ISSN: 2332-0702

Journal für Mundhygiene und Gesundheit
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Mohamed Abdelmageed Awad
Tanta University
Egypt

Editorbild

Simone Duarte
New York University
USA

Editorbild

Dr Ayman F Hegab
Al Azhar University
Egypt

Editorbild

Dmitry Bulgin Phd
Nagasaki University
Europe

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.72*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Jetzt indiziert mitINDEX COPERNICUS
ICV = 62,88

Zeitschrift für Mundhygiene & amp; Gesundheit ist ein Peer-Review Medical undZahngesundheitDiese Zeitschrift bietet eine breite Palette von Themen in diesem Bereich und schafft eine Plattform für die Autoren, um ihren Beitrag zu der Zeitschrift zu leisten. Die Redaktion verspricht Qualitätsveröffentlichungen mit den besten Redaktionen weltweit.

Zeitschrift für Mundhygiene & amp; Gesundheitist eine der besten Open-Access-Fachzeitschriften, deren Ziel es ist, die vollständigste und zuverlässigste Informationsquelle über Entdeckungen und aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Zahnmedizin (Oral Surgery, Dental Implant,Mundhygiene, Kiefer - und Gesichtschirurgie undMundhygiene) und stellen den Forschern weltweit ohne Einschränkungen oder Abonnements einen Online-Zugang zur Verfügung. Das Journal of Oral Hygiene and Health akzeptiert die Einreichung von Artikeln in Form von Originalartikeln, Übersichtsartikeln, Fallberichten, Konferenzberichten und kurzen Mitteilungen.
Dieses wissenschaftliche Publishing verwendet Editorial Manager System zur Aufrechterhaltung von Qualität und Transparenz im gesamten Review-Prozess. Editorial Manager ist ein Online-Manuskript-Einreichung, Review und Tracking-System. Alle eingereichten Manuskripte werden von den Redaktionsmitgliedern des Journal of Oral Hygiene & amp; Gesundheits- und Expertengutachter; mindestens zwei unabhängige Rezensenten Kommentare gefolgt von der Genehmigung des Herausgebers ist erforderlich für die Annahme von zitierfähigen Manuskript im Bereich der Mundpflege. Autoren können ein Manuskript einreichen und dessen Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.
Forscher vonMundhygieneund Dental Health discipline sind aufgefordert, innovative Ideen in der internationalen Plattform und Peer-Review-Journal für Mundpflege und Hygiene mit guten Impact-Faktor zu veröffentlichen.Mundhygiene, Mundkrebs und Oralchirurgie sind einige der am weitesten entwickelten Bereiche der Zahnmedizin, die noch mehr Erkenntnisse und Kommunikation benötigen.
& nbsp;

& nbsp;

Mundhygiene Blogs

Um die wertvollsten Updates zu erhalten, haben wir eineBlog für Mundhygiene und GesundheitDies kann auch verwendet werden, um mit den neuesten Aktivitäten und Meinungen in der Zahnmedizin in Kontakt zu bleiben. Parodontalerkrankungen sind Infektionen der Strukturen um die Zähne. Dazu gehören das Zahnfleisch, das Bindegewebe, das die Wurzel bedeckt, das periodontale Ligament und der Alveolarknochen. Im frühesten Stadium der Parodontitis, Gingivitis, betrifft die Infektion nur das Zahnfleisch. Später kann es sich auf viele andere Arten von Krankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen beziehen.

Oral Surgery Sonderausgabe

Die Oralchirurgie ist eine der Spezialitäten in der Zahnmedizin, die nicht nur von Zahnärzten am häufigsten verwendet wird, sondern auch für Forscher ein wichtiges Anliegen ist. Viele Krankheiten werden jetzt mit einer Oralchirurgie behandelt und deshalb können wir heute eine Anzahl von Fallberichten pro Tag beobachten.

Unsere Fachzeitschrift für Mundhygiene und Gesundheit arbeitet auch an einem speziellen Thema, das auf der oralen Chirurgie mit dem Titel "Recent Advances in Oral Surgery" basiert.

Zahnbelag

Zahnbelagist ein Biofilm oder eine Masse von Bakterien, die auf Oberflächen im Mund wachsen. Es erscheint als eine weiße oder blaßgelbe "Schleimschicht", die gewöhnlich zwischen den Zähnen und entlang der zervikalen Ränder gefunden wird.

Ähnliche Zeitschriften von Dental Plaque

Journal für Mundgesundheitsforschung, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, JBR Zeitschrift für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Journal für Parodontologie, Journal für Parodontologie und Implantologie, Parodontologie: offizielle Veröffentlichung der Nordostgesellschaft von Parodontologen, Journal of the Western Society of Parodontologie / Parodontale Abstracts.

Parodontologie

Parodontologie ist ein Teil der Zahnheilkunde, die sich mit der Behandlung der unterstützenden Strukturen der Zähne befasst: Zahnfleisch, Knochen, Zunge und Wangen. Heutzutage, mit der Entdeckung der Implantologie, ist Parodontologie auch für die Prävention und Behandlung von implantatbezogenen Krankheiten wie Periimplantitis verantwortlich.

In Verbindung stehendes Journal

Mundgesundheit und vorbeugende Zahnmedizin, Journal of Preventive Dentistry, Peer-Review-Zahnmedizin Journal, Mundgesundheit Zeitschriften, Journal of International Mundgesundheit, Journal of Oral Wissenschaft, Journal of Mundgesundheit Forschung, Journal of Medical Research, Journal of Open Access medizinische Forschung,pädiatrisches Zahnzeitschrift

Zahnmedizin und Diabetes

Zahnhygieneist ein wesentlicher Teil der Gesundheit. Für Diabetiker können Probleme mit den Zähnen und dem Zahnfleisch häufiger und ernster sein als für die durchschnittliche Person. Aus diesem Grund ist die Zahnpflege bei Diabetes noch wichtiger, aber es bedeutet nicht, dass Sie ein neues oder anderes Behandlungsregime anwenden müssen. & Quot; Diese Studien in Bezug aufDiabetes und Zahngesundheitgewinnt in diesen Tagen eine Menge Anziehungskraft.

Ähnliche Zeitschriften zu Zahnmedizin und Diabetes

Zeitschrift für medizinische Forschung, Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Journal der Diabetiker-Verbindung von Indien, Diabetiker-Medizin, Ergänzung, Diabetiker-Medizin.

Zahnärztliche Radiologie

Zahnärztliche RadiologieTechniken zur Verwendung verschiedener radiographischer und digitaler Bilder zur Diagnose und Behandlung von Patienten. Zahnmedizinische Schulabgänger müssen einen klinischen Aufenthalt absolvieren, um zertifizierte Mund- und Kieferchirurgen zu werden.

Related Journals der zahnärztlichen Radiologie

Internationale Zeitschrift für Zahnmedizin, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, JBR Zeitschrift für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Oralchirurgie, Oral Medizin, Oral Pathologie und Oral Radiology, Oral Radiology

Zahnfleisch-Krebs

Krebs ist definiert als das unkontrollierbare Wachstum von Zellen, die in das umliegende Gewebe eindringen und dieses schädigen. Mundkrebs erscheint als ein Wachstum oder eine Wunde im Mund, die nicht weggeht.Zahnfleischkrebsoder oraler KrebsB. Krebs der Lippen, der Zunge, der Wangen, des Mundbodens, des harten und weichen Gaumens, der Nasennebenhöhlen und des Rachens, können lebensbedrohlich sein, wenn sie nicht frühzeitig erkannt und behandelt werden. Mundkrebs ist für etwa zwei Prozent aller Krebsarten verantwortlich, die jährlich in den Vereinigten Staaten diagnostiziert werden. Ungefähr 36.500 Menschen werden jedes Jahr mit Mundkrebs diagnostiziert und etwa 7.900 werden an der Krankheit sterben. Im Durchschnitt werden 61 Prozent der Erkrankten mehr als 5 Jahre überleben.

Related Journals von Zahnfleischkrebs

Mundhygiene-Fall, Mundhygienestatistik,Mundhygiene, Zahnhygiene, Zahnhygieneartikel, Mundhygieneartikel, Zahnhygiene, Mundgesundheitspflege, Mundgesundheit, Zahnzeitschrift, Zahnmedizin, Zahnarztpraxismanagement,zahnärztliches klinisches Management, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Internationales Journal für Krebs, British Journal of Cancer, Europäische Zeitschrift für Krebs.

Zahnfleischentzündung

Zahnfleischentzündung& nbsp; Eine Zahnfleischentzündung kann dazu führen, dass sich das Zahnfleisch von den Zähnen löst. Dies kann Verletzungen des Weichgewebes und des die Zähne stützenden Knochens verursachen. Der Zahn kann sich lockern und instabil werden. Wenn die Infektion fortschreitet, können Sie schließlich Ihren Zahn verlieren oder einen Zahnarzt benötigen, um ihn zu entfernen.

Related Journals von Zahnfleischentzündung

Zahnmedizinisches Forschungsjournal, Mundgesundheits-Wissenschaftsjournal, Kieferorthopädie & amp; Endodontie, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Epidemiologie und Infektion, Klinische Mikrobiologie und Infektion, Supplement, European Journal of Infection Prevention

Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie Zahnfleischerkrankungen haben oder gefährdet sind. Anhaltende Zahnfleischbluten können auf ernste medizinische Zustände wie Leukämie und Blutungen und Thrombozytenstörungen zurückzuführen sein. Die Hauptursache für Zahnfleischbluten ist der Aufbau von Plaque an der Zahnfleischlinie. Dies führt zu einer Erkrankung, die Gingivitis oder entzündetes Zahnfleisch genannt wird.

Related Journals von Zahnfleischbluten

Research & Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene und Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Fortschritte in der Krebsforschung, Journal of Cancer Research und klinische Onkologie, European Journal of Cancer Prevention

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie, also die kieferorthopädische Therapie, zielt darauf ab, die Zähne in die bestmögliche Position zu bringen und so eine Harmonie von Mund und Kiefer zu erreichen. Orthodontie, auch bekannt als Orthodontie und dentofaziale Orthopädie, war die erste Spezialität im Bereich der Zahnmedizin.

Ähnliche Zeitschriften der Kieferorthopädie

Internationale Zeitschrift für Zahnmedizin, Internationale Zeitschrift für Zahnmedizin,Zahnärztliches Forschungsjournal, Mundgesundheit Wissenschaft, Mundgesundheitserziehung, Mundgesundheit, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit,Zahnimplantate und Zahnersatz: offener Zugang,American Journal of Orthodontics und dentofaziale Orthopädie, European Journal of Orthodontics, Klinische Kieferorthopädie und Forschung

Koronare Fraktur

https://www.omicsonline.org/medical-sciences-journals.phpEine koronale (Kronen-) Fraktur ist eine Fraktur des koronalen Teils des Zahnes. Dies wird häufig durch Trauma in der Mundhöhle verursacht, kann aber auch auf Karies zurückzuführen sein. Es kann mit jedem Zahn assoziiert werden. Eingezahnte Zähne sind häufiger betroffen. Die Oberkieferschneidezähne sind häufiger als die Unterkieferschneidezähne.

Verwandte Zeitschriften von Coronal Fracture

Journal für internationale Mundgesundheit, Zeitschrift für orale Wissenschaft, Zeitschrift für Mundgesundheitsforschung,Zeitschrift für medizinische Forschung, Journal of Open Access medizinische Forschung,Öffentliche Gesundheit Zahnmedizin, internationale Zeitschrift für Zahnmedizin, Mundhygiene & amp; Gesundheit, ZahnmedizinImplantate und Zahnprothesen: Open Access, JBR Zeitschrift für Interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, International Journal of Fracture, Theoretische und angewandte Bruchmechanik

Fortgeschrittene Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten kann ein Zeichen sein, für das Sie ein Risiko haben oder habenZahnfleischerkrankungen. Anhaltende Zahnfleischbluten können auf ernste medizinische Zustände wie Leukämie und Blutungen und Thrombozytenstörungen zurückzuführen sein. Die Hauptursache für Zahnfleischbluten ist der Aufbau von Plaque an der Zahnfleischlinie. Dies führt zu einer Erkrankung, die Gingivitis oder entzündetes Zahnfleisch genannt wird.

Verwandte Zeitschriften von Advanced Bleeding Gums

MundgesundheitspflegeMundgesundheit in der Gemeinschaft, Dentaljournal, Zahnmedizin,Zahnarztpraxismanagement, Zahnklinik, Zahnklinik, Mundgesundheit und Präventivzahnheilkunde, Zeitschrift für Präventivzahnheilkunde, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Zahnmedizinische Wissenschaften Open Access,Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Annalen der Parodontologie / derAmerikanische Akademie für Parodontologie, Aktuelle Meinung in Parodontologie,Zeitschrift der New Zealand Society of Parodontologie.

Zahnmedizinische Anästhesie und Sedierung

"Die Verabreichung von Lokalanästhesie, Sedierung und Vollnarkose ist ein wesentlicher Bestandteil der Zahnarztpraxis. Die American Dental Association setzt sich für die sichere und effektive Anwendung dieser Modalitäten durch entsprechend ausgebildete und geschulte Zahnärzte ein. & quot;

Ähnliche Zeitschriften über Zahnanästhesie und Sedierung

Zeitschrift für orale Wissenschaft, Zeitschrift für Mundgesundheitsforschung,Zeitschrift für medizinische Forschung, Journal of Open Access medizinische Forschung, pädiatrisches Dental Journal,Zahnzeitschrift online. Internationale Dentalzeitschrift,öffentliche Gesundheit Zahnheilkunde, Forschung & amp; Reviews: Journal of Dental Sciences Open Access, Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: offener Zugang,Bulletin des Tokyo Dental College.

Orale Leukoplakie

Die orale Leukoplakie ist ein weißes Pflaster oder Plaque, das nicht abgerieben werden kann, nicht klinisch oder histologisch als irgendein anderer Zustand charakterisiert werden kann und nicht mit irgendeinem physikalischen oder chemischen Erreger außer Tabak in Verbindung gebracht wird.

Related Journals der oralen Leukoplakie

MundgesundheitspflegeMundgesundheit in der Gemeinschaft, Dentaljournal, Zahnmedizin,Zahnarztpraxismanagement, Zahnklinik, Zahnklinik, Mundgesundheit und Präventivzahnheilkunde, Zeitschrift für Präventivzahnheilkunde, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Zahnmedizinische Wissenschaften Open Access,Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Annalen der Parodontologie / derAmerikanische Akademie für Parodontologie, Aktuelle Meinung in Parodontologie,Zeitschrift der New Zealand Society of Parodontologie.

Okklusale Schiene

Occlusal-Schienen, die auch als Aufbissschienen, Beißflächen oder Nachtwächter bezeichnet werden, sind herausnehmbare Dentalvorrichtungen, die sorgfältig geformt sind, um in den oberen oder unteren Zahnbogen zu passen.

Related Journals of Occlusal Schienen

MundgesundheitspflegeMundgesundheit in der Gemeinschaft, Dentaljournal, Zahnmedizin,Zahnarztpraxismanagement, Zahnklinik, Zahnklinik, Mundgesundheit und Präventivzahnheilkunde, Zeitschrift für Präventivzahnheilkunde, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Zahnmedizinische Wissenschaften Open Access,Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Annalen der Parodontologie / derAmerikanische Akademie für Parodontologie, Aktuelle Meinung in Parodontologie,Zeitschrift der New Zealand Society of Parodontologie.

Fortgeschrittenes Zahnfleisch

Die Ursachen der Zahnfleischschwäche zu kennen, ist der beste Weg, aggressiven Gewebeverlust zu vermeiden, zu verhindern und zu verzögern. Einige Risikofaktoren können zu einer aggressiveren Zahnfleischrezession führen, während andere langsamer auftreten. Zahnfleischschwund ist ein häufiges Zahnproblem. Die meisten Menschen wissen nicht, dass sie Zahnfleischrückgang haben, weil es allmählich auftritt. Das erste Anzeichen einer Zahnfleischschwäche ist in der Regel Zahnempfindlichkeit, oder Sie können feststellen, dass ein Zahn länger als normal aussieht.

Verwandte Zeitschriften von Advanced Receeding Gums

MundgesundheitspflegeMundgesundheit in der Gemeinschaft, Dentaljournal, Zahnmedizin,Zahnarztpraxismanagement, Zahnklinik, Zahnklinik, Mundgesundheit und Präventivzahnheilkunde, Zeitschrift für Präventivzahnheilkunde, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Zahnmedizinische Wissenschaften Open Access,Zahngesundheit: Aktuelle Forschung, Mundhygiene & amp; Gesundheit, Zahnimplantate und Zahnersatz: Open Access, Annalen der Parodontologie / derAmerikanische Akademie für Parodontologie, Aktuelle Meinung in Parodontologie,Zeitschrift der New Zealand Society of Parodontologie.

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version