ISSN: 2471-2698

Pharmazeutische Analytik: Open Access
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

George Perry
University of Texas at San Antonio
United States

Editorbild

Chang Yi Kong
Shizuoka University
Japan

Editorbild

Stella Girousi
Aristotle University of Thessaloniki
Greece

Editorbild

Jun Zhang
Abbott Laboratories
USA

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/biologicalsci oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

ICV:60.09

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE Pharmaceutical Analytical Chemistry ist ein interdisziplinärer Zweig zwischen Pharmazie und analytischer Chemie und deckt alle Bereiche der Pharmazeutischen Analytischen Chemie in den Bereichen Pharmazeutik, Medizinische Chemie, Pharmakologie, Pharmakognosie, Pharmazeutische Analytik, Computerchemie & amp; Molekulare Modellierung, Drug Design, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik, Pharmakoinformatik, Pharmakovigilanz, Chemo Informatik, Pharmakogenomik, Analytische Chemie Pharmazeutische Analytische Chemie ist einOpen-Access-JournalDies bietet eine Plattform für Wissenschaftler, Forscher in der Pharmazie und analytische Chemie auf der ganzen Welt, um ihre neuen Ideen zu präsentieren, neue Strategien zu diskutieren und Entwicklungen in allen Bereichen der Pharmazeutischen Analytischen Chemie zu fördern.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Die Zeitschrift soll umfassend sein, und ihr Hauptziel ist es, alle Veröffentlichungen im Zusammenhang mit Pharmazeutischer Analytischer Chemie einschließlich pharmazeutischer Techniken und verschiedener analytischer Methoden und Anwendungen zu veröffentlichen.

Pharmazeutische Analytische Chemie Zeitschrift ist einwissenschaftlicher Open AccessZeitschrift, die hohe Standards für wissenschaftliche Exzellenz aufrechterhält, und ihr Redaktionsteam verspricht einen schnellen Peer-Review-Prozess mit Hilfe des Editorial Manager Systems. Manuskripte werden nur dann zur Veröffentlichung angenommen, wenn mindestens zwei Gutachter sich auf die wissenschaftliche Qualität des Manuskripts einigen.

Pharmaceutical Analytical Chemistry Journal ist auf höheren Ebenen, die die Intelligenz und Informationsverbreitung zu Themen, die eng mit der pharmazeutischen Analytik verbunden sind, verbessern. Das Journal bietet ein einzigartiges Forum, das Wissenschaftlern gewidmet ist, um ihre Forschungsartikel, Übersichtsartikel, Fallberichte und Kurzmitteilungen über eine Reihe von Forschung in der Pharmazeutischen Analytischen Chemie auszudrücken. Pharmazeutische Analytische Chemie Peer Reviewed Journal wird von allgemein bekannten Mitgliedern des Editorial Board unterstützt. Abstracts und Volltexte aller Artikel, die vom Pharmaceutical Analytical Chemistry Journal veröffentlicht werden, sind für alle unmittelbar nach der Veröffentlichung frei zugänglich.

Das Journal verwendet Editorial Manager System für Qualität inPeer-Review-Prozess. Editorial Manager ist ein Online-System zur Einreichung und Überprüfung von Manuskripten. Die Review-Bearbeitung erfolgt durch die Mitglieder des Redaktionsbeirats der Kräutermedizin oder durch externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können Manuskripte einreichen und ihren Fortschritt durch das System verfolgen, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln. Redakteure können den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Heterocyclische Verbindungen

Heterocyclische Verbindungenzusammen sind sie als Heterocyclen bekannt, die zu einer ernsten Kategorie von organischen chemischen Verbindungen gehören, die dadurch kategorisiert sind, dass einige oder alle Atome in ihren Molekülen in Ringen verbunden sind, die neben Kohlenstoff ein Minimum von einem Atom im Element enthalten. Der zyklische Teil vonheterocyclische Verbindungzeigt an, dass mindestens eine Ringstruktur in einer solchen Verbindung existiert, während sich der Präfix-Hetero auf die Nicht-Kohlenstoffatome oder Heteroatome innerhalb des Rings bezieht.Zeitschriften mit heterocyclischen Verbindungendeckt alle physikalischen und chemischen Eigenschaften ab, die sich oft deutlich von denen ihrer Kohlenstoff-Analoga unterscheiden.

Verwandte Zeitschriften zu heterocyclischen Verbindungen
Pharmazeutische analytische Chemie, Chromatographie und Separationstechniken, Chemie heterocyclischer Verbindungen, medizinische Chemie, Heterocyclen, organische Chemie,Physikalische Chemie und Biophysik, Moderne Chemie & amp; Anwendungen.

Gravimetrische Analyse

Gravimetrische Analysebeschreibt eine Sammlung von Ansätzen in der analytischen Chemie für die quantitative Auflösung eines Analyten, der auf der Masse eines Festkörpers beruht. Ein einfaches Beispiel ist die Dimension von Feststoffen, die in einem Wassermuster suspendiert sind: Eine identifizierte Wassermenge wird gefiltert und die gesammelten Feststoffe werden gewogen. Im Allgemeinen muss der Analyt zuerst durch Fällung mit einem korrekten Reagenz in eine hohe Qualität umgewandelt werden. Der Niederschlag kann dann mittels Filtration gesammelt, gewaschen, getrocknet werden, um Spuren von Feuchtigkeit von der Antwort zu entfernen, und gewogen werden. Die Menge an Analyt im ursprünglichen Muster kann aus der Masse des Niederschlags und seiner chemischen Zusammensetzung berechnet werden. In verschiedenen Fällen könnte es einfacher sein, den Analyten durch Verdampfung zu entfernen. Der Analyt, der wahrscheinlich angefallen ist, könnte sich in einem kryogenen Köder oder auf einem absorbierenden Stoff befinden, der mit Aktivkohle vergleichbar ist, und sofort gemessen werden. Oder das Muster kann auch vor und nach dem Trocknen gewogen werden; der Wechsel zwischen den beiden Massen bietet die Masse an Analyten, die fehlgelagert ist. Dies ist vor allem bei der Ermittlung des Wassergehalts von problematischen Substanzen, die an Lebensmittel erinnern, von Bedeutung. Die gravimetrische Bewertung liefert, wenn die Wege sorgfältig gewählt werden, eine äußerst genaue Analyse. Korrekt,gravimetrische Analysewurde früher verwendet, um die atomare Menge vieler Elemente auf sechsstellige Genauigkeit zu bestimmen.Gravimetrisches Analysejournalbietet einen kleinen Spielraum für Instrumentenfehler und beinhaltet keine Abfolge von Voraussetzungen zur Berechnung eines Unbekannten. Außerdem erfordern Ansätze typischerweise keine teure Ausrüstung. Die gravimetrische Auswertung kann aufgrund ihres hohen Maßes an Genauigkeit, wenn sie angemessen durchgeführt wird, auch verwendet werden, um andere Vorrichtungen anstelle von Referenznotwendigkeiten zu kalibrieren.

Verwandte Zeitschriften der gravimetrischen Analyse
Chemie-, Umwelt- und Pharmazeutische Forschung, Analytische Wissenschaften, Pharmazeutische Analytische Chemie, Chromatographie und Trenntechniken,Medizinische Chemie.

Infrarot-Spektroskopie

Infrarot-Spektroskopieist die Art der Spektroskopie, die im infraroten Bereich des elektromagnetischen Spektrums beteiligt ist, die mit einer längeren Wellenlänge mild ist und die Frequenz verringert, als sie sanft gesehen wird. Es umfasst eine Vielzahl von Verfahren, häufig auf Absorptionsspektroskopie. Wie bei allen spektroskopischen Techniken kann es verwendet werden, um die chemischen Substanzen zu ermitteln und zu untersuchen. Für ein gegebenes Muster, das auch stabil, flüssig oder gasförmig ist, ist das System oder die Technik vonInfrarot-Spektroskopieverwendet ein Instrument, das als Infrarotspektrometer bezeichnet wird, um ein Infrarotspektrum zu liefern. Ein normales IR-Spektrum ist nahezu ein Diagramm der infraroten, sanften Extinktion auf der vertikalen Achse gegen Frequenz oder Wellenlänge auf der horizontalen Achse. Herkömmliche Frequenzeinheiten, die in IR-Spektren verwendet werden, sind reziproke Zentimeter mit dem Emblem cm& minus; 1. Einheiten der IR-Wellenlänge werden üblicherweise in Mikrometern, Bild & mgr; m, angegeben, die Wellenzahlen in einer reziproken Methode einschließen können. Ein übliches Laborinstrument, das diese Art verwendet, ist ein Fourier-Infrarot-Spektrometer. Der Infrarotanteil des elektromagnetischen Spektrums ist typischerweise in drei Bereiche unterteilt; das Nah-, Mittel-und ein Weg-Infrarot, benannt nach ihrer Beziehung zu dem gesehenen Spektrum. Der Nah-IR mit besserer Energie, ungefähr 14000 - 4000 cm& minus; 1kann Oberton oder harmonische Schwingungen anregen. Das mittlere Infrarot, ungefähr 4000 - 400 cm& minus; 1kann verwendet werden, um die Hauptschwingungen und die damit zusammenhängende Rotationsschwingungskonstitution zu trainieren. Das lange Weg-Infrarot, ungefähr 400 - 10 cm& minus; 1, Vergebenheit nahe der Mikrowellenumgebung, hat geringe Leistung und könnte auch für Rotationsspektroskopie verwendet werden. Die Namen und Klassifizierungen dieser Unterbereiche sind Konventionen und haben nur einen schwachen Bezug zu den relativen molekularen oder elektromagnetischen Eigenschaften.Infrarot-Spektroskopie-Zeitschrift& nbsp;deckt die Bereiche Chemie, Pharmazeutische Wissenschaften, Medizinische Chemie und Biophysik ab.

Verwandte Zeitschriften der Infrarotspektroskopie
Schwingungsspektroskopie, Physikalische Chemie und Biophysik,Pharma- und Bio-Wissenschaften, Pharmazeutische Analytische Chemie,Chromatographie und Trenntechniken, Medizinische Chemie.

Differentialscanningkalorimetrie

Differentialscanningkalorimetrie(DSC) ist eine Art von analytischen Verfahren, bei dem die Unterscheidung in dem Maß der Temperatur, die erforderlich ist, um die Wärme einer Probe zu erweitern, und die Referenz als ein Nutzen der Temperatur gemessen wird. Die Probe und die Referenz werden für die Dauer des Experiments bei nahezu gleicher Temperatur gehalten. Im Allgemeinen ist das Temperatursoftwareprogramm für eine DSC-Analyse so ausgelegt, dass die Temperatur des Probenhalters linear mit der Zeit zunimmt. Das Referenzmuster sollte eine genaue Wärmekapazität über die verschiedenen zu scannenden Temperaturen haben.Differentialscanningkalorimetriekann aufgebraucht werden, um die Anzahl der charakteristischen Wohnsitze einer Probe zu berechnen. Unter Verwendung dieser Methode ist es möglich, die Fusions- und Kristallisationsaktivitäten sowie die Glasübergangstemperaturen Tg zu bemerken. DSC wird auch verwendet werden, um Oxidation sowie verschiedene chemische Reaktionen zu untersuchen. In diesen beiden Varianten der Differential-Scanning-Kalorimetrie, die energiekompensiert DSC, Wärmefluss DSC.Differentialscanningkalorimetrie-JournaleSchwerpunkte liegen in den Bereichen Biophysik, Physikalische Chemie und Pharmazeutische Wissenschaften.

Verwandte Zeitschriften der Differential Scanning Calorimetry
Thermische Analyse, Biophysik, Thermodynamik & amp; Katalyse,Polymerphysik, Physikalische Chemie, Pharmazeutische Analyse, Pflanze,Tier- und Umweltwissenschaften, Pharmazeutische analytische Chemie.

Pharmazeutische Wissenschaften

Pharmazeutische Wissenschaftensind auf die große Auswahl der wissenschaftlichen Disziplinen, die für die Erfindung und Bereicherung der neuesten Medikamente und Analysen wichtig sind, bezogen.Pharmazeutische Wissenschaftenwerden ansonsten als quantitative pharmazeutische Chemie bezeichnet.Pharmazeutische Zeitschriftensind mit Drogenforschung, Drug Action, Drug Delivery, klinische Wissenschaften und Drogenanalyse verbunden.

Verwandte Zeitschriften der Pharmazeutischen Wissenschaften
Pharmazie und Pharmazeutische Wissenschaften, Pharmazeutische Wissenschaften und Pharmakologie,Pharmawissenschaften und Forschung, Innovative Pharmazeutische Wissenschaften, Pharmazeutische Analytische Chemie.

Spektrophotometrie

SpektrophotometrieDie Technik wird verwendet, um die Menge einer chemischen Substanz zu analysieren, die Licht absorbiert, indem die Intensität des Lichts gemessen wird, während ein Lichtstrahl die Probenlösung passiert. Das wesentliche Prinzip ist, dass jede Verbindung Licht über einen bestimmten Wellenlängenbereich absorbiert oder überträgt.SpektrophotometrieKapazität kann auch verwendet werden, um die Menge der identifizierten chemischen Substanz zu messen.Spektrophotometrie Zeitschriftendecken verschiedene Bereiche wie Chemie, Physik, Organische Chemie, Material- und Chemieingenieurwesen und Klinische Anwendungen ab.

Verwandte Zeitschriften von Spektrophotometrie
Spektrophotometrie von Proteinen, Spektrophotometrie in der Forensischen Wissenschaft, Pharmazeutische Analytische Chemie: Open Access, Medizinische Chemie.

Arzneimittelresistenz

Arzneimittelresistenztritt bei der Verringerung der Wirksamkeit eines Medikaments wie eines antimikrobiellen, anthelmintischen oder antineoplastischen Medikaments bei der Heilung einer Krankheit oder eines Zustands auf. Sobald das Medikament ein infektiöses Agens nicht abtöten oder inhibieren soll, ist der Begriff analog zu einem Dosisversagen oder einer Arzneimitteltoleranz.Arzneimittel-Resistenz-Journaldeckt sowohl die Grundlagenanalyse als auch die klinischen Aspekte vonArzneimittelresistenzund umfasst so viele Disziplinen wie Biologie, organische Chemie, Zellbiologie, Pharmakologie, biologische Wissenschaft, präsymptomatische medizinische Spezialgebiete, Medizin und klinische Medikamente.

Ähnliche Zeitschriften über Drogenresistenz
Infektions- und Arzneimittelresistenz, mikrobielle Arzneimittelresistenz, antimikrobielle Mittel,Parasitologie: Drogen und Drogenresistenz, Infektionskrankheiten,Pharmazeutische analytische Chemie, Medizinische Chemie

Chemometrische Analyse

Chemometrische Analyseist die Analyse, die zur Analyse der mathematischen und statistischen Designs oder optimaler experimenteller Verfahren verwendet wurde, um die relevantesten chemischen Informationen durch Analyse chemischer Informationen zu erzeugen und um Daten darüber zu erhaltenchemische Systeme.Chemometrische Analyse Zeitschriftensind mit den Gebieten der Analytischen Chemie, Physikalischen Chemie und Chemischen Wissenschaften verbunden.

Ähnliche Zeitschriften der chemometrischen Analyse

Organische Chemie,Medizinische Chemie, Physikalische Chemie und Biophysik,Moderne Chemie & amp; Anwendungen, Pharmazeutische Analytische Chemie, Chromatographie und Trenntechniken.

Synthetische Organische Chemie

Synthetische Organische Chemiebezieht sich auf die chemische Wissenschaft, die sich auf die Konstruktion spezifischer chemischer Verbindungen aus einfachen Verbindungen bezieht. Imsynthetische organische ChemieDie Synthese beinhaltet den Aspekt einer geplanten Sequenz, die zu Produkten mit gewünschter Aktivität führt. Das Verfahren erlaubt die Synthese natürlich vorkommender Verbindungen mit der tatsächlichen Struktur oder, wenn sie einmal benötigt werden, mit strukturellen Variationen, um die gewünschten Eigenschaften zu verbessern.Synthetische Organische Chemie ZeitschriftenSchwerpunkt sind die Bereiche Organische Chemie, Medizinische Chemie und Polymerchemie.

Ähnliche Zeitschriften der Synthetischen Organischen Chemie
Organische Chemie, Makromolekulare Forschung, Organische Synthesen,Zeitgenössische organische Synthese, Pharmazeutische Analytische Chemie, Chromatographie und Trenntechniken.

Fließinjektionsanalyse

Fließinjektionsanalyseberuht auf kontinuierlichem Fluss, während seine neueste Variante, die programmierbare Flussinjektion, modifizierte Flussraten über einzelne Schritte des Testprotokolls verwendet, um das analytische Auslesen zu optimieren. Die zweite Generation vonFließinjektionsanalyseEnglisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...2/index.html Die serielle Injection - Methode nutzt die Flow - Programmierung, um das Testprotokoll zu optimierenFließinjektionsanalyse. Es verwendet diskontinuierliche Strömung, die von einer Spritzenpumpe erzeugt wird, und arbeitet im Mikrolitermaßstab.Fließinjektionsanalyse-JournalSchwerpunkte sind die Bereiche Analytische Chemie, Angewandte Chemie und Pharmazeutische Wissenschaften.

Verwandte Fachzeitschriften von Flow injection Analysis
Pharmazeutische Analytik, Chromatographie und Separationstechniken,Angewandte Spektroskopie, Angewandte Chemie,Medizinische Chemie.


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Studie über die antimikrobielle Aktivität von C.3,6- Dibenzoylierte Phenyl-Thiosemicarbazon-Chitosan-Derivate
Liu Yang and Zhimei Zhong
 
Entwicklung und Validierung einer Methode zur simultanen Quantifizierung von Aspirin, Salicylsäure, Rosuvastatin, Rosuvastatin-Lacton und N-Desmethyl-Rosuvastatin in humanem Plasma mit UPLC-MS / MS-API-5500
Rajamannar Thennati, Pradeep Kumar Shahi, Haresh Patel, Vishal Shah, Ashutosh Bhokari and Rakshit Ameta
 
Phytochemische Analyse und antimikrobielle Aktivitäten vonCyperus rotundusundTypha LatifoliaSchilfpflanzen aus der Region Lugari im Westen Kenias
Wangila TP
 
Bestimmung von Nickel (II) durch Spektrophotometrie in mizellaren Medien
Muthuselvi R
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version