,Zeitschriftenartikel über Nephrologie, Innere Medizin: Open Access, Journal für Transplantationstechnologien & amp; Forschung, Journal of Kidney, Medical & amp; Chirurgische Urologie, Klinische Nephrologie, Internationale Urologie und Nephrologie, Klinische und Experimentelle Nephrologie, Nephrologie news & amp; Probleme.

Nierenhochdruck

Nierenhochdruck, auch genanntrenovaskuläre Hypertonie, ist erhöhter Blutdruck durch Nierenerkrankungen verursacht. Es kann normalerweise durch Blutdruckmedikamente kontrolliert werden. Es ist Bluthochdruck aufgrund der Verengung der Arterien, die Blut in die Nieren transportieren. Diese Bedingung wird auch genanntNierenarterienstenose. Nierenarterienstenose ist eine Verengung oder Blockade der Arterien, die Blut an die Nieren liefern.

In Verbindung stehendes Journal der Nierenhypertonie
Journal of Hypertension: Open Access, Innere Medizin: Open Access, Journal of Kidney, Journal für klinische Fallberichte, aktuelle Meinung in Nephrologie und Hypertonie, Bluthochdruck, Journal of Hypertension, American Journal für Bluthochdruck, Journal of Clinical Hypertension, klinische und experimentelle Hypertonie

Nierenkarzinom

Nierenzellkarzinomist eine Art vonNierenkrebsdas beginnt in der Auskleidung von Tubuli in der Niere. Nierenzellkarzinom ist die häufigste Form von Nierenkrebs bei Erwachsenen. Es tritt am häufigsten im Alter von 50 bis 70 Jahren auf. Das Nierenzellkarzinom wird auch genanntHypernephromAdenokarzinom von Nierenzellen oder Nieren- oder Nierenkrebs. Es ist die häufigste Art von Nierenkrebs bei Erwachsenen gefunden.

Verwandte Zeitschriften von Nierenzellkarzinom
Renale Medizin Zeitschriften,Dialyse-Journale, Krebsmedizin & amp; Anti-Krebs-Medikamente, Journal of Cancer klinische Studien, Journal of Cancer Biomarkers, Journal of Cancer Science & amp; Therapie, Nierenversagen, Zeitschrift für Nierenpflege, Renal Society of Australasien Journal, American Journal für Physiologie - Nierenphysiologie

Nieren-Neoplasmen

Neoplasmen oder Tumoren der Niere,Nierenzellkarzinomist die häufigste neoplastische Läsion der Niere, die etwa 85% aller Nieren ausmachtNeoplasmen. Die überwiegende Mehrheit dieser Tumoren sindAdenokarzinom.

Verwandte Zeitschriften von Nieren-Neoplasmen
Transplantationszeitschriften, EINAmerican Journal der Nierenkrankheiten, Journal of Cancer Biomarkers, Zeitschrift für Krebs Klinische Studien, Journal of Cancer Science & amp; Therapie, Fortschritte in der Krebsprävention, Neoplasie, Neoplasma

Akute Nierenschädigung

Es ist ein abrupter Verlust der Nierenfunktion, der sich innerhalb von 7 Tagen entwickelt. In der Regel tritt es wegen Schäden an derNiereGewebe, verursacht durch verminderten renalen Blutfluss (Nieren-Ischämie) aus irgendeinem Grund (z.B.Blutdruck), der Einwirkung von schädigenden Substanzen auf die Niere, eines entzündlichen Prozesses in der Niere oder einer Obstruktion der NiereHarntraktwas den Urinfluss behindert.

Ähnliche Zeitschriften über akute Nierenschäden
Journal of Kidney, Innere Medizin: Open Access, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Verletzung, Nierenversagen, Journal of Renal Care, Verletzungsprävention

Nierenbiopsie

EINNierenbiopsiebeinhaltet das Nehmen einer oder mehrerer Proben von & nbsp; Niere mit speziellen Mikroskopen betrachten. Die Mikroskope ermöglichen eine detailliertere Betrachtung der Proben. Einige Nierenprobleme können oft mit Blut- und Urintests, einem Sonogramm oder anderen speziellen Röntgenaufnahmen und einer körperlichen Untersuchung anstelle einer Biopsie gefunden werden. Aber bei einigen Personen mit bestimmten Arten von Nierenerkrankungen, und solche mit einemNierentransplantationdas funktioniert nicht gut, eine korrekte Diagnose kann nur mit einer Nierenbiopsie gestellt werden.

Verwandte Zeitschriften der Nierenbiopsie
Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal of Transplantation Technologies & amp; Forschung, Innere Medizin: Open Access, Journal of Kidney, Nierenforschung und Klinische Praxis, American Journal of Kidney Diseases, CKJ: Klinisches Nieren Journal, Kidney International

Hydronephrose

HydronephroseDies ist ein Zustand, in dem eine oder beide Nieren infolge einer Ansammlung von Urin in den Nieren gedehnt und geschwollen sind. Einseitige Hydronephrose ist Schwellung einer Niere aufgrund einer Sicherung des Urins. Hydronephrose tritt als Folge einer Krankheit auf. Die Hydronephrose kann durch anatomische oder funktionelle Prozesse entstehen, die den Fluss des Blutes unterbrechenUrin. Diese Unterbrechung kann überall entlang der Harnwege von den Nieren zu denHarnröhren-Meatus. Der Anstieg des Ureterdrucks führt zu deutlichen Veränderungen der glomerulären Filtration, der tubulären Funktion und des renalen Blutflusses.

Ähnliche Zeitschriften der Hydronephrose
Journal of Kidney, Journal für klinische Fallberichte, International Journal of Clinical & amp; Medizinische Bildgebung, Diagnostische Pathologie: Open Access, Innere Medizin: Open Access, Nephron, Hongkong Zeitschrift für Nephrologie, Geriatrische Nephrologie und Urologie, Beiträge zur Nephrologie.

Lobar Nephronie

Lobarn Nephronie bezieht sich auf eine Zwischenstufe zwischenakute Pyelonephritisund Nierenabszess, und ist eine fokale Region voninterstitielle Nephritis. Es erscheint als ein Keil von schlecht durchbluteten Nierenparenchym ohne kortikales Randzeichen. Es zeigt sich meist mit Fieber und Flankenschmerzen. In der allgemeinen Bevölkerung ist es bei Kindern gut beschrieben.

Ähnliche Zeitschriften von Lobar Nephronia
Aktuelle Meinung in Nephrologie und Hypertonie,Diabetische NephropathieJournal of Kidney, Innere Medizin: Open Access, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Journal für klinische Fallberichte, Journal der American Society of Nephrology: JASN, Klinische Zeitschrift der American Society of Nephrology: CJASN, Klinische Nephrologie, BMC Nephrologie, Pediatric Nephrology.

Hufeisenniere

Horseshoe Niere, auch bekannt als Ren Arcuatus, Nierenfusion oder Super Niere, ist eine angeborene Erkrankung, die etwa 1 in 400 Menschen betrifft, häufiger bei Männern. In dieser Störung ist der PatientNierenverschmelzen zu einer Hufeisenform während der Entwicklung im Mutterleib. Der verschmolzene Teil ist der Isthmus der Hufeisenniere.

Ähnliche Zeitschriften von Horseshoe Kidney
Dialyse und Klinische Praxis, Journal of Clinical Trials, Innere Medizin: Open Access, Medizin & amp; Chirurgische Urologie, Pädiatrische Nephrologie, Klinische und Experimentelle Nephrologie, Nephrologie, Klinische Nephrologie, Klinische Zeitschrift der American Society of Nephrology: CJASN

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version