Berichte in der Schilddrüsenforschung
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)

Teile diese Seite

 
Redaktionsausschuss
Editorbild

Hans-Jurgen Biersack
University of Bonn
Germany

Editorbild

Dr. Parijat De
Birmingham City University
Birmingham, UK

Editorbild

Fukazawa Hiroshi
JA Mito Kyodo General Hospital
Japan

Editorbild

Liu Jia
Jilin University
China

Manuskript einreichen


Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/acrgroup/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Schilddrüse ist eine endokrine Drüse im unteren vorderen Teil des Halses. Thyroid Research zielt darauf ab, das neueste Wissen in Bezug auf Schilddrüsenhormone, Schilddrüsenerkrankungen zu präsentieren. Die Schilddrüse sezerniert Schilddrüsenhormone, die vor allem den Stoffwechsel und die Proteinsynthese beeinflussen. Die Schilddrüsenerkrankungen reichen von kleinen, harmlosen Struma, die nicht behandelt werden müssen, bis hin zu lebensbedrohlichen Krebserkrankungen. Die Schilddrüse kann auch von mehreren Krankheiten betroffen sein. Zu viel Schilddrüsenhormon führt zu einem Zustand, der als Hyperthyreose bezeichnet wird. Eine unzureichende Hormonproduktion führt zu Hypothyreose.

Berichte im Journal für SchilddrüsenforschungDas Programm bietet eine umfassende Berichterstattung zu Themen von der klinischen Anwendung und der Primärversorgung bis hin zu den neuesten Fortschritten in der diagnostischen Bildgebung und den chirurgischen Techniken und Technologien, um die Patientenversorgung und -ergebnisse zu optimieren. Schilddrüsenforschung korreliert verschiedene Forschungen in Bezug auf viele Aspekte der Schilddrüse, einschließlich Krankheit Auftreten, Diagnose, Behandlungsmethoden, Prognose, verwandte pharmakologische Fortschritte, invasive Behandlung, physiologische und immunologische Mechanismen der Schilddrüsenhormonwirkung und -regulation, assoziierte Immunantworten, Genetik, neue Richtlinien in Krankheit Management, andere damit zusammenhängende Krankheiten und Gesundheitsbeschwerden und zielt darauf ab, eine einzigartige Plattform für viele bedeutende Forscher zu entwickeln, die ihre Beiträge zu dem Gebiet, das die Hürden der Sprache und des Abonnements beherrscht, fördern.

DiesZeitschrift für Schilddrüsenforschungberücksichtigt Artikel von allen Aspekten des Verständnisses im Zusammenhang mit der Schilddrüse, die Thyreotoxikose, Schilddrüsenhormonresistenz und Hypothyreose, Dysthyroid Orbitopathie (Graves & Ophthalmopathie), Schilddrüsenstatus, Schilddrüsenchirurgie, Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüse Bildgebung, Schilddrüsenerkrankungen und Schwangerschaft, Pädiatrische und neonatale Schilddrüsenerkrankung, Genetik der Schilddrüsenerkrankung, Jodmangel, Struma-Hypothyreose-neurologische Dysfunktion, Zellbiologie der Thyrozyten, nukleare und extranukleäre Wirkungen von Schilddrüsenhormonen, Hirn-Hypophysen-Schilddrüsen-Regulation, Tiermodelle der Schilddrüsenerkrankung. Von qualitativ hochwertigen Einreichungen wird erwartet, dass sie den Standard des Journals beibehalten und einen hohen Impact-Faktor erreichen.

Autoren werden gebeten, Manuskripte beihttp://www.editorialmanager.com/acrgroup. Die Autoren können ihren Artikel auch als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden[email protected]oder[email protected]

OMICS InternationalOrganisiert jedes Jahr über 1000 Konferenzen in den USA, Europa & amp; Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichen Gesellschaften und veröffentlicht 700+wissenschaftliche Open-Access-Zeitschriftendie mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Triiodothyronin (T3) Hormon

Eines der Hormone, die von der Schilddrüse abgesondert werden. Schilddrüsenstimulierendes Hormon (TSH) wird von der Hypophyse des Vorderlappens abgesondert, die für die Produktion von T3-Hormon verantwortlich ist. T3 Hormon steuert viele der physiologischen Prozesse des Körpers, einschließlich Herzfrequenz, Stoffwechsel, Entwicklung und Wachstum.

Verwandte Zeitschriften von Trijodthyronin (T3) Hormon

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenfunktion, European Thyroid Journal, Schilddrüsenforschung und Praxis, Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsenforschung, International Journal of Endocrinology.

Thyroxin (T4) Hormon

Dieses Hormon wird auch von Thyroid Stimulating Hormone (TSH) produziert. Es wird in den Blutstrom in der Nähe der Schilddrüse abgesondert. Hormon zeigt wichtige Rollen für die Körperfunktion wie Verdauung, Gehirnentwicklung, Knochenwartung, Muskeln u. Herzfunktion. Thyroxin ist eine inaktive Form des Schilddrüsenhormons und sein Großteil wird in Trijodthyronin (T3) Hormon umgewandelt, das ein aktives Hormon ist.

Verwandte Zeitschriften von Thyroxin (T4) Hormon

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenfunktion, European Thyroid Journal, Schilddrüsenforschung und Praxis, Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsenforschung, International Journal of Endocrinology

Schilddrüsenkrebs

Thyroid Drüse ist auf der Basis des Halses und unter Adam's saft in der Form der schmetterlingsähnlichen Erscheinung gefunden. Wenn eine abnormale Zelle in der Nähe oder innerhalb der Schilddrüse wächst, die das normale Funktionieren der Drüse beeinflussen kann, wird diese Situation unter Schilddrüsenkrebs eingestuft. Symptome sind Knoten im Nackenbereich, Atembeschwerden durch Schrumpfung des Windrohrs durch den Tumor, Stimmveränderungen, Nackenschmerzen. Wie andere Krebs-Aberration in der DNA ist die Hauptursache der Krebszellen.

Verwandte Zeitschriften von Schilddrüsenkrebs

Schilddrüse: Amtsblatt der amerikanischen Schilddrüse-Verbindung, Zeitschrift der koreanischen Schilddrüse-Verbindung, offenes Journal der Schilddrüse-Forschung, JSM Thyroid Disorders & amp; Management, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes, Endokrine Praxis, Klinische Endokrinologie, Europäische Journal Endokrinologie, Journal für Endokrinologie und Schilddrüsenforschung

Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH)

Der Hypothalamus, der ein Teil des Gehirns ist, gibt ein Hormon namens Thyrotropin-Releasing Hormone (TRH) frei. TRH ist verantwortlich für die Produktion von TSH mit Hilfe der Hypophyse. Menge an T3 und T4 Hormon im Körper steuert die Produktion von TSH. Abgesehen davon, TSH-Produktion auch durch eine Entzündung der Schilddrüse, Mangel oder Überschuß von Jod im Körper, Schilddrüsenkrebs, Medikamente wie Chemotherapie, Cholesterin-regulierende Medikamente, Steroide und stimmungsverändernde Medikamente betroffen.

Verwandte Zeitschriften zu Thyroid Stimulating Hormone (TSH)

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenerkrankungen, Europäische Schilddrüse Journal, Schilddrüsen-Forschung und Praxis, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, Open Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Schilddrüsenerkrankungen & amp; Management

Hyperthyreose (überaktive Schilddrüse)

Der Zustand, wenn die Produktion von Schilddrüsenhormon (T3 & amp; T4) erhöht wird trotz der Nachfrage des Körpers. Symptome sind Schlafmangel, Schwäche, Gewichtsverlust, unregelmäßige Herzfrequenz. Extreme Hyperthyreose führt zu Graves Krankheit.

Verwandte Zeitschriften zu Hyperthyreose

Schilddrüsenforschung, Journal für endokrinologische Untersuchungen, endokrine, Klinische Schilddrüsenerkrankungen, Europäische Schilddrüse Journal, Schilddrüsenforschung und Praxis, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes, endokrine Praxis, klinische Endokrinologie, European Journal Endokrinologie, Journal of Endocrinology und Schilddrüsenforschung

Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion)

Wenn die Schilddrüse produziert keine Menge an Hormon für den Körper produzieren. Die Symptome umfassen erhöhten Cholesterinspiegel, Haarausfall, Gedächtnisverlust, Verstopfung, Hautprobleme. Im Allgemeinen dauert seine Medikation lebenslang und Bluttests werden verwendet, um die Anomalie zu bestätigen.

Verwandte Zeitschriften von Hypothyreose

Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsen-Forschung, International Journal of Endocrinology, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, offenes Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Thyroid Disorders & amp; Management

Hashimoto & gt; Thyroiditis

Es ist eine Autoimmunerkrankung, wo die Immunität des Körpers selbst zerstört unsere Schilddrüse und wiederum Hypothyrodism Situation kommt aufgrund der Produktion von Schilddrüsenhormon im Körper. Diese Anomalie kann durch genetische Störung, hormonelles Ungleichgewicht, übermäßiges Jod, Strahlenbelastung etc. verursacht werden. Hashimoto & gt; s Thyroditis ist auch bekannt als chronische lymphatische Thyroditis aufgrund der Entzündung in der Schilddrüse verlängern.

Ähnliche Zeitschriften von Hashimoto & s; Thyroiditis

Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsenforschung, International Journal of Endocrinology, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes, endokrine Praxis, klinische Endokrinologie, European Journal Endokrinologie, Journal für Endokrinologie und Schilddrüsenforschung

Graves Krankheit

Wie die Hashimoto-Krankheit ist Graves Krankheit auch eine Autoimmunkrankheit, bei der die Schilddrüse viel mehr Hormon produziert, als vom Körper benötigt wird. Bei dieser Erkrankung wächst die Schilddrüse von ihrer normalen Größe und führt dazu, dass mehr Hormone produziert werden. Dies ist aufgrund einiger Antikörper durch das Immunsystem geschaffen, die als Schilddrüse stimulierende Immunglobuline (TSI) bezeichnet werden.

Verwandte Zeitschriften von Graves Krankheit

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenerkrankungen, Europäische Schilddrüse Journal, Schilddrüsen-Forschung und Praxis, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, Open Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Schilddrüsenerkrankungen & amp; Management

Thyroid Stimulating Immunglobulin ™ s (TSI & rsquo; s)

Antikörper, die vom Immunsystem geschaffen werden, verbessern die Schilddrüse, die als Thyroid Stimulating Immunglobulin bezeichnet wird. Antikörper binden an Schilddrüsenzellrezeptoren, an die Schilddrüsen stimulierendes Hormon bindet, aber diese Antikörper zeigen einen kompetitiven Inhibitor gegenüber TSH und binden sich an diesen Rezeptor, um übermäßiges Schilddrüsenwachstum und Hormonproduktion zu signalisieren.

Related Journals der Schilddrüse stimulierende Immunglobulin (TSI & rsquo; s)

Schilddrüsenforschung, Journal für endokrinologische Untersuchungen, endokrine, Klinische Schilddrüsenerkrankungen, Europäische Schilddrüse Journal, Schilddrüsenforschung und Praxis, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes, endokrine Praxis, klinische Endokrinologie, European Journal Endokrinologie, Journal of Endocrinology und Schilddrüsenforschung

Grave & rsquo; Orbitopathie

Wie der Name schlägt Graves Krankheit, wenn Sehkraft beeinträchtigen Augenkrankheit. Diese Krankheit wird auch als thyroid associated ophthalmology oder Thyroid eye disease bezeichnet. Bei dieser Erkrankung werden Orbital- und Periorbitalgewebe und dann Augen betroffen. Zu den Symptomen gehören Chemosis, veränderte Motilität des Auges, periorbitale Ödeme, Retraktion der Augenlider.

Related Zeitschriften von Grave & squo; Orbitopathie

Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsen-Forschung, International Journal of Endocrinology, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, offenes Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Thyroid Disorders & amp; Management

Schilddrüsenfunktionsstörung

Schilddrüsenfunktionsstörung ist der Zustand, in dem die Schilddrüse nicht entsprechend Hormone richtig aus vielen Gründen einschließlich Tumor, Hyperthyreose und Hypothyreose produziert.

Verwandte Zeitschriften zu Schilddrüsenfunktionsstörungen

Schilddrüse: Amtsblatt der amerikanischen Schilddrüse-Verbindung, Zeitschrift der koreanischen Schilddrüse-Verbindung, offenes Journal der Schilddrüse-Forschung, JSM Thyroid Disorders & amp; Management, Schilddrüsenerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen und Diabetes, Endokrine Praxis, Klinische Endokrinologie, Europäische Journal Endokrinologie, Journal für Endokrinologie und Schilddrüsenforschung

Schilddrüsenkarzinom

Es ist ein tastbarer, schmerzloser, solitärer Schilddrüsenknoten. Das Karzinom kann grob in papilläres Karzinom, follikuläres Karzinom, medulläres Karzinom, primäres Schilddrüsen-Lymphom, anaplastisches Karzinom, primäres Schilddrüsen-Sarkom und Schilddrüsen-Malignitäten eingeteilt werden.

Verwandte Zeitschriften von Schilddrüsenkarzinom

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenfunktion, European Thyroid Journal, Schilddrüsenforschung und Praxis, Journal of Thyroid Disorders & Therapy, Zeitschrift für Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinology, Annalen der Schilddrüsenforschung, International Journal of Endocrinology

Die Thyreotoxikose

Thyreotoxikose ist der Zustand, wenn zu viel Schilddrüsenhormon im Körper vorhanden ist und Toxizität erzeugt. Wenn Neoplasmen zu einer Thyreotoxikose werden, führt dies zu toxischen autonom funktionierenden Knötchen und toxischen multinodulären Kropf (TMNG).

Verwandte Fachzeitschriften für Thyreotoxikose

Schilddrüsenforschung, Journal of Endocrinological Investigation, endokrine, Klinische Schilddrüsenerkrankungen, Europäische Schilddrüse Journal, Schilddrüsen-Forschung und Praxis, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, Open Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Schilddrüsenerkrankungen & amp; Management

Schilddrüsenknoten

Dies sind die Knoten in der normalen Schilddrüse gefunden, aber wenn diese Knoten zeigt Symptome, die aufgrund der abnormen Größe des Knotens oder aufgrund der anormalen Lage in der Schilddrüse sein kann. Schilddrüsenknoten können durch Routineuntersuchung durch den Arzt und auch in Röntgenuntersuchungen gesehen werden.

Verwandte Zeitschriften von Schilddrüsenknoten

Journal of Thyroid Disorders & amp; Therapie, Journal of Thyroid Research, Journal für Endokrinologie, Annalen der Schilddrüsen-Forschung, International Journal of Endocrinology, Schilddrüse: Amtsblatt der American Thyroid Association, Journal der Korean Thyroid Association, offenes Journal der Schilddrüsen-Forschung, JSM Thyroid Disorders & amp; Management


Kürzlich veröffentlichte Artikel

Fünf Jahre Inkorporationsüberwachung in einem 131I-Therapiebereich - Ist die Inkorporationsüberwachung für die Routine erforderlich?
Happel C, Bockisch, Kratzel U., Grúnwald F and Kranert WT
 
Verwendung von ausgereiften Schilddrüsenextrakten: Zeit, die Beweise zu stärken?
Parijat De
 
Follikuläre Variante des Papillären Schilddrüsenkarzinoms (FVPTC)
Hans J. Biersack and Hojjat Ahmadzadehfar
 
Was sind die zukünftigen Aspekte von Berichten in der Schilddrüsenforschung?
Tsatsaris Athanasios
 
 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]micsonline.com

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version