ISSN: 2329-8901

Zeitschrift für Probiotika und Gesundheit
Offener Zugang

Like uns auf:

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editorbild

Tetsuya Mine
Tokai University
Japan

Editorbild

Tonse NK Raju
National Institutes of Health
USA

Editorbild

Yuan-Tay Shyu
National Taiwan University
Taiwan

Editorbild

Ming-Ju Chen
National Taiwan University
Taiwan

Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 3.03*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/medicalsciences oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Index Copernicus Wert: & nbsp;65.79& nbsp;

Zeitschrift vonProbiotika&Ampere; Health (JPH) ist ein Peer-Review-Journal, das eine breite Palette von Forschung zu Probiotika, Magen-Darm-Infektionen, Darm-Mikrobiota, Studie der Auswirkungen der Mikroflora auf die Gesundheit, und ihre Rolle bei der Kontrolle von Krankheiten, Verdauungssystem & Amp; Mikroben, Fermentationsprozess usw. und schafft eine Plattform für die Autoren, um ihren Beitrag zur Zeitschrift zu leisten. Die Redaktion verspricht eine begleitende Begutachtung der eingereichten Manuskripte zur Erhaltung der Qualität.

Dieses Journal von Probiotika & amp; Gesundheit benutzt& nbsp;Redaktionssystem System & nbsp;für Qualität im Überprüfungsprozess. Editorial Manager System ist ein& nbsp;onlineManuskript Vorlage, Überprüfungs- und Verfolgungssysteme.& nbsp;Überprüfen Sie die Verarbeitung& nbsp;wird von den Redaktionsmitgliedern von Journal of Probiotics & amp; Gesundheit oder externe Experten; Für die Annahme eines zitierfähigen Manuskripts sind mindestens zwei unabhängige, von der Redaktion genehmigte Bestätigungen erforderlich. Autoren können& nbsp;Handschriften einreichenonline& nbsp;und verfolgen Sie ihre Fortschritte durch das System, hoffentlich zur Veröffentlichung. Rezensenten können Manuskripte herunterladen und ihre Meinung an den Herausgeber übermitteln.& nbsp;Redakteure& nbsp;kann den gesamten Prozess der Einreichung / Überprüfung / Überarbeitung / Veröffentlichung verwalten.

Probiotika & amp; Gesundheit ist ein Open-Access-Journal; Alle Artikel werden von angesehenen Experten auf dem Gebiet begutachtet. Journal bemüht sich, zu veröffentlichen und einen würdigen zu erhaltenEinflussfaktordurch schnelle Sichtbarkeit durch sein Open-Access-Leitprinzip für erstklassige Forschungsarbeit. Unter Probiotika & amp; Health Journals Liste Journal of Probiotika und Gesundheit, die eine gute Reichweite für Forscher und wissenschaftliche Gemeinschaft.

& nbsp;

Eine Einleitung

Probiotikasind lebende Bakterien und Hefen, die gut für Ihre Gesundheit sind. Wir denken in der Regel an Bakterien als etwas, das Krankheiten verursacht. Aber dein Körper ist voller Bakterien. Probiotika werden oft als "gut" bezeichnet. oder & quot; hilfreich & quot; Bakterien, weil sie helfen, Ihren Darm gesund zu halten. & nbsp; Die Wurzel des Wortes probiotisch kommt vom griechischen Wort & quot; pro & rdquo; Bedeutung & ldquo; Förderung & rdquo; und & rdquo; biotisch & rdquo; was "Leben" bedeutet. Die Entdeckung von Probiotika erfolgte im frühen 20. Jahrhundert, als Elie Metchnikoff, bekannt als der "Vater von Probiotika", bekannt wurde. hatte beobachtet, dass die ländlichen Bewohner Bulgariens trotz der extremen Armut und des rauen Klimas zu sehr alten Zeiten lebten. Er vertrat die Theorie, dass die Gesundheit verbessert und die Senilität durch Manipulation des intestinalen Mikrobioms mit Wirt-freundlichen Bakterien in saurer Milch verzögert werden könnte.

1) Produkte

  • Dunkle Schokolade
  • Kefir
  • Kimchi
  • Kombucha Tee
  • Mikroalgen
  • Miso-Suppe
  • Essiggurken
  • Sauerkraut
  • Tempeh
  • Joghurt usw.

2) probiotische Bakterien & rsquo; s

A) Lactobacillen

  • L. helveticus
  • L. brevis
  • L. bulgaricus
  • L. bulgaricus
  • L. casei
  • L. caucasicus
  • L. fermentum
  • L. lactis
  • L. plantarum
  • L. reuteri
  • L. Rhamnosus
  • L. Lysin usw.

B) Bifidobakterien

  • B. Infantis
  • B. bifidum
  • B. breve
  • B. longum usw.

C) Bacillus

  • B. subtilis
  • B. coagulans usw.

3) Probiotische Hefe

  • Saccharomyces Boulardii usw.

4) Vorteile

Der bisher stärkste Beweis zeigt, dass probiotische Vorteile beinhalten:

  • Stärkung der Immunität & nbsp;
  • Verhindern und behandeln Harnwegsinfektionen
  • Verbessern Sie die Verdauungsfunktion
  • Entzündliche Darmerkrankungen wie IBS heilen
  • Verwalten und verhindern Sie Ekzeme bei Kindern
  • Bekämpfung von lebensmittelbedingten Krankheiten usw.

5) Forschung

Neue Studien im Gange könnten bald beweisen, dass Probiotika:

  • Reduzieren Sie Grippe und Erkältungen
  • Reduzieren Sie den übermäßigen Einsatz von Antibiotika
  • Behandle Nierensteine
  • Kolik behandeln
  • Verhindern Sie Karies und Zahnfleischerkrankungen
  • Behandeln Sie Colitis und Cohns s Krankheit
  • Bekämpfen Antibiotika-resistente Bakterien
  • Lebererkrankung behandeln
  • Kampf gegen Krebs
  • Verwalten Sie Autismus
  • Niedrigere Cholesterinwerte
  • Bekämpfen Sie Bakterien, die Geschwüre verursachen
  • Verbessere Akne
  • Gewicht verlieren usw.

Verwandte Zeitschriften von Probiotics

Internationales Journal für Probiotika und Präbiotika,Zeitschrift für Lebensmittelverarbeitung & amp; Technologie,Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Lebensmittel- und Molkereitechnologie, Probiotische Ergänzungen,Zeitschrift für experimentelle Lebensmittelchemie,Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, Cereal Foods World, Pflanzliche Lebensmittel für die menschliche Ernährung.

Probiotika

Probiotikasind lebende Bakterien, die gut für die Gesundheit sind, besonders das Verdauungssystem. Probiotika werden als "hilfreich" bezeichnet. Bakterien, weil sie unseren Darm gesund halten. Probiotika sind & ldquo; gut & rdquo; Bakterien, die helfen, Ihr Verdauungssystem gesund zu halten, indem das Wachstum von schädlichen Bakterien kontrolliert wird. Sie können helfen, gesund zu bleiben, indem sie die Anzahl von & ldquor; schlechten & rdquo; Bakterien in Ihrem Darm, die Infektionen oder Entzündungen verursachen und die "gute" versus & quot; schlecht & quot; bakterielle Balance, die dann hilft, Ihren Körper richtig zu funktionieren.

Verwandte Zeitschriften von Probiotics

Zeitschrift für Probiotika und Gesundheit,Lebensmittelverarbeitung & amp; Technologie,Forschung & amp; Bewertungen: Zeitschrift für Lebensmittel- und Molkereitechnologie,Probiotische Ergänzungen,Experimentelle Lebensmittelchemie,Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften,Getreide-Nahrungsmittelwelt,Pflanzliche Lebensmittel für die menschliche Ernährung.

Kolitis

Kolitisbezieht sich auf eine Entzündung des Dickdarms. Es kann mit Enteritis (Entzündung des Dünndarms), Proktitis (Entzündung des Enddarms) oder beidem assoziiert sein. Symptome einer Kolitis können sein: Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, blutiger Durchfall, Schleim im Stuhl, Krämpfe.

Verwandte Zeitschriften von& nbsp; Kolitis

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Journal of Colitis & amp; Divertikulitis, Journal of Crohn und Colitis,Probiotische BewertungenErkrankungen des Dickdarms und des Enddarms, Kliniken in Kolon und rektaler Chirurgie, Erkrankungen des Colon & amp; Rektum.

Probiotische Lebensmittel

Probiotische Lebensmittel sind Lebensmittel, die lebende und aktive Bakterienkulturen enthalten. Probiotische Lebensmittel haben auch Vorteile für den ProzessFermentation. Probiotika werden häufig verwendet, um fermentierte Milchprodukte wie Joghurt oder gefriergetrocknete Kulturen herzustellen. Während der Fermentation werden Kohlenhydrate in der Nahrung durch verschiedene Arten von probiotischen Bakterien und / oder Hefe in Säuren zerlegt.

Verwandte Zeitschriften über probiotische Lebensmittel

Essen & amp; Ernährungsstörungen, Lebensmittelmikrobiologie, Sicherheit & amp; Hygiene, Essen & amp; Industrielle Mikrobiologie, Probiotika und antimikrobielle Proteine, Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika, Journal of Functional Foods.

Präbiotika

Präbiotikaliegen üblicherweise in Form von Oligosacchariden vor, die natürlich vorkommen können, aber auch als Nahrungsergänzungsmittel zu Nahrungsmitteln, Getränken und Säuglingsnahrung hinzugefügt werden können. Chicoréewurzel gilt als die reichste natürliche Quelle. Präbiotika gelten als funktionelle Lebensmittel, weil sie gesundheitliche Vorteile bieten, die über die Grundnahrung hinausgehen. Obwohl sie auch als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich sind, kommen Präbiotika natürlich in einer Reihe von herkömmlichen Lebensmitteln mit hohem Ballaststoffgehalt vor.

Verwandte Zeitschriften vonPräbiotika

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Magen-Darm-Krebs und Stromatumoren, Gastrointestinal & amp; Verdauungssystem, Hepatologie und Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts,Internationales Journal für Probiotika und Präbiotika, Internationale Zeitschrift für Gesundheitswissenschaften und Forschung (IJHSR).

Synbiotika

Wenn Probiotika und Präbiotika kombiniert werden, bilden sie einesynbiotisch. Fermentierte Milchprodukte wie Joghurt und Kefir gelten als synbiotisch, weil sie lebende Bakterien und den Treibstoff enthalten, den sie zum Gedeihen brauchen.

Verwandte Zeitschriften vonSynbiotics

International Journal of Probiotics und Präbiotika, Probiotika und antimikrobielle Proteine, Angewandte und Umweltmikrobiologie, Getreide-Food World, Pflanzliche Lebensmittel für die menschliche Ernährung, Journal of Functional Foods, Pflanzliche Lebensmittel für die menschliche Ernährung.

Gastroenterologie

Gastroenterologieist der Zweig der Medizin, der sich auf das Verdauungssystem und seine Störungen konzentriert. Gastroenterologie ist im Volksmund bekannt als GI (was für gastrointestinal bedeutet). Erkrankungen, die den Gastrointestinaltrakt betreffen, umfassen die Organe von Mund bis Anus entlang des Verdauungskanals. Gastrointestinale (GI) Symptome wie Sodbrennen, Verdauungsstörungen / Dyspepsie, Blähungen und Verstopfung sind häufig.

Ähnliche Zeitschriften von & nbsp;Gastroenterologie

Internationales Journal von Probiotics & amp; Präbiotika,Magen-Darm-Krebs und Stromatumoren, gastrointestinale & amp; Verdauungssystem, Hepatologie und Magen-Darm-Erkrankungen, Gastroenterologie,Probiotische Ergänzungen, Journal of Clinical Gastroenterology, Journal für pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung, Annalen der Gastroenterologie.

Bakterielle Toxine

BakteriellToxinesind Toxine, die von Mikroorganismen, einschließlich Bakterien und Pilzen, produziert werden. Diese Toxine fördern Infektionen und Krankheiten, indem sie das Wirtsgewebe direkt schädigen und das Immunsystem deaktivieren. Bakterientoxine sind Exotoxine und Endotoxine. Endotoxine sind Zell-assoziierte Substanzen, die strukturelle Komponenten von Bakterien sind. Die meisten Endotoxine befinden sich in der Zellhülle. Exotoxine werden normalerweise von Bakterien sekretiert und wirken an einer Stelle, die vom Bakterienwachstum entfernt ist.

Verwandte Zeitschriften von & nbsp;Bakterielle Toxine

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Medizinische Toxikologie und Klinische Forensische Medizin, Klinische Toxikologie, Toxikologie: Open Access, Journal of Natural Toxine, Research Journal von Toxine, Journal of Antibakterielle und Antimykotika, International Journal of Lepra und andere mykobakterielle Krankheiten.

Lebensmittel Faser

Ballaststoffe werden auch als Ballaststoffe bezeichnet. Es ist der unverdauliche Teil von pflanzlichen Nahrungsmitteln, der durch unser Verdauungssystem dringt, Wasser auf dem Weg absorbiert und Stuhlgang erleichtert. Fiber ist von entscheidender Bedeutung fürVerdauung; Es hilft dem Körper, Nahrung durch den Verdauungstrakt zu transportieren, senkt das Serumcholesterin und trägt zum Schutz der Krankheit bei. & nbsp;

Verwandte Zeitschriften von& nbsp; Lebensmittelfaser

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, & Food & amp; Ernährungsstörungen, Lebensmittel: Mikrobiologie, Sicherheit & amp; Hygiene, Essen & amp; Industrielle Mikrobiologie, Journal of Dairy Science, Zeitschrift für funktionelle Lebensmittel,Probiotische BewertungenZeitschrift für Ernährung.

Probiotika Nebenwirkungen

Probiotika Nebenwirkungen, wenn sie auftreten, neigen dazu, mild und verdauungsfördernd zu sein (wie Gas oder Blähungen). Probiotika können Infektionen verursachen, die behandelt werden müssenAntibiotikavor allem bei Menschen mit zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen.

Verwandte Fachzeitschriften von Probiotische Nebenwirkungen

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Journal of Pediatric Gastroenterology and Nutrition, Internationale Zeitschrift für Gesundheitswissenschaften und Forschung (IJHSR), Journal of Dairy Science, Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika, Qualitätssicherung und Sicherheit von Pflanzen und Lebensmitteln, European Journal of Clinical Nutrition, Getreide Lebensmittel Welt.

Probiotika Vorteile

Probiotika können für die Gehirnfunktion von Vorteil sein. Yakult ist ein köstliches probiotisches Getränk, das die Verdauung verbessert und hilft, Immunität aufzubauen. Probiotika helfen niedrigerBlutdruck.

Verwandte Zeitschriften über probiotische Leistungen

Internationales Journal von Probiotics & amp; Präbiotikaexperimentelle Lebensmittelchemie,Probiotische Ergänzungen, Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, Lebensmittelmikrobiologie, Journal of Nutrition, Probiotika und antimikrobielle Proteine.

Probiotika für Säuglinge

Infant probiotische Verwendung reduziert das Risiko von Magen-Darm-Erkrankungen. Während der ersten 6 Lebensmonate eines Kindes, Säugling Kolik, saurem Reflux undVerstopfungsind die häufigsten gastrointestinalen Störungen.

Verwandte Fachzeitschriften zu Probiotika für Säuglinge

Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika, Journal of Molkereiwissenschaft, Säuglinge und Kleinkinder, Kindergesundheit, Wohnbetreuung für Kinder und Jugendliche,Probiotische Ergänzungen, Zeitschrift für Kinder und Armut.

Probiotische Pillen

Probiotika sind "freundliche Bakterien". das sind Organismen ähnlich, die natürlich im Verdauungstrakt vorkommen. Bestimmte Stämme oder Arten von Probiotika wurden mit allen möglichen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebrachtReizdarmsyndromund Reisedurchfall zur Stärkung des Immunsystems.

Verwandte Zeitschriften von Probiotic Pillen

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Experimentelle Lebensmittelchemie,Probiotische BewertungenJournal of Nutrition & amp; Lebensmittelwissenschaften, Essen & amp; Ernährungsstörungen, Indian Journal of Medizinische Mikrobiologie, Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika.

Probiotika für Frauen

Probiotika sind eines der besten Nahrungsergänzungsmittel für Frauen, insbesondere diejenigen, die sich mit der Gesundheit von Harn und Vagina befassen.Bakterienerreichen diese Bereiche durch Auswandern aus dem Dickdarm; aufgrund der Nähe kolonisieren sie in der Vagina und den Harnwegen.

Verwandte Zeitschriften von Probiotics für Frauen

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika, Journal of Dairy Science, Säuglinge und Kleinkinder, Kindergesundheit, Wohn-Behandlung für Kinder und Jugendliche, Journal of Children and Poverty.

Probiotika und Gewichtsverlust

Probiotika können helfen, schlank zu werden, weil sie die Darmwände weniger durchlässig machen. Um den Abmagerungs-Effekt zu bekommen, essen mehr Lebensmittel, die Probiotika enthalten (wie Joghurt) und nach einer gesunden Ernährung hilft bei niedrigem Fettgehalt und hoch inBallaststoff.

Verwandte Zeitschriften von Probiotics und Gewichtsverlust

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit,Probiotische Bewertungen, Fettleibigkeit & amp; Gewichtsverlust-Therapie, Fortschritte in Weight Loss Management & amp; Medizinische Geräte, Ess- und Gewichtsstörungen, kardiometabolisches Risiko- und Gewichtsmanagement, pflanzliche Nahrungsmittel für die menschliche Ernährung.

Natürliche Probiotika

Kraut, Kwass, Kombucha sind einige der natürlichen Probiotika. Hinzufügen von probiotischen reichen Lebensmitteln und Getränken zu der Diät ist eine einfache Möglichkeit zu gebenDarmbakterienein Schub und um das Verdauungssystem im Gleichgewicht zu halten.

Verwandte Fachzeitschriften für Natürliche Probiotika

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, & nbsp; Lebensmittelverarbeitung & amp; Technologie, Forschung & amp; Reviews: Zeitschrift für Lebensmittel-und Molkereitechnologie, experimentelle Lebensmittelchemie, Journal of Nutrition & amp; Nahrungsmittelwissenschaften, Getreide-Nahrungsmittelwelt, Pflanzennahrungsmittel für die menschliche Ernährung,Internationales Journal für Probiotika und Präbiotika.

Probiotischer Joghurt

Joghurt oder Quark sind reich an Laktobazillen und sie wirken wie natürliche Probiotika. In letzter Zeit haben einige Lebensmittelunternehmen begonnen, spezielle Stämme von Probiotika wie zBifidobakterienund andere Firmicutes in den Joghurts, um sie viel gesünder zu machen.

Verwandte Zeitschriften von Probiotic Joghurt

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, & Food & amp; Ernährungsstörung, Lebensmittel: Mikrobiologie, Journal of Functional Foods, Sicherheit & amp; Hygiene, Lebensmittelverarbeitung & amp; Technology, Cereal Foods World, Pflanzliche Lebensmittel für die menschliche Ernährung.

Präbiotische Quellen

Präbiotische Lebensmittel sind wie Treibstoff für gute Bakterien. Dieser Prozess hilft, ein gesundes Mikrobiom zu bauen, das unser Abwehrsystem gegen Giftstoffe ist. Sie haben bestimmte faserige Kohlenhydrate, die die guten Bakterien nähren, um ihm zu helfen, zu wachsen. Früchte, Gemüse, Milch, Joghurts, Honig undKnollensind reich an präbiotischen Oligosaccharid-Zuckern.

Verwandte Zeitschriften von Prebiotic Quellen

Zeitschrift für Probiotika & amp; Gesundheit, & nbsp; Essen: Mikrobiologie, Lebensmittelverarbeitung & amp; Technologie, Zeitschrift für Ernährung & amp; Lebensmittelwissenschaften, Internationale Zeitschrift für Probiotika und Präbiotika, Probiotika und antimikrobielle Proteine, Indian Journal of Medizinische Mikrobiologie, International Journal of Food Microbiology.

Die OMICS International Conferences sind eine wichtige Plattform, um den weltbekannten Wissenschaftlern, Forschern, Studenten, Akademikern, Institutionen, Unternehmern und der Industrie durch ihre jährlichen Veranstaltungen auf der ganzen Welt eine bedeutungsvolle Plattform zu bieten. & Nbsp;

* 2016 Journal Impact-Faktor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
 
 
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version