ISSN: 2090-4908

Internationales Journal für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung
Offener Zugang

OMICS International organisiert 3000+ Weltweit Konferenzserien Veranstaltungen jedes Jahr in den USA, Europa& Asien mit Unterstützung von 1000 weiteren wissenschaftlichenGesellschaften und veröffentlicht 700+ Öffnen Sie Access-Journale die mehr als 50000 herausragende Persönlichkeiten, renommierte Wissenschaftler als Redaktionsmitglieder enthält.

Open Access-Journale gewinnen mehr Leser und Zitate
700 Zeitschriften und 15,000,000 Leser Jedes Journal bekommt 25,000+ Leser

Diese Leserschaft ist im Vergleich zu anderen Abonnement-Journalen zehnmal so groß (Quelle: Google Analytics)
Redaktionsausschuss
Editor Image

Pandian Vasant
Universiti Teknologi Petronas
Malaysia

Editor Image

Mark Burgin
University of California
USA

Editor Image

Qiangfu Zhao
University of Aizu
Japan

Empfohlene Konferenzen
Manuskript einreichen

Journal Impact-Faktor 0.16*
Reichen Sie das Manuskript beihttps://www.editorialmanager.com/engineeringjournals/ oder als E-Mail-Anhang an die Redaktion senden [email protected]

Über das Journal

Zeitschrift vonSchwarmintelligenz und evolutionäre Berechnungbietet ein internationales Forum für die Veröffentlichung von Papieren in den folgenden Bereichen. Künstliche Intelligenz; Robotik; Modellierung & amp; Analyse der Schwarmpartikeloptimierung; Schwarmintelligenz; Evolutionäre Programmierung & amp; Evolutionäre Genetik; Genetischer Algorithmus & amp; Genetische Programmierung;Ameisenkolonie-Optimierung; Bakterielles Schmieden; Künstliches Leben & amp; Digitale Organismen; Bioinformatik; Evolutionäre Berechnung;Künstliches Immunsystem;Informatik; Nano-Computing;Computational Intelligenceusw. Swarm Intelligence-Zeitschriften sind auf höheren Ebenen, die die Intelligenz und Informationsverbreitung über Themen, die eng mit Swarm Intelligence in Verbindung stehen, verbessern. Die Methoden der synthetischen Biologie spielen in diesem Journal eine große Rolle.

Swarm Intelligence Peer Reviewed Zeitschriften werden von allgemein bekannten Mitgliedern des Editorial Board kompetent unterstützt. Schwarmintelligenz & amp; Evolutionäre Berechnung Impact Factors wird hauptsächlich basierend auf der Anzahl der Artikel berechnet, die von einem kompetenten Editorial Board einem doppelten Blind-Peer-Review-Prozess unterzogen werden, um Exzellenz, Essenz der Arbeit und Anzahl der erhaltenen Zitate für die gleichen veröffentlichten Artikel zu gewährleisten. Abstracts und Volltexte aller von Swarm Intelligence & amp; Evolutionäre Berechnung Open Access Journals sind für jedermann unmittelbar nach der Veröffentlichung frei zugänglich.

Schwarmintelligenz

SchwarmWissen ist das aggregierte Verhalten von dezentralen, selbstsortierten Frameworks, normal oder gefälscht. Die Idee wird im Umgang mit künstlicher Intelligenz genutzt. Frameworks umfassen regelmäßig eine Population von Basisoperatoren oder Boids, die regionale Standards miteinander und mit ihrer Umgebung verbinden. DasMotivationkommt häufig vor allem aus der Naturorganische Gerüste. Die Betreiber gehen nach außerordentlich einfachen Standards vor, und obwohl es keine einheitliche Kontrollstruktur gibt, die darauf abzielt, wie einzelne Spezialisten agieren sollten, Nachbarschaft, und in einem gewissen Ausmaß unregelmäßig,Kommunikationzwischen solchen Spezialisten führen zur Entwicklung von "smart" weltweites Verhalten, unklar für die einzelnen Betreiber. Fälle in charakteristischen Rahmenwerken von SI beinhalten Grabungen von kleinen Kreaturen, geflügeltes Tierrauschen, Kreaturengruppierung, bakterielle Entwicklung, Fischaufklärung und mikrobielle Einsicht.
& nbsp;
Related Journals der Schwarmintelligenz
Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, Internationales Journal für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, Lovotics, & nbsp; Technische Anwendungen der Künstlichen Intelligenz, ENG OPTIMIZ - Technische Optimierung Swarm Intelligence, Internationale Zeitschrift für Modellierung, Identifikation und Steuerung, Schwarmintelligenz für Routing in Kommunikationsnetzen, Ein Cluster-Algorithmus basierend auf Schwarmintelligenz

Evolutionäre Berechnung

Entwicklungsrechnung ist ein Teilgebiet voncomputergestützte Argumentationdas lässt sich durch die Art der Berechnungen einfach benennenEvolutionäre Berechnung. Transformative Berechnung verwendetiterative Weiterentwicklung,zum Beispiel, Entwicklung oder Verbesserung in einer Bevölkerung. Diese Bevölkerung wird dann in einer geführten irregulären Untersuchung unter Verwendung paralleler Vorbereitung ausgewählt, um das gewünschte Ende zu erreichen. Solche Verfahren werden häufig von natürlichen Komponenten angetriebenEntwicklung.Es gibt so viele Anwendungen der evolutionären Berechnung auf dem Gebiet der Chemie.

Verwandte Zeitschriften der Evolutionären Berechnung
Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, Internationales Journal für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, IEEE-Transformationen zur evolutionären Berechnung, evolutionäre Berechnung, Schwarm- und evolutionäre Berechnung, Ein modifizierter Partikelschwarmoptimierer Parameterkontrolle in evolutionären Algorithmen, Partikelschwarmoptimierung: Wellensurfen, Genetische und evolutionäre Berechnung: Medizinische Anwendungen, IEEE-Transak- tons zur Evolutionstheorie.

Evolutionäre Wissenschaft

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE Es ist der Zweig der Wissenschaft, in dem sich die Veränderung invererbbarAttribute vonorganische Bevölkerungüber progressive Generationen.Evolutionäre Verfahrenbieten Aufstieg auf verschiedene Qualitäten auf jeder Ebene der natürlichen Assoziation, einschließlich der Ebenen der Arten, individuellLebewesenund Moleküle. Es gibt mehrere evolutionäre wissenschaftliche Zeitschriften, die unten erwähnt werden.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Verwandte Zeitschriften der Evolutionswissenschaft
Zeitschrift für Molekulare und Genetische Medizin, Journal of Phylogenetics & amp; Evolutionsbiologie, Zeitschrift für Primatologie, Journal of Computer Science & amp; Systembiologie, Journal of Primatology, Internationale Zeitschrift für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, Lovotics, evolutionäre Katastrophen: Die Wissenschaft vom Massensterben, Kontroversen in den evolutionären Sozialwissenschaften: ein Leitfaden für die ratlose, evolutionäre Sozialwissenschaft und universellen Darwinismus Serendipity als Quelle des evolutionären Fortschritts in der Wissenschaft Theorien, Konzepte und Rationalität in einem evolutionären Bericht der Wissenschaft, Evolutionäre Sozialwissenschaft: Ein neuer Ansatz zur Gewaltkriminalität, Genetische Programmierung Theorie und Praxis XI

Evolutionärer Algorithmus

ImEvolutionäre Berechnung, ein evolutionärerAlgorithmusist eine Untergruppe der Entwicklungsrechnung, eine milde Bevölkerung basiertMetaheuristikRationalisierung der Berechnung. Ein evolutionärer Algorithmus verwendet Systeme, die vonorganische Entwicklungzum Beispiel Fortpflanzung, Veränderung, Rekombination und Bestimmung. Bewerber Antworten für das Verbesserungsproblem übernehmen den Teil der Menschen in einer Bevölkerung, und die Wellness-Fähigkeit entscheidet über die Art der Vereinbarungen. Es gibt mehrere viel zugegriffen evolutionären Algorithmus Zeitschriften sind unten vorgeschrieben.

& nbsp;Verwandte Zeitschriften von Evolutionären Algorithmen
Zeitschrift für Proteomik & amp; Bioinformatik, Zeitschrift für Chromatographie & amp; Separation Techniques, Journal of Pharmacogenomics & amp; Pharmakoproteomik, Internationales Journal für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, Lösung für das RC4-Strom-Chiffre-Zustandsregister unter Verwendung eines genetischen Algorithmus, Multimodale Optimierung unter Verwendung eines bi-objektiven evolutionären Algorithmus, Black-Box-Optimierung Benchmarking der GLOBAL-Methode Ein neuer Paarungsansatz für genetische Algorithmen

Evolutionäre Optimierung

Information verschiedener Antworten für einBeförderungsunternehmenist besonders nützlich beim Bauen, wenn wegenphysikalische Imperative, die besten Ergebnisse sind in der Regel nicht möglich. Wenn in einer solchen Situation verschiedene Anordnungen bekannt sind, kann die Ausführung sofort in eine andere Anordnung geändert werden und trotzdem eine erhaltenidealer RahmenAusführung. Verschiedene Anordnungen könnten ebenfalls untersucht werden, um zu findenverdeckte Eigenschaften, das macht sie leistungsstark. Im Folgenden werden mehrere evolutionäre Optimierungs-Journale aufgeführt.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Verwandte Zeitschriften der Evolutionären Optimierung
Zeitschrift für Phylogenetics & amp; Evolutionsbiologie, Journal of Primatology, Evolutionäre Optimierung von Methodistenpredigt-Stundenplänen, Steigerung der Designrobustheit in der evolutionären Optimierung, Evolutionäre Optimierung von verteilten Energieressourcen, Evolutionäre bi-objektive Optimierung im Fahrstuhlrouting-Problem, Evolutionäre Optimierungsmodelle und Matrixspiele in der einheitlichen Perspektive von Adaptive Dynamics, evolutionäre Viele-Objektive Optimierung: eine explorative Analyse

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz isteinen Computer machendas denkt wie ein Mensch, um "neue Ideen" zu lernen und zu haben. Künstliche Intelligenz kennt nicht nur mehr Informationen. Es geht darum, eine Maschine zu bauen, die so wirkt, als wäre sie intelligent und menschlich. Dies nennt man den Turing-Test. Jetzt und dann, Künstliche Intelligenzist eine Erholung vonmenschliches Wissen, häufig als eine Untersuchung in der Region vonHirnforschung. Für diese Situation ist es die Untersuchung von mentalen Verfahren durch die Verwendung von PC-Modellen. Das Thema dessen, was es beabsichtigt, natürlich achtsam zu handeln oder zu haben.

Ähnliche Zeitschriften der Künstlichen Intelligenz
Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, Internationale Zeitschrift für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, Künstliche Intelligenz: ein moderner Ansatz, einige philosophische Probleme vom Standpunkt der künstlichen Intelligenz, Bestimmung des optischen Flusses, Problemlösungsmethoden in der künstlichen Intelligenz, Künstliche Intelligenz durch simulierte Evolution, Handbuch der Forschung über künstliche Immunsysteme und natürliches Computing

Maschinelles lernen

Maschinelles lernenist ein Teilgebiet der Informatik. Das entwickelte sich von der Untersuchung der Beispielquittierung und Lernhypothese infälschenIntelligenz. Maschinelles Lernen untersucht dieEntwicklung und Untersuchung von BerechnungenDas kann von Daten profitieren und Vorhersagen treffen. Solche Berechnungen funktionieren, indem ein Modell aus Stichprobeneingaben erstellt wird, um informationsgetriebene Erwartungen oder Entscheidungen zu treffen, anstatt sie vollständig zu übernehmenstatisches SystemRichtlinien.

& nbsp;Verwandte Zeitschriften zum maschinellen Lernen
Zeitschrift für Informatik & amp; Systembiologie, Lovotics, Genetische Algorithmen als Werkzeug zur Merkmalsauswahl im maschinellen Lernen, Ansätze zum maschinellen Lernen, Gait Event Detection für FES mit Beschleunigungssensoren und überwachtem maschinellem Lernen, Intelligent Scheduling mit Machine Learning Fähigkeiten: Die Einführung von Scheduling Knowledge, Ein Überblick über maschinelles Lernen in der Planung, Auswerten von maschinellen Lernmodellen für technische Probleme

Künstliche neurale Netzwerke

Künstliche neuronale Netzwerksysteme sind eine Gruppe vonFaktuaIch lerne von Natur motivierte Modelleneurale Systemedasfokale sensorische Systemevon Geschöpfen, speziell die und werden verwendet, um Fähigkeiten zu messen oder zu vermuten, die auf einer beträchtlichen Anzahl von Eingaben beruhen können und größtenteils unklar sind. Hergestellte neuronale Systeme werden im Großen und Ganzen als Rahmen vonmiteinander verbundene & rdquo; Neuronen & rdquo;die einander Nachrichten senden. Die Assoziationen haben numerische Gewichte, die unter Berücksichtigung der Erfahrung abgestimmt werden können, wodurch neuronale Netze für Eingaben nutzbar gemacht werden und zum Lernen geeignet sind.

Verwandte Zeitschriften von künstlichen neuronalen Netzen
Zeitschrift für Data Mining in Genomics & amp; Proteomics, Entwicklung künstlicher neuronaler Netze, Vorhersage elektrischer Ladungen unter Verwendung eines künstlichen neuronalen Netzes, Modellierung des Niederschlag-Abfluss-Prozesses durch künstliche neuronale Netze, Ein neues Evolutionssystem zur Entwicklung künstlicher neuronaler Netze, Kurzzeitlastprognose unter Verwendung eines künstlichen neuronalen Netzes

Multi-Objektive Programmierung

Multi-Objektive Programmierungist eine Region, in der verschiedene Kriterien die Wahl treffennumerischVerbesserungsprobleme, einschließlich mehr als einer Zielkapazität, die ständig optimiert werden muss. Multi-Target-Förderung wurde in zahlreichen Bereichen der Wissenschaft verbunden, einschließlich Design,finanzielle Aspekteund Logistik (siehe Abschnitt über Anwendungen für Punkt-für-Punkt-Illustrationen)ideale Entscheidungensollte in der Nähe von Austauschen zwischen zwei oder zusätzlich aufeinander treffenden Zielen genommen werden. Es gibt mehrere, mehrzeilige Programmier-Journale, die unten erwähnt werden.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Verwandte Fachzeitschriften für Multi Objective Programming
International Journal of Swarm Intelligence und Evolutionäre Berechnung, Lovotics, Präemptive und nonpreemptive Multi-Objektive Programmierung: Beziehung und Gegenbeispiele, Optimalitätsbedingungen für richtungsabhängig differenzierbare Mehrzielprogrammierungsprobleme, Ein analytisches Netzwerkprozeß-gemischtes ganzzahliges Mehrzielprogrammierungsmodell zur Partnerauswahl in agile Supply Chains, künstliche neuronale Netzwerke auf der Basis von neuronalen Netzwerken zur Lösung von Mehrziel-Programmierproblemen, ein neues Multi-Ziel-Programmierschema zur Topologie-Optimierung von kompatiblen Mechanismen, Bestimmung von Speicherorten für statische Transfer-Switches mittels Genetischer Algorithmen und Fuzzy Multi-Objective-Programmierung

Schwarm-Robotik

Schwarm-Robotik& nbsp; ist ein anderer Weg, sich mit der Koordination vonMulti-Roboter-Frameworksdie aus wesentlichen Mengen von meist grundlegenden physikalischen Robotern bestehen. Es wird angenommen, dass ein begehrtes Gesamtverhalten aus den Kooperationen zwischen Robotern und Verbindungen von Robotern mit der Natur entsteht. Diese Methodik wurde auf dem Gebiet der Simulation entwickeltSchwarm Einblick,und zusätzlich die organischen Untersuchungen von Krabbeltieren, Ameisen und verschiedenen Feldern in der Natur, wo Schwarmverhalten passiert. Es gibt mehrere Schwarmrobotik-Zeitschriften, die unten erwähnt werden.

Verwandte Zeitschriften von Swarm Robotics
Fortschritte in der Robotik & amp; Automatisierung, Journal of Computer Science & amp; Systembiologie, Internationale Zeitschrift für Schwarmintelligenz und evolutionäre Berechnung, Modellierung der Querdynamik für ein endloses Metallprozessband, Fluiddiffusionsmodellierung für große P2P Filesharing-Systeme, Nichtlineares Hydroturbinenmodell mit einem Ausgleichsbehälter, Dynamisches Modell für ein autonomes Unterwassersystem Fahrzeug auf der Grundlage von experimentellen Daten, Nichtlineare Hydro-Turbine Modell mit einem Ausgleichsbehälter.

Ontologietechnik

Ontologietechnikund Data Science ist ein Feld, das über die Strategien und Systeme zum Aufbau von Ontologien nachdenkt: formale Repräsentationen einer Anordnung von Ideen in einem Bereich und die Verbindungen zwischen diesen Ideen. Eine expansive SkalaDarstellung theoretischer IdeenzB Aktivitäten, Zeit, physische Artikel und Überzeugungen wären Beispiele für ontologisches Bauen. Ontologie-Engineering dient dazu, die Informationen innerhalb von Programmieranwendungen und innerhalb von Unternehmen und Geschäftsmethoden für einen bestimmten Bereich eindeutig zu machen. Kosmologie Gebäude bietet eine Richtung zur Entschlüsselung der Interoperabilität Probleme vonsemantischHindernisse, d. h. die Hindernisse, die mit den Bedeutungen von Geschäftsbegriffen und Programmierklassen identifiziert sind.Philosophie entwerfenist ein Unternehmen, das mit der Weiterentwicklung von Ontologien für ein bestimmtes Gebiet identifiziert wurde. Es gibt mehrere, Ontology Engineering Journals, die unten erwähnt werden.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Verwandte Zeitschriften von Ontology Engineering
Zeitschrift für Gerontologie & amp; Geriatrische Forschung, politikgesteuertes Management von ETL-Evolution, SECCO: Aufbau semantischer Links in Peer-to-Peer-Netzwerken, Ontologie-gestütztes konzeptionelles Design von ETL-Prozessen unter Verwendung von Graphtransformationen, Kombination einer logischen und einer numerischen Methode zur Datenabstimmung, multidimensional integriert Ontologien: Ein Framework für die Entwicklung von Semantic Data Warehouses, hin zur Skalierbarkeit in ontologiebasierten kontextsensitiven Systemen

Aushändigen

In der ZelleInformationsübertragung, der Begriffaushändigenoder Handoff spielt auf die Prozedur des Austauschens einer fortlaufenden Verbindung oder Informationssitzung von einem mit dem Zentralsystem verbundenen Kanal zu einem anderen Kanal an. ImSatellites handelt sich um das Verfahren zum Austausch von Satellitensteuerungsverpflichtungen beginnend mit einer Erdfunkstelle, dann auf die nächste ohne Unglück oderIntrusion der Verwaltung.Es gibt mehrere Übergabeprotokolle, die unten erwähnt werden.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Related Zeitschriften der Übergabe
Zeitschrift für Phylogenetics & amp; Evolutionsbiologie, Zeitschrift für Befruchtung: In Vitro - IVF-Worldwide, Reproduktionsmedizin, Genetik & amp; Stammzellbiologie, Klonen & amp; Transgenese, IEEE Commun. Lette. - IEEE-Kommunikationsbriefe, Computerkommunikation, Ieice-Transaktionen, drahtlose Netzwerke, Computernetzwerke, IEEE-Kommunikationsmagazin, IEEE-Journal zu ausgewählten Bereichen der Kommunikation

Evolution des sozialen Netzwerks

Soziales Netzwerkist eine soziale Struktur, die sich aus einem Arrangement von Künstlern zusammensetzt, die zum Beispiel Menschen oder Vereine repräsentieren, und einer Anordnung der dyadischen Beziehungen zwischen diesen Künstlern. Der Gesichtspunkt der zwischenmenschlichen Organisation gibt eine Anordnung von Strategien zum Abbau derStruktur ganzer sozialer ElementeAußerdem wurde in diesen Strukturen eine Mischung aus Hypothesen zur Klärung der Beispiele verwendet. Die Untersuchung dieser Strukturen nutzt informelle Gemeinschaftsprüfungen, um Nachbarschafts- und weltweite Beispiele zu unterscheiden, überzeugende Substanzen zu finden und den Systemfortschritt zu analysieren. Informelle Gemeinschaften und deren Untersuchung ist ein unverrückbar interdisziplinäres, aus dem sozialen Bereich herausgehendes schulisches FeldHirnforschung,Humanismus, Einblicke und Chart-Hypothesen. Es gibt mehrere Evolution von Social-Network-Zeitschriften sind unten vorgeschrieben.

Related Journals der Evolution des sozialen Netzwerks
International Journal of Sensor Networks und Datenkommunikation, Journal of Data Mining in Genomics & amp; Proteomics, Journal für Theoretische und Computerwissenschaft, Journal of Computer Science & amp; Systembiologie, Computing Research Repository, JSAC - IEEE Journal zu ausgewählten Bereichen der Kommunikation, Wissens- und Informationssysteme, IEEE-Transaktionen zu Systemen, Mensch und Kybernetik, IEEE Internet Computing, Computerphysik-Kommunikation, Power-Gesetze skalenfreie Netzwerke und Genombiologie

Hybrid-Soft-Computing

In der Softwareentwicklung,weiche Verarbeitungist die Verwendung von ungenauen Antworten für rechenintensive Aufgaben, zum Beispiel die Anordnung von NP-vollständigen Ausgaben, für die es keine bekannte Berechnung gibt, die eine genaue Anordnung in polynomieller Zeit registrieren kann. Delicate Registrierung unterscheidet sich von der traditionellen Verarbeitung, die ungleich hart istherauszufindenes ist tolerant gegenüberUngenauigkeit, Instabilität, Bruchwahrheit und enge Schätzung. In Wirklichkeit ist das gute Beispiel dafürzarte Figurationist die menschliche Persönlichkeit. Es gibt mehrere, unten genannte Hybrid-Soft-Computing-Journale.

Normal 0 falsch falsch falsch EN-IN X-NONE X-NONE

Verwandte Zeitschriften von Hybrid soft computing
Zeitschrift für Theoretische und Computerwissenschaft, Lovotics, Internationale Zeitschrift für Schwarmintelligenz und Evolutionäre Berechnung, Journal of Computer Science & amp; Systembiologie, Angewandte Soft Computing, Soft Computing, TSMC - IEEE-Transaktionen auf Systeme, Mensch und Kybernetik, Internationales Journal für Advanced Manufacturing Technology, Computing Research Repository, Neuronale Computing und Anwendungen, Neueste Entwicklungen in biologisch inspirierten Computing.

* 2016 Journal Impact Factor wurde erstellt, indem die Anzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel anhand der Google Scholar Citation Index-Datenbank durch die Anzahl der Veröffentlichungen im Jahr 2016 dividiert wurde. Wenn "X" die Gesamtzahl der in den Jahren 2014 und 2015 veröffentlichten Artikel ist, und "Y" ist die Anzahl, wie oft diese Artikel in indexierten Zeitschriften im Jahr 2016 zitiert wurden, dann ist Impact-Faktor = Y / X

Kürzlich veröffentlichte Artikel

 
Peer Reviewed Zeitschriften
 
Nutzen Sie die wissenschaftliche Forschung und Informationen aus unserem 700+ peer reviewed, Öffnen Sie Access-Journale
Internationale Konferenzen 2018-19
 
Treffen Sie inspirierende Referenten und Experten in unserem 3000+ Global Jährliche Treffen

Kontaktiere uns

Agri, Nahrung, Aqua u. Veterinärwissenschaft

Dr. Krish

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Klinische und Biochemie Zeitschriften

Datta A

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9037

Business & Management Zeitschriften

Ronald

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Chemie und Chemie Zeitschriften

Gabriel Shaw

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9040

Erd- und Umweltwissenschaften

Katie Wilson

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Technische Zeitschriften

James Franklin

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Allgemeine Zeitschriften für Wissenschaft und Gesundheit

Andrea Jason

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9043

Genetik und Molekularbiologie Zeitschriften

Anna Melissa

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9006

Zeitschriften für Immunologie und Mikrobiologie

David Gorantl

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9014

Informatik-Zeitschriften

Stephanie Skinner

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Materialwissenschaft Zeitschriften

Rachle Green

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9039

Mathematik & Physik Zeitschriften

Jim Willison

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

Medizinische Zeitschriften

Nimmi Anna

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9038

Neurologie und Psychologie Zeitschriften

Nathan T

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9041

Zeitschriften für Pharmazeutische Wissenschaften

John Behannon

[email protected]csonline.com

1-702-714-7001Extn: 9007

Sozial- und Politikwissenschaftliche Zeitschriften

Steve Harry

[email protected]

1-702-714-7001Extn: 9042

 
© 2008- 2018 OMICS International - Öffentlicher Zugriff Publisher. Am besten angesehen in Mozilla Firefox | Google Chrome | Above IE 7.0 version