ISSN: 2472-100X

Zeitschrift für Pädiatrische Neurologie und Medizin
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Han-Xiang Deng
Northwestern University Feinberg School of Medicine
USA

Editorbild

Nelci ZanonCollange
CENEPE
France

Editorbild

Luis Rafael Moscote Salazar
Latin American Trauma and Intensive Neuro-Care Organization
Chile

Editorbild

Han Phan
Emory University
USA

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicaljournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Journal of Pediatric Neurologie und Medizin ist ein Peer-Review-Journal, das auf die Bedürfnisse der wissenschaftlichen Gemeinschaft durch die Veröffentlichung von Innovationen, Entdeckungen und die neuesten Fortschritte in diesem Bereich bietet. Diese Zeitschrift bietet eine offene Zugangsplattform für die Autoren, um ihre Forschung zu verschiedenen Aspekten der Hospitality und der klinischen Pharmazie einzubringen, indem sie vollständige und zuverlässige Informationsquellen wie Forschungsartikel, Übersichtsartikel, kurze Mitteilungen, Leitartikel, Fallberichte und Leserbriefe veröffentlichen . Journal of Pediatric Neurologie und Medizin sucht hochwertige Beiträge und begrüßt Beiträge in Aspekten wie Epilepsie, Mitochondriale Krankheiten, angeborene Fehlbildungen, Chromosomopathien, periphere Neuropathien, perinatale, Schlaganfall, Zerebralparese und Kinder mit neurologischen Erkrankungen.

Mitochondriale Krankheit

Mitochondriale Erkrankungen resultieren aus Enttäuschungen der Mitochondrien, spezifische Kompartimente zeigen sich in jeder Körperzelle mit Ausnahme von roten Blutplättchen. Mitochondrien haben mehr als neunzig Prozent der Vitalität, die der Körper benötigt, um Leben zu führen und die Entwicklung zu unterstützen. Wenn sie kurz kommen, wird immer weniger Vitalität innerhalb der Zelle erzeugt. Zellschaden und sogar Zelluntergang nehmen nach. Für den Fall, dass diese Prozedur durch den ganzen Körper aufgearbeitet wird, beginnen ganze Rahmen zu verpuffen, und das Leben des Individuums, in dem dies vor sich geht, wird ernsthaft gehandelt. Die Infektion beeinflusst hauptsächlich junge Menschen, aber der Beginn des Erwachsenseins erweist sich als normaler. Infektionen der Mitochondrien scheinen den Zellen des Großhirns, des Herzens, der Leber, der Skelettmuskeln, der Niere und der endokrinen und respiratorischen Gerüste den größten Schaden zuzufügen

Verwandte Zeitschriften der Mitochondrialen Krankheit

Klinisch & amp; Medizinische Biochemie: Open Access,Biochemie & amp; Physiologie: Open Access,Biomolekulare Forschung & amp; Therapeutika,Zeitschrift für Molekulare und Genetische Medizin, Mitochondrium, Mitochondriale Krankheit, Primer auf mitochondriale Krankheit, Genetik der mitochondrialen Krankheiten, Die "neue" & rdquo; mitochondriale Störungen, monogene mitochondriale Störungen,Pädiatrische Neurologie,Neurologie.

Angeborene Fehlbildung

Angeborene Anomalien von der Norm, genannt Verrenkungen, sind Bedingungen, die während der Geburt (intrinsisch) verfügbar sind. Es gibt verschiedene Arten von angeborenen Deformationen des Knochens und des empfindlichen Gewebes des Kopfes und der Wirbelsäule, einschließlich Neuralrohrwüsten, zum Beispiel Spina bifida. Einige inhärente Mutationen sind weich und einige sind extrem aber korrigierbar mit der Operation durch einen pädiatrischen Neurochirurgen.

Related Journals of Angeborene Fehlbildung

Anaplastologie,Humangenetik & amp; Embryologie,Zeitschrift für Neonatologie, & nbsp; Angeborene Herzfehler, angeborene Anomalien, World Journal für Pädiatrische und Angeborene Herzchirurgie, Journal of Pediatrics, Congenitale Störungen,Pädiatrische Forschung,Zeitschrift für Perinatologie.

Periphere Neuropathie

Das periphere Nervensystem verbindet die Nerven des Gehirns und des Rückenmarks (Zentralnervensystem) mit dem Rest des Körpers, einschließlich der Arme, Hände, Füße, Beine, inneren Organe, Mund und Gesicht. Die Aufgabe dieser Nerven besteht darin, Signale über körperliche Empfindungen an Ihr Gehirn zu übermitteln. Periphere Neuropathie ist eine Störung, die auftritt, wenn diese Nerven versagen, weil sie beschädigt oder zerstört sind. Dies stört die Nerven & rsquo; normales Funktionieren. Sie können Schmerzsignale senden, wenn nichts Schmerz verursacht, oder sie senden kein Schmerzsignal, selbst wenn dir etwas wehtut. Dies kann durch Verletzungen, systemische Erkrankungen, Infektionen oder durch eine erbliche Erkrankung verursacht sein.

Related Journals der peripheren Neuropathie

Internationale Zeitschrift für Physikalische Medizin & amp; Rehabilitation,Zeitschrift für Neuroinfektiöse Krankheiten,Hereditäre Genetik: Aktuelle Forschung, Diabetische Neuropathien, Zeitschrift für Neuropathologie & amp; Experimentelle Neurologie, The Neuropathy Journal,BMC Pädiatrie,Italienisch Journal of Pediatrics,Pädiatrie.

Schlaganfall

Das sensorische Fringe-System verbindet die Nerven vom Großhirn und der Wirbelsäule (fokales sensorisches System) mit dem, was vom Körper noch übrig ist, einschließlich der Arme, Hände, Füße, Beine, Organe, Mund und Gesicht. Der Beruf dieser Nerven besteht darin, Bewegungen über körperliche Empfindungen in deinen Geist zurück zu übertragen. Fringe Neuropathie ist ein Problem, das passiert, wenn diese Nerven gleiten mit der Begründung, dass sie geschädigt oder zerstört werden. Dies stört das typische Arbeiten der Nerven. Sie können Zeichen von Agonie senden, wenn es nichts gibt, was zu Qualen führt, oder sie können keine Folterflagge aussenden, ungeachtet der Tatsache, dass dir etwas wehtut. Dies kann durch Schäden, systemische Beschwerden, Kontaminationen oder in Verbindung mit einem erworbenen Problem verursacht werden.

Verwandte Zeitschriften von Kindheit Schlaganfall

Zeitschrift für Neurologie & amp; Neurophysiologie,Journal für neurologische Störungen,Internationales Journal für NeurorehabilitationJournal of Stroke and Cerebrovascular Diseases, Internationale Zeitschrift für Schlaganfall, Schlaganfall, Schlaganfallforschung und Behandlung,Internationale Zeitschrift für Notfallmedizin,JAMA Pädiatrie,Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychische Gesundheit.

Kinder mit neurologischen Erkrankungen

Neuromuskuläre Erkrankungen sind ein Hauptgrund für die Behinderung bei jungen Menschen und resultieren größtenteils aus erblichen Anomalien, die die Struktur und Kapazität von Muskeln und Nerven verändern. Späte Vorstöße haben die Enthüllungen erblicher Missbildungen ausgelöst, die einige neuromuskuläre Krankheiten verursachen, einschließlich solcher, die den Muskel beeinflussen (z. B. feste Dystrophie, intrinsische Myopathie); neuromuskuläre Überschneidung (z. B. angeborene Myasthesia-Störungen); und Nerven (z.B. erworbene Neuropathien und spinale starke Zerfälle).

Verwandte Zeitschriften von Kindern mit neurologischen Erkrankungen

Zeitschrift für neurologische Störungen,Zeitschrift für Pädiatrie und Kindergesundheit,Pädiatrische Kliniken in Nordamerika,Akademische Pädiatrie,Ambulante Pädiatrie.

Perinatal

Bezogen auf den Zeitraum unmittelbar vor und nach der Geburt. Die Perinatalperiode wird auf verschiedene Arten definiert. Je nach Definition beginnt es in der 20. bis 28. Schwangerschaftswoche und endet 1 bis 4 Wochen nach der Geburt.

Verwandte Zeitschriften von Perinatal

Pädiatrie & amp; Therapeutics, Journal of Schwangerschaft und Kindergesundheit,BMC Neurologie,Annalen der Neurologie,Europäisches Journal für Neurologie.

Chromosomopathie

Prä-Geburts-Vererbungsbestimmungen umfassen numerische und grundlegende chromosomale Abweichungen von der Norm, monogenetische Infektionen und metabolische Probleme. Die demonstrativen Systeme verwendeten zytogenetische Methoden der atomaren Zytogenetik und der subatomaren Untersuchung von DNA.

Ähnliche Zeitschriften der Chromosomopathie

Journal of Patient Care, Klinische Pädiatrie: Open Access,Europäisches Journal für Neurologie,Nature Reviews Neurologie,Verhaltens- und Gehirnfunktionen.


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Die Anwendung von Density Spectral Array Monitoring in der digitalen Elektroenzephalographie für Levetiracetam-induzierten nicht-konvulsiven Status Epilepticus bei einem Patienten mit Lennox-Gastaut-Syndrom
Kenichi Isoda
 
Gruppe 1 mit hoher Mobilitätsrate bei Kindern mit akuter Enzephalopathie und anderen konvulsiven Erkrankungen
Shingo Oana, Hisashi Kawashima, Shinichiro Morichi, Yu Ishida, Gaku Yamanaka and Yasuyo Kashiwagi
 
Die aktuelle Situation der Diagnose und Behandlung von Tuberkulose im Kindesalter in China
Fuyong Jiao and Yu Mengrão
 
Spätdiagnose der hypoxisch-ischämischen Enzephalopathie bei einem Kind mit normalen Apgar-Scores
Tahir Scheich, Eric Hirsch, Daryl Duran and Ranga Krishna
 
Herausforderungen des Schlaganfallmanagements in Subsahara-Afrika: Bewertung von Bewusstsein, Zugang und Aktion
Bertha Chioma Ekeh
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version